Sozialstation Rülzheim-Bellheim-Jockgrim

Beiträge zum Thema Sozialstation Rülzheim-Bellheim-Jockgrim

Lokales
Sarah Geppert (Qualitätsmanagementbeauftragte), Nadine Schumacher (Sekretariat), Gabi Xander-Decker (Geschäftsführerin), Petra Geiger (Pflegedienstleiterin)

Neues Angebot für Lesebegeisterte in Rülzheim
Telefonzelle wird zur "Bücher-Zelle" mit Selbstbedienung

Rülzheim. Die alte Telefonzelle vor der Sozialstation Rülzheim- Bellheim-Jockgrim in der Kuhardter Straße wurde umgestaltet und dient nun als offener Bücherschrank.Hier können sich  Bürger künftig nach dem Motto „Hol eins, bring eins, lies eins“ bedienen. Das Konzept der offenen Bücherschränke gibt es schon seit Jahren vor allem in größeren Städten. Hier können sich Bürger rund um die Uhr wie an einer Art kostenlosen Bibliothek bedienen. Da aufgrund der Corona-Pandemie keine Veranstaltungen...

Lokales
Matthias Schardt (Vorsitzender Sozialstation), Gabi Xander-Decker (Geschäftsführerin), Father Rogers, Petra Geiger (Pflegedienstleiterin), Waltraud Zehnder-Liedke (Pflegefachkraft), Sarah Geppert (Leiterin Hauswirtschaft/Betreuung)

Gottes Segen aus Uganda für neue Fahrzeuge
Sozialstation Rülzheim-Bellheim-Jockgrim erweitert Fuhrpark

Rülzheim/Jockgrim/Bellheim.  Am Donnerstag wurden drei der sechs neuen Fahrzeuge der Sozialstation Rülzheim-Bellheim-Jockgrim für das Pflegeteam durch Pfarrer Dr. Rogers Biriija  vom St. Johannes Baptist in Altenberge (Bistum Münster) gesegnet und anschließend in Dienst gestellt. Der Fuhrpark besteht damit aus 47 Fahrzeugen.  „Die Sozialstation Rülzheim-Bellheim-Jockgrim leistet einen sehr wichtigen Beitrag für pflegebedürftige Menschen in den drei Verbandsgemeinden. Deshalb freuen wir uns...

Lokales
Die stellvertretende Pflegedienstleiterin Melanie Müller, Pflegedienstleiterin Petra Geiger, Bürgermeister Matthias Schardt, Jubilarin Eva Krieger und Leiterin Hauswirtschaft/Betreuung, Sarah Geppert (von links)

Sozialstation Rülzheim-Bellheim-Jockgrim
Viele wünschen sich ausdrücklich "Schwester Eva"

Rülzheim. Am 1. September feierte Eva Krieger ihr 40-jähriges Dienstjubiläum.Nach 17 Jahren als Altenpflegehelferin in Herxheim und einer berufsbegleitenden Ausbildung zur Altenpflegerin ist sie seit 1997 für die Sozialstation Rülzheim-Bellheim-Jockgrim in diesem Beruf im Einsatzgebiet Bellheim tätig. Der Vorsitzende der Sozialstation, Matthias Schardt, ehrte die 60-Jährige am Dienstag, für ihr außergewöhnliches Engagement.  „Ich habe mir immer gesagt: Wenn ich nicht zu den Leuten gehe,...

Ratgeber

Sozialstation Rülzheim-Bellheim-Jockgrim
Melanie Müller ist neue stellvertretende Pflegedienstleiterin

Rülzheim/Bellheim/Jockgrim. Melanie Müller ist neue stellvertretende Pflegedienstleiterin der Sozialstation Rülzheim- Bellheim-Jockgrim. Sie unterstützt künftig Pflegedienstleiterin Petra Geiger und ist verantwortlich für Touren- und Pflegeplanung, die Aufnahme von Kunden, Pflege und Demenzschulungen sowie Beratungsbesuche. Die 41-Jährige hat im Vinzentius-Krankenhaus Landau Krankenpflegehelferin gelernt und danach eine dreijährige Ausbildung zur Altenpflegerin im Braun’schen Stift in Rülzheim...

Lokales
TGV-Schriftführer Lothar Marthaler, Geschäftsführerin der Sozialstation Gabi Xander-Decker, TGV-Vorsitzender Werner Aumann, Bärbel Gebhart vom Elisabethenverein Leimersheim (von links)

500 Euro gespendet
TGV Leimersheim unterstützt Sozialstation

Leimersheim/Rülzheim.  Tolle Geste des Turn- und Gymnastikvereins Leimersheim: Der Verein spendete 500 Euroan die Sozialstation Rülzheim-Bellheim-Jockgrim. Das Geld soll für die Ausstattung des Tagesbegegnungszentrums „St. Elisabeth“ mit Visieren und Schutzmitteln genutzt werden. Das Tagesbegegnungszentrum ist seit Beginn der Corona-Krise geschlossen. Normalerweise halten sich dort zehn bis zwölf Personen täglich auf, die überwiegend von ehrenamtlichen Helferinnen betreut werden. „Wir...

Lokales
Freuen sich über die Spende: Dieter Adam, Verbandsbürgermeister Bellheim, Karl Dieter Wünstel, Verbandsbürgermeister Jockgrim, Petra Geiger, Pflegedienstleiterin Sozialstation, Matthias Schardt, Verbandsbürgermeister Rülzheim (hintere Reihe, v.l.n.r.) sowie Gabi Xander-Decker, Geschäftsführerin Sozialstation, Sebastian Körner, Regiocenter-Leiter Thüga und Petra Kuchenbecker-Kühn, Thüga (vordere Reihe v.l.n.r.)

Spende für die Sozialstation
Geld für Visiere und Schutzmittel

Rülzheim. Die Thüga Energie GmbH unterstützt die Sozialstation Rülzheim-Bellheim-Jockgrim miteiner Spende von 500 Euro. Das Geld wird voraussichtlich in die Aufrüstung des Tagesbegegnungszentrums  mit Visieren und Schutzmitteln investiert. Das Tagesbegegnungszentrum „St. Elisabeth“, das vor dem Corona-bedingten Lockdown von zehn bis zwölf Personentäglich in Anspruch genommen wurde und das überwiegend von ehrenamtlichen Helferinnen betreut wird, ist derzeit noch geschlossen. Um das...

Lokales
2 Bilder

EDEKA Fitterer Rülzheim spendet Schokohasen und Co.
Versüßtes Ostern

Rülzheim/Baden Baden In diesem Jahr feiern Ostern alle ein bisschen anders. Edeka Fitterer in Rülzheim dankt zum einen in dieser Situation denjenigen, die gerade jetzt einen besonderen Einsatz leisten und spendet den Mitarbeitern der Sozialstation in Rülzheim Schokoladenhasen, -eier und weitere Oster-Süßigkeiten. Zum anderen möchten sie denjenigen, die es gerade jetzt besonders schwer haben, eine kleine Freude machen und spendeten daher auch einen Teil an das Braun´sche Stift in...

Wirtschaft & Handel
Hans-Peter Schulz, Einrichtungsleiter der Braun’schen Stiftung

Unternehmen aus Leimersheim spenden in der Corona-Krise
Behelfs-Spuckschutz-Visiere für das Braun'sche Stift und die Sozialstation

Rülzheim. Zusätzlicher Schutz für die Mitarbeiter des Braun’schen Stifts und der Sozialstation: Die Firmen Formech und Markus Wolf Kieswerk aus Leimersheim fertigten 100 Behelfs-Spuckschutz-Visiere, um die Verbreitung von Tröpfchen zu reduzieren. Die Visiere wurden von Bauamtsleiter Sascha Schäffner am Dienstagmorgen an die beiden Einrichtungen ausgeliefert. „Wir wollten mit dieser Spende einen Beitrag zur Sicherheit und Gesundheit der Mitarbeiter sowie derjenigen, die sie pflegen, leisten“,...

Lokales
2 Bilder

Gemeinsam durch schwere Zeiten:
Katholischer Krankenpflegeverein Elisabethenverein-Leimersheim e.V. setzt Zeichen der Solidarität

LEIMERSHEIM. Der kath. Krankenpflegeverein Leimersheim hat sich spontan dazu entschlossen, die Sozialstation Rülzheim, Bellheim, Jockgrim e.V. aufgrund der aktuellen Corona-Krise mit einer Spende in Höhe von 500 € zu unterstützen. Das Geld soll für die Anschaffung dringend benötigter Schutzausrüstungen und hier insbesondere für die speziellen FFP2 Schutzmasken verwendet werden, um ein Ansteckungsrisiko für Patient*innen und Mitarbeiterinnen zu vermeiden. „Seit Wochen sind wir damit...

Ratgeber
Demenz hat viele Formen.

Offener Gesprächskreis der Sozialstation Rülzheim-Bellheim-Jockgrim
Neues Entlastungsangebot für Angehörige von Demenzpatienten

Jockgrim/Rülzheim/Bellheim. Die Diagnose Demenz greift tief in das Familienleben ein und die gravierenden Veränderungen stellen die Familienmitglieder oft vor große Herausforderungen. Das veränderte Verhalten des Betroffenen und die stetige Sorge, alles richtig zu machen, führt die Familienmitglieder oft in belastende Situationen im Alltag. Ab Freitag, 7. Juni 2019, startet der Gesprächskreis, die „Freitagsrunde“ für Angehörige, die Menschen mit demenziellen Veränderungen betreuen und...

Ratgeber
Essen mit Demenz ist nicht einfach.

Seminar zum Thema Ernährung mit Demenz
Rülzheim - Maria, mir schmeckts nicht!

Rülzheim. Die Braun´sche Stiftung Rülzheim und die Sozialstation Rülzheim-Bellheim-Jockgrim veranstalten gemeinsam am  Mittwoch, 22. Mai, von 18 bis 19.30 Uhr in der Braun'schen Stiftung Rülzheim, Am Deutschordensplatz 8, 76761 Rülzheim ( Cafeteria) ein  Seminar zum Thema: Ernährung bei Menschen mit dementiellen Veränderungen. Für Menschen mit Demenz ist es oft schwierig, ausreichend zu essen. Die Gründe dafür können sehr vielseitig sein. So kann einfach die Fähigkeit zum Essen und Trinken...

Ausgehen & Genießen
Gabriele Schwöbel und Martin Erhard.

Konzert "Frühlingsgefühle" in der Sozialstation
Rülzheim - Kultur trifft Pflege

Rülzheim. Zum ersten Mal wird ein Programm der Reihe „Piano, Lied & Lyrik“ auch in Rülzheim zu sehen und zu hören sein.  Die Sozialstation Rülzheim/Bellheim/Jockgrim e.V. lädt im Rahmen ihrer Veranstaltungsreihe „Kultur trifft Pflege“ herzlich zur Frühlingsmatinée am Sonntag, 5. Mai 2019 in die Sozialstation, Kuhardter Str. 37, Rülzheim ein. Gabriele Schwöbel und Martin Erhard begeistern mittlerweile seit Jahren mit ihrem Konzept, Volkslieder mit Gedichten, Tenorgesang und Klaviermusik zu...

Ratgeber

Trauerbegleiterin informiert
Einladung zu einem Gesprächsabend für trauernde Menschen

Rülzheim. Die Sozialstation Rülzheim-Bellheim-Jockgrim e.V. bietet für trauernde Menschen ein Treffen an, im dem unter Anleitungen von Maria Bär, Trauerbegleiterin, die Möglichkeit besteht in einem geschützten Rahmen über die eigene Trauer zu sprechen und sich mit anderen Trauernden auszutauschen. Es werden Informationen über das Wesen der Trauer gegeben aber auch Impulse, die helfen können, die eigene Trauer gut zu leben.  Das Treffen ist am Montag, 13. Mai, bis 19 bis 21 Uhr in der...

Ratgeber
Trauer ist ein wichtiger Teil des menschlichen Lebens.

Gesprächsabend für trauernde Menschen in Rülzheim
Trauer ist kein Tabuthema

Rülzheim. Die Sozialstation Rülzheim-Bellheim-Jockgrim e.V. bietet für trauernde Menschen ein Treffen an, im dem unter Anleitungen von Maria Bär, Trauerbegleiterin, die Möglichkeit besteht in einem geschützten Rahmen über die eigene Trauer zu sprechen und sich mit anderen Trauernden auszutauschen. Das Treffen findet am Mittwoch, 17. April, von 19 bis 21 Uhr in der Sozialstation Rülzheim-Bellheim-Jockgrim, Kuhardter Straße 37, statt. Es werden Informationen über das Wesen der Trauer gegeben...

Ratgeber
Die Sozialstation bildet Interessierte zum Demenz-Partner aus.

Sozialstation Rülzheim-Bellheim-Jockgrim mit neuem Kurs
Rülzheim - Demenzpartner werden

Rülzheim. In der Sozialstation Rülzheim-Bellheim-Jockgrim e.V., Kuhardter Str. 37, 76761 Rülzheim findet am Mittwoch, 20. März, um 19 Uhr ein Pflegekurs unter dem Thema "Demenzpartner werden - Kurs für pflegende Angehörige und Interessierte" statt. In diesem kostenfreien Pflegekurs wird ein Grundlagenwissen zum Krankheitsbild Demenz vermittelt, es werden die Einschränkungen, die damit einhergehen thematisiert und es werden praktische Tipps besprochen, die im Alltag ausprobiert und angewendet...

Ratgeber

Treffen für Trauernde am 7. März
Rülzheim - Gesprächsabend für Trauernde

 Rülzheim.  Die Sozialstation Rülzheim-Bellheim-Jockgrim e.V. bietet am Donnerstag, 7. März, von 19 bis 21 Uhr für trauernde Menschen ein Treffen an, im dem unter Anleitungen von Maria Bär, Trauerbegleiterin, die Möglichkeit besteht in einem geschützten Rahmen über die eigene Trauer zu sprechen und sich mit anderen Trauernden auszutauschen. Es werden Informationen über das Wesen der Trauer gegeben aber auch Impulse, die helfen können, die eigene Trauer gut zu leben. Trauer ist ein wichtiger...

Ratgeber
Bei einem Trauerabend  besteht die Möglichkeit, gemeinsam Abschied zu nehmen.

Verlust und Trauer sind am 6. Februar das Thema
Trauerabend bei der Sozialstation Rülzheim-Bellheim-Jockgrim

Rülzheim.  Die Sozialstation Rülzheim-Bellheim-Jockgrim e.V. bietet am Mittwoch, 6. Februar, in Rülzheim  für trauernde Menschen ein Treffen an, im dem unter Anleitungen von Maria Bär, Trauerbegleiterin, die Möglichkeit besteht in einem geschützten Rahmen über die eigene Trauer zu sprechen und sich mit anderen Trauernden auszutauschen. Es werden Informationen über das Wesen der Trauer gegeben aber auch Impulse, die helfen können, die eigene Trauer gut zu leben. Trauer ist ein wichtiger Teil...

Lokales
Ein starkes Führungstrio für die Sozialstation Rülzheim-Bellheim-Jockgrim (von links) Karl Dieter Wünstel, Matthias Schardt und Dieter Adam.

Sozialstation Rülzheim ändert ihren Namen
Neuer Name, aber gleicher Auftrag

Rülzheim/Bellheim/Jockgrim. Die Sozialstation Rülzheim e. V. trägt ab sofort den Namen „Sozialstation Rülzheim-Bellheim-Jockgrim e. V." Dies wurde bei der Jahresmitgliederversammlung einstimmig beschlossen und die damit verbunden Satzungsänderung liegt nun in der genehmigten Fassung vor.Anlass zur Namensänderung war es nicht nur, die Zuständigkeit für die Einzugsgebiete der Sozialstation klar und eindeutig erkennbar zu machen. Matthias Schardt erhält UnterstützungInsbesondere die personellen...

Ratgeber

Sozialstation Rülzheim lädt ein
Gesprächsabend für Trauernde

Rülzheim. Die Sozialstation Rülzheim-Bellheim-Jockgrim e.V. bietet für trauernde Menschen ein Treffen an, in dem unter Anleitungen von Maria Bär, Trauerbegleiterin, die Möglichkeit besteht in einem geschützten Rahmen über die eigene Trauer zu sprechen und sich mit anderen Trauernden auszutauschen. Es werden Informationen über das Wesen der Trauer gegeben aber auch Impulse, die helfen können, die eigene Trauer gut zu leben. Trauer ist ein wichtiger Teil des menschlichen Lebens. Jeder Mensch...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.