Alles zum Thema Ratgeber

Beiträge zum Thema Ratgeber

Ratgeber
Eine FSJlerin im Martinshaus Berghausen foto: BLV

Noch wenige freie Plätze beim „BLV“
Freiwilliges Soziales Jahr

Hilfe. Wer in die Zukunftsbranche Gesundheit und Soziales einsteigen möchte, aber noch nicht ganz sicher ist, wie das künftige Berufsleben aussehen soll, kann ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) absolvieren. Ebenfalls das Richtige ist ein FSJ, um praktische Erfahrungen für eine anschließende Ausbildung zu sammeln. Beim Badischen Landesverein für Innere Mission bieten sich viele Einsatzstellen für FSJler: Sie können mit älteren, hilfsbedürftigen Menschen (Alten- und Pflegeheim in...

Ratgeber

Ratgeberbuch der „Stiftung Warentest“ / Verlosung
Medikamente im Test: „Depression & Burnout“

Ratgeber. Fast jeder Fünfte muss damit rechnen, einmal in seinem Leben an einer Depression zu erkranken. Damit zählen Antidepressiva zu den in Deutschland am häufigsten verordneten Medikamenten, gleichzeitig wird die erhoffte Wirksamkeit immer wieder diskutiert. In „Medikamente im Test Depressionen und Burnout“, dem Ratgeber der „Stiftung Warentest“, werden alle wichtigen Antidepressiva vorgestellt und auch bewertet. Für die Behandlung von Depressionen sind Hunderte von Medikamenten...

Ratgeber

46 ungewöhnliche Reiseziele, vorgestellt von einem Karlsruher Autor
Ab in die Nordvogesen

Buch-Tipp. Es ist so nah, doch oftmals fehlt die Anregung für einen kurzen Abstecher zu unseren westlichen Nachbarn. Jetzt gibt’s aber vom Karlsruher Autor und „Wochenblatt“-Mitarbeiter Volker Knopf 46 ungewöhnliche Reiseziele, wahre Geheimtipps für die Nordvogesen und das „Krumme Elsass“. Sie machen Lust auf einen Trip zum nahen, aber oftmals unbekannten Nachbarn. Dieser unkonventionelle Reiseführer nimmt Leser mit auf eine Tour nach Lothringen und ins nördliche Elsass. Und zwar zu...

Ratgeber

444x frischhalten, clever kochen, schneller aufräumen / Verlosung
Supertricks für die Küche

Haushalt. Praktische Tipps von Oma heißen heute „Life Hacks“. Kohl kochen ohne dass die Küche nach Güllegrube riecht, schlappen Möhren zu neuem Leben verhelfen, zerbrochenen Kuchen flicken oder kultiviert Granatapfelkerne befreien: Anstatt im entscheidenden Augenblick googeln zu müssen, zücken Superchecker in der Küche jetzt ihre neue Bibel, „Supertricks für die Küche“ von der „Stiftung Warentest“. 444 geniale und simple Küchentricks nach Themen geordnet gehen schneller als Bits und Bites und...

Ratgeber
Was passiert, wenn ich nicht zahle? Das erläutert ein Rechtsanwalt bei einem Vortrag bei der KVHS Germersheim.

Vortrag am 4. Dezember
Was passiert, wenn ich nicht zahle?

Germersheim. Die Kreisvolkshochschule bietet am Dienstag, 4. Dezember, von 19.30 bis 21 Uhr, einen Vortrag zum Thema „Zahlungsverzug und der weitere Rechtsweg“ für alle Interessierte in Germersheim, August-Keiler-Str. 34, Goethe-Gymnasium, Ostbau, EG, Saal 083 an. In diesem Vortrag werden das außergerichtliche Mahnverfahren, das anschließende gerichtliche Verfahren einschließlich des Mahnbescheidverfahrens, die Rechtsmittelmöglichkeiten und die Gehaltspfändung bis zur Vorlage des...

Lokales
Wie können Bürger die Feuerwehr unterstützen?

Wie können Bürger die Feuerwehr unterstützen?
Wehrleiter aus Lingenfeld erklärt Brandgefahren

Lingenfeld.  Täglich verursachen Brände in Privathaushalten hohe Sach- und leider auch Personenschäden. Vielfach entsteht Panik und Betroffene handeln falsch. Doch wie reagiert man im Brandfalle richtig? Wie können Bürger die örtliche Feuerwehr unterstützen? Steffen Andres, Wehrleiter der Verbandsgemeinde Lingenfeld, zeigt am Mittwoch, 28. November, von  19 bis 20.30 Uhr die unterschiedlichen Brandgefahren auf und erläutert, wie man sich schützen kann. Ob Feuerlöscher, Löschdecke oder...

Ratgeber

Stadtverwaltung Ludwigshafen warnt
Vorsicht bei sogenannten Kaffeefahrten

Stadtverwaltung. Vor der Teilnahme an "Kaffeefahrten" warnt der Bereich Öffentliche Ordnung der Stadtverwaltung aufgrund zuletzt auftauchender, fragwürdiger Angebote dieser Art. Gewinnmitteilungen in Briefkästen von Bürgerinnen und Bürgern werben meist mit Botschaften wie beispielsweise "Sie haben gewonnen". Ferner laden die Mitteilungen zur vermeintlichen Übergabe des Gewinns nach Fahrten in eine Gaststätte ein, die sich als sogenannte Kaffeefahrten herausstellen. Dabei handelt es sich jedoch...

Ratgeber

AD(H)S Syndrom der Kontraste

Gesprächskreis. Erfahrene Eltern zeigen lösungsorientierte Möglichkeiten auf, wie zum Beispiel Umgang bei Elterngesprächen in der Schule, Hausaufgaben, Therapiemöglichkeiten und vieles mehr. Der nächste Gesprächskreis findet am Donnerstag, 15. November, 20 bis 22 Uhr im Mehrgenerationenhaus, Falkenstraße 19, 67067 Ludwigshafen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Weitere Informationen unter sehtlu@gmx.net oder Telefon bei H. Steinert 06236 39142. ps

Lokales

Lokales
Magie Buch

Jetzt wo die Tage kürzer werden beginnt die magische Zeit des Buches. Gemütlich in die Leseecke kuscheln und der Fantasie freien Lauf lassen. Es geht nichts über Bücher mit echtem Einband und echten Seiten, die man in Händen hat und umblättern kann. Bücher die einen Geruch haben und deren Seiten rascheln. Ein richtiges Lesezeichen, das zwischen die Seiten gelegt werden kann, wenn man durch das Lesen müde Augen bekommt und danach zufrieden einschläft. Die Spannung auf die nächsten Kapitel lassen...

Ratgeber
Von Mittwoch, 31. Oktober, auf Donnerstag, 1. November, wird es wieder gruselig. Schnell geraten sogenannte Streiche dabei außer Kontrolle.

Landeskriminalamt gibt Tipps
Damit Halloween nicht teuer wird

Pfalz. "Süßes, sonst gibt's Saures" heißt es bald wieder in der Nacht vom 31. Oktober auf den 1. November. Denn dann ist Halloween und zahlreiche Hexen, Zombies und andere gruselige Gestalten ziehen von Haus zu Haus, um ihre Süßigkeiten-Vorräte aufzufüllen oder die Straßen unsicher zu machen. Dabei ist es allerdings wichtig zu unterscheiden, ob Bürger lediglich den Gartenzwerg ihres Nachbarn mit Toilettenpapier mumifizieren oder ihren Müll in seinem Vorgarten verteilen. Es gelten also auch beim...

Ratgeber

Neutrale Beratung in der Kreisverwaltung
Verbraucherzentrale Germersheim ist umgezogen

Germersheim.  Die Verbraucherzentrale Germersheim bezieht ein neues Beratungszimmer innerhalb der Kreisverwaltung. Ab sofort finden die Verbraucherrechtsberatung und die Energieberatung in Raum 0.02 statt – im Erdgeschoss direkt links neben der Information. Landrat Dr. Fritz Brechtel übergab heute symbolisch den Schlüssel zum neuen Beratungszimmer. „Ich freue mich, den Bürgern die Beratung der Verbraucherzentrale noch leichter zugänglich machen zu können und die Präsenz der Beratungsangebote...

Ratgeber

Deutscher Lungentag am 17. Oktober beim Gesundheitsamt
Damit einem die Luft nicht wegbleibt

Bad Dürkheim - Neustadt. Jetzt mal ganz tief Luft holen! Geht das noch? Ist das in heutigen Zeiten noch völlig risikofrei? Das Thema Luftverschmutzung und deren Auswirkungen auf den Menschen werden aktuell in der deutschen Bevölkerung als auch in den deutschen Medien viel und kontrovers diskutiert. Durch die Abgas-Skandale der letzten Monate, Fahrverbote in Innenstädten, neue Daten zu Feinstaub-Belastungen und die Diskussionen um die Schließung von veralteten Kraftwerken wird die...

Lokales

Lesung mit Ludwig Burgdörfer
Bei Trost

„Trauer ist Liebe“ – unter diese Überschrift stellt Ludwig Burgdörfer seine Lesung am 8. November im Rahmen der 44. Kirchheimbolander Friedenstage. Auf Einladung des Fördervereins ambulante Hospizarbeit im Donnersbergkreis e. V. wird er um 19.30 Uhr im Dietrich-Bonhoeffer-Haus in Kirchheimbolanden Texte und Gedanken zum Abschiedsweg vortragen. Der Verlust eines nahen Angehörigen oder Freundes stürzt viele Menschen in eine vorher ungeahnte Tiefe. Ludwig Burgdörfer begleitet trauernde...

Ratgeber

Sozialstation Rülzheim lädt ein
Gesprächsabend für Trauernde

Rülzheim. Die Sozialstation Rülzheim-Bellheim-Jockgrim e.V. bietet für trauernde Menschen ein Treffen an, in dem unter Anleitungen von Maria Bär, Trauerbegleiterin, die Möglichkeit besteht in einem geschützten Rahmen über die eigene Trauer zu sprechen und sich mit anderen Trauernden auszutauschen. Es werden Informationen über das Wesen der Trauer gegeben aber auch Impulse, die helfen können, die eigene Trauer gut zu leben. Trauer ist ein wichtiger Teil des menschlichen Lebens. Jeder Mensch...

Ratgeber

Online Freiwilligenagentur „Mach-Mit“ des Büros für Mitwirkung und Engagement in Karlsruhe
Ehrenamtliches Engagement im Blick

Karlsruhe. In der "Online-Freiwilligenagentur" veröffentlichen zurzeit über 200 Organisationen, Vereine, Wohlfahrtsverbände, Initiativen, Schulen oder Kindertagesstätten ihre Angebote an ehrenamtlichen Tätigkeiten in und um Karlsruhe. Interessierte an einem Ehrenamt können sich so online zu den 300 angebotenen Tätigkeiten informieren - und sich bei Interesse mit dem Anbieter dann auch gleich direkt in Verbindung setzen. (ps) Infos: Um die "Online-Freiwilligenagentur" so aktuell wie...

Lokales
Auch in diesem Jahr wird Oberbürgermeister Thomas Hirsch den nunmehr 7. Landauer Seniorentag eröffnen.

Informationsstände und Vortragsprogramm im Alten Kaufhaus
7. Landauer Seniorentag

Landau. In unserer älter werdenden Gesellschaft gewinnen Informationsangebote für Seniorinnen und Senioren zunehmend an Bedeutung“, mit diesen Worten lädt Oberbürgermeister Thomas Hirsch zum bereits 7. Landauer Seniorentag am Samstag, 29. September, ab 9 Uhr ins Kulturzentrum „Altes Kaufhaus“ in Landau ein. Organisiert wird diese Veranstaltung von der Stadtholding Landau in der Pfalz GmbH in Kooperation mit der Seniorenbeauftragten der Stadt Landau. Neben Informations- und Beratungsständen in...

Lokales
Die Gleichstellungsbeauftragten aus der Region Landau/SÜW mit dem Programm der Frauengesundheitstage 2018.

„Gesund sein – Gesund werden – Gesund bleiben“
3. Frauengesundheitstage

Landau. „Gesund sein – Gesund werden – Gesund bleiben“: Unter diesem Motto stehen die 3. Frauengesundheitstage „gesund.aktiv.frau“, die aktuell von den Gleichstellungsbeauftragten aus der Region in der Stadt Landau und im Landkreis Südliche Weinstraße ausgerichtet werden. Am Donnerstag, 20. September, und am Dienstag, 25. September, stehen zwei weitere Termine in Landau an. Am Donnerstag, 20. September, dreht sich alles um die Krankheit Migräne. Unter der Überschrift „Ist eine positive...

Ratgeber

Kurs bei der Kreisvolkshochschule Germersheim
Einkommenssteuererklärung leicht gemacht

Germersheim. Die Kreisvolkshochschule Germersheim bietet am Sonntag, 23. September, von 10.15 bis 15 Uhr einen Kurs „Einkommenssteuererklärung leicht gemacht“ an. Der Kurs findet in der Geschäftsstelle der KVHS in Germersheim, Ritter-von-Schmauß-Straße/Ecke Paradeplatz, EDV-Raum, statt. In diesem Kurs wird den Teilnehmern - sowohl theoretisch als auch praxisnah - anhand der Formulare vermittelt, was bei der Fertigung einer Einkommensteuerklärung wichtig und notwendig ist. Der Dozent stellt sich...

Blaulicht
Die Polizei Rheinland-Pfalz beteiligt sich an einer europaweiten Verkehrssicherheitsaktion.

Europaweite Großkontrolle der Polizei am 20. September
Blitzer, Raser und Verkehrssünder aufgepasst!

Pfalz. Telefonieren, Navigieren und Schreiben von Kurznachrichten: Das alles passiert während des Fahrens. Der Unfall ist vorprogrammiert. Schuld daran ist Ablenkung im Straßenverkehr. Vom 17. bis 23. September 2018 findet dazu erstmalig eine europaweite Kontrollwoche statt. Der heutige Straßenverkehr stellt ein hoch komplexes System dar, welches die volle Aufmerksamkeit der Verkehrsteilnehmer erfordert. Ablenkung im Straßenverkehr ist als Unfallursache in den vergangenen Jahren rasant...

Ratgeber
Zivilcourage kann Leben retten.

Polizei Rheinland-Pfalz wirbt für mehr Zivilcourage
"Wer nichts tut, macht mit"

Ratgeber. "Wer nichts tut, macht mit!" - Unter diesem Motto wirbt die Polizei Rheinland-Pfalz bereits seit vielen Jahren für mehr Zivilcourage und versucht so den Gedanken der Solidarität und der Hilfsbereitschaft innerhalb der Bevölkerung zu fördern. Denn klar ist: Jeder kann Opfer von Gewalt und Straftaten werden und auf die Hilfe anderer angewiesen sein. Und Helfer in der Not zu sein, ist gar nicht so schwer, wie viele glauben. Schnelles Handeln ist gefragt Es sind Szenen, wie sie sich...

Ratgeber

Infotveranstaltungen der Lokalen Allianz für Menschen mit Demenz Haßloch
Herausforderung Demenz

Haßloch. Die „Lokale Allianz für Menschen mit Demenz Haßloch“ lädt zu Informationsveranstaltungen und Schulungen ein. Noch nie erreichten so viele Menschen ein so hohes Alter wie heute. Noch nie waren Alter und Altwerden so individuell und bunt wie heute. Mit dem fortschreitenden demographischen Wandel nimmt die Zahl der demenzkranken Menschen zu. Immer mehr Familien, Nachbarschaften und Freundeskreise erfahren dies und sind davon betroffen. Ein besseres Leben mit Demenz zu ermöglichen, ist...

Lokales

Messie- und Vermüllungssyndrom
"Ein Zuhause für jeden Gegenstand" TelefonSeelsorge Pfalz: Vortrag zu Messie- und Vermüllungssyndrom

Essensreste, vermüllte Wohnungen, faulige Gerüche. Bis zu zweieinhalb Millionen "Messies" leben in Deutschland. Viele, die unter dem Syndrom leiden, outen sich nicht. Sie suchen erst dann Hilfe, wenn es gar nicht mehr anders geht. Dann ist das Team von Michael Schröter gefragt. In seinem Vortrag am Freitag, 14.09.2018 um 19.30 Uhr im Kaiserslauterer Bistumshaus, Klosterstraße 6, berichtet der Leiter der ersten "Messie-Akademie" aus München von seinen Erfahrungen. Er zeigt hilfreiche Strategien...

Ratgeber

Buch „Meine erste eigene Wohnung“ / VERLOSUNG
333 Tipps zum Umziehen, Einziehen, Wohlfühlen

Ratgeber. Wer seinen ersten Mietvertrag unterschrieben hat, hat großes Glück, aber dann auch jede Menge Rechte, Pflichten – und vor allem: Einiges zu erledigen. „Meine erste eigene Wohnung“: Das handliche neue Buch der „Stiftung Warentest“ (von Christian Eigner) ist eine praktische Hilfe für alles, was jetzt ansteht, für den Umzugstag, fürs kluge Ein- und Ausräumen, fürs Anbringen von Lampen und Dübeln und für das Entfernen von alten  Tapeten. Dieser Ratgeber sorgt dafür,dass man sich auch...

  • 1
  • 2