Ratgeber

Beiträge zum Thema Ratgeber

Blaulicht
Betrug beim Online-Shopping

Westpfalz: Falle Online-Shopping
Adventskranz statt "O Tannenbaum"

Internet-Betrug. Dass auch beim Tannenbaum-Shopping für Weihnachten alles schiefgehen kann, erlebte eine 54-jährige Frau, als sie sich ihren im Internet heraussuchte. Statt eines stattlichen Nadelgehölzes wurde ihr zwar auch etwas Grünes geliefert, das war aber weit entfernt vom Gewünschten. Fake-Shop und Internet-Betrug Bereits im Oktober kümmerte dich die 54-Jährige um ihre Weihnachtsdekoration. Den Tannenbaum hatte sie sich bei einem Online-Shop ausgesucht und für 29 Euro dort bestellt....

Blaulicht
Wie man nicht zum Opfer von Enkeltrick-Betrügern wird. Das rät unter anderem die Polizei / Symbolfoto

Schockanrufe und Enkeltrick
So läuft die fiese Betrugsmasche ab

Betrug/Enkeltrick. Der so genannte Enkeltrick ist eine besonders hinterhältige Form des Betrugs, der für Opfer oftexistenzielle Folgen haben kann. Sie können dadurch hohe Geldbeträge verlieren oder sogar um Ihre Lebensersparnisse gebracht werden. Von harmlosem "Rate mal, wer hier spricht"Ältere und allein lebende Personen sind ein beliebtes Opfer bei den Betrügern. Mit den Worten "Rate mal, wer hier spricht" oder ähnlichen Formulierungen melden sich die Täter am Telefon, meistens bei älteren...

Blaulicht
Trickbetrug am Telefon/Symbolfoto

Schockanruf in Ludwigshafen
40.000 Euro für die Freiheit der Tochter

Ludwigshafen. Nur um Haaresbreite konnte am Donnerstagmittag, 20. Mai, Kriminellen ein Strich durch die Rechnung gemacht werden und das nur, weil ein aufmerksamer Nachbar Alarm schlug. Zuvor aber der Schockanruf für einen 92-Jährigen aus Ludwigshafen. 40.000 Euro für die Freiheit der TochterAm Mittag klingelte bei dem Senior das Telefon, am anderen Ende der Leitung seine vermeintliche Tochter. Die Anruferin gab vor, sie hätte einen Unfall gehabt und bat ihren Vater um Hilfe. Unmittelbar darauf...

Ratgeber
Smarte Sicherheitstechnik bietet mittlerweile umfassenden Schutz

Tag des Einbruchschutzes am 25. Oktober
Eine Stunde für mehr Sicherheit

Sicherheit. Am Sonntag, 25. Oktober, findet der Tag des Einbruchschutzes statt, der Teil der bundesweiten Initiative K-EINBRUCH zur Prävention von Einbruchdiebstahl ist. Der Tag des Einbruchschutzes findet jährlich am Tag der Zeitumstellung statt, um die Bürger unter dem Motto „Eine Stunde mehr für mehr Sicherheit“ dazu anzuregen, sich aktiv mit dem Thema Einbruchschutz auseinanderzusetzen. Dabei möchte die Polizei an diesem Tag auch auf die hohe Zahl der Einbrüche aufmerksam machen und über...

Ratgeber

Tipps für sommerliche Temperaturen
Viel trinken ist wichtig

Pfalz. Der Deutsche Wetterdienst warnt aktuell vor Hitze in Ludwigshafen und der Region. Dabei besteht die Gefahr der Austrocknung, der sogenannten Dehydration. Trinken ist bei sommerlichen Temperaturen absolut notwendig. „Wasser ist lebensnotwendig. Eine zu geringe Flüssigkeitsaufnahme stellt ein erhebliches Gesundheitsrisiko dar. Ältere Menschen sollten pro Tag rund eineinhalb bis zwei Liter Flüssigkeit zu sich nehmen“, rät Ramona Harant, Pflegedienstleitung der Sozialstation der...

Ratgeber
Nach einem milden Winter sind noch mehr Zecken als in den Vorjahren unterwegs

Hohe Zeckengefahr nach mildem Winter
Vorsicht beim Spaziergang

Gesundheit. In Zeiten der Corona-Krise treibt es bei schönem Wetter viele für Unternehmungen und ausgedehnte Spaziergänge ins Grüne. Dort lauern jedoch in diesem Jahr besonders viele Zecken, die zwei gefährliche Infektionskrankheiten übertragen können: die Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) und Borreliose. „Die Risikogebiete für einen vermehrten Zeckenanfall sind dieses Jahr größer. Aufgrund des milden Winters gibt es zudem noch mehr Zecken als in den Vorjahren. Begonnen hat die Zeckensaison...

Ratgeber
Symbolfoto

Kurzfristige Beschäftigung jetzt bis zu fünf Monate möglich
Längere Befristung

Speyer. Eine kurzfristige Beschäftigung kann in diesem Jahr zwischen dem 1. März und dem 31. Oktober ausnahmsweise länger ausgeübt werden: Für fünf Monate oder 115 Tage. Entscheidend ist, dass die Beschäftigung von vornherein vertraglich oder aufgrund ihrer Art befristet ist. Dies ist gerade bei Erntehelfern in der Landwirtschaft, aber auch bei Ferienjobs von Schülern oder Studenten der Fall. Verdienst spielt keine RolleBei einer kurzfristigen Beschäftigung spielt die Höhe des Verdienstes keine...

Ratgeber

Vortrag im verdi-Haus am 12. März
Smart City – Schöne neue Digitalwelt?

Ludwigshafen. „Smart City –Schöne neue Digitalwelt?“ ist Thema eines Vortrags am Donnerstag, 12. März, um 19.30 Uhr im verdi-Haus. Die Digitalisierung aller Lebensbereiche schreitet voran. Angeblich soll sie die Umwelt schützen, dem Klimawandel entgegenwirken und die Demokratie verbessern. Smart City?In einer Smart City – einer schlauen Stadt – ist alles mit allem vernetzt. Digitale Augen, Ohren und Sensoren sind immer bei dir. Nie mehr allein, und scheinbar sicher. Viele Apps und andere kleine...

Ratgeber

Kostenfreie Expertenhotline am 30. Juli - Experten beraten
Hotline zum Schulstart

Ludwigshafen. Nach den großen Sommerferien starten bald alle Schüler in Rheinland-Pfalz in ein neues Schuljahr. Damit der Start erfolgreich und vor allem gesund verläuft, schaltet die DAK-Gesundheit in Ludwigshafen am 30. Juli eine Expertenhotline für Eltern schulpflichtiger Kinder. Das kostenfreie Angebot steht Versicherten aller Krankenkassen zur Verfügung. Wie sieht der ideale Pausensnack aus? Wie erkenne ich, dass mein Kind überfordert ist und wie sollte der Schulranzen gepackt sein, damit...

Lokales

Im Frühjahr kommt auch das Faul~Tier
Frühjahr s Müdigkeit Nein Danke

Das Wetter geht rauf und runter unsere Laune auch. Wir fühlen uns müde und schlapp. Jedes Frühjahr das gleiche Problem. Was tun.....? Essen sie viel frisches Obst raus an die Luft bei jedem Wetter.Radio an das macht Gute Laune. Trübes Wetter Trübe Stimmung Nein sage ich~Nicht bei mir. Jeder Tag hat was Gutes man muss es nur sehen. Mein Motto heißt Neuer Tag Neues Glück In diesem Sinne Frühjahr s ~ Müdigkeit Nein Danke Ich wünsche Ihnen eine Gute Zeit Das Bild ist ein freies Foto

Ratgeber

Kurs bei der Volkshochschule
Ausbilderprüfung

Ludwigshafen. Personen, die Auszubildende in Unternehmen ausbilden möchten, benötigen einen sogenannten AdA-Schein (Ausbildung der Ausbilder). Dies ist der Nachweis über die berufs- und arbeitspädagogische Eignung. Die Volkshochschule (VHS) Ludwigshafen bietet ab Donnerstag, 3. Januar 2019, von 17.30 bis 20.30 Uhr einen Vorbereitungskurs zum AdA-Schein an. Darin werden die vorgeschriebenen Inhalte der Ausbildereignungsverordnung (AEVO) vermittelt und die Teilnehmenden können sich zielgerichtet...

Ratgeber

Stadtverwaltung Ludwigshafen warnt
Vorsicht bei sogenannten Kaffeefahrten

Stadtverwaltung. Vor der Teilnahme an "Kaffeefahrten" warnt der Bereich Öffentliche Ordnung der Stadtverwaltung aufgrund zuletzt auftauchender, fragwürdiger Angebote dieser Art. Gewinnmitteilungen in Briefkästen von Bürgerinnen und Bürgern werben meist mit Botschaften wie beispielsweise "Sie haben gewonnen". Ferner laden die Mitteilungen zur vermeintlichen Übergabe des Gewinns nach Fahrten in eine Gaststätte ein, die sich als sogenannte Kaffeefahrten herausstellen. Dabei handelt es sich jedoch...

Ratgeber

AD(H)S Syndrom der Kontraste

Gesprächskreis. Erfahrene Eltern zeigen lösungsorientierte Möglichkeiten auf, wie zum Beispiel Umgang bei Elterngesprächen in der Schule, Hausaufgaben, Therapiemöglichkeiten und vieles mehr. Der nächste Gesprächskreis findet am Donnerstag, 15. November, 20 bis 22 Uhr im Mehrgenerationenhaus, Falkenstraße 19, 67067 Ludwigshafen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Weitere Informationen unter sehtlu@gmx.net oder Telefon bei H. Steinert 06236 39142. ps

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.