Alles zum Thema Kreiskrankenhaus Grünstadt

Beiträge zum Thema Kreiskrankenhaus Grünstadt

Ratgeber
Inkontinenz ist das Thema beim nächsten Vortrag am Grünstadter Kreiskrankenhaus am Mittwoch, 12. Juni.

Vortrag am Kreiskrankenhaus Grünstadt
Was tun, wenn die Blase schwächelt?

Grünstadt. Über die Behandlungsmöglichkeiten bei Blasenschwäche und anderen Senkungsbeschwerden, aber auch die Möglichkeiten der Vorbeugung berichtet Dr.Niko Grabowiecki, Chefarzt der Abteilung Gynäkologie/Geburtshilfe im Kreiskrankenhaus Grünstadt, in seinem Vortrag „Inkontinenz: Was tun, wenn die Blase schwächelt?“ am Mittwoch, 12. Juni , um 19.00 Uhr im Konferenzraum des Verwaltungsgebäudes des Kreiskrankenhauses Grünstadt,Westring 55. Ein funktionierender Beckenboden hält die...

Ratgeber
Um Sodbrennen und was hilft, wenn nichts mehr hilft, geht's in einem Infoabend am Kreiskrankenhaus Grünstadt am 15. Mai um 19 Uhr.

Infoabend am Kreiskrankenhaus Grünstadt am 15. Mai um 19 Uhr
Sodbrennen!

Grünstadt. Brennende Missempfindungen, die vom Bauch in Richtung Hals aufsteigen, kennt jeder. Die Refluxkrankheit, bei der saurer Mageninhalt in die Speiseröhre zurückfließt, ist ein Volksleiden. Betroffene klagen zusätzlich über häufiges Aufstoßen, Schluckbeschwerden, morgendlichen Reizhusten und Schmerzen im Oberbauch, vor allem beim Liegen. Wenn sich das Problem nicht (mehr) durch einfache Maßnahmen beheben lässt, können die Experten im Kreiskrankenhaus Grünstadt helfen. Über...

Ratgeber
Um Schmerzen in Knie und Hüfte geht's bei einem Vortrag am Grünstadter Kreiskrankenhaus am Montag, 6. Mai.

Schmerzen in Knie und Hüfte – Wann ist der Ersatz des Gelenks sinnvoll?
Gesundheitsvortrag am Kreiskrankenhaus Grünstadt

Grünstadt. Wegen des großen Interesses an der Informationsveranstaltung im Februar  wiederholen Martin Gassauer, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie und  Oberarzt der Abteilung Chirurgie und Leiter desEndoprothetikzentrums im Kreiskrankenhaus Grünstadt sowie Dr.  Andreas Bernhardt, Chefarzt der Abteilung Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie, ihren Vortrag „Schmerzen in Knie und Hüfte – Wann ist der Ersatz des Gelenks sinnvoll?“ am Montag, 6. Mai, um 19 Uhr im...

Ratgeber
Um Rückenschmerzen geht es bei einem Vortrag am Kreiskrankenhaus in Grünstadt am Kreiskrankenhaus Grünstadt am 11. April, um 19 Uhr.

Informationsveranstaltung im Kreiskrankenhaus Grünstadt
Rückenschmerzen und Verschleiß der Wirbelsäule

Grünstadt. Mit Rückenschmerzen macht fast jeder in seinem Leben Bekanntschaft. Sie sind in Industrienationen bereits zur Volkskrankheit Nummer eins geworden. Allein in Deutschland leiden schätzungsweise mehr als 25 Millionen Menschen unter Schmerzen im Bereich der Wirbelsäule. Die Ursachen für Rückenschmerzen sind vielfältig. Einige Krankheitsbilder sind auf den Verschleiß der Wirbelsäule im Laufe des Lebens zurückzuführen. Über diese verschiedenen Krankheitsbilder und deren...

Lokales

Vortrag am Kreiskrankenhaus
Geriatrie im Blick

Grünstadt. Über die körperlichen Veränderungen im Alter, Präventionsmöglichkeiten, typische geriatrische Syndrome sowie über die Strukturen der Behandlung von geriatrischen Patienten berichtet Oberarzt Stefan Roth (Facharzt für Innere Medizin mit Schwerpunktbezeichnung Geriatrie) in seinem Vortrag „Geriatrie - Was macht den älteren Menschen zu einem besonderen Patienten?„. Der Vortrag findet am Mittwoch, 20. März, um 19 Uhr im Konferenzraum des Verwaltungsgebäudes des Kreiskrankenhauses...