Coronavirus

Beiträge zum Thema Coronavirus

Lokales
Vom 23. November bis 23. Dezember hätte der beliebte Mannheimer Weihnachtsmarkt mit rund 200 Hütten und Attraktionen für Kinder stattfinden sollen

Mannheimer Weihnachtsmarkt fällt wegen Corona aus
Kein Weihnachtsflair am Wasserturm

Mannheim. Kunsthandwerk, Weihnachtsdeko, Geschenkideen und Leckereien – so kennt man den Mannheimer Weihnachtsmarkt am Wasserturm. Vom 23. November bis 23. Dezember hätte der beliebte Mannheimer Weihnachtsmarkt mit rund 200 Hütten und Attraktionen für Kinder stattfinden sollen. Doch die hohen Covid19-Infektionszahlen und der damit verbundene Wellenbrecher-Lockdown lassen das nicht zu. Frühestens Anfang Dezember könnte das adventliche Treiben am Wasserturm beginnen. Daher steht die Mannheimer...

Lokales
Hofft in 2021 wieder mit weihnachtlicher Atmosphäre, Verkaufsständen, Verpflegung und Musik zurück zu sein: das Knöringer Adventsfest.
4 Bilder

"Knöringen hilft"-Spendensammelaktion statt Veranstaltung
Absage von Knöringer Adventsfest wegen Corona

Knöringen. 2019 hat das Knöringer Adventsfest die Umsatzmarke von 4.000Euro geknackt. 20.000 Euro wurden seit Anbeginn der  Veranstaltung für die Gemeinde und für Kinder aus der Region erzielt. In 2020 muss das Fest coronabedingt ausfallen. Unter dem Motto „Knöringen hilft“ ruft die Ortsgemeinde aber zu Online-Spenden für den Kinderschutzbund auf. Alljährlich tummeln sich am ersten Freitag im Dezember ab 17:00 Uhr rund 400 Gäste und 40 ehrenamtliche Helfer der Ortsgemeinde Knöringen bei...

Lokales

Viele Angebote vorerst eingestellt
MGH Ramstein-Miesenbach

Ramstein-Miesenbach.Corona-bedingt hat das Mehrgenerationenhaus in Ramstein-Miesenbach (MGH) den Großteil seiner Angebote vorerst eingestellt. Es finden derzeit nicht statt: Sportliche Aktivitäten, wie KVHS-Kurse, Zumba oder Linedance, Kreativkurse für Grundschulkinder aller Art, Progressive Muskelentspannung, Musikalische Früherziehung, Flötenunterricht und Selbsthilfegruppen. Unter den schon bestehenden Hygienevorschriften finden folgende Angebote der Jugend- und Jugendsozialarbeit...

Lokales

Coronabedingte Programmänderungen
Congress Center Ramstein informiert

Ramstein-Miesenbach. „Sams feiert Weihnachten“: Die Veranstaltung „Das Sams feiert Weihnachten“, welche am 3. Dezember hätte stattfinden sollen, kann aufgrund der Corona-Bestimmungen leider nicht durchgeführt werden. „Es ist ein Elch entsprungen“ ist die Ersatzveranstaltung für das geplante Kindertheater. Alle gekauften Karten für „Das Sams feiert Weihnachten“ sind für diese Veranstaltung gültig. Anstelle von drei Kategorien bietet das CCR einen Einheitspreis, welcher der ehemaligen Kategorie...

Lokales

Bürgerinitiative informiert
Weihnachtsmarkt auf der Melkerei fällt aus

Der Weihnachtsmarkt im Landstuhler Stadtteil Melkerei, der traditionell immer am zweiten Advent stattfand, muss in diesem Jahr wegen der hohen Corona-Infektionen ausfallen. Die Bürgerinitiative Melkerei hatte 2009 das erste Stadtteilfest unter der Leitung von Hans-Jürgen Schohl mit zahlreichen ehrenamtlichen Helfern ins Leben gerufen. 2012 wurde von der Gruppe dann der erste Weihnachtsmarkt durchgeführt. Die Bürgerinitiative bedauert die Absage des Marktes sehr, so Mitorganisator Boris...

Lokales
Symbolfoto

Wegen Corona
Firmgottesdienste in der Verbandsgemeinde Jockgrim abgesagt

Jockgrim. Auf dringende Empfehlung des Gesundheitsamtes und nach Abstimmung zwischen der Katholischen Kirchengemeinde und der Verbandsgemeinde Jockgrim wurde vereinbart, dass Firmgottesdienste in der Pfarrei Mariä Heimsuchung aufgrund der Cororna-Pandemie  entfallen "Auf Grund der aktuellen Entwicklung der Corona Pandemie sehen wir uns leider gezwungen, die Firmgottesdienste am Sonntag, 8. November, in Jockgrim und Rheinzabern sowie am Sonntag, 15. November, in Hatzenbühl und Neupotz...

Ausgehen & Genießen
Digitale Angebote des Pfalztheaters im November: Auch das Stück „Bürckel. Frau Gauleiter steht ihren Mann“ mit Hannelore Bähr ist online zu sehen.

Bezirksverband Pfalz setzt Corona-Bekämpfungsverordnung um
Einrichtungen erneut geschlossen

Pfalz. Erneut mussten wieder viele Einrichtungen des Bezirksverbands Pfalz für den November schließen, um die Ausbreitung des Coronavirus„ einzudämmen. Vom zweiten Lockdown sind das Pfalztheater in Kaiserslautern, die Museen, darunter das Museum Pfalzgalerie in Kaiserslautern, das Historische Museum der Pfalz in Speyer, das Dynamikum in Pirmasens und das Pfalzmuseum für Naturkunde in Bad Dürkheim mit seinem Geoskop auf Burg Lichtenberg bei Kusel betroffen. „Wir befolgen eins zu eins die...

Lokales
Symbolfoto

Pfalzklinikum Klingenmünster
Selbsthilfe- und Angehörigengruppen entfallen

Klingenmünster. Bis auf Weiteres finden aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie keine Selbsthilfe- und Angehörigengruppen des Pfalzklinikums statt. Das gilt für alle Einrichtungen des Pfalzklinikums an den Standorten in Klingenmünster, Kaiserslautern, Kusel, Pirmasens und Rockenhausen sowie den Tagesstätten in Annweiler, Bad Bergzabern und Dahn. Darunter fallen auch die Gruppen in der Volkshochschule Landau, in der Stadtteilwerkstatt-ASZ in Kaiserslautern und in den Räumen der Ökumenischen...

Ratgeber
Auch Fitnessstudios bleiben in den nächsten Wochen geschlossen - was bedeutet das für die bereits abgeschlossenen Verträge?

Abos, Tickets und Co. im zweiten Lockdown
Gibt es Geld zurück?

Coronavirus. Ob Theatervorstellung, das nächste Punktspiel des Lieblingsvereins, das gebuchte Hotelzimmer im Wellnesshotel oder der schweißtreibende Besuch im Fitnessstudio – alles vorbei. Zumindest für die nächsten Wochen. Durch den „Lockdown light„ wird das gesellschaftliche Leben wieder ein Stück weit auf Eis gelegt. Und alle Planungen für November sind zunächst einmal ausgebremst. Doch was geschieht jetzt mit Tickets, Abos und Verträgen? Gibt es Geld zurück, Gutscheine oder bleibt man auf...

Lokales
Das Nationaltheater Mannheim muss aufgrund der aktuellen Coronavirus vom 2. bis 30. November schließen.

Corona Mannheim
Nationaltheater stellt den Spielbetrieb im November ein

Mannheim. In der Konferenz von Bundeskanzlerin Angela Merkel mit den Regierungschefs der Bundesländer vom 28. Oktober, wurde beschlossen, unter anderem Kulturinstitutionen aufgrund der steigenden Corona-Infektionszahlen erneut vorübergehend zu schließen. Das Nationaltheater Mannheim stellt damit ab Montag, 2. November, bis voraussichtlich 30. November seinen Spielbetrieb ein. "Mit den von Bund und Ländern beschlossenen Maßnahmen soll eine nationale gesundheitliche Notlage verhindert werden....

Sport
Symbolfoto

Südwestdeutscher Fußballverband
Spielbetrieb ab Donnerstag eingestellt

Edenkoben. Das Präsidium des Südwestdeutschen Fußballverbandes hat am Dienstagabend in einer kurzfristig einberufenen Sitzung beschlossen, den gesamten Spielbetrieb in allen Spielklassen und im Pokal ab morgen, Donnerstag, 29. Oktober, bis auf weiteres anzuhalten. Man werde die Vereine rechtzeitig über eine Fortsetzung informieren, teilte der Verband mit. Die Situation werde permanent beobachtet und regelmäßig neu bewertet. Im Regionalverband Südwest hat der Saarländische Fußballverband in...

Ausgehen & Genießen
21 Bilder

Livemusik im Jazzclub Karlsruhe auch während der Pandemie
Möglich aber anders - und nur mit strengen Regeln

Karlsruhe. Der Jazzclub Karlsruhe versucht weiterhin auch während der Corona-Pandemie den Konzertbetrieb aufrecht zu erhalten. Mit einem detaillierten Hygiene-Konzept soll es - so lange als möglich-  mit Livemusik durch die schwere Zeit gehen. Zu Besucherzahl ist limitiert, Sitzplätze werden an der Abendkasse zugewiesen. Jeder Besucher muss das Corona-Kontaktformular ausfüllen - und zwar mit korrekten Daten. Maskenpflicht gilt ausnahmslos auf allen Wegen im Haus, auch am Platz ist das Tragen...

Lokales

Pfälzerwald-Verein Waldrohrbach
Keine Veranstaltungen mehr in diesem Jahr

Waldrohrbach. Da die Corona-Zahlen leider wieder gestiegen sind, hat der Vorstand des Pfälzerwald-Vereins Waldrohrbach beschlossen, für dieses Jahr alle Aktivitäten einzustellen. Davon ist auch die Jahreshauptversammlung im Januar betroffen, da das Dorfgemeinschaftshaus in Waldrohrbach nicht öffnet. Die Vorstandsneuwahlen fallen daher aus und der jetzige Vorstand bleibt geschäftsführend im Amt, bis eine Jahreshauptversammlung stattfinden kann. Der Vorstand wird auch weiter über...

Sport
Die Fallzahlen steigen - Coronavirus im Landkreis Karlsruhe und Bruchsal / Symbolfoto

Rhein-Neckar Löwen in der EHF European League
Auftakt wegen Corona abgesagt

Rhein-Neckar Löwen. Das Spiel der Rhein-Neckar Löwen gegen RK Trimo Trebnje, das an diesem Dienstagabend, 27. Oktober, um 18.45 Uhr in der SAP Arena stattfinden sollte, ist kurzfristig abgesagt worden. Nachdem ein Teammitglied der Slowenen positiv auf das Coronavirus getestet wurde, untersagte das Gesundheitsamt Mannheim die Austragung der Partie des ersten Spieltages in der neu gegründeten EHF European League. Ob und wann die Partie nachgeholt wird, steht zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht...

LokalesAnzeige
Der FV 1924 Freinsheim e. V. erhielt symbolisch als einer von insgesamt 50 Vereinen aus dem Landkreis Bad Dürkheim sowie den Städten Neustadt und Frankenthal eine Spende von 1.000 Euro.
3 Bilder

50 x 1.000 Euro Hilfspakete für Vereine und Organisationen
Gemeinsam helfen hilft!

Die Sparkasse Rhein-Haardt hatte in diesem Jahr eine ganz besondere Spendenaktion ins Leben gerufen. Bedingt durch den Corona-Lockdown und die daraus resultierenden Einschränkungen konnten Vereine und Institutionen keine Veranstaltungen durchführen, was zu finanziellen Einbußen führte. Mit 50 Hilfspaketen über jeweils 1.000 Euro unterstützte hier die Sparkasse. Insgesamt 257 gemeinnützige Vereine und Institutionen aus dem kulturellen, sozialen und sportlichen Bereich hatten sich für eines...

Lokales
Auch die Verbandsgemeinde Landstuhl muss wegen der Corona-Pandemie auf lieb gewonnene Veranstaltungen und Traditionen verzichten  Foto: Walter

Kein Neujahrsempfang in der Verbandsgemeinde Landstuhl
Zentrale Veranstaltungen abgesagt

Landstuhl. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation hat sich die Verbandsgemeinde Landstuhl dazu entschlossen, mehrere traditionelle Veranstaltungen abzusagen. Dies hat Bürgermeister Dr. Peter Degenhardt mitgeteilt. Für dieses Jahr abgesagt wird die alljährlich im November angesetzte Verleihung des Sozialpreises der Verbandsgemeinde. „Die Verleihung dieses Sozialpreises ist uns ein großes Anliegen“, so der Bürgermeister. „Wir möchten die engagierten Preisträgerinnen und Preisträger aber auch in...

Lokales

SINGEN, das gefährlichste Hobby der Welt!?
Zwei kleine Überraschungskonzerte für etwas mehr Normalität

So schön hätte es werden können: „Bei bestem Herbstwetter überraschten die Sänger und Prachtkerle vom Männerchor Büchenau mit ihrem neuen  Chorleiter Hannes Kehl zuerst die zahlreichen Besucher auf dem Michaelsberg in Untergrombach sowie danach zeitlich versetzt die Gäste des Hofladens der Familie Schäffner in Büchenau mit einem gut gefüllten herbstlichen Blumenstrauß samt vielen bunten, lauten und leisen Tönen. Viele Ausflügler, Besucher, Gäste aber auch extra vorbeigekommene Zuhörer sowie...

Ausgehen & Genießen
Konzert mit medlz fällt aus

medlz-Konzert am 8.11. fällt aus
Absage der A-Cappella-Nacht

Obergrombach. Die für Sonntag, 8. November,  geplante A-Cappella-Nacht mit den medlz aus Dresden kann wegen der Corona-Beschränkungen nicht stattfinden, teilt der Sängerbund Obergrombach mit. Die Veranstaltung wird voraussichtlich erst im Herbst 2022 nachgeholt werden. Daher leitet der Verein nun den Rückkauf der bereits verkauften Veranstaltungskarten ein. Rückgabemöglichkeiten mit Kostenerstattung: • Sängerinnen und Sänger des Sängerbundes Obergrombach • Bis zum 3.11. dienstags (zu den...

Lokales
#AlarmstufeRot und Vertreter der Veranstaltungswirtschaft zum Gespräch bei Finanzminister Olaf Scholz

Veranstaltungsbranche kämpft um Zukunft
#AlarmstufeRot in Rheinland-Pfalz

Pfalz. Die Veranstaltungswirtschaft ist die sechstgrößte Branche in Deutschland. Aktuell sind mehr als eine Million Menschen in der Branche betroffen  von der Pandemie, denn seit etwa sieben Monaten sind Veranstaltungen verboten. Damit fehlen sämtliche Einnahmen. Neben Gesprächen mit der Landesregierung in Mainz geht es auch in Berlin weiter: In der Hauptstadt wird am 28. Oktober wieder demonstriert, bereits am 12. Oktober war eine Delegation des Bündnisses #AlarmstufeRot zu Gast in der...

Ausgehen & Genießen

Adventliches Programm findet statt
Kein Weihnachtsmarkt am Schloss Bruchsal

Bruchsal. Die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg haben lange abgewartet, aber die aktuelle Entwicklung macht die Entscheidung eindeutig: Der geplante Weihnachtsmarkt am Schloss kann in diesem Jahr nicht stattfinden. Die derzeit gültigen Regeln der Corona-Verordnung würden die Personenzahl stark limitieren – und dass neue Regelungen ab Dezember mehr Möglichkeiten bieten werden, ist gegenwärtig nicht abzusehen. „Es geht um Qualität und Planungssicherheit – und es geht vor allem um...

Lokales

Gemeinde Böhl-Iggelheim informiert
Weihnachtsmarkt 2020 abgesagt

Böhl-Iggelheim. Am ersten Adventswochenende hätte normalerweise der Böhl-Iggelheimer Weihnachtsmarkt stattgefunden. Dieser wurde nun aber aufgrund der weiterhin unsicheren Situation abgesagt, denn mit der Planung und Organisation wäre es in der nächsten Zeit losgegangen. „Aktuell ist nicht absehbar, ob sich die Situation verbessert“, teilte Bürgermeister Peter Christ mit. Ein umfangreiches Schutzkonzept wäre von Nöten, unter anderem mit Zugangskontrollen, erweiterten Durchgängen und einer...

Ausgehen & Genießen

Jazzfreunde Dahn informieren
Jazz-Frühschoppen am 4. Oktober abgesagt

Dahn. Der für Sonntag, 4. Oktober, geplante Jazz-Frühschoppen der Jazzfreunde Dahn entfällt. Der Veranstaltungsort „Altes E-Werk“ gibt es durch die bestehenden Vorschriften nicht her, Konzertveranstaltungen in der gewohnten Art durchzuführen. „Dies wäre auch nicht fair gegenüber den Künstlern“, teilt der Verein mit. Das Konzert mit „Agora“ soll im kommenden Frühjahr nachgeholt werden. Ob die Soiree am Samstag, 21. November, wie geplant stattfinden kann, stehe noch nicht fest. „Die Prognosen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.