Veranstaltungsabsagen

Beiträge zum Thema Veranstaltungsabsagen

Lokales
Lisa Heßler, Geschäftsführerin der Eulen Ludwigshafen, setzt sich für eine gemeinsame Lösung ein, um die Hallenthematik in Ludwigshafen zu lösen
Aktion

Bau-Ausschuss liegt Studie zur Zukunft vor
Was tun mit der Eberthalle?

Ludwigshafen. Am Montag, 4. Oktober, wurde im Bau- und Grundstücksausschuss der Stadt Ludwigshafen eine Entwicklungsstudie zur zukünftigen Nutzung der in die Jahre gekommenen Friedrich-Ebert-Halle vorgestellt. Der Ausschuss tendiert zum Erhalt. Die Eulen Ludwigshafen legen eine Option vor, die einen Neubau vorsieht. Von Kim Rileit Die Studie enthält drei Optionen zur Sanierung: Von kosmetischen Änderungen bis hin zur Kernsanierung, die Kosten belaufen sich auf bis zu 60 Millionen. Eine Mehrheit...

Lokales
Kerwe - Autoscooter

Hagenbach sagt Kerwe ab
Ohne Festmeile keine Kerwe

Hagenbach. Auch in diesem Jahr wird aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie und den damit verbundenen Vorschriften die Kerwe in Hagenbach abgesagt.  "Nach Rücksprache mit den beteiligten Vereinen und der Bewertung und Abwägung aller Gegebenheiten, mussten wir zu dem Entschluss kommen, dass die Kerwe, die eigentlich traditionell am zweiten Oktoberwochenende stattfindet, auch in diesem Jahr nicht durchführbar ist", so die Stadtverwaltung. Eine abgespeckte Variante, abseits der traditionellen...

Lokales
Der Kerweplatz bleibt heuer leer - wegen Corona

Rülzheim sagt Kerwe ab
Unbeschwertes Feiern noch nicht möglich

Rülzheim. Die Rülzheimer Kerwe, die normalerweise am ersten Augustwochenende stattfindet, ist abgesagt. Zwar wäre es im Rahmen der 24. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes möglich, die Kerwe zu feiern, die damit verbundenen Auflagen machen ein unbeschwertes Fest wie vor der Corona-Zeit jedoch unmöglich. Zu den wichtigsten Auflagen für Veranstaltungen im Freien mit mehr als 500 und bis zu 5.000 Besuchern zählen neben einem Hygienekonzept unter anderem eine Vorausbuchungspflicht zur...

Lokales
Das Gemeindefest muss leider ausfallen, mit der Tasche kann man sich etwas Feststimmung nach Hause holen.

Gemeindefest fällt aus
Gottesdienst im Kirchhof

Mutterstadt. Das traditionelle Gemeindefest „Unter der Linde“ fällt aufgrund der Corona-Pandemie erneut aus. Wer möchte, kann sich mit einer Lindenfesttasche, gefüllt mit einer Flasche Pfälzer Riesling, einem Pfälzer Dubbeglas mit Lindenfestlogo, zwei kleinen Dosen Hausmacher, einem Fairtade Schokoriegel und einer Segenskarte, als Ersatz das Lindenfest quasi mit nach Hause nehmen. Wer Interesse hat, kann sich im Pfarramt melden (Telefon 06234 3770 oder 06234/3020177, E-Mail...

Blaulicht
Leider kein Tag der offenen Tür (TdoT) bei der Feuerwehr Frankenthal. Dafür aber wahrscheinlich kleinere Veranstaltungen

Feuerwehr Frankenthal
Kein Tag der offenen Tür 2021 – Keine große Feier

Frankenthal. Kein Tag der offenen Tür in Frankenthal! 2021 wäre es wieder soweit: Die Feuerwehr Frankenthal hätte ihre Pforten geöffnet und alle zum Vorbeischauen eingeladen. Normalerweise eine tolle Gelegenheit, mal hinter die Kulissen zu schauen. Alle zwei Jahre präsentiert sich die Feuerwehr Frankenthal normalerweise so der Bevölkerung mit ihrem Tag der offenen Tür. Dieses Jahr im September wäre es wieder soweit. Eigentlich. Aber die Feuerwehr Frankenthal sagt den Termin ab. Das sind die...

Wirtschaft & Handel
Der Kräuter- und Ölmarkt, der Ende Juni in Kandel hätte stattfinden sollen, wurde jetzt vom Stadtvorstand abgesagt.

Absage wegen Corona
Kein Kräuter- und Ölmarkt in Kandel

Kandel. Der Stadtvorstand der Stadt Kandel hat sich dazu entschlossen, den Kräuter- und Ölmarkt, der für 26. und 27. Juni geplant gewesen wäre, abzusagen. „Es ist schmerzlich, diese Traditionsmärkte absagen zu müssen! Aber in der jetzigen Situation bleibt hier einfach keine Alternative“, so Stadtbürgermeister Michael Niedermeier. Ob der Kräuter- und Ölmarkt eventuell noch in diesem Jahr nachgeholt werden kann, bleibt offen.

Ausgehen & Genießen
Brezelfest 2019

Wegen Corona
Speyerer Brezelfest auch 2021 abgesagt

Speyer. Der Vorsitzende des Verkehrsvereins Speyer, Uwe Wöhlert und Claus Rehberger, Geschäftsführer der veranstaltenden GmbH bedauern sehr, dass das Brezelfest 2021 abgesagt werden muss. Das Brezelfest 2021 sollte ursprünglich vom 8. bis 13. Juli (traditionell am zweiten Wochenende im Juli) stattfinden. Bis jetzt seien die Vorbereitungen planmäßig gelaufen. Regelmäßig stimmten sich Stadt- und Vereinsspitze zur Lageeinschätzung ab. Nachdem die Maßnahmen des Infektionsschutzgesetzes des Bundes...

Lokales
Der MV Rheingold Hagenbach bei einem seiner Konzerte - vor Corona
2 Bilder

100 Jahre Musikverein Rheingold Hagenbach
Spendenaufruf statt rauschender Feste

Hagenbach. Der Musikverein Rheingold Hagenbach leidet doppelt unter Corona: Zum einen ist das Vereinsleben seit über einem Jahr nun extrem eingeschränkt, zum anderen muss die Jubiläumsfeier zum 100-Jährigen 2021 nun leider ins Wasser fallen. Zwar sollen die Feste und Partys so schnell als möglich nachgeholt werden – geplant war neben Jubiläumskonzerten auch eine große Party an der Hagenbacher Grillhütte – dennoch plagen den Verein heuer auch finanzielle Sorgen. Verschobenes Jubiläum„Mit...

Ausgehen & Genießen
Symbolbild

Schwegenheimer Lachfestival erneut verschoben
Wegen Corona jetzt im November

Schwegenheim. Immer noch hat das Coronavirus die Gesellschaft fest im Griff.Daher hat der Heimat- und Kulturverein Schwegenheim beschlossen, das auf den  29. Mai datierte Schwegenheimer Lachfestival zu verschieben. Neuer Termin ist nun Samstag, 6. November,  um 19 Uhr im Bürgerhaus Schwegenheim. Dem Organisator Boris Stjelja ist es gelungen, die ursprünglich geplanten Künstler -  Kättl Feierdach, Frl. Baumann, Alex Entzminger, Dieter& Amanda und Andreas Kapp - wieder für einen Auftritt zu...

Lokales
Covid-19 macht eine Durchführung des Turniers des Reit- und Fahrvereins Miesau auch in diesem Jahr unmöglich

Reit- und Fahrverein sagt Turnier ab
Pfingstturnier

Bruchmühlbach-Miesau. Auch diesmal muss der Reit- und Fahrverein Miesau sein weit über die Landesgrenzen hinaus bekanntes Reit- und Springturnier an Pfingsten absagen. Aufgrund der drastischen Beeinträchtigungen infolge der Corona-Pandemie ist die Durchführung des Turniers leider nicht möglich. Der Verein bedauert dies sehr, hofft aber, dass sowohl das Pferderennen am 7. August als auch die seit langem geplante 100-Jahrfeier eventuell im Herbst stattfinden können. tgr

Lokales
„SR Ferien Open Air“ findet nicht statt Foto: iXimus/Pixabay

Findet auch in diesem Jahr nicht statt
SR Ferien Open Air St. Wendel

St. Wendel. Aufgrund der dringend notwendigen Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Viruses im Saarland wird es auch zu Ferienbeginn 2021 leider kein „SR Ferien Open Air“ in St. Wendel geben können und muss auf das nächste Jahr verschoben werden. Darauf verständigten sich der Saarländische Rundfunk (SR) und die Kreisstadt St. Wendel, die das Open-Air seit 2018 im Rahmen einer Medienpartnerschaft gemeinsam organisieren. „Wir haben mit so viel Herzblut und Energie daran gearbeitet, das „SR Ferien...

Wirtschaft & Handel
Die Spezi - in real - ist auch 2021 endgültig Corona zum Opfer gefallen

Event wegen Corona abgesagt
Spezialradmesse auch 2021 nur virtuell

Germersheim. Am 24. und 25. April startet die zweite virtuelle Spezi unter www.spezialradmesse.de. Nach der ersten erfolgreichen Messe 2020 mit rund 15.000 Besuchern präsentiert sich die Spezialradbranche wieder im Corona-tauglichen Webformat. Interessierte können ab dem 24. April die Spezi-Aussteller mit ihrem Spezialradprogramm besuchen und sich dort umschauen. Videos, Fotos und Informationen zeigen, was neu und spannend ist in der Spezialradbranche. Außerdem: Die ersten Kandidaten für den...

Ausgehen & Genießen

Sängerfest des MGV Concordia Wörth fällt aus
Wegen Corona

Wörth.  Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie und der damit verbundenen hohen Inzidenzzahlen im Landkreis Germersheim sieht der Vorsitzende des MGV Concordia Wörth auch in diesem Jahr kaum eine Chance für das traditionelle Sängerfest – verbunden mit einem Gottesdient – an der Grillhütte an Himmelfahrt. „Im letzten Jahr musste die Stadt aus demselben Grund alle Veranstaltungen im Mai absagen. Dieses Jahr sehe ich, auch in Anbetracht der kurzen Zeit für die Vorbereitungen und die benötigten...

Lokales
Osterbrunnen in Hagenbach
17 Bilder

Festlich auch ohne klassischen Gottesdienst
Ostern im Landkreis Germersheim

Landkreis Germersheim. Auch wenn gläubige Christen in der Karwoche und an Ostern aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie auf traditionelle Gottesdienste verzichten müssen, gibt es rund um die Kirchen im Landkreis Germersheim viel zu erleben und zu entdecken. Einiges ist seit vielen Jahren lieb gewonnenes Brauchtum, anderes wurde erstmals initiiert, um den Menschen trotz Kontakt- und Ausgangsbeschränkung ein schönes Osterfest zu bieten. Osterbrunnen in HagenbachSo gibt es in Hagenbach, vor der...

Lokales
Ostern 2021

Pfarrei Sel. Paul Josef Nardini Germersheim
Zweites Osterfest ohne Präsenzgottesdienste

Germersheim/Lingenfeld. Am Montag hat noch einmal der Pfarreirat über die Frage nach Präsenzgottesdiensten über die Kar- und Ostertage beraten. Leider liegen die aktuellen Inzidenzzahlen im Landkreis Germersheim nach wie vor deutlich über 100. Das Bistum empfiehlt, bei einer Inzidenz über 100 die Gottesdienste auszusetzen. Dieser Empfehlung ist der Pfarreirat mit seiner Entscheidung gefolgt. Es finden somit in Germersheim, Lingenfeld, Schwegenheim und Westheim über die Kar- und Ostertage keine...

Ausgehen & Genießen
Corona lässt eine Durchführung der Oldienight in Wörth noch nicht zu

Beliebte Wörther Oldienight kann wieder nicht stattfinden
Wegen Corona in den November verschoben

Wörth. Bereits im vergangenen Jahr musste die Oldienight der Handballabteilung des TV Wörth aufgrund der Corona-Pandemie verschoben werden. Da die Inzidenzzahlen im Landkreis Germersheim eine Veranstaltung dieser Größe momentan leider immer noch nicht zulassen, wird die Oldienight nun ein weiteres Mal - auf Samstag, 13. November - verschoben.  Bereits gekaufte Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit oder können bei „TotoLotto“ in der Ottstraße 4 und per E-Mail an...

Ausgehen & Genießen

"Weingartner Musiktage Junger Künstler":
Keine Sonderkonzerte im April

Der Jahresplan der "Weingartner Musiktage Junger Künstler" ist auch 2021 noch nicht im üblichen Schema, das sich bis 2019 bewährt hatte. Nach dem verschobenen Festival im letzten Jahr waren für Ende April 2021 zwei Sonderkonzerte im Gewächshaus der Firma Stärk vorgesehen. Diese können aber unter den gegenwärtigen Bedingungen wieder nicht durchgeführt werden. Die Festivalmacher im badischen Weindorf setzen aber weiter darauf, dass der 40. Geburtstag der Weingartner Musiktage noch in diesem Jahr...

Lokales
Das Team vom DRK freut sich auf Ihren Anruf

Gesprächsangebot beim DRK Landstuhl
Seniorennachmittag entfällt

Landstuhl. Gesprächsangebot beim DRK Landstuhl. In den letzten Jahren freuten sich viele Seniorinnen und Senioren immer auf die Seniorencafés beim DRK Kreisverband Kaiserslautern-Land e.V.. Leider lässt die Corona-Pandemie ein solches Zusammentreffen momentan nicht zu. Das DRK-Team würde sich daher freuen, wenn Interessierte vor Ort anrufen (Frau Britz, 06371 921539 oder Frau Pfeffer-Kappler, 06371 921560). „Erzählen Sie uns Ihre Geschichte. Wie haben sie das vergangene Jahr verbracht? Welche...

Lokales
Symbolfoto

Muslimische und christliche Gemeinden verzichten auf Veranstaltungen
Gemeinsam gegen Corona im Landkreis Germersheim

Landkreis Germersheim. Noch immer sind die Inzidenzwerte im Landkreis Germersheim wesentlich höher als der Landesdurchschnitt, daher müssen auch mögliche Lockerungen der Corona-Regeln genau durchdacht sein. „Die Einhaltung der allgemeinen Hygienemaßnahmen und die Vermeidung von Menschenansammlungen sind enorm wichtig, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen. Je weniger persönliche Kontakte bestehen, umso geringe ist das Risiko einer Ansteckung und Übertragung des Virus“, so Landrat Dr....

Lokales
Auf die traditionelle Eröffnung des Kindsbacher Osterbrunnens muss in diesem Jahr leider verzichtet werden

Rosenverein Kindsbach verzichtet auf Versammlung
Osterbrunnen in der Pandemie

Kindsbach. Am Palmsamstag richtet der Rosenverein Kindsbach den traditionellen Osterbrunnen (in neuem Design) her. Aufgrund der Pandemie wird auf eine Eröffnung verzichtet, obwohl sich Vereinsmitglieder und Freunde natürlich sehr gerne persönlich getroffen hätten. Auch auf eine Mitgliederversammlung musste in diesem Jahr verzichtet werden. Stattdessen wurden die Mitglieder so ausführlich wie möglich per Brief informiert. In der Vergangenheit kam auch das ein oder andere Gespräch beim Einsammeln...

Lokales
Symbolbild

Aktion „Saubere Landschaft“ am 20. März ist abgesagt
Wegen Corona

Landkreis Germersheim. Aufgrund der wieder steigenden Infektionszahlen im Landkreis Germersheim und dem vermehrten Auftreten von Mutationen ist die jährlich im Frühjahr stattfindende „Umweltsammlung - Aktion Saubere Landschaft" im Landkreis Germersheim abgesagt. „Ich danke allen, die mit ihrem Einsatz hier ehrenamtlich Bürger- und Gemeinsinn bewiesen hätten. Doch der Schutz der Gesundheit steht über allem. Daher sagen wir die Aktion in diesem Frühjahr ab“, so Landrat Dr. Fritz Brechtel. Ob und...

Sport
Symbolbild

TC Germersheim
Mitgliederversammlung verschoben

Germersheim. Der TC Germersheim verschiebt aufgrund der aktuell im Landkreis geltenden Corona-Bestimmungen seine Mitgliederversammlung von Freitag, 26. März, auf Freitag 16. Juli, 18 Uhr. Ebenso müssen die ersten beiden Termine für die Arbeitseinsätze zur Frühjahrsinstandsetzung abgesagt werden (Samstag 13. März und Samstag 20. März). Ausweichtermine werden, so teilt der Verein mit,  sofern es die Situation zulässt, im April geplant und hier bekanntgegeben.

Lokales

Konzertverschiebung

Jahreskonzert des Musikvereins wird verschoben Leider ist auch dieses Jahr die Coronapandemie weiter bestimmend. Der verlängerte Lockdown, der insbesondere der Kultur weiterhin keine Perspektive öffnet, sorgt dafür, dass der MV Helmsheim auch in diesem Jahr seinen geplanten Konzerttermin am 21. März auf unbestimmte Zeit verschieben muss. Wir sind darüber sehr traurig, hätten wir doch gerne wieder einmal musiziert. Aber ohne Proben und ohne Möglichkeit, ein Konzert zu gestalten, ist das leider...

Ausgehen & Genießen
Festungsfest in Germersheim

Wegen Corona
Festungsfest in Germersheim abgesagt

Germersheim. Auch in Germersheim fallen weitere beliebte Feste der Corona-Pandemie zum Opfer. So sind in diesem Jahr nun definitiv auch das Festungsfest und das Internationale Kinderfest abgesagt, wie Bürgermeister Marcus Schaile am 3. März erklärte. Auch wenn im Sommer wieder annähernde Normalität herrsche, was durchaus nicht selbstverständlich sei, könne man solch große Feste nicht in solch kurzer Zeit organisieren und auf die Beine stellen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.