Veranstaltungsabsagen

Beiträge zum Thema Veranstaltungsabsagen

Lokales
Osterbrunnen in Hagenbach
17 Bilder

Festlich auch ohne klassischen Gottesdienst
Ostern im Landkreis Germersheim

Landkreis Germersheim. Auch wenn gläubige Christen in der Karwoche und an Ostern aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie auf traditionelle Gottesdienste verzichten müssen, gibt es rund um die Kirchen im Landkreis Germersheim viel zu erleben und zu entdecken. Einiges ist seit vielen Jahren lieb gewonnenes Brauchtum, anderes wurde erstmals initiiert, um den Menschen trotz Kontakt- und Ausgangsbeschränkung ein schönes Osterfest zu bieten. Osterbrunnen in HagenbachSo gibt es in Hagenbach, vor der...

Lokales
Ostern 2021

Pfarrei Sel. Paul Josef Nardini Germersheim
Zweites Osterfest ohne Präsenzgottesdienste

Germersheim/Lingenfeld. Am Montag hat noch einmal der Pfarreirat über die Frage nach Präsenzgottesdiensten über die Kar- und Ostertage beraten. Leider liegen die aktuellen Inzidenzzahlen im Landkreis Germersheim nach wie vor deutlich über 100. Das Bistum empfiehlt, bei einer Inzidenz über 100 die Gottesdienste auszusetzen. Dieser Empfehlung ist der Pfarreirat mit seiner Entscheidung gefolgt. Es finden somit in Germersheim, Lingenfeld, Schwegenheim und Westheim über die Kar- und Ostertage keine...

Lokales
Symbolfoto

Muslimische und christliche Gemeinden verzichten auf Veranstaltungen
Gemeinsam gegen Corona im Landkreis Germersheim

Landkreis Germersheim. Noch immer sind die Inzidenzwerte im Landkreis Germersheim wesentlich höher als der Landesdurchschnitt, daher müssen auch mögliche Lockerungen der Corona-Regeln genau durchdacht sein. „Die Einhaltung der allgemeinen Hygienemaßnahmen und die Vermeidung von Menschenansammlungen sind enorm wichtig, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen. Je weniger persönliche Kontakte bestehen, umso geringe ist das Risiko einer Ansteckung und Übertragung des Virus“, so Landrat Dr....

Lokales
Symbolbild

Aktion „Saubere Landschaft“ am 20. März ist abgesagt
Wegen Corona

Landkreis Germersheim. Aufgrund der wieder steigenden Infektionszahlen im Landkreis Germersheim und dem vermehrten Auftreten von Mutationen ist die jährlich im Frühjahr stattfindende „Umweltsammlung - Aktion Saubere Landschaft" im Landkreis Germersheim abgesagt. „Ich danke allen, die mit ihrem Einsatz hier ehrenamtlich Bürger- und Gemeinsinn bewiesen hätten. Doch der Schutz der Gesundheit steht über allem. Daher sagen wir die Aktion in diesem Frühjahr ab“, so Landrat Dr. Fritz Brechtel. Ob und...

Sport
Symbolbild

TC Germersheim
Mitgliederversammlung verschoben

Germersheim. Der TC Germersheim verschiebt aufgrund der aktuell im Landkreis geltenden Corona-Bestimmungen seine Mitgliederversammlung von Freitag, 26. März, auf Freitag 16. Juli, 18 Uhr. Ebenso müssen die ersten beiden Termine für die Arbeitseinsätze zur Frühjahrsinstandsetzung abgesagt werden (Samstag 13. März und Samstag 20. März). Ausweichtermine werden, so teilt der Verein mit,  sofern es die Situation zulässt, im April geplant und hier bekanntgegeben.

Ausgehen & Genießen
Festungsfest in Germersheim

Wegen Corona
Festungsfest in Germersheim abgesagt

Germersheim. Auch in Germersheim fallen weitere beliebte Feste der Corona-Pandemie zum Opfer. So sind in diesem Jahr nun definitiv auch das Festungsfest und das Internationale Kinderfest abgesagt, wie Bürgermeister Marcus Schaile am 3. März erklärte. Auch wenn im Sommer wieder annähernde Normalität herrsche, was durchaus nicht selbstverständlich sei, könne man solch große Feste nicht in solch kurzer Zeit organisieren und auf die Beine stellen.

Wirtschaft & Handel
Spezi in Germersheim

Internationale Spezialradmesse 2021 in Germersheim
Im April virtuell, im September real

Germersheim. Nachdem die erste virtuelle Spezialradmesse 2020 mit Messerundgang im Internet rund 15.000 Besucher angelockt hat, startet am 24. und 25. April eine Neuauflage unter www.spezialradmesse.de. Der angestammte Termin Ende April wird so zur Vorschau auf den Herbst 2021: Denn am 18. und 19. September will die Internationale Spezialradmesse in Germersheim ihr 25-jähriges Jubiläum vor Ort nachfeiern. Sollten im September weiterhin Auflagen zur Ansteckungsminimierung im Rahmen der...

Sport
Symbolbild Laufsport

Sportliche Traditionsveranstaltung fällt Corona zum Opfer
Hördter Auwaldlauf fällt aus

Hördt. "Leider fällt der über die Grenzen hinaus beliebte Hördter Auwaldlauf in diesem Jahr den Maßnahmen zur Bekämpfung der Coronapandemie zum Opfer", so der TuS 04 in einer Stellungnahme. Das Laufsport-Großereignis findet normalerweise am ertsen Märzsonntag statt. Nach 35 Jahren erlebt die von vielen treuen Anhängern geschätzte Sportveranstaltung nun 2021 erstmals eine Zwangspause. Aber der TuS 04 blickt hoffnungsvoll auf ein baldiges Ende der Pandemie und freut sich darauf, viele glückliche...

Lokales
St. Martinus in Lingenfeld

Katholische Pfarrei Germersheim - Lingenfeld setzt weiter aus
Keine Gottesdienste bis 14. Februar, Pfarrbüros bleiben geschlossen

Germersheim/Lingenfeld. Das Pastoralteam und der Pfarreirat der katholischen Kirchengemeinde Seliger Paul Josef Nardini (Pfarrei Germersheim mit den Gemeinden Germersheim - St. Jakobus, Lingenfeld/Westheim - St. Martinus, Schwegenheim - St. Bartholomäus und Sondernheim - St. Johannes der Täufer ) haben gemeinsam über die Frage nach Gottesdiensten während des Lockdowns beraten. Einstimmig wurde beschlossen, auch weiterhin keine Gottesdienste zu feiern. Diese Entscheidung wurde an die Dauer des...

Ausgehen & Genießen
Vegetarisches Streetfood, wie aus dem Foodtruck, hilft uns über den Lockdown hinweg
2 Bilder

Buchtipp
Streetfood aus der eigenen Küche

Buchtipp. Ein deftiger Burger, ein exotisches Curry oder ein leckerer Hot Dog - wer vermisst sie nicht, die Straßenfeste, Food-Festivals oder Märkte, auf denen man sich kulinarisch mal so richtig austoben konnte, während zuhause die Küche kalt blieb? Die Corona-Pandemie hat unser Leben nun seit einem Jahr fest im Griff – große Veranstaltungen mit viel Publikumsverkehr werden auch weiterhin auf absehbare Zeit nicht möglich sein. Umso mehr wächst die Sehnsucht nach den Feten, Feiern und ihren...

Ratgeber
Symbolbild Corona Schließung

Wegen Corona
Die Kreisvolkshochschule stellt Kurse ein

Landkreis Germersheim. Aufgrund der aktuellen Hygiene- und Lockdownbestimmungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie, fallen alle Veranstaltungen und Kurse der Kreisvolkshochschule Germersheim zunächst bis zum 31. Januar 2021 aus - dies gibt die Kreisverwaltung am Dienstag, 12. Januar, bekannt. Wie es danach weitergeht, wird anhand der dann geltenden Verordnungen entschieden. Wer Fragen zu den geplanten Kursen hat, kann sich bei den Mitarbeitern der Kreisvolkshochschule telefonisch unter  07274...

Ratgeber

Verbraucherzentrale schließt Beratungsstützpunkt Germersheim
Beratung per Telefon, E-Mail und Video weiter möglich

Germersheim. Ab Mittwoch, 16. Dezember bleibt der Beratungsstützpunkt Germersheim der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz für persönliche Beratungen geschlossen. Die Verbraucherzentrale setzt bis auf weiteres die persönliche Beratung aus. Telefonische und schriftliche Beratungen finden weiterhin statt. Zudem gibt es die Möglichkeit zu einer Beratung per Video. Bereits vereinbarte persönlichen Beratungen werden nach Rücksprache mit den Ratsuchenden telefonisch oder per Video durchgeführt. „Mit...

Wirtschaft & Handel
Spezi in Germersheim

Spezialradmesse in Germersheim wegen Corona verschoben
"Spezi 2021" findet ausnahmsweise im September statt

Germersheim.  Planung in Corona-Zeiten: Am 18. und 19. September 2021 feiert die Internationale Spezialradmesse in Germersheim ihr 25-jähriges Jubiläum nach. Der geplante 2020er Termin im April war wegen der Corona-Pandemie ausgefallen, die erste virtuelle Spezi mit Messerundgang im Internet hatte trotzdem Tausende Besucher angelockt. Als eine der ältesten Fahrradmessen Deutschlands ist die Internationale Spezialradmesse, von Insidern liebevoll Spezi genannt, von großer Relevanz für die...

Lokales
Symbolbild Advent
2 Bilder

Stadt Germersheim möchte Senioren trotz Corona weihnachtliche Freude stiften
Statt Feier in der Stadthalle gibt es „Adventsfeier dehäm“

Germersheim. Weil die Corona-Pandemie weiter für große Einschränkungen im Alltag sorgt, können auch Advents- und Weihnachtsfeiern nicht stattfinden. In knapp drei Wochen wird deshalb in Germersheim eine in der Region beispiellose Adventsaktion anlaufen: Da es in diesem Jahr keine der beliebten, bestens besuchten Adventsfeiern für Germersheimer und Sondernheimer Senioren in der Stadthalle geben kann, möchte die Stadt Germersheim nun auf eine andere Art Adventsfreude stiften: Ab dem ersten Advent...

Sport
Symbolfoto

Südwestdeutscher Fußballverband
Spielbetrieb ab Donnerstag eingestellt

Edenkoben. Das Präsidium des Südwestdeutschen Fußballverbandes hat am Dienstagabend in einer kurzfristig einberufenen Sitzung beschlossen, den gesamten Spielbetrieb in allen Spielklassen und im Pokal ab morgen, Donnerstag, 29. Oktober, bis auf weiteres anzuhalten. Man werde die Vereine rechtzeitig über eine Fortsetzung informieren, teilte der Verband mit. Die Situation werde permanent beobachtet und regelmäßig neu bewertet. Im Regionalverband Südwest hat der Saarländische Fußballverband in der...

Ausgehen & Genießen
Symbolfoto

Mit den Speermaechtigen ins mittelalterliche Germersheim abtauchen
Ein "Fest während der Pest" statt Corona-Sorgen

Germersheim. Den Germersheimer Verein "Die Speermaechtigen" hat die Corona-Pandemie besonders hart getroffen. Nachdem der beliebte, von dem Verein organisierte Mittelaltermarkt "Germares" schon dieses Jahr abgesagt werden musste, steht seit kurzem fest, das große historische Fest mit Rittern, Gauklern, Prinzessinnen und Marktleuten kann auch 2021 nicht stattfinden.  Um Planungssicherheit für die Händler und die ehrenamtlichen Organisatoren und Helfer zu schaffen, musste diese Entscheidung...

Ausgehen & Genießen
Edle Ritter ziehen durch den Unipark.

Germersheimer Mittelaltermarkt auch 2021 abgesagt
Kein Germares wegen Corona

Germersheim. Der Vorstand des Speermaechtigen e. V. hat sich zusammengefunden, um über die Durchführung von Märkten in der aktuellen Corona-Situation zu diskutieren. Man ist zu dem Schluss gekommen,  "schweren Herzens" das geplante 4. Germares am 8. und 9. Mai 2021 abzusagen.​"Unter den gegebenen Voraussetzungen der Pandemiebestimmungen ist ein Markt für uns, in gewohnter Atmosphäre und Größe, leider nicht durchführbar.  Die verschärften Maßnahmen, geben leider keine Hoffnung auf eine Besserung...

Lokales
#AlarmstufeRot und Vertreter der Veranstaltungswirtschaft zum Gespräch bei Finanzminister Olaf Scholz

Veranstaltungsbranche kämpft um Zukunft
#AlarmstufeRot in Rheinland-Pfalz

Pfalz. Die Veranstaltungswirtschaft ist die sechstgrößte Branche in Deutschland. Aktuell sind mehr als eine Million Menschen in der Branche betroffen  von der Pandemie, denn seit etwa sieben Monaten sind Veranstaltungen verboten. Damit fehlen sämtliche Einnahmen. Neben Gesprächen mit der Landesregierung in Mainz geht es auch in Berlin weiter: In der Hauptstadt wird am 28. Oktober wieder demonstriert, bereits am 12. Oktober war eine Delegation des Bündnisses #AlarmstufeRot zu Gast in der...

Lokales
Der Anneresl in Rheinzabern

Rheinzaberns nostalgischer Weihnachtsmarkt findet wegen Corona nicht statt
Der "Anneresl" 2020 ist abgesagt

Rheinzabern. Längst ist er zur Tradition geworden, Rheinzaberns nostalgischer Weihnachtsmarkt "Anneresl" am ersten Adventswochenende. Unzählige Besucher zieht es dann für gewöhnlich ins Römerdorf, um das besondere "Anneresl"-Flair mit allen Sinnen zu genießen.  Aber dieses Jahr ist nun einmal wegen der Corona-Pandemie alles anders und auch in Rheinzabern musste man sich den widrigen Umständen beugen: Der "Anneresl" 2020 ist abgesagt. Da Weihnachtsmärkte heuer - wenn überhaupt - nur unter...

Lokales

Germersheimer Stadthalle bleibt bis Ende Oktober geschlossen
Aktuelle Corona-Situation lässt eine Öffnung nicht zu

Germersheim. Bürgermeister Marcus Schaile hat nach gründlicher Abwägung des Für und Wider beschlossen, die Germersheimer Stadthalle bis zum 31. Oktober geschlossen zu lassen. "Natürlich sind wir alle 'Corona-müde', aber angesichts der aktuellen Lage – sowohl auf bundesweiter als auch auf regionaler Ebene – sollten wir lieber Vorsicht walten lassen. Überall steigen die Zahlen wieder drastisch an, diese Entwicklung kann man nicht einfach abtun. Jetzt die Dinge übers Knie zu brechen und einfach so...

Ratgeber
Symbolfoto

Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz
Ab Dienstag neue Regeln

Hier finden sich alle Neuerungen der 11. Corona-Bekämpfungsverordnung in Rheinland-Pfalz im Überblick:11. Corona-Bekämpfungsverordnung ab Dienstag in Kraft Update 11. September, 11 Uhr:Coronavirus. In Rheinland-Pfalz haben Fastnacht und Karneval Tradition und eine große Bedeutung für viele Menschen. Daher hat Ministerpräsidentin Malu Dreyer sich mit den Vertretern der Rheinischen Karnevals-Korporationen (RKK) und des Bundes Deutscher Karneval (BDK) ausgetauscht. „Fastnacht und Karneval sind...

Ausgehen & Genießen
OB Stefanie Seiler mit der Altstadtfescht Dehäm!-Box

Unterstützung für Unternehmen und Vereine in Speyer
„Altstadtfeschd Dehäm“-Verkaufsbox

Speyer. Dass das Altstadtfest in diesem Jahr Corona-bedingt abgesagt werden musste, schmerzt sowohl die Speyerer als auch treue Fans der Traditionsveranstaltung nach wie vor sehr. Trotzdem, so die Devise der Stadt, sollte ein Weg gefunden werden, einerseits lokale und regionale Unternehmen und Vereine zu unterstützen und um andererseits die Altstadtfest-Fans ein wenig über die weiter andauernde Leere im Speyerer Veranstaltungskalender hinwegtrösten zu können. So wurde die Idee der...

Ausgehen & Genießen
Cosplay-Wochenende
2 Bilder

Event am 26. und 27. September im Technik Museum Speyer
Cosplay-Wochenende statt Science Fiction-Treffen

Speyer. Lange hoffte das Technik Museum Speyer auf eine Lockerung der Corona-Regeln, die eine Umsetzung des beliebten Science Fiction-Treffens Ende September möglich gemacht hätte. Mit der Verlängerung des Verbots für Großveranstaltungen und den aktuell geltenden Auflagen zur Bekämpfung der Pandemie musste man sich jedoch eingestehen, dass die Veranstaltung dieses Jahr nicht durchgeführt werden kann. „Wir haben lange hin und her überlegt und die Verordnungen genau überprüft. Auch wenn uns die...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.