Alfred-Grosser-Gymnasium

Beiträge zum Thema Alfred-Grosser-Gymnasium

Lokales
Die Interacterinnen mit Lehrer und Unterstützer Stefan Meißner.

Das soziale Engagement des Interact-Clubs in Bad Bergzabern
Positives bewirken

Bad Bergzabern. Im Jahre 1962 wurde in den USA der erste Interact-Club ins Leben gerufen, 1983 startet man in Mainz und seit 6. April 2016 gibt es solch einen Club auch in Bad Bergzabern. Schülerinnen und Schüler trafen sich aber bereits gegen Ende 2015, um zukünftig soziale Projekte zu starten. Zwölf Kilogramm Lebkuchen wurden damals gebacken, welcher auf dem Karolinenmarkt verkauft wurde. Außerdem gab es leckere Waffeln und einen alkoholfreien Apfelpunsch. Der erste Erlös in Höhe von über...

Lokales
Schülerinnen der Interact AG und ihr Lehrer Stefan Meißner am Start.
4 Bilder

Interact-AG des Alfred-Grosser-Gymnasiums auf Tour
Müllsammelaktion

Bad Bergzabern. Am 15. Oktober, um 15 Uhr, trafen sich circa 15 Schülerinnen und Schüler der Interact Arbeitsgemeinschaft auf dem Schulhof des Alfred-Grosser-Schulzentrums, bewaffnet mit Müllsäcken, Handschuhen und Grillzangen. Schon das Schulgelände sah nicht gerade sauber aus, obwohl der Hausmeister fast täglich Müll einsammelt. Aber ein richtiger Schock war der Schulparkplatz oberhalb des Gymnasiums, wo sich über 20 Flaschen in den Büschen fanden und das obwohl Mülleimer dort angebracht...

Ausgehen & Genießen
Big Band de Luxe, unter Leitung von Peter Kusenbach.

Feierliches Konzert in der Aula im Schulzentrum
30 Jahre Big Band

Bad Bergzabern. Die Big Band de Luxe wurde im Jahre 1989 von Musiklehrer Peter Kusenbach gegründet, der bis zum heutigen Tage der Dirigent ist. Bei diesem Jubiläum werden am 29. November bei freiem Eintritt um 19 Uhr in der Aula neben den aktuellen Musikern auch viele Ehemalige erwartet. Die Big Band de Luxe spielt jährlich ca. 30 Konzerte im In- und Ausland. So konnten bislang insgesamt 825 erfolgreiche Konzerte in der Schweiz, Frankreich, England, Cran Canaria, Italien und in den USA...

Lokales
Impulsvortrag „Bis 2040: Raus aus den fossilen und 100 Prozent Erneuerbare“.

Impulsvortrag am Gymnasium Bad Bergzabern beeindruckte nachhaltig
Klima-Aktionstag

Bad Bergzabern. Im Rahmen ihrer Jugend-Offensive hat die Initiative Südpfalz-Energie e.V. (ISE e.V.) gemeinsam mit dem Gymnasium Bad Bergzabern am 20. September, zeitgleich mit dem weltweiten Klimastreik, einen Klima-Aktionstag mit den Klassen 9 bis 11 veranstaltet. Fast 400 Schülerinnen und Schüler sowie das anwesende Lehrerkollegium verfolgten mit großem Interesse dem Impulsvortrag „Bis 2040: Raus aus den fossilen und 100 Prozent Erneuerbare“. Wolfgang Thiel und Dr. Gerhard Lausterer von...

Lokales

Projekt-Abschlusswoche im Alfred-Grosser-Schulzentrum
Willkommenskultur in Europa

Bad Bergzabern. Schüler und Schülerinnen, Lehrer und Lehrerinnen aus Litauen, Polen, Italien und Deutschland treffen sich zur Abschlusswoche ihres zweijährigen Projekts zum Thema „Für und wider die Willkommenskultur in Europa“ zum Umgang mit Menschen auf der Flucht am Gymnasium im Alfred-Grosser-Schulzentrum Bad Bergzabern von Samstag, 8. Juni, bis Sonntag, 16. Juni. Der Titel des von der Europäischen Union (EU) geförderten Erasmus-Projekts war von 2017 bis jetzt: „Für und Wider die...

Ausgehen & Genießen
Sängerin Sarah Lipfert

In der Aula des Alfred-Grosser-Schulzentrums
Big Band-Doppelkonzert

SÜW/Bad Bergzabern. Am 7. April spielen um 19 Uhr das Kreisjugendjazzorchester der Südlichen Weinstraße und das Palatina Benefiz Orchester ein BigBandkonzert in der Aula des Alfred-Grosser-Schulzentrums in Bad Bergzabern. Das Palatina Benefiz Orchester wird geleitet von Thomas Winter und ist zu einem großen Teil mit Jazzmusikern aus der Region besetzt. An diesem Abend steht die Sängerin Sarah Lipfert aus Karlsruhe im Vordergrund. Sie ist mit Größen der Jazzwelt auf der Bühne, ist Dozentin für...

Ausgehen & Genießen

Im Alfred-Grosser-Gymnasium
Junge Talente

Bad Bergzabern. Jungen Talenten aus der Region eine Plattform zu geben und sie zu fördern, dies haben sich die Lions Clubs aus Bad Bergzabern und Wissembourg auf die Fahne geschrieben – und dies mit großem Erfolg. Bereits zum vierten Mal organisieren die beiden befreundeten Clubs daher gemeinsam ein Deutsch-französisches Sprungbrett für junge Talente, in denen Jugendliche zwischen 12 und 22 Jahren ihr Können in verschiedenen Bereichen vor Publikum vorführen. In diesem Jahr findet das 4....

Lokales
Die ehemalige Schülerin des Gymnasiums im Alfred-Grosser-Schulzentrum, Ann-Kathrin Faber, berichtete von ihrer Arbeit bei der Seenotrettungsorganisation Resquship.

Ann-Kathrin Faber berichtet über Seenotrettung Resqship
Internationales Erasmus Projekt

Bad Bergzabern. Schülerinnen und Schüler, die am internationalen Erasmus-Austausch zum Thema „Für und wider Willkommenskultur in Europa. Warum gehen unsere Länder so unterschiedlich mit den Flüchtlingen um?“ teilnehmen, trafen eine ehemalige Schülerin des Gymnasiums im Alfred-Grosser-Schulzentrum, die ehrenamtlich bei der Seenotrettungsorganisation Resqship (https://www.resqship.org/) arbeitet. Ein Kind wird von einem völlig überladenen Schlachboot ins Beiboot der Helfer gehievt. Schwimmwesten...

Lokales
Schulleiter des Gymnasiums am Alfred-Grosser-Schulzentrum Pete Allmann (re.) bei der Begrüßung zum Aula-Gespräch.

Gesprächs-Kultur und Begegnungs-Kultur am Gymnasium
Tage der offenen Türen

Bad Bergzabern. In den zurückliegenden Wochen stand im Gymnasium des Alfred-Grosser-Schulzentrums besonders auch die Kunst im Mittelpunkt. Eröffnet wurde diese besondere Zeit mit der Beteiligung an der Bergzaberner BuchLese mit einem Lyrikabend am 18. Oktober: die Fachbereiche Spanisch und Englisch lasen Gedichte, mit „Wenn uns nur Liebe bleibt“ erklang ein Chanson von Jaques Brel, via Skype rezitierte die Erasmus-Teampartnerin aus Polen ihr Lieblingsgedicht und Faizah Janbin erzählte von...

Lokales

Schüler überzeugen Jury mit Fremdsprachen-Projekt
eTwinning-Qualitätssiegel

Bad Bergzabern. Das Gymnasium im Alfred-Grosser-Schulzentrum ist für sein europäisches Schulprojekt über eine deutsch-französische Partnerschaft ausgezeichnet worden. Es erhielt für „Orientwinning“ von der Jury das eTwinning-Qualitätssiegel 2018 für beispielhafte Internetprojekte. Damit verbunden sind hochwertige Sachpreise und Urkunden zur Anerkennung. Im Projekt haben sich Schüler der Altersklasse 12 bis 15 Jahre mit dem Thema „Orientierung“ und seinen unterschiedlichen Facetten...

Lokales
Die beteiligten Musikerinnen und Musiker.

Freier Eintritt zum Gesprächskonzert im Gymnasium
„Bergzaberner Aulagespräche“

Bad Bergzabern. Um Musik und musikalische Bildung geht es beim sogenannten „Aulagespräch“ des Gymnasiums Bad Bergzabern. Am kommenden Freitag, 9. November, 18.30 Uhr, steht in der Aula des Alfred-Grosser-Schulzentrums der Pianist Francois Kilian im Mittelpunkt des „Gesprächskonzerts“. Er wird zusammen mit dem Orchester der Stadt Wissembourg und dem Kammerorchester der Kreismusikschule Südliche Weinstraße das Klavierkonzert in D-Dur von Joseph Haydn spielen. Die Leitung hat der französische...

Lokales
Künstlerin Brigitte Sommer, Landrat Dietmar Seefeldt und Schulleiter Pete Allmann mit den vier Performern.
3 Bilder

Ausstellung und Performance am Alfred-Grosser-Gymnasium
Für ein blühendes Leben

Bad Bergzabern. Am vergangenen Donnerstag kam Leben in den Verwaltungsflur des Gymnasiums am Alfred-Grosser-Schulzentrum. Grund dafür war die Präsentation der Ergebnisse vom themenbezogenen Projekt „Auswirkung des Klimas auf unsere kleinen Gärten“. Bereits bei der Vernissage zu den Kulturtagen 2018 des Landkreises Südliche Weinstrasse am Sonntag, 21. Oktober, im Kreishaus in Landau, konnten neun teilnehmende Kitas und Schulen gemeinsam mit „ihren“ Künstlerinnen und Künstlern ihre Werke zum...

Lokales

Infoabend, Tag der offenen Tür und Anmeldetermine
Alfred-Grosser-Schulzentrum

Bad Bergzabern. Im Alfred-Grosser-Schulzentrum Bad Bergzabern (Gemeinsame Orientierungsstufe der Realschule plus und des Gymnasiums) findet am Montag, 19. November, um 19.30 Uhr, für die Eltern der Grundschulen Dörrenbach, Klingenmünster, Gleiszellen-Gleishorbach, Gossersweiler-Stein und Billigheim-Ingenheim in der Bibliothek der Realschule plus ein Informationsabend statt. Für Eltern der Grundschulen Steinfeld, Freckenfeld, Minfeld, Schaidt, Bruchweiler-Bärenbach, Busenberg und Steinweiler...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.