Festwochenende vom 18. bis 20. Mai
Lukas farbenfroh

Ludwigshafen. Die protestantische Kirchengemeinde Ludwigshafen-Süd lädt zum Festwochenende vom Freitag, 18. bis Montag, 20. Mai, unter dem Motto „Lukas Farbenfroh“ rund um die Lukaskirche, Kurfürstenstraße/ Ecke Arnulfstraße ein. Die Protestantische Kirchengemeinde LU-Süd feiert, dass Lukaskirche und Gemeindezentrum renoviert sind, mit wieder stabilen Fassaden, dichtem Dach, einladenden Räumen und einer in wichtigen Teilen restaurierten Orgel. Es haben sich viele Menschen gefunden, die dieses Vorhaben ideell und finanziell unterstützt und somit das Ganze erst ermöglicht haben.

Am Freitag, 17. Mai, beginnt das Festwochenende von 19 bis 22 Uhr mit einem Mitbring-Picknick mit Maiklängen und –bowle vor der Lukaskirche. Während der Fest-Veranstaltungen und in den Wochen danach ist eine Fotoausstellung „Gott und die Welt in LU“ im Foyer des Gemeindezentrums zu sehen. Diese wird am Freitag um 20 Uhr eröffnet. Parallel findet von 19.30 bis 22.30 Uhr eine Jugend-Disco im Foyer des Gemeindezentrums statt.

Am Samstag laden Gemeinde und Kita Lukaskirche ein zum Kinder- beziehungsweise Familientag „Bunt wie der Regenbogen“ ein. Ab 13.30 Uhr gibt es verschiedene Spielangebote für Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter. Startschuss ist vor der Lukaskirche. Um 15.30 Uhr ist ein Krabbel-Kinder-Familiengottesdienst mit Taufe für Kinder ab dem Krabbelalter mit Eltern und Großeltern und alle, die sich Leben in der Kirche wünschen. Im Anschluss gibt es Kaffee, Kuchen, Häppchen und Kaltgetränke auf dem Kirchenvorplatz. Ab 19.30 Uhr gibt es ein Orgelkonzert mit Florian Wolf aus Heidelberg, zweiter Sieger im Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“. Der Eintritt ist frei.

Am Sonntag, 19. Mai, findet dann der eigentliche Festakt statt: Im Festgottesdienst um 10.30 Uhr wird Kirchenpräsident Dr. Christian Schad die Predigt halten, Dekanin Barbara Kohlstruck etwas zur stattgefundenen Visitation der Kirchengemeinde sagen. Musikalisch gestaltet wird der Gottesdienst vom Projektchor, Solisten und einem Jugend-Bläser-Quartett aus der Gemeinde. Die Liturgie verantworten Pfr. Michael Köhl und das Presbyterium. ps

Weitere Informationen:
Das Programm zum Festwochenende findet sich unter www.lu-sued.de zum Downloaden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen