KV Lustavia lädt am 21. Juli zu einer neuen Veranstaltung ein
Chilliges Rendez-Woi im Loschter Maiblumenwald

Zu einem Rendez-Woi lädt der KV Lustavia am Samstagabend, 21. Juli, ein.
  • Zu einem Rendez-Woi lädt der KV Lustavia am Samstagabend, 21. Juli, ein.
  • Foto: Pixabay
  • hochgeladen von Wochenblatt Archiv

Lustadt. Von 2004 bis 2017 war die Loschter Summernight eine Veranstaltung mit Tanzmusik für junge Menschen auf dem Handkeesplatz in Lustadt. Jetzt wagt der KV Lustavia etwas Neues: Am Samstag, 21. Juli, findet ab 18 Uhr ein Rendez-Woi statt.„Wir wollten einfach mal wieder etwas Neues wagen“, sagt Michael Ott gegenüber dem Wochenblatt. Über Jahre hinweg war die „Loschter Summernight“ eine etablierte und beliebte Veranstaltung, aber sie sprach vor allem das jüngere Publikum an. „Rendez-Woi“ soll all diejenigen ansprechen, die Lust auf einen schönen Sommerabend mit Wein und chilliger Musik haben. Vor Ort werden sechs Weingüter sein, dazu zählen das Weingut Momm aus Neustadt-Dudweiler, das Weingut Spieß aus Weingarten, das Weingut Krebs aus Weingarten, das Weingut-Braun aus Hochstadt, das Weingut Johler aus Lustadt und das Weingut Wambsganß aus Dammheim. „Jedes Weingut wird seinen Wein in einem eigenen Zelt präsentieren. Es gibt kleine Gläser, damit man mehrere Weine testen kann“, erzählt Ott. Die Winzer können in schöner Atmosphäre und dazu noch ohne Zeitdruck mehr zu ihren Weinen erzählen. Natürlich werden diese auch verkauft.
Loungemöbel, die der Karnevalverein aus Paletten selbst baut, eine schöne Beleuchtung und ruhige Musik sollen ein sommerliches Ambiente zaubern. „Uns geht es darum, dass die Besucher einfach eine gute Zeit mit Freunden und Bekannten haben“.
Die Idee für die Veranstaltung hatten junge Vereinsmitglieder, die so um die Mitte Zwanzig sind“, schmunzelt Ott. Junge Leute hätten nicht immer nur Lust auf Party und laute Musik, sondern wollen einfach einen Ort, an dem sie sich mit Freunden treffen können. Das soll nun der Maiblumenwald sein. Genauso möchte man aber auch das ältere Publikum ansprechen, das „wir vielleicht mit der Loschter Summernight nicht mehr bekommen haben“, so Ott.
Zusätzlich bittet der KV Lustavia frisch gemixte Cocktails, sowie diverse alkoholische und anti-alkoholische Getränke. Zudem gibt es eine besondere Getränkeüberraschung, die in der sommerlichen Wärme eine Abkühlung bietet. Die klassische Currywurst wird beim Essensangebot nicht fehlen, aber sie wird nicht wie die klassische Imbisswurst gereicht. Die Veranstaltung will sich mit Liebe zum Detail abheben. So wird es auch Fingerfood geben, denn natürlich gehören Käse, Trauben und Wein zusammen. Die bäume auf dem schönen Handkeesplatz werden mit Illuminationen in Szene gesetzt und die Musik wird eher im Hintergrund spielen. Ein Eintritt wird nicht erhoben. Für Michael Ott ist es auch Motivation, weiter zu machen: „Ich bin froh, dass es in unserem Verein Ideen für Neues gibt und auch die Lust, etwas umzusetzen“. Ziel sei es auch, mit dieser Veranstaltung wieder mal ein neues Publikum zu bekommen. jlz

Weitere Infos gibt es hier.

Autor:

Wochenblatt Archiv aus Germersheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

24 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Ausgehen & GenießenAnzeige
Unterwegs auf dem Rodalber Felsenwanderweg

Gräfensteiner Land im Pfälzerwald
Natur zu Fuß oder mit dem Bike erleben

Gräfensteiner Land. Wanderer, Radfahrer und Naturbegeisterte treffen in den endlosen Waldgebieten der Urlaubsregion Gräfensteiner Land auf optimale Bedingungen. Sei es beim Wandern auf dem zertifizierten Rodalber Felsenwanderweg mit spektakulären Sandsteinformationen wie Bruderfels und Bärenhöhle, oder beim Mountainbiken im Mountainbikepark Pfälzerwald mit Start der Tour 1 in Rodalben – Naturgenuss pur ist garantiert. Beliebtes Ausflugsziel für Familien mit Kindern ist beispielsweise die...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Terrasse am Teich
2 Bilder

Fastenwandern und Yogafasten in Landau
Fit in den Sommer

Landau. Der Frühling ist die beste Zeit für einen Neustart, ein Reset für Körper, Geist und Seele. Ballast abwerfen, auch ein paar Pfunde dürfen es sein. Energie tanken und Kräfte bündeln, um gestärkt und fit in den Sommer zu starten. Dafür greifen immer mehr Menschen auf eine Jahrtausende alte Heilkunst zurück: das Fasten, die Energiequelle schlechthin, die dem Menschen als Ganzem dient - Körper, Geist und Seele. Fastenbegleitung im Fastenlandhaus Herrenberg über das ganze Jahr  Das...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Wildromantische Natur bei Wandertouren um Saarwellingen

Wandertour bei Saarwellingen
Schlucht des Mühlenbachs

Saarwellingen. Unübersehbar ist das Eingangsportal der Mühlenbach-Schluchten-Tour am Parkplatz an der Schutzhütte des Saarwald-Vereins. Immer wieder wechseln schattige Waldpassagen mit Wald- und Wiesensäumen bei der Wandertour durch die sanft hügelige Landschaft bei Saarwellingen. Dann kommt man zur Schlucht des Mühlenbachs. Hier wird die Urgewalt sichtbar, mit der sich der Bach in den Sandstein eingegraben hat. Von mehreren Aussichtkanzeln blickt man auf die Windungen des Mühlenbaches. Nur das...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Camping an der Mosel: auf den Mosel-Islands erlebt man Entspannung pur.

Camping an der Mosel: Campingplatz Mosel-Islands
Ab auf die Insel

Campingplatz Mosel-Islands. Mitten in der Natur, gemächlich fließt die Mosel dahin, links und rechts erheben sich die Wälder. Auf dem Campingplatz Mosel-Islands erlebt man Entspannung pur. Abends sitzt man am direkt am angeschlossenen Yachthafen und genießt den Sonnenuntergang. Und außerdem ist Mosel-Islands ein idealer Ausgangspunkt für Erlebnistouren, zum Wandern, Biken und für kulturelle Highlights. Wandert man Richtung Osten, ist das Ziel die Burg Eltz aus dem 12. Jahrhundert. Nördlich...

Online-Prospekte aus Germersheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen