Fortsetzung des Prozesses zum Tötungsdelikt in Kandel vor dem Landgericht Landau
Sperrungen und Halteverbote angewiesen

Rund um das Landauer Amtsgericht werden wieder Straßensperrungen und Halteverbote angewiesen.
  • Rund um das Landauer Amtsgericht werden wieder Straßensperrungen und Halteverbote angewiesen.
  • Foto: stp
  • hochgeladen von Thomas Klein

Landau. Am Freitag, 20. Juli, wird vor dem Landgericht Landau der Prozess zum Tötungsdelikt in Kandel fortgesetzt. Aus diesem Grund wird die Reiterstraße im Bereich zwischen Moltkestraße und Weißquartierstraße für den Verkehr gesperrt. Zudem werden in diesem Bereich beidseitig, in der Moltkestraße zwischen Reiterstraße und Marienring auf der Westseite sowie im Marienring vor dem Gerichtsgebäude Halteverbote eingerichtet. Straßensperrung und Halteverbote gelten von 7 bis 18 Uhr. stp

Autor:

Thomas Klein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.