Insekten in der Südpfalz
Pinkfarbener Grashüpfer

Dieser ungewöhnlich rote bzw. pinkfarbene Grashüpfer ist eine Kurzfühlerschrecke, vermutlich ein Nachtigall-Grashüpfer. Ich fand ihn verdutzt in einer Wiese und fragte mich, wie es zu dieser Färbung kommen kann. Nach Recherche gibt es genetisch bedingte Schwankungen in der Färbung verschiedener Tiere, auch wenn dieses natürlich auftretende Farbenspiel äußerst selten auftritt. Für mich ist und bleibt diese Entdeckung auf jeden Fall etwas Besonderes.

Autor:

Beatrix Kammerer aus Landau

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

4 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.