Elterntraining in Kirchheimbolanden
Eltern-Kind- Beziehung stärken

Kirchheimbolanden. Gelassen und entspannt durch den Erziehungsalltag – wie kann das gelingen?
In der Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche in Kirchheimbolanden wird ein Training mit folgenden Zielsetzungen angeboten: die Eltern-Kind-Beziehung zu stärken; eine positive und empathische Kommunikation zu fördern; Eltern-Kompetenzen zu erweitern und die eigenen Ressourcen besser zu nutzen; neue Erziehungsstrategien zu vermitteln. Es sind fünf wöchentliche Treffen geplant, die immer montags von 17 bis 18.30 Uhr in den Räumlichkeiten der Beratungsstelle stattfinden. Beginn ist am Montag, 28. Oktober. In einem Vorgespräch können Eltern nähere Informationen erhalten. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt fünf bis maximal zehn Teilnehmer. Die Teilnahme ist kostenlos und unterliegt der Schweigepflicht. Interessierte können Sie sich im Sekretariat der Beratungsstelle unter Telefon: 06352 7532560 verbindlich anmelden. Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche Mozartstraße 11, Kirchheimbolanden, Telefon: 06352 7532560. ps

Autor:

Laura Braunbach aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.