Alles zum Thema Kirche

Beiträge zum Thema Kirche

Lokales
"Immer dieser Stress im Krabbel-Treff. Ich mach jetzt erst mal Urlaub!"

Mach mal Pause!
Sommerpause in Eltern-Kind-Treffs und Eltern-Kita-Kind-Treff in Kibo und Bolanden

Kirchheimbolanden. Bolanden. Die Eltern-Kind-Treffs in den Ev. Gemeindehäusern Kibo und Bolanden machen Sommerpause. Das letzte Treffen in Kibo findet am 14. Juni von 10 – 11.30 statt. Wiederbeginn ist am 16. August. In Bolanden ist das letzte Treffen, am 24. Juni, 10 – 11.30, Wiederbeginn am 12. August. Eingeladen sind alle Eltern mit Kindern, die noch nicht die Kita besuchen. Der Eltern-Kita-Kind-Treff im Ev. Gemeindehaus Kibo (Bonhoeffer-Haus) Liebfrauenstr. 7 macht ebenfalls Sommerpause....

Lokales

Offener Glaubensabend
Die Gegenwart des auferstandenen Jesus Christus in der christlichen Gemeinschaft

mit Pastor i. R. Hans-Martin Heins im Dietrich-Bonhoeffer-Haus, Liebfrauenstraße 7, Kirchheimbolanden am Dienstag, 11. Juni um 19.30 Uhr zum Thema: Die Gegenwart des auferstandenen Jesus Christus in der christlichen Gemeinschaft In einer offenen und fröhlichen Atmosphäre geht es um Themen unseres christlichen Glaubens. Jeder kann seine Fragen, Zweifel und Meinungen mitbringen und ansprechen. Voraussetzung ist die Offenheit, sich auf Themen des Glaubens zum ersten Mal oder ganz neu...

Lokales
"Meine Eltern haben Freitagabendfre für ...!"
4 Bilder

„Meine Eltern haben Freitagabendfrei!“ ...
… denn wir kümmern uns am Freitag, 17. Mai, um die Kinder (ab Grundschulalter)

Kirchheimbolanden.  „Es ist doch schön, mal wieder einen freien Abend zu haben. Die Kinder sind gut untergebracht und wir haben Zeit für …“ Die Idee dahinter: Zwischen 17.30 und 18 Uhr können die Kinder ab Grundschulalter bei uns in Obhut gegeben werden im ev. Gemeindehaus (Bonhoeffer-Haus), Liebfrauenstr. 7, Kibo (Zur Deckung der Kosten erbitten wir einen Beitrag von 3 Euro pro Kind. Danke!). Wir singen, spielen, basteln, toben, essen & trinken miteinander und hören eine Geschichte...

Lokales

Offener Glaubensabend
„Orientierung für ein christliches Leben“

Herzliche Einladung zum Offenen Glaubensabend im Dietrich-Bonhoeffer-Haus, Liebfrauenstraße 7, Kirchheimbolanden am Dienstag, 7. Mai um 19.30 Uhr zum Thema: „Orientierung für ein christliches Leben“ mit Pastor i. R. Hans-Martin Heins In einer offenen und fröhlichen Atmosphäre geht es um Themen unseres christlichen Glaubens. Jeder kann seine Fragen, Zweifel und Meinungen mitbringen und ansprechen. Voraussetzung ist die Offenheit, sich auf Themen des Glaubens zum ersten Mal oder ganz...

Lokales
Der Stein ist weg, das Grab ist leer, der Tod ist tot, Jesus lebt!
3 Bilder

Familien-Gottesdienst am Ostermontag
Wir feiern Ostern, Tauferinnerung und Taufe

Kirchheimbolanden. Drei Gottesdienste in einem. Das gibt es nur Ostermontag, 22. April um 10 Uhr in der ev. Peterskirche in Kibo. Wir feiern Ostern, feiern das Leben, feiern, dass Jesus den Tod besiegt hat. Wir feiern Tauferinnerung mit denen, die vor 5, 10 oder 15 Jahren getauft wurden. Wir rufen die Zusage Gottes in Erinnerung: Ich bin für Dich da. Und wir feiern eine Taufe. Nach dem Gottesdienst können dann alle Kinder die Osternester suchen, die in der Kirche versteckt sind. Infos:...

Lokales
Nur die Liebe lässt uns leben ...

Schlager-Gottesdienst mit Kalli Koppold und Gerhard Jung
Nur die Liebe lässt uns leben

Bolanden. Die meisten Schlager handeln von der Liebe. In der Bibel steht: "Gott ist die Liebe." Grund genug, beides zusammen zu bringen. Und wer bei diesem ungewöhnlichen Gottesdienst dabei sein will, der/die kommt am Freitag, 26. April um 19 Uhr in die ev. Kirche in Bolanden. Mitsingen ausdrücklich erwünscht. Dass die Schlager auch wie Schlager klingen, dafür wird Kalli Koppold sorgen - und hinterher gibt´s noch was zu trinken. Das sollte man sich doch nicht entgehen lassen ... Nähere Infos...

Lokales

Offener Glaubensabend
Das "Vater Unser"

Offener Glaubensabend mit Pastor i. R. Hans-Martin Heins am Dienstag, 2. April um 19.30 Uhr zum Thema: Das „Vater Unser“ im Dietrich-Bonhoeffer-Haus, Liebfrauenstraße 7, Kirchheimbolanden In einer offenen und fröhlichen Atmosphäre geht es um Themen unseres christlichen Glaubens. Jeder kann seine Fragen, Zweifel und Meinungen mitbringen und ansprechen. Voraussetzung ist die Offenheit, sich auf Themen des Glaubens zum ersten Mal oder ganz neu einzulassen. Nach einem einführenden...

Lokales
Kinder, welche Freude, Jesus lädt uns ein - und für jede/n ist was dabei!

Für die Kleinsten nur vom Feinsten
Kinder, welche Freude, Jesus lädt uns ein!

Kirchheimbolanden. Da kommen sie: Mütter mit ihren Kinder. Sie wollen zu Jesus. "Nein, geht nicht!", sagen die Jünger. Was Jesus darüber denkt und wie die Geschichte ausgeht, darüber hören und erleben wir etwas am Mittwoch, 20. März um 17 Uhr in der ev. Peterskirche, Mozartstr., KIB. Nähere Infos beim GPD Donnersberg, Gde.-Diakon Gerhard Jung, Amtsstr. 7, Kibo, Tel. 0 63 52 / 70 67 016 oder 0177 86 99 516 oder gerhard.jung@evkirchepfalz.de

Lokales
Ich will die Welt entdecken - und mit anderen zusammen macht das mehr Spaß!

"Zu alt" für die Krabbelgruppe, aber noch Lust auf Eltern-Kind-Treff?
ElKiKi, der Eltern-Kita-Kind-Treff in Kirchheimbolanden

Kirchheimbolanden. Vor der Kita spricht mich eine Mutter an: "Es war immer so schön im Krabbeltreff. Ich habe kürzlich mit XY gesprochen und wir würden uns gerne mal wieder treffen. Kannst du da was machen?" Ja, kann ich. Wer Kinder in der Kita hat und Lust hat, sich mit anderen Eltern und Kindern zu treffen, zu spielen, zu singen, sich auszutauschen, der/die ist herzlich zum ElKiKi-Treff eingeladen. ElKiKi steht für Eltern-Kita-Kinder. Wir starten am Dienstag, 26. März im Bonhoeffer-Haus, 15 -...

Lokales

Offener Glaubensabend
Beten ist mehr als danken und bitten

mit Pastor i. R. Hans-Martin Heins am Dienstag, 12. März um 19.30 Uhr im Dietrich-Bonhoeffer-Haus, Liebfrauenstraße 7, Kirchheimbolanden In einer offenen und fröhlichen Atmosphäre geht es um Themen unseres christlichen Glaubens. Jeder kann seine Fragen, Zweifel und Meinungen mitbringen und ansprechen. Voraussetzung ist die Offenheit, sich auf Themen des Glaubens zum ersten Mal oder ganz neu einzulassen. Nach einem einführenden Vortrag von Pastor i. R. Heins kann zunächst in...

Lokales

Offener Glaubensabend
zum Thema: Die „Steckdosen“ Gottes als Quellen für ein lebendiges und kraftvolles Glaubens- und Gemeindeleben

am Dienstag, den 19. Februar um 19.00 im Dietrich-Bonhoeffer-Haus, Liebfrauenstraße 7, Kirchheimbolanden mit Pastor i. R. Hans-Martin Heins In einer offenen und fröhlichen Atmosphäre geht es um Themen unseres christlichen Glaubens. Jeder kann seine Fragen, Zweifel und Meinungen mitbringen und ansprechen. Voraussetzung ist die Offenheit, sich auf Themen des Glaubens zum ersten Mal oder ganz neu einzulassen. Nach einem einführenden Vortrag von Pastor i. R. Heins kann zunächst in...

Lokales
Wir haben jede Menge Spaß!
3 Bilder

Krea(k)tivität ohne Ende
Kistenweise Eichenholzstäbe zum Spielen und Bauen beim GPD Donnersberg ausleihbar

Kirchheimbolanden. Da stehen sie in der Garage - 10 Kisten voll mit bestem Pfälzer Hochkantparkettholz aus Eiche - und warten auf ihren Einsatz: Kindergeburtstag, Kindergartenfest, Kinderbetreuung ... Die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig - und gegen eine kleine Spende leihen wir sie gerne aus. Sie haben Interesse? Dann kontaktieren sie den Gemeindepädagogischen Dienst (GPD) im prot. Dekanat Donnersberg, Amtsstr. 7, Kirchheimbolanden, Tel. 0 63 52 / 70 67 016 oder 0177 / 86 99 516 oder...

Lokales
Die Kinderbetreuung wird finanziell vom Land Rheinland-Pfalz gefördert.
4 Bilder

Sechs Wochen Sommerferien, aber nur drei Wochen Urlaub?
Kinderbetreuung in der 1. und 2. Woche der Sommerferien 2019

Kirchheimbolanden. Viele Eltern kennen das Problem: Die Sommerferien dauern sechs Wochen, der eigene Urlaub aber nur drei. Sind beide Elternteile berufstätig, können sie sich u. U. abwechseln. Aber was ist mit Alleinerziehenden? Und nicht alle haben Verwandte oder Freunde in der Nähe, die aushelfen können. Die Ganztagsschule ist während der Schulzeit eine schöne Sache, aber in den Ferien fehlt oft die nötige Betreuung. Seit 15 Jahren bieten wir darum eine Kinderbetreuung in der 1. und 2. Woche...

Lokales
Warum ist Gott wie ein Schirm?

Warum ist Gott wie ein Schirm?
Wir gehen auf Entdeckungsreise im Gottesdienst für Krabbel- und Kita-Kinder

Kirchheimbolanden. Von Gott gibt es viele Vorstellungen. Sie helfen uns, besser zu verstehen, was Gott für uns ist und wie er für uns da ist. In der Bibel heißt es an einer Stelle, Gott sei wie ein Schirm. Ein Regenschirm? Ein Sonnenschirm? Ein Fallschirm? Ein Bildschirm? Darüber hören und sehen wir etwas am Mittwoch, 23. Januar um 17 Uhr in der ev. Peterskirche, Mozartstr., KIB

Lokales

Offener Glaubensabend mit Pastor i. R. Hans-Martin Heins
Thema: Was uns Halt und Zuversicht gibt!

im Dietrich-Bonhoeffer-Haus, Liebfrauenstraße 7, Kirchheimbolanden am Dienstag, den 8. Januar um 20.00 Uhr Thema: Was uns Halt und Zuversicht gibt! In einer offenen und fröhlichen Atmosphäre geht es um Themen unseres christlichen Glaubens. Jeder kann seine Fragen, Zweifel und Meinungen mitbringen und ansprechen. Voraussetzung ist die Offenheit, sich auf Themen des Glaubens zum ersten Mal oder ganz neu einzulassen. Nach einem einführenden Vortrag von Pastor i. R. Heins kann zunächst...

Ratgeber

Gedanken zum 2. Advent
Rettung ist schon da!

Seht auf und erhebt eure Häupter, weil sich eure Erlösung naht. Lukas 21, 28 (Wochenspruch, 2. Advent) In der Wüste kämpfen Menschen gegen den Durst und ums Überleben. Erschöpft und mit gesenktem Kopf versuchen sie, vorwärts zu kommen. Es lohnt sich nicht, den Blick zu haben, denn überall ist der gleiche schwer zu durch-wandernde Wüstensand. So denken sie. Doch plötzlich hört einer ein leichtes Geräusch. Er sagt es den anderen, sie halten inne, erheben den Blick und sehen in nicht weiter...

Lokales

Wer hat eigentlich den Adventskranz erfunden?
Wir gehen auf Entdeckungsreise im Gottesdienst für Krabbel- und Kita-Kinder

Kirchheimbolanden. Er ist fast überall zu finden: Zuhause, in der Schule, in der Kita, auf der Arbeit, und natürlich in den Kirchen: Der Adventskranz. Vier dicke Kerzen leuchten uns durch die Adventszeit. Je näher wir an Weihnachten kommen, desto heller leuchtet der Kranz. Aber wer weiß schon, dass der erste Adventskranz 24 Kerzen hatte die auf einem Holzreifen befestigt waren? Darüber hören und sehen wir etwas am Mittwoch, 12. Dezember um 17 Uhr in der ev. Peterskirche, Mozartstr., KIB

Ratgeber

Gedanken zum 1. Advent
Bin ich wirklich frei?

Siehe dein König kommt zu dir, ein Gerechter und ein Helfer. Sacharja 9,9 (Wochenspruch, 1. Advent) Ist das erstrebenswert, dass ein König zu mir kommt? Jeder, der Macht hat, will herrschen und bestimmen. Ich will aber nicht, dass jemand über mein Leben bestimmt. Es gibt schon genug Menschen und Dinge, die mir Vorschriften machen und mich einengen. Ich will frei sein, selbst über mein Leben entscheiden und es gestalten. Aber bin ich denn wirklich frei? Bin ich nicht oft ein gefangener...

Lokales

In Kirchheimbolanden beginnen die Krippenspielproben
Wer hat Lust mitzumachen?

Kirchheimbolanden. "Alle Jahre wieder ..." kommt nicht nur das Christuskind, sondern proben wir auch für das Krippenspiel an Heiligabend um 16 Uhr in der ev. Peterskirche. In diesem Jahr geht es um Tiere im Stall, von denen jedes ganz eigene Vorstellungen von Weihnachten hat. Zu den Proben sind alle interessierten Kinder eingeladen, egal, ob sie etwas sprechen wollen oder nicht. Wir beginnen am Samstag, 24. November, 10 Uhr 30 bis 11 Uhr 30 in der ev. Peterskirche, Mozartstr.. Da stellen wir...

Lokales
2 Bilder

An fünf Abenden durch die Bibel
Erleben Sie eine kleine Reise durch das große Land der Bibel!

Die Veranstaltungen beginnen jeweils um 20 Uhr im Dietrich-Bonhoeffer-Haus, Liebfrauenstraße 7, Kirchheimbolanden die Bibel ist …!? … ein Geschichtsbuch, Buch mit Geschichten, Gottes Wort, Wertebuch, Kulturgut, ein Buch mit sieben Siegeln, … In jedem Fall ist es gut, die Bibel etwas zu kennen. Mit Vorträgen und anschließenden Gesprächsrunden erhalten Sie Einblicke in die Entstehung und die großen Zusammenhänge des Buches, das für uns Christen die Grundlage unseres Glaubens...