"Das hat sooo viel Spaß gemacht!"
52 Kinder hatten bei der 15. Kinderbetreuung jede Menge Spaß

"Hallo, ich bin Bailey!"
6Bilder
  • "Hallo, ich bin Bailey!"
  • Foto: Gerhard Jung
  • hochgeladen von Gerhard Jung

Kirchheimbolanden. Die 15. Kinderbetreuung ist zu Ende. Zwei Wochen lang war die Herman-Nohl-Schule im Heilpädagogium Schillerhain der Anlaufpunkt für 52 Kinder, deren Eltern Betreuungsbedarf hatten. Finanziell unterstützt vom Land Rheinland-Pfalz wurde ein buntes Programm geboten: Spielen, basteln, singen, toben, mit tausenden von Holzklötzen bauen, Ausflug in den Tierpark und zum Schützenverein "Tell", Walderlebnis und Alpaka-Wanderungen incl. Foto-Shooting usw. Das Thema "Mit allen Sinnen Du" wurde jeden Tag aufs neue in den Blick genommen: "Was haben wir heute gesehen, gehört, gerochen, geschmeckt, betastet ..". Wie gut, dass Gott uns mit so vielen Sinnen geschaffen hat, da kommt keine Langeweile auf. Doch ohne die großzügige Unterstützung des Heilpägagogiums, das die Nutzung der Räume und des Außengeländes ermöglichte, ohne die vielen Mitarbeitenden, die ihre (Ferien)-Zeit aufwendeten, ohne das leckere Essen von der Verbandsgemeinde-Küche in Bolanden, ohne das Engagement des Schützenvereins "Tell" und von Beate Weirich mit ihren Alpakas, wäre das alles nicht möglich gewesen. Vielen, vielen Dank. Wir freuen uns schon auf 2020.

Autor:

Gerhard Jung aus Kirchheimbolanden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.