Langensteinbach hat Fahrzeug beschafft
Winterdienst neu geregelt

(v.l.) Bürgermeister Jens Timm, Jürgen Steiner , Leiter des Technischen Dienstes der Gemeinde Karlsbad, sowie Mitarbeiter Dragan Lukic mit dem neuen Winterdienstfahrzeug.  Foto: Gemeinde Karlsbad
  • (v.l.) Bürgermeister Jens Timm, Jürgen Steiner , Leiter des Technischen Dienstes der Gemeinde Karlsbad, sowie Mitarbeiter Dragan Lukic mit dem neuen Winterdienstfahrzeug. Foto: Gemeinde Karlsbad
  • hochgeladen von Harald Schönig

Karlsbad. Zäsur beim Winterdienst der Gemeinde auf gemeindeeigenen Straßen in Langensteinbach: Mit Beginn der Saison 2018/2019 wurde ein neues Fahrzeug in Dienst gestellt. Der örtliche Bauhof hat bereits in letzten Winter mit einem Leihfahrzeug die Tätigkeit in Langensteinbach übernommen. Für die aktuelle Winterdienstsaison wird ein neues Fahrzeug eingesetzt. Es handelt sich um einen „Meili VM 7000“, ein Spezialfahrzeug aus der Schweiz, welches mit einem Wechselpritschensytem ausgestattet ist. So kann es in kürzester Zeit von einem Winterdienstfahrzeug in ein normales Nutzfahrzeug umgerüstet werden und ist somit nicht nur für die fünfmonatige Wintersaison einsatzfähig. Kosten der Neuanschaffung: 180.000 Euro. hs

Autor:

Harald Schönig aus Neustadt/Weinstraße

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.