Karlsbad - Wirtschaft & Handel

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft & Handel

Wirtschaft & Handel
In Rheinstetten gibt es allerhand zu entdecken. Die Händler haben sich zu einem starken Gewerbeverein zusammengeschlossen.  Foto: archiv

„Gewerbeverein Rheinstetten“ vereint über 150 Betriebe
Schaufenster und Bindeglied zugleich

Engagiert.Der „Gewerbeverein Rheinstetten“ ist die Interessengemeinschaft der Rheinstettener Unternehmen. Über 150 Betriebe aus Handel, Dienstleistung und Handwerk sind darin vertreten. Er sieht seine Aufgaben im Fördern und Wahren der gemeinsamen Interessen seiner Mitglieder innerhalb des kommunalen und regionalen Marktes, sowie in der Kommunalpolitik als Bindeglied zwischen der Stadtverwaltung von Rheinstetten, den Einwohnern und allen Selbständigen der Stadt. Er ist allen Interessenten...

Wirtschaft & Handel
 foto: VSSE e. V./Christoph Göckel“

„expoSE“ und „expoDirekt“ in der Messe Karlsruhe
Messeduo mit neuem Rekord

Fachmessen. Innovative Produkte für den Spargel- und Beerenanbau, den Freilandgemüseanbau und die landwirtschaftliche Direktvermarktung präsentieren 467 Aussteller aus 14 Nationen vom 21. bis 22. November in der Messe Karlsruhe. Auf über 25. 000 Quadratmetern erstrecken sich die 23. „expoSE“, Europas Leitmesse für die Spargel- und Beerenproduktion, und die 8. „expoDirekt“, Deutschlands größte Fachmesse für landwirtschaftliche Direktvermarktung. Damit verzeichnet der „Verband Süddeutscher...

Wirtschaft & Handel
Austausch der Info-Wand

Infos werden sichtbarer präsentiert
Messe Karlsruhe mit neuer LED Wand

Karlsruhe. Seit sieben Jahren werden auf der B 36 Vorbeifahrende über eine in 15 Meter Höhe befindliche LED Wand zu Veranstaltungen in der Messe Karlsruhe informiert. Wer aktuell an der Messe vorbeikommt, stellt fest, dass die alte LED Wand, die häufiger schon mit dem Ausfall von Modulen zu kämpfen hatte, einer neuen Wand weicht. Die moderne LED Wand bietet brillantere Farben und verbesserte Möglichkeiten der Darstellung. Sie wird noch vor den Messen expoSE und expoDirekt am 21. und...

Wirtschaft & Handel
2 Bilder

Angebote für Hunde, Katzen und Aquaristik begeistern
Karlsruher Messe "TIERisch gut" kam bestens an

Karlsruhe. Die TIERisch gut – Messe für Hund, Katze und Aquaristik begeisterte in ihrer siebten Ausgabe erneut und zog rund 40.000 Besucher in die Karlsruher Messehallen. Neben den Besuchern füllten etwa 10.000 Hunde und circa 600 Katzen sowie unzählige Fische in den Aquarien die Messe und verwandelten diese damit in einen Magneten für Tierliebhaber. Diese konnten sich über Neuheiten und Wissenswertes rund um die Themen Hund, Katze und Aquaristik informieren, einkaufen und das vielfältige...

Wirtschaft & Handel
2 Bilder

Albtal als touristische Destination / Bettina Reitze-Lotz übernimmt die Leitung
Neue Geschäftsführung bei der "Tourismusgemeinschaft Albtal Plus"

Ettlingen/Albtal. Bettina Reitze-Lotz übernimmt ab Januar 2019 die Leitung der Geschäftsstelle der "Tourismusgemeinschaft Albtal Plus" in Ettlingen. Sie tritt die Nachfolge von Jana Kolodzie an.  Mit Reitze-Lotz (48) konnte eine erfahrene Tourismusfachfrau für das Albtal gefunden werden. Sie hat nach ihrer Ausbildung zur Reiseverkehrskauffrau an der Fachhochschule Heilbronn Tourismusbetriebswirtschaft studiert. Nach ihrer langjährigen Tätigkeit in der "Karlsruher Messe- und Kongress GmbH"...

Wirtschaft & Handel
 foto: gemeinde karlsbad

Treffpunkt Karlsbad-Waldbronn
„Immer wieder neu“ auf der Messe "offerta"

Beteiligung. Karlsbad ist wieder mit Waldbronn und den Selbstständigen aus beiden Gemeinden bei der diesjährigen „offerta“ präsent. Neu ist der „Tag der Ausbildung“ am „Treffpunkt Karlsbad-Waldbronn“ am Montag, 29. Oktober. Neben den 23 Hauptausstellern präsentieren sich 14 weitere Unternehmen aus Karlsbad und Waldbronn. Die renommierten örtlichen Firmen stellen im persönlichen Gespräch rund 30 verschiedene Ausbildungsberufe bzw. duale Studiengänge praxisnah vor. Mit von der Partie in...

Wirtschaft & Handel
So schön ist es im Schwarzwald: Hier am Hutzenbacher See bei Baiersbronn.  Foto: ulrike klumpp

Verbrauchermesse entführt zu den schönsten Heimatfleckchen
Streifzug durch die Region bei der „offerta“ 2018

Messe. Ob Natur, Kultur oder Genuss: Auf der „offerta“ – der Einkaufs- und Erlebnismesse für die ganze Familie, gibt es die ereignisreiche Bandbreite der Region zu entdecken. Besucher können sich rund um Freizeitangebote, Ausflugsziele, Kulinarisches, Gewerbe und Handwerk informieren und inspirieren lassen. Während der „offerta“ (27. Oktober bis 4. November) verwandeln über 830 Aussteller die Messe Karlsruhe in ein Einkaufsparadies mit breitgefächertem Angebot und zahlreichen Events. Ob als...

Wirtschaft & Handel
Viele Infos gibt’s auf der „offerta“

Infos, Einkaufen & Erlebnis in den Karlsruher Messehallen - für die ganze Familie
„offerta“ in Karlsruhe: 27. Oktober bis 4. November

Karlsruhe. Die Messe Karlsruhe wird wieder zu einem Einkaufsparadies mit breitgefächertem Angebot und vielen Events. An neun Tagen – 27. Oktober bis 4. November – präsentiert die „offerta“ über 830 Aussteller in den Messehallen. Dabei steht die Vielfalt des Angebots im Blickpunkt, ob Ausflugsziele, Freizeitaktivitäten oder Fahrradmodelle („Freizeit & Mobilität“, Halle 1), das Zuhause renovieren („Bauen & Informieren, Halle 2), Gesundheit, Mode und Wohnen („Leben & Wohnen“, Halle 3),...

Wirtschaft & Handel
 foto: AAL Lindera gmbH

„AAL-Kongress“ in der Messe Karlsruhe
Digitalisierung wird gefördert

Kongress. Fachleute und Entscheider aus ambulanter und stationärer Pflege, Wissenschaft und Forschung sowie Entwickler aus dem Bereich „Alltagsunterstützende Assistenzlösungen“ (AAL) kommen auf dem „AAL-Kongress“ am 11. und 12. Oktober in der Messe Karlsruhe zusammen, um Expertenvorträge zu hören, sich über Neuheiten auszutauschen und Innovationen auf der begleitenden Ausstellung kennenzulernen. Laut der aktuellen Erhebung des Statistischen Bundesamtes waren im Jahr 2015 rund 2,9 Millionen...

Wirtschaft & Handel
Handwerk im Blick

Das Handwerk steht hier im Blickpunkt
Kammersieger im Bezirk Karlsruhe stehen fest

Karlsruhe. Seit 1951 werden in Deutschland beim Wettbewerb „Profis leisten was“ (PLW) die besten handwerklichen Nachwuchstalente auf Kammer-, Landes- und Bundesebene ermittelt. Teilnehmen kann, wer im Jahr 2018 die Gesellenprüfung erfolgreich abgelegt hat und zum Zeitpunkt der Prüfung nicht älter als 27 Jahre war. Voraussetzung außerdem: Ein gutes Ergebnis bei der Gesellenprüfung. Im Bezirk der Handwerkskammer Karlsruhe stehen nun die Kammersieger 2018 fest. Insgesamt 64 Teilnehmer (45...

Wirtschaft & Handel
Ermittelte Fahrroute bei ersten Feldversuchen zur Bestimmung der Position von Unterwasserfahrzeugen in einem Gewässer nahe der französischen Grenze
2 Bilder

Indischer Masterstudent der Hochschule Karlsruhe gewinnt Award auf Fachkonferenz in Stockholm
Unterwassersuche: Ausgezeichnet für hohe wissenschaftliche Qualität

Karlsruhe. Edwin Devassykutty, der aus dem südindischen Kerala stammt, studiert seit 2016 an der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft im englischsprachigen Masterstudiengang "Sensor Systems Technology" - und erarbeitet momentan am Karlsruher "Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung" (IOSB) seine Master-Thesis. Auf der „2nd International Conference on Industrial Automation, Robotics and Control Engineering (IARCE 2018)“ in Stockholm wurde er jetzt für...

Wirtschaft & Handel
Angebote studieren auf der „offerta“ foto: KMK/ONUK

Verbrauchermesse vom 27. Oktober bis 4. November
Einrichtungstipps auf der „offerta“ in Karlsruhe

Angebote. Die Messe Karlsruhe wird wieder zu einem Einkaufsparadies mit breitgefächertem Angebot und vielen Events. An neun Tagen – 27. Oktober bis 4. November – präsentiert die „offerta“ über 830 Aussteller in den Messehallen. Dabei steht die Vielfalt des Angebots im Blickpunkt, ob Ausflugsziele, Freizeitaktivitäten oder Fahrradmodelle („Freizeit & Mobilität“, Halle 1), das Zuhause renovieren („Bauen & Informieren, Halle 2), Gesundheit, Mode und Wohnen („Leben & Wohnen“, Halle...

Wirtschaft & Handel
Backen im Blick
2 Bilder

Angebote auf der "offerta" in Karlsruhe vom 27. Oktober bis 4. November
Regionale Leckereien und nützliche Küchenhelfer

Karlsruhe. Vom 27. Oktober bis 4. November steht auf der Verbrauchermesse "offerta" neben Themen wie Freizeit, Mobilität oder auch Bauen und Wohnen, der Genuss im Mittelpunkt. Besucher erwartet ein breitgefächertes Angebot an regionalen Erzeugnissen sowie neuesten Produkten zum Backen, Kochen und Braten sowie zahlreiche Leckereien zum Entdecken. Von Live-Cooking bis zum besten Brenner Badens Die dm-arena bietet unzählige Gaumenfreuden, egal ob süß oder salzig, fruchtig oder herb. Wer eine...

Wirtschaft & Handel
Der „Marktplatz der Ideen“ bietet gute Gelegenheiten, mit neuen Kooperationspartnern ins Gespräch zu kommen

„Energy4u : Connect Ideas2Business“ – Konferenz an der Hochschule Karlsruhe
Marktplatz der Ideen in Karlsruhe

Karlsruhe. Am Donnerstag, 27. September, verwandelt sich die Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft zwischen 9 und 18 Uhr bereits zum dritten Mal zu einem Marktplatz der Ideen: Wissenschaftler aus ganz Deutschland treffen sich hier mit Repräsentanten kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU), um gemeinsam Chancen im Technologietransfer zu eruieren und zusammen „neue Energie zu entfesseln“, denn dieses Thema steht im Mittelpunkt der Konferenz „Energy4u : Connect Ideas2Business“. Die...

Wirtschaft & Handel
Richtfest bei "Möbel Ehrmann" in Rastatt (v.l.): Horst Ehrmann, Ingrid Ehrmann, Rastatts Oberbürgermeister Hans Jürgen Pütsch, Andreas Ehrmann und Christina Ehrmann
7 Bilder

Das neue Haus in Rastatt soll noch im Dezember eröffnet werden
„Möbel Ehrmann“ feiert Richtfest

Rastatt. Die „Unternehmensgruppe Ehrmann“ expandiert weiter, eröffnet in Rastatt ein weiteres „5-Sterne Einrichtungshaus“. „Wir haben da ein großes Ziel“, freut sich Horst Ehrmann: „Denn wir wollen in diesem Jahr noch Kunden hier begrüßen.“ Eröffnung noch 2018 Vor rund einem halben Jahr war Spatenstich (Artikel) für den viergeschossigen Bau, der auf über 20.000 Quadratmeter Verkaufssfläche ein Vollsortiment in Sachen Wohnen bietet – „und um Weihnachten fertig sein soll, auch wenn es...

Wirtschaft & Handel
Pläne, Münzen und der aktuelle Katalog wurden stilecht in einem „Ikea“-Spaghettiglas als „Zeitkapsel“ in den Grundstein gelegt (v.l.): Gerd Hager vom Regionalverband, Regierungspräsidentin Nicolette Kressl, Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup, „Ikea“-Geschäftsführer Johannes Ferber und Sven Rau, stellvertretender „Ikea“-Geschäftsführer.
4 Bilder

Attraktiver Einzelhandelsstandort im Osten von Karlsruhe an der Autobahn
Grundstein in Karlsruhe für den neuen „Ikea“ gelegt

Karlsruhe. „Das ist für Karlsruhe und die Region eine ganz große Geschichte“, freut sich Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup: „Gerade auch mit Blick auf die Rolle der Stadt als Oberzentrum.“ Schließlich rechnet das Unternehmen mit einem Einzugsradius von rund 30 Minuten Fahrt. Der Neubau von „Ikea“ – gegenüber von „XXXL Mann Mobilia“ an der Durlacher Allee – stärkt dadurch das Oberzentrum und den östlichen Teil von Karlsruhe. „Das ist gewissermaßen eine Aufbruch-Prozess in diesem Teil der...

Wirtschaft & Handel
Vielfalt der Angebote – unter einem Dach, gut erreichbar

Modernes und vielfältiges Fachmarktzentrum an der Durlacher Allee
„Durlach Center“ feiert Jubiläum

Angebote. Das „Durlach Center“ in Karlsruhe ist ein gutes Beispiel für ein gut funktionierendes und attraktives Fachmarktzentrum, das großflächige Einzelhandelsangebote bündelt – und sie durch vielfältige kleinflächige Anbieter ergänzt. 50 Jahre Standort: erst "Wertkauf", dann "Walmart" - und "Durlach Center". Eine positive Entwicklung des Angebots an diesem Standort. Großer Vorteil für die Kunden ist dabei der baulich-funktionale Zusammenhang der Angebote, was im „Durlach Center“ unter...

Wirtschaft & Handel
Logistik im Lager
2 Bilder

3.742 junge Menschen beginnen duale Ausbildung im Bezirk der IHK Karlsruhe
Ausbildungsstart - mit vielen offenen Stellen

Karlsruhe. Es ist eine positive Entwicklung: Im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Karlsruhe haben in diesem Jahr (zum Stichtag 1. September) 3.742 junge Menschen eine duale Ausbildung begonnen. Das entspricht einem Plus von 0,4 Prozent im Vergleich zum selben Zeitpunkt des vergangenen Jahres. Bis zum Jahresende erwartet die IHK wie in den vergangenen Jahren den Abschluss von 4.300 Ausbildungsverträgen. Insgesamt betreut die IHK Karlsruhe derzeit 10.420 Ausbildungsverträge....

Wirtschaft & Handel
Das indische Team justiert noch nach
6 Bilder

„Formula Student Germany“ begeistert auf dem Hockenheimring
Innovation war gefragt – Karlsruher Teams vorne dabei

Hockenheimring. Knattern von Motoren, Surren von Elektroantrieben, dazu Rennautos, die wie von Geisterhand bewegt ihre Bahnen ziehen. 4.000 Studierende, 115 Teams aus 25 Nationen, große Emotionen! Die „Formula Student Germany“ (FSG), ein internationaler Konstruktionswettbewerb, fand in drei Kategorien – Verbrennungsmotor („FSC“, 58 Teilnehmer), elektrischer Antrieb („FSE“, 40) und autonom fahrend („FSD“, 17) – am Wochenende wieder auf dem Hockenheimring statt. Beim „FSG“ geht’s aber nicht...

Wirtschaft & Handel
Anke Bünting-Walter

Interview mit Anke Bünting-Walter, neue Vorstandsvorsitzende der „City Initiative Karlsruhe“
„Es stehen große Aufgaben an“

Karlsruhe. Vergangene Woche wurde mit Anke Bünting-Walter die Nachfolgerin von Gabriele Calmbach-Hatz, der langjährigen Vorstandsvorsitzenden der „City Initiative Karlsruhe“ (CIK), gewählt. „Wochenblatt“-Redaktionsleiter Johannes Wagner fragte nach bei der gebürtigen Karlsruher Unternehmerin Anke Bünting-Walter, die jetzt der „CIK“ vorsteht, der Dachorganisation von Handel, Gastronomie, Hotellerie, Handwerk, Dienstleistung, Medien sowie Kultur- und Freizeiteinrichtungen, die über 6.400...

Wirtschaft & Handel
Partnerschaftsvereinbarung unterzeichnet: Pardikar Deepraj, stellvertretender Bürgermeister aus Nagpur, Ralf Eichhorn von der Wirtschaftsförderung Karlsruhe und Dr. Panagiotis Karamanos, "IUC"-Teamleiter für Indien (von links).

Unterstützung mit EU-Fördermitteln / Aktionsplan wird ausgearbeitet
Partnerschaft zwischen Nagpur und Karlsruhe

Karlsruhe und die indische Stadt Nagpur wollen künftig enger kooperieren. Erste Kontakte gab es bereits im Februar dieses Jahres, als eine Abordnung um Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup im Rahmen der Indien-Delegationsreise in Maharashtra auch in Nagpur Station machte. Daraus resultierte jetzt eine Partnerschaftsvereinbarung, ein sogenanntes "City-to-City-Pairing" zwischen Nagpur und Karlsruhe. Ob in den Bereichen Mobilität, öffentlicher Nahverkehr, Müllentsorgung, Digitalisierung oder...

Wirtschaft & Handel
Welcome Center-Leiterin Petra Bender, Radhieka Mehta, Direktorin des Management-Instituts "IGTC", und Ralf Eichhorn von der Wirtschaftsförderung Karlsruhe.

Wirtschaft im Fokus: Verwaltungsexperten, Studierende und Manager
Indische Delegationen besuchten Karlsruhe

Karlsruhe. Ob Automotive Engineering Network (AEN), CyberForum, EnergieForum oder K³- Kultur- und Kreativwirtschaftsbüro Karlsruhe: Starke Cluster und Kompetenznetzwerke standen beim Karlsruhe-Besuch einer Verwaltungsdelegation aus Nagpur sowie einer Gruppe indischer Studierender und junger Managerinnen und Manager vom "Indo-German Training Centre" (IGTC) aus Mumbai und Pune auf dem Programm. Ziel des Besuches in Karlsruhe war es, sich "in den Bereichen Wirtschaft und Wissenschaft noch enger zu...

Wirtschaft & Handel
Ehrung bei der Lossprechungsfeier von IHK und DEHOGA Karlsruhe im IHK Haus der Wirtschaft in Karlsruhe

Ehrung von IHK und DEHOGA Karlsruhe im IHK Haus der Wirtschaft
Erfolgreiche Ausbildung im Bezirk der IHK Karlsruhe

Karlsruhe. 168 Prüflinge im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Karlsruhe haben ihre Ausbildung im Hotel- und Gastgewerbe erfolgreich abgeschlossen. Sie wurden nun in der gemeinsamen Lossprechungsfeier von IHK und DEHOGA Karlsruhe im IHK Haus der Wirtschaft geehrt. Insgesamt 183 junge Menschen waren zu den Winter- und Sommerprüfungen 2017/18 zum Koch/Köchin, zur Fach-kraft im Gastgewerbe, Restaurantfachmann/-frau, Hotel-fachmann/-frau, Hotelkaufmann/-frau, Fachmann/-frau für...

Wirtschaft & Handel
Minister Scheuer bei der Übergabe der Förderbescheide „Saubere Luft - Digitalisierung kommunaler Verkehrssysteme"

Förderbescheide übergeben / Digitalisierung als Hilfe
"Sofortprogramm Saubere Luft"

Umwelt. Im „Sofortprogramm Saubere Luft 2017-2020“ geht’s auch um bessere Luft durch Digitalisierung. Vergangene Woche wurden von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer weitere 28 Förderbescheide für Maßnahmen zur Digitalisierung kommunaler Verkehrssysteme übergeben. Es geht dabei um digitale Verkehrsdatenerfassung, digitale Vernetzung von Verkehrsträgern oder Digitalisierung von Kundeninformationssystemen im Öffentlichen Personennahverkehr. „Eine intelligente Verkehrslenkung sorgt für noch...

  • 1
  • 2

Beiträge zu Wirtschaft & Handel aus