Turnerschaft 1863 Germersheim e.V. - Abteilung Breiten- und Freizeitsport - Boule
Boule-Turnier für Jedermann am 18. Mai

2Bilder

In welcher Sportart gibt es so etwas?
Eine Sportart, bei der Spieler aller Altersklassen von 23 – 82 Jahren generationsübergreifend fröhlich und guter Dinge in herzlicher und freundschaftlicher Atmosphäre ein Turnier bestreiten.

Da spielen die Schwiegertochter mit dem Schwiegervater, die Mutter mit dem Sohn, der Teenie mit der Seniorin, der Spieler mit Handicap mit dem Neueinsteiger, der Student mit der Turnierleitung gegen gewiefte Lizenzspieler und ehrgeizige Freizeitspieler. Genau das ist es, was unseren Freizeitsport auszeichnet, ihn so liebenswert und interessant macht.
Auch in diesem Jahr konnten wir uns wieder der Stadtmeisterschaft der Volleyball-Abteilung anschließen, die in gewohnter Manier für die Bewirtung, den Aufbau, sowie für Superstimmung auf dem Platz gesorgt hat. Allen Helfern unseren herzlichen Dank.
Nach Begrüßung von Bürgermeister Marcus Schaile, Peter Auer, dem ersten Vorsitzenden der Turnerschaft, und dem Organisator Dominik Betsch, Abteilungsleiter Volleyball, konnten wir unsere Boule-Freunde aus Berghausen, Lindenberg, Schaidt, Neustadt, Edigheim, Speyer, Landau und Essingen begrüßen und mit der Auslosung der ersten Runde beginnen. Erfreulicherweise waren 22 Mannschaften dem Aufruf zum „Turnier für Jedermann“ gefolgt, sodass wir 5 Runden in Formation einer Doublette (2 : 2) nach Schweitzer System spielen konnten.
Schnell waren die 3 Boule-Plätze sowie das Freigelände auf der Kugelstoßanlage im Stadion belegt. Jeder Platz hatte seine ganz speziellen Anforderungen an die Spieler. So musste für jeden Platz eine andere Spieltechnik eingesetzt werden und der Boden eingeschätzt (gelesen) werden. War auf dem Kiesplatz im Stadion eher Hoch-Porte angesagt, war man im Stadion gut beraten, eher über den Boden zu spielen. Aber als geübte Boule-Spieler haben sich die meisten sehr schnell an die Bodenbeschaffenheiten gewöhnt und ihr Spiel gemacht. Da wurde gelegt, geschossen, taktisch agiert, beraten, kommuniziert und viel gemessen, ob die eigene Kugel nicht doch ein paar Millimeter näher am Schweinchen lag als die Feindliche. So manchem Teilnehmer war die Konzentration und die Anspannung förmlich ins Gesicht geschrieben, während andere ganz cool ihr Spiel gemacht haben. Doch alle waren mit Ehrgeiz, Engagement und vor allem mit viel Spaß dabei. Obwohl der überwiegende Teil der Spiele nur mit sehr knappen Ergebnissen beendet wurden, kristallisierte sich doch schnell heraus, wer das glücklichere Händchen beim Spiel hatte.
Nach 5 Runden standen dann auch die Sieger des Turniers und die Sieger der Herzen fest. Diese dürfen sich in einem Germersheimer Café für ihre Mühe mit 3 Eiskugeln belohnen.

  • Rang 1 belegten: Susanne Klein / Patrice Winkler mit 5 Siegen, Essingen
  • Rang 2 belegten: Sarah Münch / Manuel Münch mit 4 Siegen, Lindenberg
  • Rang 3 belegten: Monika Mewes / Arno Mewes mit 4 Siegen, Schaidt

Allen Gewinnern des Turniers unseren herzlichen Glückwunsch.
Unsere Germersheimer Spieler, Marje Breisiegel / Jörg Breisiegel, belegten den 4.Rang, Birgit und Siegfried Johannes den 7. Rang. Rang 11-22 wurde von Germersheimer Spielern belegt.
Unser Dank für die tatkräftige Unterstützung während des Turniers und der anschließenden Siegerehrung gilt Frank Künstler, Gaby Kaiser-Stierheim und in besonderem Maße Regine Roth, 2. Vorsitzende der Turnerschaft, die alle Spieler zusätzlich mit einer guten Flasche Rotwein belohnte.

Autor:

Referentin für Öffentlichkeitsarbeit aus Germersheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.