Nacht der Kultur- und Weinbotschafter in Edenkoben bietet Außergewöhnliches
Culinarium „Owwergass“

6Bilder

Edenkoben. „Wein, Weib und Gesang 1.0“ war das Motto, das die Kultur- und Wein-botschafter Pfalz in Zusammenarbeit mit den Gästeführern Edenkoben für die Jahresveranstaltung NACHT der Kultur- und Weinbotschafter ausgegeben hatten. Die rund 150 Gäste, aufgeteilt in vier Wandergruppen, sollten einen wein-kulinarischen Spaziergang durch die historische Klosterstraße erleben, bei dem auch das musikalische Element nicht fehlen sollte, so die verantwortliche Organisatorin Martina Roth, ihres Zeichens Geschäftsführerin der TouristInformation Edenkoben und ausgebildete Kultur- und Weinbotschafterin.
Die in der Ausschreibung angekündigte „Frauen-Power“ konnten die Gäste dann ausgiebig bei den beteiligten Weingütern Schreieck, Stuber-Fruth, Teutsch, Fitz-Schneider, Kloster Heilsbruck und Gräber erleben, wo ihnen die, meist von Winzerfrauen verantworteten, hervorragenden Weine präsentiert wurden. Dazu gab es jeweils eine zum Wein passende kulinarische Köstlichkeit, die von der Käsepraline über Ente auf Linsengemüse, Miniflammkuchen, Lachs-Spinat-Rolle bis zu edlen Schokoladen reichte. Begeistert waren die Gäste auch von humorvoll und historisch fundiert vorgetragenen Einlagen einer Gerbersfrau, einer Glasbläsersgattin und der Zisterzienser-Äbtissin Kistelin von Türkheim. Und bei den musikalischen Einlagen wurden die pfälzischen und internationalen Weinlieder kräftig mitgeträllert. Die Gäste waren, trotz durchwachsenem Wetter, sehr angetan von der kurzweiligen NACHT und traten vergnügt den Heimweg an. ps

Autor:

Thomas Klein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.