Frühlingsfest mit Verkaufssonntag am 24. März
Aktionen locken in die Stadt

Die Freiwillige Feuerwehr Bruchsal informiert am Sonntag über ihre Arbeit - ist aber auch mit ihren gegrillten Steaks am Friedrichsplatz präsent.
  • Die Freiwillige Feuerwehr Bruchsal informiert am Sonntag über ihre Arbeit - ist aber auch mit ihren gegrillten Steaks am Friedrichsplatz präsent.
  • Foto: Needham
  • hochgeladen von Cornelia Bauer

Bruchsal. Am Sonntag, 24. März, lädt der Bruchsaler Branchenbund B3 zum Verkaufssonntag ins Zentrum und in die Gewerbegebiete. Anlass ist das Frühlingsfest, das unter dem Motto „Stadtgrün statt Grau“ auf dem Kübelmarkt und dem Otto-Oppenheimer-Platz stattfindet.

Dort bietet der Baubetriebshof seine Pflanzaktion an. Von 13 bis 18 Uhr öffnen bis zu 120 Läden ihre Pforten, präsentieren die aktuellen Frühjahrstrends und fordern die Bruchsaler und ihre Gäste dazu auf, durch die Geschäfte zu bummeln, sich zu informieren und ins Gespräch zu kommen.
Bereits ab 11 Uhr präsentieren die Bruchsaler Autohäuser ihre neuesten Modelle vorm Schloss. Hans-Peter Nagel vom Bruchsaler Baubetriebshof freut sich bereits auf die Topfaktion mit den Bürgern.
Er will die Gelegenheit nutzen, den Bruchsalern und Bruchsal-Besuchern den Baubetriebshof zu präsentieren. So werden zum Beispiel die neuesten Geräte für die Grünpflege gezeigt. Aber auch die Nachwuchswerbung spielt eine Rolle. Die Gärtnerazubis der Stadt sind vor Ort und sollen dazu beitragen, junge Leute für den Beruf und die Stadt als Arbeitgeber zu begeistern.
„Frühlings- und Herbstfest erfreuen sich wachsender Beliebtheit“, weiß Sven Wipper, der Vorsitzende des Branchenbundes. Dementsprechend groß sei das Interesse von Institutionen, Vereinen und Gewerbetreibenden, sich auf den Plätzen zu präsentieren.
„Auf dem Rathausplatz und auf dem Friedrichsplatz wird richtig viel los sein“, kündigt Wipper an. Auch im Gewerbegebiet „Am Mantel“ beteiligen sich immer mehr Geschäfte am Verkaufssonntag.
Rechtzeitig zum Verkaufssonntag erarbeiten 55 Schüler aus drei Klassen an der Handelslehranstalt in Zusammenarbeit mit zwölf Bruchsaler Betrieben Schaufensterdekorationen. Zum fünften Mal findet dieser Schaufensterwettbewerb statt, bei dem eine Jury sich die Schaufenster ansieht und am Ende auch die Besten prämiert. cob

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen