Opelkreisel

Beiträge zum Thema Opelkreisel

Blaulicht
Symbolbild

Zwischen Siegelbach und Opelkreisel
Spaziergänger auf der B270

Kaiserslautern. Am Dienstagabend,  14. Juli,  spazierte ein 22-Jähriger über die vierspurige Bundesstraße B270 zwischen Siegelbach und Opelkreisel. Das ist auf einer Kraftfahrtstraße ein gefährliches Unterfangen und aus gutem Grund verboten. Der Mann überquerte die Schnellstraße, um die Fahrbahnseite zu wechseln. Er überstieg die Mittelschutzplanke und spazierte in Richtung Stadtgebiet weiter. Eine alarmierte Polizeistreife traf den 22-Jährigen kurz vorm Opelkreisel an. Der Mann erklärte, dass...

Blaulicht
5 Bilder

An Bonbon verschluckt
300 Liter Dieselkraftstoff ausgelaufen

Kaiserslautern. Zu einem Unfall ist es am Donnerstag im Bereich des Opelkreisels gekommen, weil sich der Fahrer eines Lastwagens an einem Bonbon verschluckte. 300 Liter Dieselkraftstoff liefen aus, weil sich der Mast eines Straßenschilds in den Lkw-Tank bohrte. Der 58-jährige Fahrer erlitt wegen des verschluckten Bonbons einen Hustenanfall. Er verlor dadurch die Kontrolle über seinen Lkw und kam von der Straße ab. Der Sattelschlepper fuhr durch einen Grünstreifen, über mindestens zwei junge...

Blaulicht
Das war einmal ein Mercedes. Nachdem er eine Straßenlaterne, ein Verkehrszeichen, zwei Verteilerkästen und einen Zaun "umgemäht" hatte, überschlug sich der Pkw und blieb zwischen Bäumen auf der Seite liegen
2 Bilder

Mit über 2 Promille Unfall gebaut

Kaiserslautern. Reichlich Alkohol war bei einem Unfall am Sonntagvormittag im Bereich Opelkreisel im Spiel. Kurz vor 11 Uhr kam ein Autofahrer, der in Richtung Einsiedlerhof unterwegs war, in einer Linkskurve mit seinem Wagen ins Schleudern. Der Pkw kam von der Fahrbahn ab, beschädigte eine Straßenlaterne, ein Verkehrsschild, zwei Verteilerkästen und einen Zaun, anschließend überschlug er sich und blieb schließlich im angrenzenden Waldstück zwischen mehreren Bäume auf der Seite liegen. Als...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.