Flucht

Beiträge zum Thema Flucht

Blaulicht

Straftäter bei Ausgang geflohen
Fahndung im Kreis Südliche Weinstraße

Klingenmünster. Gestern, 22. Dezember, konnte ein 20-jähriger Straftäter während seines Ausganges gegen 15.50 Uhr verschwinden. Das meldete das Polizeipräsidium Rheinpfalz. Der Straftäter befindet sich im Jugendmaßregelvollzug. Deshalb und da eine Fremdgefährdung nicht ausgeschlossen werden konnte, bat die Polizei um Mithilfe. Gegen 17.15 Uhr konnte der Straftäter im Rahmen umfangreicher Fahndungsmaßnahmen festgenommen werden. (Polizeipräsidium Rheinpfalz)

Blaulicht
Symbolfoto

Flucht vor Verkehrskontrolle in Kaiserslautern
Gas gegeben und über rote Ampelkreuzung

Kaiserslautern. Ein Autofahrer ist am Montagabend in der Rudolf-Breitscheid-Straße vor der Polizei geflüchtet. In der Bleichstraße konnte der 30-Jährige gestoppt werden.Der Mann sollte kurz nach 19 Uhr für eine Verkehrskontrolle in der Rudolf-Breitscheid-Straße angehalten werden. Doch statt die Haltezeichen der Beamten zu befolgen, beschleunigte der Fahrer. Er überholte auf der Gegenfahrbahn die an der roten Ampel stehenden Fahrzeuge und überfuhr die Kreuzung an der Haagstraße bei Rot. Hierbei...

Blaulicht

Bewaffneter Überfall auf Spielhalle in Wörth
Täter fliehen über die Rheinbrücke Richtung Karlsruhe

Wörth. Am späten Freitagabend, 11. Dezember, gegen 22.50 Uhr, versuchten bislang Unbekannte in ein Wettbüro in der Kunzendorfer Straße in Wörth einzudringen. Ein noch anwesender Angestellter bemerkte Geräusche an der verschlossenen Tür und erkannte bei einem Blick aus dem Fenster zwei Personen, die gleich auf ihn zustürmten. Einer der Täter hielt dabei eine Schusswaffe in der Hand. Als die beiden Unbekannten das Fenster einschlugen, hinter dem sich der Angestellte in Sicherheit brachte, wurden...

Blaulicht
Die Flucht ereignete sich am hellichten Tag.

In Mannheim-Neckarstadt vor Polizei geflüchtet
Drogen und Bargeld weggeworfen

Mannheim. Am Dienstag, 9. Dezember, gegen 14 Uhr wollten Beamte des Polizeireviers Mannheim-Neckarstadt an der Kreuzung Mittelstraße/Pumpwerkstraße laut Pressemitteilung der Polizei zwei männliche Personen einer Kontrolle unterziehen, als einer der Männer plötzlich losrannte und flüchtete. Der Flüchtige konnte jedoch kurze Zeit später durch die Polizisten eingeholt und festgenommen werden. Während der Verfolgungsjagd entledigte sich der 23-jährige Mann mehrerer Päckchen gefüllt mit Cannabis...

Blaulicht
Maikammer: Fahndung nach flüchtigem Motocrossfahrer

Maikammer: Zeugenaufruf!
Auf wilder Flucht Polizeistreife gerammt

Maikammer. Zeugenaufruf der Polizei: Wer ist der flüchtige Motocrossfahrer? Auf dem Parkplatz des Wasgau-Marktes fiel einer Streife der Polizeiinspektion Edenkoben am Samstag, 5. Dezember, eine Motocrossmaschine ohne gültige Kennzeichen ins Auge. Als die Beamten das Krad kontrollierten wollten, ergriff der Fahrer sofort die Flucht Richtung Ortskern und lieferte sich im Folgenden eine wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei. Trotz eingeschaltetem Blaulicht, lautem Signalhorn und entsprechender...

Blaulicht

Verfolgungsjagd, Unfälle, Gewalt, Diebstahl, Flucht & Festnahme / Neues UPDATE
Wie irre ist denn das?!

UPDATE, 4.12. Nachdem am 24. November ein 48-Jähriger (jetzt in Untersuchungshaft) in Rheinstetten, Karlsruhe und bei Riegel mit teils geraubten Fahrzeugen mehrere Verkehrsunfälle verursacht hat, suchen die Ermittlungsbehörden nach weiteren Geschädigten und Zeugen. Neuen Erkenntnissen zufolge soll es an besagtem Tag bereits um 18.15 Uhr zu einem Ereignis unter Beteiligung des Beschuldigten mit einer noch unbekannten Fahrradfahrerin in Karlsruhe gekommen sein. Im unmittelbaren Nahbereich der...

Blaulicht
Symbolfoto

Rollerfahrer ohne Führerschein
Unter Alkohol- und Drogeneinfluß versuchte er zu flüchten

Pirmasens. Heute, 10. November, gegen 1.45 Uhr, sollte ein Rollerfahrer in der Zweibrücker Straße/Ecke Zaunweg einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Der 36-jährige Fahrer hält auch zunächst an, versucht dann aber über die Zaunweg zu flüchten. Er konnte in der Bismarckstraße gestellt werden. Er gab sofort von sich aus an, dass der Roller 50 Km/h fährt und er keinen Führerschein besitzt. Ein freiwilliger Alkoholtest ergab einen Wert von 0,47 Promille. Der aufgrund drogentypischer...

Lokales
Die Zusammenarbeit von NTM und DTI konzentriert sich aktuell auf die Förderung von neu zugewanderten Schülern mit Migrations- und Fluchterfahrung.

Nationaltheater Mannheim und DTI kooperieren
Verständigung ohne Worte

Mannheim. Das Nationaltheater Mannheim und das Deutsch-Türkische Institut für Arbeit und Bildung e.V. (DTI) ziehen zukünftig an einem Strang und vereinbaren eine nachhaltige Zusammenarbeit, die sich aktuell auf die Förderung von neu zugewanderten Schülern mit Migrations- und Fluchterfahrung konzentriert. Unterstützt werden zunächst Schüler der Justus-von-Liebig-Schule – die in diesem Schuljahr allein fünf Klassen mit Schülern ohne Deutsch-Kenntnisse gebildet hat – in den Bereichen...

Blaulicht

Einbruchsversuch in Ludwigshafen
Auf frischer Tat ertappt und geflohen

Ludwigshafen. Ein unbekannter Mann versuchte am Donnerstag, 1. Oktober, über eine Terrasse in ein Wohnhaus in der Bruchwiesenstraße einzubrechen. Der Einbrecher war derart laut, dass der Hausbewohner nach dem Rechten sah und den Unbekannten bei der Tat überraschte. Beim Erblicken flüchtete der Einbrecher. Der Unbekannte war circa 1,75 Meter groß, er trug eine Brille und war von kräftiger Statur. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer: 0621 963 2773...

Ratgeber
Heute ist die Mauer nur noch eine Ausstellungsfläche am Spreeufer - bis vor 30 Jahren war sie teil des Eisernen Vorhangs

Flucht mit dem Cadillac
Go West

Landau. Mit einem 1957er Cadillac De Ville Coupé verhalf John Ireland 1964 und 1965 zehn Menschen zur Flucht in den Westen. Der in den USA geborene Ireland lebte in Wachenheim und zuletzt in Landau. Auf schneebedeckter Fahrbahn rutscht das Cadillac Coupé wie auf Schmierseife und landet schließlich kurz vor der rettenden österreichischen Grenze im Straßengraben. Am Lenker an diesem 28. Dezember 1964 in Ungarn sitzt John Ireland, ein Kunsthändler aus Wachenheim in der Pfalz, der in den...

Blaulicht

Verfolgungsfahrt durch Speyer
Jugendliche fliehen auf Roller vor Polizeikontrolle

Speyer. Zu einer Verfolgungsfahrt mit einem Kleinkraftrad kam es in Speyer am Sonntag gegen 21 Uhr. Weil der Sozius des Rollers keinen Helm trug, sollte dieser in der Theodor-Heuss-Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Auf polizeiliche Anhaltesignale beschleunigte der Roller jedoch und flüchtetet über die Heinrich-Heine-Straße, Sophie-de-la-Roche-Straße, Dudenhofer Straße. Die Flucht endete zwischenzeitlich in die Albert-Einstein-Straße, in der der Roller in den Gegenverkehr geriet...

Blaulicht
Symbolbild
2 Bilder

Polizeikontrolle im Mannheimer Herzogenried
20-jähriger Rollerfahrer versucht zu flüchten

Mannheim. Am frühen Dienstagmorgen, 18. August, versuchte sich ein 20-Jähriger im Stadtteil Herzogenried durch Flucht einer Polizeikontrolle zu entziehen. Der junge Mann fiel einer Polizeistreife auf, als er von der Zeppelinstraße über die Waldhofstraße in die Heinrich-Zille-Straße einfuhr. Der Fahrer und sein Sozius trugen keinen Schutzhelm. Dem Fahrer wurde durch Leuchtschrift, Blaulicht und Martinshorn ein Anhaltesignal gegeben. Doch statt zu halten, gab der 20-Jährige Gas und versuchte,...

Blaulicht
Symbolbild

Zeugen bei Schönenberg-Kübelberg gesucht
Auf elektrischem Einrad geflüchtet

Schönenberg-Kübelberg. Bereits am Samstag, 25. Juli, gegen 22 Uhr, ereignete sich ein Vorfall in der Miesauer Straße, als ein elektrisches Einrad, ein sogenanntes "Monowheel" oder "Solowheel", einer Verkehrskontrolle unterzogen werden sollte. Das Fahrzeug erregte die Aufmerksamkeit der Ordnungshüter, da es abwechselnd blau und rot leuchtete. Bei Erkennen der Polizeibeamte beschleunigte der Fahrer sein Fahrzeug und befuhr einen geschotterten Weg in Richtung Ohmbachsee, sowie den dortigen Radweg....

Blaulicht

Abenteuerliche Verfolgungsjagd
Flucht vor Polizeikontrolle endet in Acker

Landkreis Kaiserslautern. Am Samstagabend sollte ein Pkw durch eine Streife der Polizeiinspektion Landstuhl einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen werden. Nach Erkennen des Streifenwagens missachtete der Fahrzeugführer die Anhaltesignale und flüchtete. Die Flucht erstreckte sich über mehrere Ortschaften der Landkreise Kaiserslautern und Südwestpfalz und endete schließlich in einem abgeernteten Feld bei Reifenberg. Dort wurde der 56-jährige aus dem Landkreis Kaiserslautern vorläufig...

Blaulicht
Symbolbild

Zeugen in Ludwigshafen gesucht
Flucht vor Polizei endet mit Sturz

Ludwigshafen. Am Donnerstagabend, 23. Juli 2020, gegen 18 Uhr wollten Beamte der Polizei Ludwigshafen ein Motorrad in der Heinigstraße kontrollieren. An dem Motorrad war ein Blankokennzeichen ohne Buchstaben oder Ziffern angebracht. Der Fahrer, ein 46-jähriger Mann aus dem Rhein-Pfalz-Kreis, ignorierte die Anhaltezeichen der Polizeibeamten und versuchte zu flüchten. Hierbei stürzte der Motorradfahrer in der Deutschen Straße. Der 46-jährige zog sich durch den Sturz schwere Verletzungen zu und...

Lokales
8 Bilder

Ex-Lehrer berichtet von Flüchtlingscamp auf Lesbos
Europa als Albtraum

Bruchsal/Heidelberg (hb). Einen belastenden „Lagerkoller“ in begrenzter Umgebung und mit den immer gleichen Personen erlebten in Corona-Zeiten viele Menschen in Europa. Um Lebensmittel, frisches (Trink-)Wasser, Energieversorgung oder Abfallentsorgung musste sich hingegen kaum jemand Gedanken machen. Ganz anders stellt sich die Situation im Lager Moria auf der griechischen Insel Lesbos dar. Zehntausende Geflüchtete sind dort aufgrund der europäischen Asylpolitik zum Teil seit Jahren gestrandet...

Blaulicht
Die Beamten folgten dem Mazda, der mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit flüchtete, durch zahlreiche Straßen des Stadtteils.

Verfolgungsjagd in Mannheim-Sandhofen
Autofahrer flüchtet vor Polizeikontrolle und verursacht Unfall

Mannheim. Die Polizei such den Autofahrer, der versuchte, sich am frühen Dienstagmorgen, 16. Juni, durch Flucht einer Polizeikontrolle zu entziehen. Der Unbekannte fiel einer Streife des Polizeireviers Mannheim-Sandhofen kurz vor ein Uhr in der Luftschifferstraße auf, da er mit einem unbeleuchteten Mazda unterwegs war. Um das Fahrzeug einer Kontrolle zu unterziehen, folgten die Beamten dem Mazda. Als sie dem Fahrer durch Blaulicht und Leuchtschrift Anhaltesignal gegeben hatten, beschleunigte...

Blaulicht
Symbolfoto

Polizei Landstuhl sucht Zeugen
Einbruch in Telefonladen in Kaiserstraße

Landstuhl. Am frühen Samstagmorgen, gegen 2.30 Uhr, wurde in einen Telekommunikationsladen in der Landstuhler Kaiserstraße eingebrochen. Die Täter hebelten ein Fenster auf und konnten im Innenraum mehrere Handys entwenden. Anschließend flüchteten sie mit einem Pkw, den sie im Bereich des Tankhofes Ramstein zurückließen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Die Polizei Landstuhl ermittelt und bittet Zeugen um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 06371 9229 0....

Blaulicht
Der Senior stand zur Mitternacht vor seiner Haustüre in der Böckstraße und wollte diese gerade aufschließen, als sich ein unbekannter Mann näherte, berichtet die Polizei.

Senior in Mannheim-Jungbusch attackiert
Angreifer in die Flucht geschlagen

Mannheim. In der Nacht von Montag, 25. Mai, auf Dienstag, 26. Mai, wurde nach Angaben der Polizei ein 86-Jähriger vor seiner Haustüre von einem Unbekannten angegriffen - der flüchtete aufgrund der Gegenwehr des Seniors. Der Senior stand zur Mitternacht vor seiner Haustüre in der Böckstraße und wollte diese gerade aufschließen, als sich ein unbekannter Mann näherte, berichtet die Polizei. Der Angreifer griff unvermittelt in die Jackentaschen des 86-Jährigen und versuchte dessen Portemonnaie an...

Blaulicht
Symbolfoto

Autobahn A5 bei Bruchsal
Viele Straftaten im Rahmen einer Kontrolle

Bruchsal. Gleich eine ganze Reihe von Straftaten wurden am Montagnachmittag bei einem 35-jährigem Autofahrer bei einer Kontrolle der Autobahnpolizei auf einem Parkplatz der Autobahn 5 bei Bruchsal festgestellt. Zudem war der Mann wegen einer noch ausstehenden Freiheitsstrafe gesucht. Der Pkw war zunächst einer Streife des Fahndungsdienstes der Autobahnpolizei auf der Autobahn 6 aufgefallen. Eine Überprüfung der Kennzeichen ergab, dass diese am 5. Mai in Reutlingen gestohlen gemeldet wurden. Mit...

Blaulicht
Beispielbild

Flucht vor der Polizei
Alkoholisierter Fahrer in Neustadt

Neustadt/Weinstraße. Am Sonntagmorgen, 17. Mai, gegen 0.50 Uhr, fiel einer Polizeistreife ein Leichtkraftrad auf, welches in Schlangenlinien durch die Martin-Luther-Straße geführt wurde. Da der Zweiradfahrer die Anhaltezeichen ignorierte und auch dem zugeschalteten Blaulicht und Martinshorn keine Beachtung schenkte, wurde er überholt und es wurden abermals Anhaltezeichen gegeben. Der Fahrer wendete nun auf der Fahrbahn und flüchtete über einen gesperrten Weg neben dem Krankenhaus Hetzelstift in...

Lokales
Symbolfoto
2 Bilder

Flucht vor Polizeikontrolle um Hettenleidelheim
Verfolgungsjagd und Schusswaffengebrauch

Hettenleidelheim. Am 28.April, kurz vor Mitternacht, beabsichtigte eine Funkstreife der Polizeiinspektion Grünstadt in Hettenleidelheim einen Audi einer Verkehrskontrolle zu unterziehen. Der Wagen war mit drei Personen besetzt. Trotz eindeutiger Anhaltezeichen hielt der Wagen nicht an. Flucht vor der Polizei Der Fahrer beschleunigte und fuhr durch mehrere Ortschaften und Feldwege. Dabei fuhr er mit sehr hoher Geschwindigkeit. Zurück in Hettenleidelheim hielt der Fahrer den Audi auf einem...

Blaulicht

Aus Angst vor der Polizeikontrolle
Flucht endet für 28-Jährigen im Krankenhaus

Speyer. Verletzt im Krankenhaus endete am frühen Samstagmorgen die Flucht eines Autofahrers, der unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln und Alkohol stand. Gegen 1.30 Uhr wurde der 28-jährigebSpeyerer mit seinem Pkw durch Polizeibeamte einer Verkehrskontrolle unterzogen. Während dieser Kontrolle konnten bei dem Fahrzeugführer Hinweise darauf erlangt werden, dass er unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Daher wurde dem 28-Jährigen ein freiwilliger Drogenschnelltest angeboten, dem er...

Blaulicht

15-Jähriger flieht mit dem Roller
Gras und Luftdruckpistole im Versteck in der Garage

Speyer. Am Montag gegen 20 Uhr sollte ein 15-jähriger Speyerer auf seinem Roller durch eine Streife im Nachtigallenweg einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Als dieser den Streifenwagen wahrnahm, ergriff er auf seinem Roller die Flucht. Er versuchte dann sich anschließend in einer Garage im Nachtigallenweg vor der Polizei zu verstecken. Dies scheiterte jedoch daran, dass das Garagentor nicht geschlossen werden konnte. In der Garage traf die Polizei neben dem 15-Jährigen auf zwei 14-Jährige...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.