Bauarbeiten auf der B270
Letzter Teil der Ausbaumaßnahme startet

Der letzte Teil der Ausbaumaßnahme auf der B270 startet dieser Tage
  • Der letzte Teil der Ausbaumaßnahme auf der B270 startet dieser Tage
  • Foto: Kim Rileit
  • hochgeladen von Ralf Vester

Kaiserslautern. An der B270 sind die Sanierungsarbeiten an der Fahrbahn zwischen den Anbindungen Siegelbach-Nord und -Süd beendet, zusätzlich wurden die Schutzplanken erneuert und die Markierung neu aufgebracht. Somit geht dieser Bereich wieder unter Verkehr. Gleichzeitig wird ab Siegelbach-Süd in Richtung Opelkreisel der letzte große Teilabschnitt der Straßenbaumaßnahme in Angriff genommen.Die Umlegung des Verkehrs erfolgt am 23. September 2021. Dieser Abschnitt wird bis Ende Oktober andauern.

Der Verkehr von Weilerbach kommend wird ab Siegelbach-Süd auf die Gegenfahrbahn übergeleitet und einspurig entlang der Baustelle zur Vogelweh geführt. Während die Anbindung zur A6 Richtung Saarbrücken von Weilerbach kommend offen bleibt, müssen die Verkehrsteilnehmer mit Fahrziel A6 Mannheim oder Fahrziel Opelkreisel/Gewerbegebiet bis zur Vogelweh und dort im Bereich des Kleeblattes drehen. Die Umleitungen sind entsprechend ausgeschildert.Der stadtauswärtsfahrende Verkehr auf der B270 zur A6 und weiter in Fahrtrichtung Weilerbach läuft im Baubereich wie bisher einspurig.

Der Verkehr von der A6 aus Richtung Saarbrücken kommend mit Fahrtziel Kaiserslautern-Stadtmitte und Waldfischbach-Burgalben wird über die äußere Fahrspur direkt in den Opelkreisel geleitet. Der Verkehr von der A6 aus Richtung Saarbrücken kommend über die B270 nach Siegelbach läuft ungehindert.

Autor:

Ralf Vester aus Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

59 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

RatgeberAnzeige
Die beste Zeit für eine Impfung gegen die alljährlich auftretende Grippe ist in der Regel der Oktober und November. Eine Influenza-Impfung kann jedoch auch noch zu einem späteren Zeitpunkt sinnvoll sein.
3 Bilder

Grippeimpfung auch in Zeiten von Corona
Kelten-Apotheke rät zur Grippeimpfung

Grippeimpfung Kaiserslautern. Die Corona-Pandemie hält uns noch immer in Atem, da steht uns zusätzlich die alljährliche Grippe-Saison bevor. Das führt zu allerhand Verunsicherungen: Schließen sich Corona- und Grippeschutzimpfung gegenseitig aus? Kann man sich gleichzeitig impfen lassen? Wann ist überhaupt ein guter Zeitpunkt für eine Grippeimpfung? Grippeimpfung und Corona-Impfung ergänzen sich Durch die Pandemie ist das Thema Impfung ganz besonders in den Fokus gerückt. Neben der Impfung gegen...

Online-Prospekte aus Kaiserslautern und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen