Luisenpark

Beiträge zum Thema Luisenpark

Ausgehen & Genießen
  2 Bilder

JETZT ERST RECHT! - Das Kulturfestival auf der Seebühne
Die Silke Hauck Nacht mit Gästen am 08.08.

Die Silke Hauck Nacht mit Gästen Musik-Kabarett SCHATZKISTL Unterhaltung ohne Grenzen! Silke Hauck, Mannheimer Sängerin mit besonderem Charisma, empfängt musikalische Gäste aller Stil- richtungen. Jazz, Pop, Chanson, Folk und Abenteurer aller Art. Jeder Abend ist anders und steckt voller Überraschungen. Die kultigen Nächte haben normalerweise im Musik-Kabarett SCHATZKISTL ihr zu Hause und feiern bald ihre 100. Ausgabe. Für das JETZT ERST RECHT! Kulturfestival geben sich neben...

Ausgehen & Genießen
  2 Bilder

JETZT ERST RECHT! - Das Kulturfestival auf der Seebühne
Madeleine Sauveur am 07.08.

Madeleine Sauveur Lassen Sie mich durch – ich bin Oma! Madeleine Sauveur, Komödiantin mit vielen Gesichtern und Musikkabarettistin mit imposanter Gesangs- stimme, hatte immer eine genaue Vorstellung davon, wie die Zeit jenseits der 60 aussieht: Da werden Träume verwirklicht, für die vorher nie Zeit war! Sie hat ihr Leben als berufstätige Mutter gelebt – jetzt kommt sie selbst dran. „Frei schweben im Hier und Jetzt“ lautet ihr Motto und sie hat sich fest vorgenommen, zum ersten Mal im...

Ausgehen & Genießen
  2 Bilder

JETZT ERST RECHT! - Das Kulturfestival auf der Seebühne
The Twiolins am 06.08.

The Twiolins Eight Seasons - Vivaldi & Piazzolla Was haben Vivaldi und Piazzolla gemeinsam? Wie reagieren die "Vier Jahreszeiten", wenn sie mit Tangos kombiniert, gleichermaßen durchsetzt werden? The Twiolins - von keiner Genregrenze aufzuhalten - haben sich diesen Fragen angenommen und - mit einem Augenzwinkern zu Gidon Kremer - ganz eigene, neue "Eight Seasons" kreiert: Der Frühling steht ganz im Zeichen der Engel, sie sterben und erstehen auf, der Sommer erfährt Melancholie...

Ausgehen & Genießen
  2 Bilder

JETZT ERST RECHT! - Das Kulturfestival auf der Seebühne
Die Schlagertanten am 01.08.

Die Schlagertanten Rhein Neckar Theater "Die Schlagertanten" sind eine Party-Spaß-Truppe, die dem Rhein Neckar Theater Mannheim entspringt. Die Formation besteht aus Travestiekünstler Markus Beisel alias Céline Bouvier, der Rockröhre Miss Melany Hääig und Schlagersternchen Franceca Galileo. Céline Bouvier (Markus Beisel) ist Travestiekünstler, ausgebildeter Schauspieler und Sänger, Theaterinten- dant (RHEIN NECKAR THEATER Mannheim), Autor, Komponist und Regisseur. Als "Mannheims...

Ausgehen & Genießen
  2 Bilder

JETZT ERST RECHT! - Das Kulturfestival auf der Seebühne
Thomas Siffling Organ Groove Quartet am 31.07.

Thomas Siffling Organ Groove Quartet Ella & Louis Jazzclub Mannheim In neuer und durchaus ungewöhnlicher Besetzung präsentiert der künstlerische Leiter des Ella & Louis und Musiker Thomas Siffling seine Musik diesmal mit Hammond Orgel, Schlagzeug und 2 Bläsern. Die Besucher dürfen sich darauf freuen, in welcher neuen Klangfülle die bisherigen Arrangements und Kom- positionen erstrahlen werden! Mit im Gepäck sind Kompositionen des Bandleaders, aber auch bekannte Cover Songs...

Ausgehen & Genießen
  2 Bilder

JETZT ERST RECHT! - Das Kulturfestival auf der Seebühne
Katja Friedenberg & Rüdiger Skoczowsky am 30.07.

Katja Friedenberg & Rüdiger Skoczowsky At The Movies - Die größten Hits aus 100 Jahren Filmgeschichte Von „Dirty Dancing“ bis „Dirty Harry“, von „James Bond“ bis „Bodyguard“, von „Casablanca“ bis „Rocky“ und  natürlich auch Disneys Meisterwerke. Jedes Jahrzehnt hat seine zeitlosen Kinoklassiker. Und jedermann hat ihn, diesen einen Song, den er für immer mit diesem oder jenem Film verbindet. So auch Katja Friedenberg und Rüdiger Skoczowsky, ihres Zeichens zwei der herausragendsten...

Lokales
Ein Weißstorch im Luisenpark.
  2 Bilder

Mannheims Weißstorchkolonie
Mehr Nester, weniger Jungstörche

Mannheim. Trotz der pandemiebedingten Einschränkung des Flugverkehrs ist Mannheims Weißstorchkolonie weitgehend stabil, meldet der Luisenpark. Zwar sorgte die Schließung der Grenzen innerhalb Europas bei den Störchen für große Verunsicherung: Wie von Spanien nach Mannheim kommen? war die Frage. Doch die Großvögel, offenbar überzeugte Mannheimer, machten sich trotz der internationalen Reisebeschränkungen auf den Weg in den Luisenpark und bauten ihre Nester: Nur wenige Vertreter des Mannheimer...

Ausgehen & Genießen
  3 Bilder

JETZT ERST RECHT! - Das Kulturfestival auf der Seebühne
ok.danke.tschüss & Alex Mayr am 25.07.

ok.danke.tschüss Alex Mayr Popakademie Aus der Schmiede der Popakademie treten an diesem Tag gleich zwei Bands auf der Seebühne auf! ok.danke.tschüss Dem Genre von ok.danke.tschüss hat man schon viele Namen gegeben „Einhorn-Rock“, „Synthie-Pop“ und „was-zur-hölle-soll-das-denn-sein?“ Nichts hat sie geschockt. Mit abgefahrenen Synthie-Sounds, schrillen Outfits und schrägen Dancemoves leiten sie die „Neue neue neue neue deutsche Welle“ ein. Vielleicht sind sie die höflichste...

Ausgehen & Genießen
  2 Bilder

JETZT ERST RECHT! - Das Kulturfestival auf der Seebühne
BOOM COMEDY CLUB am 24.07.

BOOM COMEDY CLUB Das Capitol Comedy Festival Es wird laut auf der Seebühne! Denn BOOM – Der Comedy Club lädt seit 5 Jahren die besten jungen Comedians der Nation ein, um das zu tun, was sie am besten können: Ihr Publikum zum Ausrasten bringen. So standen z.B. Chris Tall und Enissa Amani zu Beginn ihrer Karriere bei BOOM auf der Bühne. Nach dem Amerikanischen Modell der Stand-Up Clubs gibt es kurze Sets, viele Gags und spannende bekannte Künstler ebenso wie hochkarätige...

Ausgehen & Genießen
  2 Bilder

JETZT ERST RECHT! - Das Kulturfestival auf der Seebühne
Schöne Mannheims am 23.07. & 12.08.

Schöne Mannheims Best of AUSVERKAUFT Aufgrund der hohen Nachfrage gibt es am 12.08. einen Zusatztermin. Die vier quirligen Ausnahmetalente präsentieren ihre edelsten Tropfen und erlesensten Essenzen aus drei Erfolgs-Programmen. Und das heißt in diesem Fall: “Mit HORMONYOGA UNGEBREMST in die ENTFALTUNG“! Ihr kometenhafter Aufstieg war und ist unaufhaltsam. Wo sie auch auftraten - zwischen München und Kiel, zwischen Köln und Bayreuth - sie hinterließen ausverkaufte Häuser und ein...

Lokales
Ein Himmel für Insekten.
  4 Bilder

Grüne Schule erschafft neuen Naturgarten
"AirBee’n’Bee“ im Mannheimer Luisenpark

Mannheim. Während der Pandemiezeit hat die Grüne Schule vor allem eins getan: Ihre vielen kleinen und großen Schüler vermisst! Aber ein Gutes hatte die Zeit des Lockdowns: Das Team der Parkpädagogik im Luisenpark hat aus der Not eine Tugend gemacht und die freie Zeit genutzt, um für die großen und kleinen Green-Schüler eine neue „Entdeckerecke“ aufzubauen.Entstanden ist seit Anfang Mai ein wunderschöner Naturgarten für Insekten auf zwei Ebenen. Fertig ist er noch nicht ganz, „work in progress“...

Ausgehen & Genießen
  2 Bilder

JETZT ERST RECHT! - Das Kulturfestival auf der Seebühne
Schwöbel & Töpel am 18.07.

Schwöbel & Töpel Satire, Poesie, Dialekt und Musik Seit 40 Jahren sind Schwöbels Auftritte Selbsthilfeprogramme zur Reflexion und Emanzipation. Das Publikum dankt ihm mit Lachen und Applaus für seine Impulse und seine im Kant’schen Sinne zu verstehende Aussage „Mir fehlt einfach ein Mangel an Intelligenz“. Arnim Töpel wird geschätzt für seine musikalische Klasse, sprachliche Eleganz und Authentizität. Er gilt als feinsinnige Ausnahmeerscheinung unter den Kabarettisten. Der...

Ausgehen & Genießen
  2 Bilder

JETZT ERST RECHT! - Das Kulturfestival auf der Seebühne
Sprengler & Friends am 17.07.

Sprengler & Friends Rocksteady Lockdown Markus Sprengler, Musiker und Mannheimer Stadtrat, kommt mit seiner aktuellen CD 65//19 und der neuen Single „Rocksteady Lockdown“ auf die Seebühne im Luisenpark. Musik in Zeiten von Corona kann den Menschen Mut und Optimismus geben. Mit „Rocksteady Lockdown“ verweist Sprengler auf die Tatsache, dass man in Zeiten einer Krise auch als Musiker die Fahne hochhalten muss. Sprengler & Friends setzen ein Statement für die Systemrelevanz...

Ausgehen & Genießen
  2 Bilder

JETZT ERST RECHT! - Das Kulturfestival auf der Seebühne
The Thunderbirds - SONDERKONZERT - am 16.07.

SONDERKONZERT The Thunderbirds Die Beatmusik der 60er Jahre THE THUNDERBIRDS hatten ihren ersten Auftritt im Jugendheim Erlenhof im Dezember 1962, wo sie auch gleichzeitig proben durften. Zunächst wurde in allen Jugendheimen, auf Beat-Partys von Pfarrgemeinden und später natürlich auf den „Cola-Bällen“ gespielt. 1966 kürte man die Cover-Band zum „Deutscher Beatmeister“. Über 5 Jahre spielte Mannheim's beliebteste Schülerband in allen Clubs, Kellerlokalen, Tanzschulen oder Partys....

Ausgehen & Genießen
  2 Bilder

Das Kulturfestival auf der Seebühne
JETZT ERST RECHT!

Der Seebühnenzauber musste corona-bedingt abgesagt werden, ganz verwaist wird die lauschige Open-Air- Spielstätte am Kutzerweiher den Sommer über nun aber doch nicht bleiben! Die Mannheimer Kulturmacher Peter Baltruschat und Thorsten Riehle planen gemeinsam mit dem Luisenpark vom 16. Juli bis 12. September 2020 ein vielseitiges Abendprogramm mit Musik, Tanz, Kabarett und Comedy aus der Region. Namhafte Künstlerinnen und Künstler wie das Ehepaar Steegmüller, Madeleine Sauveur, Silke...

Lokales
Kutzerweiher mit Blick auf eine Gondoletta

Luisenpark: Umsetzung der Neuen Parkmitte beschlossen
Baubeginn im Oktober

Luisenpark. „Wir sind nun einen entscheidenden Schritt weiter. Aus den architektonischen Entwürfen ist eine konkrete Planung geworden, die jetzt konsequent in der Umsetzung vorangetrieben wird. Der Baubeginn ist im Oktober dieses Jahres vorgesehen“, betont Felicitas Kubala, Bürgermeisterin und Aufsichtsratsvorsitzende der Stadtpark Mannheim gGmbH. Im Bereich zwischen Pflanzenschauhaus und Gondoletta-Anleger werden in einem ersten Realisierungsschritt bis zur Bundesgartenschau 2023 die...

Lokales
Der BUGA-Turm gibt einen Ausblick auf das Spinelli-Areal, das ein Veranstaltungsort für die BUGA 2023 sein soll.

Ausblicke auf das Spinelli-Areal in Mannheim
BUGA-Aussichtsturm umgestaltet

Spinelli. Sonnengelb leuchtend und von Bienen beflogen: Im neuen Look erhebt sich seit Anfang Mai der BUGA-Aussichtsturm an der Aubuckel-Straße über sechs Meter in die Höhe. Von seiner Plattform aus bietet er den Besucher einen Ausblick über den rund 230 Hektar großen Grünzug Nordost, der sich vom Luisenpark über den Neckar, die Feudenheimer Au bis hin zu den Vogelstangseen erstreckt. Der Turm ermöglicht außerdem einen Blick hinter den Bauzaun auf die Bauarbeiten auf dem einstigen...

Lokales
Wieder für alle Besucher*innen geöffnet: der Luisenpark.

Weitere Lockerung
Mannheimer Stadtparks wieder für alle Besucher geöffnet

Mannheim. Seit Montag, 18. Mai, sind die Mannheimer Stadtparks Luisenpark und Herzogenriedpark wieder für alle Besucher*innen geöffnet. In den vergangenen zehn Tagen waren die Parks zunächst lediglich für Jahreskarteninhaber geöffnet. Eine pandemiebedingte Besucherobergrenze sowie die allgemein bekannten Hygiene- und Abstandsregeln gelten weiter, einige Einrichtungen bleiben noch geschlossen. Die Parkbesuchszeit endet um 21 Uhr. Vor dem Besuch im Park im Internet informieren Die Stadtpark...

Lokales
Eselin Katy im Herzogenriedpark.
  5 Bilder

Online-Angebot
Virtueller Osterspaziergang durch Mannheimer Stadtparks

Mannheim. Die Mannheimer Parks halten während ihrer Schließung aufgrund der Coronavirus-Krise ein kleines Online-Angebot für alle Menschen, die die Parks vermissen, bereit. Im Abstand von wenigen Tagen gibt es auf den Webseiten von Luisenpark und Herzogenriedpark sowie auf facebook immer wieder neue, aktuelle Bilder, Filme oder auch kleine Geschichten von Pflanzen und Tieren in den Parks. Ziel der Aktion mit dem Titel „Die Parks sind bei Euch“ ist es, die Menschen in der Krisensituation mit...

Lokales
Das seit 2006 veranstaltete Wissenschaftsfest im Luisenpark Mannheim hat sich zu einem Besuchermagneten in der Metropolregion Rhein-Neckar mit jährlich rund 50.000 Besuchern entwickelt.

Wegen Coronavirus keine naturwissenschaftlichen Erlebnistage
Explore Science 2020 in Mannheim abgesagt

Mannheim.  Explore Science 2020 in Mannheim wird nicht stattfinden. Die Klaus Tschira Stiftung sagt die für 24. bis 28. Juni im Luisenpark Mannheim geplanten naturwissenschaftlichen Erlebnistage wegen der Verbreitung des Coronavirus mit Bedauern ab. Das seit 2006 veranstaltete Wissenschaftsfest im Luisenpark Mannheim hat sich zu einem Besuchermagneten in der Metropolregion Rhein-Neckar mit jährlich rund 50.000 Besuchern entwickelt. Die Klaus Tschira Stiftung ist sich ihrer Verantwortung...

Lokales
Der Schmetterling - ein buntes Flattertier.

Intensivstunde Natur im Luisenpark Mannheim
Die Wunderwelt der Schmetterlinge

Mannheim. Neugierig auf eine Intensivstunde Natur? Dann nix wie hin zu den Entdeckertouren in den Luisenpark. Bunte Schmetterlinge kennt jeder. Doch wer weiß, wie echte Raupen oder Schmetterlingspuppen aussehen? Wie groß ist eigentlich ein Schmetterlings-Ei? Wozu hat der Schmetterling Schuppen? Ein kleiner Ausflug für die ganze Familie in die farbenfrohe Welt der bunten Flattertiere. Das Angebot findet am Sonntag, 8. März, 15 Uhr, im Luisenpark, Grüne Schule, statt und eignet sich für...

Ausgehen & Genießen
Kunst vom Feinsten im Luisenpark
  37 Bilder

BriMel unterwegs
Mehrere Highlights im Luisenpark - Teil 2 Winterlichter

Mannheim. Am 22. Februar wollten wir den Tag im Luisenpark verbringen, denn es bot sich an, die Schneeglöckchentage und die Winterlichter anzuschauen. Die Winterlichter wurden zwar noch um eine Woche verlängert, aber wenn mal schon mal da ist ..... Sie sind jedes Jahr DIE Attraktion im Luisenpark: Die Winterlichter! Als die Blaue Stunde den Abend einläutete, füllte sich der Park zusehends mit Menschen, vorwiegend mit Familien und Fotografen. Man lässt sich jedes Jahr neue Besonderheiten...

Ausgehen & Genießen
Schneeglöckchen auch im Außenbereich zu bewundern
  57 Bilder

BriMel unterwegs
Mehrere Highlights im Luisenpark - Teil 1 Schneeglöckchentage 2020

Mannheim. Am 22. Februar wollten wir den Tag im Luisenpark verbringen, denn es bot sich an, die Schneeglöckchentage und die Winterlichter anzuschauen. Die Winterlichter wurden zwar noch um eine Woche verlängert, aber wenn mal schon mal da ist ..... Die Schneeglöckchentage im Luisenpark sind das erste blühende Highlight der Saison im Park. Gärtnereien aus dem In- und Ausland boten auf diesem Pflanzenmarkt in der Baumhainhalle eine breite Palette an Schneeglöckchen, Frühlingsblühern,...

Ausgehen & Genießen
Ein Hingucker: die Winterlichter im Luisenpark.

Mannheimer Luisenpark leuchtet länger
Winterlichter 2020 gehen in die Verlängerung

Mannheim. Auch in diesem Jahr gehen die WINTERLICHTER im Luisenpark in die Verlängerung. Die Geschäftsleitung hat dies am Freitag, 21. Februar, entscheiden. Die nächtliche Großveranstaltung im Luisenpark hätte eigentlich am Sonntag, 23. Februar, ihre Tore schließen sollen. Nun können Besucher noch eine Woche länger, bis einschließlich 1. März in den Genuss der erleuchteten Bäume, Sträucher und Lichtobjekte kommen. „Bei der Entscheidung reagieren wir vor allem auf die unstete Witterung...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.