Luisenpark

Beiträge zum Thema Luisenpark

Lokales
Nachrichten aus der Oststadt

Mannheim: Aus den Stadtteilen
Nachrichten aus der Oststadt

Oststadt: Alles rund ums PuppenhausAm Samstag, 16. November, 11 bis 17 Uhr, verwandelt sich die Baumhainhalle im Luisenpark Mannheim zu einem Mekka für Freunde von Miniwelten: Puppen und ihre Puppenhäuser mit kleinen Küchen, Wohn zimmern und Bettchen, Miniautos und Motorräder, Minikirchen, kurz: Miniaturen im Maßstab 1:12 und kleiner. Weitere Informationen gibt es unter www.miniaturen-markt-mannheim.de. Patiententag im Rosengarten: Stark gegen erneut auftretenden Krebs Oststadt. Der...

Lokales
Unter der Bezeichnung „Gondolettas“ kennt man sie, die 48 seilgeführten Boote mit den leuchtend gelben Dächern.

Ab 28. Oktober ist vorübergehend Schluss
Gondolettas im Mannheimer Luisenpark machen Winterpause

Mannheim. Die Gondolettas im Luisenpark verabschieden sich dieser Tage in die Winterpause. Ab Montag, 28. Oktober, werden die seilgeführten Boote, mit denen man so herrlich über’s Wasser gleiten kann, nach und nach vom Kutzerweiher geräumt. Unter der Bezeichnung „Gondolettas“ kennt man sie, die 48 seilgeführten Boote mit den leuchtend gelben Dächern. Auf einem knapp zwei Kilometer langen Rundkurs gleiten sie während der Sommermonate über den Kutzerweiher des Luisenparks. Die neunsitzigen...

Lokales
Nachrichten aus der Oststadt.

Mannheim: Aus den Stadtteilen
Nachrichten aus der Oststadt

Oststadt: Reisevortrag über Flusskreuzfahrten Ein Reisevortrag über „Flusskreuzfahrten mit der Arosa-Flotte“ findet am Donnerstag, 7. November, im ADAC Haus Mannheim, Am Friedensplatz 6, statt. Die Referentin des Flussschifffahrt-Veranstalters informiert über Touren auf Rhein, Mosel, Donau, Seine, Rhône und Douro, stellt verschiedene Schiffe vor, gibt Tipps und beantwortet Fragen zum Aufenthalt an Bord eines Schiffes. Informationen über eine spezielle ADAC-Gruppenreise auf der Seine mit...

Lokales
38 Bilder

Herbstliches
Auch der Herbst hat eine wunderschöne Seite

Jede Jahreszeit hat ihren Reiz,  jedoch sticht der Herbst mit seinem buntgefärbten Laub heraus. Frische Luft und dann noch die leicht wärmende Herbstsonne ziehen mich immer wieder um diese Jahreszeit nach Mannheim in den Luisenpark. Je nach Witterung sind auch noch einige Blüten , die zwischen bunten Laub in ihrer Pracht zu finden. Die Pelikane genießen noch die letzte Sonnenwärme am Seeufer, Eichhörnchen kommen nun auf ihrer Futtersuche immer näher an den Menschen heran, sogar aus...

Ausgehen & Genießen
Chor „Imbongi – Voices for Africa”

„African Vibes“ – Weltmusikshow mit Imbongi
Sound & Dance from Africa

Oststadt. Der Chor „Imbongi – Voices for Africa“ singt wieder auf der Seebühne! Die rund 50 Sänger aus Heidelberg bereisen immer wieder Südafrika und bringen wunderbare afrikanische Songs und Grooves für die Mannheimer mit. Und nicht nur das: Immer wieder unterstützen die Sänger mit den erwirtschafteten Einnahmen auch Hilfsprojekte vor Ort. Imbongi heißt übrigens in der Zulu-Sprache Geschichtenerzähler. Und diesem Namen ist der Chor auch verpflichtet: Die Sänger aller Altersklassen erzählen...

Lokales
Symbolbild

Tai Chi im Luisenpark
Qigong

Oststadt. Qigong setzt die traditionelle Taoistische Meditation in Atem- Energie- und Körperarbeit um. Dieser Kurs wird geleitet von Burgi Stooß. Trainingszeiten: Mittwochs von 10 bis 11 Uhr im Luisenpark. Nähere Informationen beim Tao-Zentrum Mannheim unter Telefon: 0621 36931 oder unter der E-Mail-Adresse: info@tao-zentrum.de.ps 

Ausgehen & Genießen
Tanzen auf der Seebühne im Luisenpark

Tanz auf der Seebühne
Tanzveranstaltung auf der Seebühne

Oststadt. Mit wechselnden Live-Musikern und viel Platz zum Zuschauen und Ausruhen auf den Rängen bietet der Luisenpark seinen Besuchern die wohl romantischste Tanzfläche der Region: Unter freiem Himmel, umgeben von Wasser, gesäumt von Bäumen und ab und zu mit tierischen Geräuschen aus dem Off. Ob Tango, Salsa, Quickstep oder langsamer Walzer: Damen und Herren aller Altersklassen haben erkannt, dass das Tanzen Körper und Geist beflügelt, die Kreativität fördert, den Stress abbaut, ergo...

Ausgehen & Genießen
Tai Chi im Luisenpark

Mit Robert Stooß vom Tao-Zentrum Mannheim
Tai Chi im Luisenpark

Oststadt. Beim ganzjährigen Kurs mit dem spirituellen Lehrer Robert Stooß vom Tao-Zentrum Mannheim lässt sich die Bewegungsform des Tai Chi in der einzigartigen, authentischen Atmosphäre des Chinesischen Gartens erleben. Tai Chi ist eine sanfte, innere Kampfkunst mit sehr positiver Auswirkung auf das zentrale Nervensystem und die Energieflüsse im Körper. Inmitten der asiatisch anmutenden Natur nehmen die Besucher dieses Kurses die Naturkräfte in sich auf, versorgen ihren Körper und beruhigen...

Ausgehen & Genießen
Symbolbild

Das Freizeithaus 2019
Spannendes Mitmachprogramm von Montag bis Freitag

Oststadt. Im Freizeithaus wird jeden Tag gebastelt, gemalt, gegärtnert, gekünstelt, ausprobiert, verziert und vieles mehr. Kurzum: jeden Tag ein Riesenspaß um 15 Uhr. Einmal im Monat, immer donnerstags, Küchenschlacht. Beginn 15 Uhr: Am 26. September: Marmelade selbst gemacht, lecker. Informationen: www.luisenpark.de.

Ausgehen & Genießen
Symbolbild

Pony-ABC im Luisenpark
Einsteigerkurs, für Kinder ab fünf Jahren

Oststadt. Kinder ab fünf Jahren machen am Samstag, 28. September, 13.30 bis 15 Uhr, in eineinhalb Stunden Kursdauer ein richtiges „Pony-ABC“. Die Kids lernen, wie man mit Ponys einfühlsam, aber dennoch konsequent umgeht. Es wird altersgerechtes Wissen über Pflege und Haltung vermittelt. Wie füttert man sie? Was mögen sie nicht und was schadet den Tieren sogar? Wie kommunizieren sie mit Menschen? Diese und viele weitere Fragen werden im Kurs geklärt und der hautnahe Kontakt mit den Tieren kommt...

Ausgehen & Genießen
Unglaublich fiese Geschöpfe

Unglaublich fiese Geschöpfe
Familien-Wochenende-Special

Oststadt. Ungewöhnliche Pflanzen und Tiere gibt es in der Wildnis des Dschungels. Manche davon sind ganz schön gefährlich, haben gemeine Tricks oder sehen zumindest gruselig aus. Eine hautnahe Begegnung mit den grausamsten Pflanzen des Urwalds, blutrünstigen Kreaturen und vielen mehr. Das Angebot der Grünen Schule im Luisenpark, eignet sich für Erwachsene und Kinder ab sieben Jahren. Anmeldung: erforderlich. Nähere Information, Treffpunkt und Anmeldung: Grüne Schule, Telefon: 0621) 4100554,...

Lokales
Jeden Dienstag trifft man sich zum gemeinsamen gärtnern.

Gemeinsam Gärtnern im Luisenpark
Ab ins Beet!

Mannheim. Jeden Dienstag, nachmittags von 14 bis 16 Uhr, treffen sich Luisenparkfans, Gartenbegeisterte, Natur-Interessierte, Blumenliebhaber und alle mit und ohne eigenen Garten, die Lust auf’s Gärtnern haben, um gemeinsam den grünen Daumen trainieren. Und den Luisenpark mitzugestalten! Jetzt in der Freiluftsaison heißt es "ran an den Spaten" mit verschiedenen Projekten, die die "gemeinsam-Gärtnern-Gruppe" im Luisenpark je nach Jahreszeit und Witterung bearbeitet. So gab es bisher schon...

Lokales
Kinder lernen, wie man richtig mit Ponys umgeht.

Einsteigerkurs für Kinder ab fünf Jahren
Pony-ABC im Luisenpark

Mannheim. Kinder ab fünf Jahren machen in anderthalb Stunden Kursdauer ein richtiges „Pony-ABC“. Die Kids lernen, wie man mit Ponys einfühlsam, aber dennoch konsequent umgeht. Es wird altersgerechtes Wissen über Pflege und Haltung vermittelt. Wie füttert man sie? Was mögen sie nicht und was schadet den Tieren sogar? Wie kommunizieren sie mit Menschen? Diese und viele weitere Fragen werden im Kurs geklärt und der hautnahe Kontakt mit den Tieren kommt dabei natürlich nicht zu kurz. ps Weitere...

Ausgehen & Genießen
Spielt das Finale des diesjährigen Seebühnenzaubers: Der Soulsänger  Seven.

Soulsängern kommt zum Seebühnenzauber-Finale 2019
Seven Soulmate Tour mit Duettgästen

Mannheim. „Mannheim, wir sind zurück! Am Samstag, 24. August komme ich wieder auf diese Bühne und nehme noch einen Surprise Soulmate mit. Livemusik ist mein Leben!“ verkündet der Schweizer Musiker Seven, der bereits vor zwei Jahren den Seebühnenzauber im Luisenpark vor ausverkauftem Haus bespielte, auf seiner Facebookseite. Nun kommt er also mit seiner Soulmate Open Air Tour zurück auf die schwimmende Bühne im Park. Und wieder darf sich das Publikum auf einen Abend mit dem Vollblutmusiker und...

Ausgehen & Genießen
Zu Aretha Franklins ersten Todestag wird die Tribute Show im Luisenpark uraufgeführt.

Seebühnenzauber im Luisenpark am 16. August
Respect - Aretha Franklin Tribute Show

Mannheim. Aretha Franklin – Die unbestrittene Queen Of Soul, mehrfache Grammy Gewinnerin und erste Frau in der Rock and Roll Hall of Fame, starb nach einem Leben voller Höhen und Tiefen am 16. August in Detroit. Genau zu ihrem ersten Todestag am 16. August wird die Tribute Show „Respect“ auf der Seebühne in Mannheim uraufgeführt. Die Ausnahmekünstlerin mit dem breiten musikalischen Spektrum von Gospel über R&B, Soul und Jazz bis zum Pop and Dance Genre wurde am 25. April 1942 in Memphis...

Ausgehen & Genießen
Stephan Ullmann.

Tribute to a Genius - Stephan Ullmann & Band
A Night without ... Prince

Mannheim. Es gibt Stimmen in der Metropolregion, Stimmen von Musikern und Fans, die davon überzeugt sind: Wenn einer es wagen kann, die musikalischen Juwelen von Prince auf der Bühne live zu performen, dann ist das Stephan Ullmann, Gitarrist, Sänger und selbst einer der größten Bewunderer des Musikgenies aus Minneapolis mit seiner kongenialen Band. Die große Kunst dieser Kombo liegt darin, dass es gelingt mit dem nötigen Fingerspitzengefühl das komplexe Werk des Jahrhundertmusikers auf der...

Lokales
Die Gondoletta-Anlage funktioniert aktuell nicht.

+++UPDATE+++ Ab 2. August fährt die Gondoletta wieder
Gondoletta im Luisenpark fahren nicht mehr

+++UPDATE+++ Mannheim. Die Reparaturarbeiten an der Gondoletta-Anlage im Luisenpark sind im Gange und die Bötchen können zügiger als gedacht wieder ihre gewohnten Runden auf dem Kutzerweiher drehen. Am morgigen Freitag, 2. August, wird der Betrieb pünktlich mit Parköffnung ab 9 Uhr volle Fahrt aufnehmen. Es war nicht, wie zunächst gemutmaßt, eine defekte Ölpumpe, die das Gefährt lahm legte, sondern eine Störung in der Elektronik. Diese wird im Moment behoben. ps Mannheim. Die...

Ausgehen & Genießen
Kabarettist, Schriftsteller und Sozialwissenschaftler: Prof. Dr. Hans-Peter Schwöbel.

Programm "Unsa Luscht am Schmuse" auf der Seebühne
Hans-Peter Schwöbel am 24. Juli im Mannheimer Luisenpark

Mannheim. "Lachen, Denken & mit den Wörtern tanzen" heißt es, wenn der Kurpfälzer Denker Hans-Peter Schwöbel am Mittwoch, 24. Juli,  15.30 Uhr, auf der Seebühne  des Luisenparks auftritt. Der Mannheimer Kabarettist, Schriftsteller und Sozialwissenschaftler aus Mannheim und der Kurpfalz bietet bei seinem Programm "Unsa Luscht am Schmuse" eine Mischung aus Kabarett, Satire, Poesie und Lyrik im Kurpfälzer Dialekt. gai

Lokales
Mit 44 Brutpaaren in 44 Nestern, von denen letztendlich 35 erfolgreich Nachwuchs bekommen haben, verbucht der Luisenpark einen neuen Höchststand: Letztes Jahr waren es noch 42 Pärchen, die verliebt in ihren Nestern klapperten.

Dieses Jahr 82 Jungstörche in 44 Nestern gezählt
Bauboom im Mannheimer Luisenpark

Mannheim. Mit 82 gezählten Jungstörchen im Luisenpark blicken die Parkbetreiber auch dieses Jahr wieder auf eine bemerkenswerte Nachwuchs-Schar bei Adebar. Den Rekord von 91 Storchenbabys aus dem letzten Jahr konnten die beliebten Federtiere damit zwar nicht brechen, aber das sei kein Grund zur Sorge, sagt Christine Krämer, die zoologische Leiterin des Luisenparks. Im Gegenteil sogar: „Trotz eines Kälteeinbruchs in den Vormonaten hat es wenig Ausfälle gegeben.“ Mit insgesamt 44 Brutpaaren in 44...

Ausgehen & Genießen
Jetzt in der Freiluftsaison heißt es "ran an den Spaten".

Diesmal im Herzogenriedpark
Gemeinsam Gärtnern

Mannheim. Jeden Dienstag, nachmittags von 14 bis 16 Uhr, treffen sich seit neuestem Luisenparkfans, Gartenbegeisterte, Natur-Interessierte, Blumenliebhaber und alle mit und ohne eigenen Garten, die Lust auf’s Gärtnern haben, um gemeinsam den grünen Daumen trainieren. Jetzt in der Freiluftsaison heißt es "ran an den Spaten" mit verschiedenen Projekten, die die "gemeinsam-Gärtnern-Gruppe" im Luisenpark je nach Jahreszeit und Witterung bearbeitet. So gab es bisher schon eine komplette kleine...

Ausgehen & Genießen
 Kunst und Natur in einem harmonischen Dialog zu vereinen – ein Konzept, das im Luisenpark voll aufgeht.

Die Skulpturen im Luisenpark
Kunstspaziergang

Mannheim. Kunst und Natur in einem harmonischen Dialog zu vereinen – ein Konzept, das im Luisenpark voll aufgeht. In den weitläufigen Gartenanlagen ist eine Vielzahl an Skulpturen und Plastiken namhafter Bildhauer zu sehen. Sie sind überwiegend Teil des Heinrich-Vetter-Wegs. Die Kunsthalle Mannheim lädt in einstündigen Führungen zu überraschenden Begegnungen mit figürlichen und abstrakten Kunstwerken mitten im Grünen ein. ps Weitere Informationen:  Kunstspaziergang, 14. Juli, 15 Uhr,...

Ausgehen & Genießen
Die Tanz-Matinée am 30. Juni „Tänze der Mongolen, Tibeter & Uiguren“, die um 11 Uhr im Chinesischen Garten des Luisenparks geplant war, muss bedauerlicherweise entfallen!

Tanz-Matinée am 30. Juni „Tänze der Mongolen, Tibeter & Uiguren“entfällt
Achtung: Veranstaltung am Sonntag, 30. Juni wegen Hitze abgesagt

Mannheim. Die Tanz-Matinée am 30. Juni „Tänze der Mongolen, Tibeter & Uiguren“, die um 11 Uhr im Chinesischen Garten des Luisenparks geplant war, muss bedauerlicherweise entfallen! Mit Blick darauf, dass es am Sonntag bereits vormittags um 11 Uhr um die 35 Grad heiß werden soll, zudem zu der Tanzgruppe hauptsächlich Kinder gehören, aber auch einige Tänzerinnen nicht mehr ganz so jung sind und außerdem im Programm sehr viele Kostümwechsel in dem kleinen Bühnennebenraum zu bewältigen...

Ausgehen & Genießen
Die Veranstaltung muss leider wegen der aktuell hohen Temperaturen kurzfristig abgesagt werden.

„Peter & der Wolf“ entfällt
Achtung: Veranstaltung am Sonntag, 30. Juni entfällt

Mannheim. Die am Sonntag, 30. Juni, 15 Uhr, auf der Seebühne geplante Veranstaltung „Peter & der Wolf“ mit Musik des Handharmonika-Orchesters HHV Rheinklang und dem Erzähler Arnim Töpel muss leider wegen der aktuell hohen Temperaturen kurzfristig abgesagt werden. Die sensiblen Instrumente sind den derzeit vorherrschenden Witterungsbedingungen nicht gewachsen. Schon eine Außentemperatur von 32 Grad Celsius kann einem Akkordeon empfindliche Schäden zufügen. Da die Temperatur auch im Schatten...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.