Landkreis Kaiserslautern

Beiträge zum Thema Landkreis Kaiserslautern

Lokales
Seit vergangener Woche ist der neue Radweg, die „Pfälzer Seentour“ offiziell freigegeben
2 Bilder

„Pfälzer Seentour“: 62 Kilometer Radweg verbinden Gewässer der Region

Westrich/Glantal. Die Westpfalz ist um einen Radweg reicher: Auf 62 Kilometern verbindet die „Pfälzer Seentour“ zwei Landkreise, vier Verbandsgemeinden und sechs Seen. Es geht außerdem durch ruhige Naturschutzgebiete wie den „Schachenwald“ oder die „Westpfälzische Moorniederung“. Radweg verbindet sechs Seen Bereits 2019 hatte der ehemalige Bürgermeister der Verbandsgemeinde Glan-Münchweiler, Klaus Schillo, das Projekt bei der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) Westrich-Glantal vorgestellt. „Das...

Lokales
Eventplaner Joachim Felka

Events in Ramstein und Landstuhl: Sickingenmesse, Familientag und mehr

Ramstein-Miesenbach/Landstuhl. Nach zwei Jahren, in denen zahlreiche Veranstaltungen aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen mussten, darf man sich nun endlich wieder auf eine große Vielfalt an Events in der Region freuen. Eventplaner Joachim Felka gab dem Wochenblatt einen Überblick über die kommenden Veranstaltungen in Ramstein und Landstuhl in diesem Jahr. Von Frank Schäfer Mittelalterliches Spektakulum in RamsteinVom 22. bis 24. April findet in Ramstein zum ersten Mal das mittelalterliche...

Lokales
In der Burgherrenhalle wurden kleine Parzellen geschaffen, die durch Trennwände mit Sichtschutz wenigstens für ein klein wenig Privatsphäre sorgen sollen
2 Bilder

Woge der Hilfsbereitschaft für Ukraine-Flüchtlinge
Was zu tun ist und wie im Raum Kaiserslautern konkret geholfen wird

Von Ralf Vester Flüchtlingshilfe. Der Angriff Russlands auf die Ukraine hat auch im Großraum Kaiserslautern eine Welle der Hilfsbereitschaft losgetreten. Die Solidarität der Menschen mit den Flüchtlingen aus der Ukraine ist riesig. Die Stadt und der Landkreis haben sich für einen Ansturm von Flüchtlingen vorbereitet und verfeinern täglich die Koordinierung aller diesbezüglich zu treffenden Maßnahmen. Aus dem privaten Wohnungsmarkt liegen zahlreiche Aufnahmeangebote vor. Derzeit werden unter...

Lokales
Prof. Dr. Menno Baumann von der Fliedner Fachhochschule in Düsseldorf war online zugeschaltet
2 Bilder

Vortrag im CCR zum Thema "Systemsprenger"
Suche nach neuen Lösungsansätzen

Ramstein-Miesenbach. Corona-gerecht und in hybrider Form fand am 2. März im Congress Center Ramstein (CCR) eine Vortragsveranstaltung der Kreisjugendpflege zum Thema „Systemsprenger“ statt. Online zugeschaltet war Prof. Dr. Menno Baumann von der Fliedner Fachhochschule in Düsseldorf. Darüber hinaus war Julia Weidehase vom Landesjugendamt als Gastrednerin vor Ort und stellte Methoden und Möglichkeiten der Interdisziplinären Fallberatung vor. Silke Grandjean, Fachbereichsleitung Soziale Dienste,...

Lokales
PCR-Tests mit Anspruchsnachweis sind ab dem 13. Dezember an drei Standorten im Landkreis möglich

PCR-Teststellen im Landkreis Kaiserslautern
Für Tests mit Anspruchsnachweis

Landkreis Kaiserslautern. PCR-Tests mit Anspruchsnachweis sind ab dem 13. Dezember an drei Standorten im Landkreis möglich. Das DRK Land e.V. hat in Landstuhl, Queidersbach und Enkenbach-Alsenborn PCR-Teststellen eingerichtet. Diese Test-Stellen versorgen ausschließlich Personen, die einen Anspruchsnachweis für einen PCR-Test vorlegen. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass keine PCR-Testungen auf Eigeninitiative von Selbstzahlern möglich sind, Ausnahme in der Teststelle in...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Immobilien4you ist der perfekte Immobilienmakler in der Umgebung von Kaiserslautern. Ob in Ramstein-Miesenbach, Kaiserslautern, Landstuhl, Steinwenden, Kottweiler-Schwanden, Obernheim-Kirchenarnbach, Reichenbach-Steegen oder Weilerbach - der Landkreis Kaiserslautern bietet jede Menge Wohnfläche für einen guten Kaufpreis. Neue Angebote für Häuser (Einfamilienhäuser, Mehrfamilienhäuser oder gepflegte Doppelhaushälften), Wohnungen (auch Eigentumswohnungen), Baugrundstücke oder Gewerbeimmobilien gibt es bei Immobilien4you. Man sollte auch immer die Online-Anzeigen im Auge behalten.
3 Bilder

Immobilien in Ramstein-Miesenbach, Kaiserslautern und ganz Rheinland-Pfalz

Immobilien Ramstein-Miesenbach, Kaiserslautern, Bruchmühlbach-Miesau und Umgebung. Sie möchten eine Immobilie in Ramstein, Bruchmühlbach-Miesau oder im Landkreis Kaiserslautern kaufen oder verkaufen? Wir,  das Team von Immobilien4you aus Bruchmühlbach-Miesau, sind der richtige Partner an Ihrer Seite. Ob Einfamilienhaus, Wohnung, Doppelhaus, Kapitalanlage, Mehrfamilienhaus Objekte mit oder ohne Garten und großem Grundstück – bei uns ist ihre Immobilie in den richtigen Händen. Wie alles...

Lokales
Bei einer sehr gut besuchten Auftaktveranstaltung im Winnweilerer Festhaus wurden Förderthemen diskutiert und Ideen entwickelt

Ideen zum Leader-Auftakt in der Westpfalz
Nun sind die Bürger gefragt

Donnersbergkreis/Landkreis Kusel/Landkreis Kaiserslautern. Das war ein guter und gleichzeitig hoffnungsvoller Start: Das Donnersberger und Lauterer Land möchte auch in der Zukunft eine gemeinsame Leader-Region bilden – verstärkt um die Verbandsgemeinde Lauterecken-Wolfstein aus dem Landkreis Kusel. Bei einer sehr gut besuchten Auftaktveranstaltung im Winnweilerer Festhaus wurden Förderthemen diskutiert und Ideen entwickelt. Weitere sollen nun von den Bürgern kommen, die dafür einen...

Lokales
Kreisbeigeordnete Gudrun Heß-Schmidt mit den Preisträgerinnen und Preisträgern Jasper Daems, Joel Eichmann, Marco Bertoluzzi, Tim Kreibiehl, Sage Raymond, Kylee Rasmussen und Luise Eitel (von links)

Preisverleihung im Deutschordenssaal der Sparkasse
Jugend musiziert im Landkreis

Landkreis Kaiserslautern. 321 begabte jugendliche Musikerinnen und Musiker nahmen am diesjährigen Wettbewerb „Jugend musiziert“ Rheinland-Pfalz teil, darunter auch elf Jugendliche aus dem Landkreis Kaiserslautern. Am 19. September fand im Deutschordenssaal der Sparkasse Am Altenhof in Kaiserslautern die Preisverleihung des Landkreises an die erstplatzierten Musikerinnen und Musiker aus der Region statt. Zuvor überreichte Kai Landes, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse, Kreismusikschulleiterin...

Wirtschaft & Handel
Dorläden sind nicht nur Einkaufsmöglichkeit, sondern auf auch der lebendige Dorfmittelpunkt. Deshalb stellt Rheinland-Pfalz Fördergelder bereit

Soziale Funktion von Dorfläden weiter gefördert
Mehr als Einkaufsmöglichkeiten

Rheinland-Pfalz. Das Innenministerium hat Anfang August fünf weiteren Dorfläden Mittel aus der Sonderförderung zur (Re-)Aktivierung der sozialen Funktion von Dorfläden während und nach der Corona-Pandemie bewilligt. Damit wurden bislang 17 Dorfläden mit einer Fördersumme von insgesamt 118.000 Euro aus diesem Programm unterstützt. „Dorfläden sind mehr als bloße Einkaufsmöglichkeiten. Sie sind in vielen Gemeinden unseres Landes der lebendige Dorfmittelpunkt und ein wichtiger Ort für den Austausch...

Lokales
Ab dem 15. August gelten im Landkreis Kaiserslautern wieder verschärfte Corona-Maßnahmen

Schärfere Corona-Maßnahmen ab Sonntag
Einschränkungen für den Landkreis Kaiserslautern

Landkreis Kaiserslautern. Die Sieben-Tage-Inzidenz unter Berücksichtigung der ausländischen Stationierungsstreitkräfte liegt aktuell im Landkreis Kaiserslautern derzeit bei 40,3 und überschreitet zum dritten Mal in Folge den Schwellenwert von 35. Damit werden gemäß den Regelungen der 24. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz (CoBeLVO) ab Sonntag, 15. August 2021, 0 Uhr, Verschärfungen der Corona-Maßnahmen in Kraft treten. Veranstaltungen in geschlossenen Räumen mit mehr als 350 und...

Ratgeber

Neues KiTa-Gesetz
Umfrage zur Situation der KiTas nach dem 01. Juli 2021

RLP / SÜW. Am 1. Juli 2021 ist das KiTa-Zukunftsgesetz (KiTaG) in Rheinland-Pfalz vollständig in Kraft getreten. Neben positiven Aspekten, wie der durchgängigen Betreuung von sieben Stunden mit Mittagessen, bringt es auch Herausforderungen und Fragen vor Ort mit sich. Um ein breites Meinungsbild zu erhalten, ruft der Kreiselternausschuss Südliche Weinstraße (KEA SÜW) – gemeinsam mit den Kreiselternausschüssen  (KEAs) Bad Dürkheim (DÜW), Germersheim (GER) und Rhein-Hunsrück-Kreis (RHK) – zur...

Lokales
Hochwasser unvorstellbaren Ausmaßes in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen
3 Bilder

Zahl der Hochwasser-Todesopfer steigt auf 155
Große Welle der Hilfsbereitschaft

Hochwasser. In Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen ist die Zahl der Toten nach den jüngsten Unwettern inzwischen auf über 150 gestiegen. Allein für den besonders stark betroffenen Kreis Ahrweiler spricht die Polizei aktuell von 98 Toten. Zudem werden von dort 670 Verletzte gemeldet. Sage und schreibe bis zu 3.500 Personen werden noch als vermisst gemeldet. Damit steigt in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen die Zahl der Menschen, die in Folge des dramatischen Hochwassers ums Leben...

Lokales
5 Bilder

Landrat und Wirtschaftsförderer auf Firmenbesuch
"Das Broadway-Kino ist ein Aushängeschild für die Region"

RAMSTEIN-MIESENBACH. Als „Aushängeschild“ für den Landkreis Kaiserslautern und die Region hat Landrat Ralf Leßmeister das Broadway-Kino in Ramstein bezeichnet. Bei einem Firmenbesuch erläuterte Kinounternehmer Ernst Pletsch, der das Broadway gemeinsam mit seiner Ehefrau Renate Goldhammer betreibt, die Entwicklung und die Philosophie des Unternehmens aber auch die schwerwiegenden Probleme, die der „Lockdown“ dem Kino bereitet hat. In diesem Jahr kann das Kino sein 40-jähriges Bestehen feiern....

Lokales
Der Landkreis Kaiserslautern nimmt bereits weitere Lockerungen vor

Weitere Lockerungen im Kreis Kaiserslautern
Inzidenz stabil unter 50

Landkreis Kaiserslautern. Die 7-Tage-Inzidenz des Landkreises Kaiserslautern lag mit der heutigen Meldung des Landesuntersuchungsamtes (LUA) an fünf Werktagen in Folge unter einem Wert von 50. „Nachdem Staatsminister Clemens Hoch mir persönlich auf meine Anfrage mitgeteilt hat, dass die Ermittlung der maßgeblichen Sieben-Tage-Inzidenz auf die vom LUA Rheinland-Pfalz unter Berücksichtigung der im Landkreis stationierten U.S. Streitkräfte abgestellt werden kann, treten laut der 21....

Blaulicht
Eine Frau aus dem Landkreis wurde über Monate hinweg tyrannisiert

Frau aus dem Landkreis zeigt Stalking an
Über Monate hinweg tyrannisiert

Landkreis Kaiserslautern. Weil er ihr immer wieder nachstellt und sie nicht in Ruhe lässt, hat eine Frau aus dem Landkreis am Mittwoch ihren ehemaligen Lebensgefährten angezeigt. Die Polizei hat strafrechtliche Ermittlungen eingeleitet. Wie die Frau berichtete, hat sie sich vor mehreren Monaten von dem Mann getrennt. Er akzeptiere die Trennung jedoch nicht und suche immer wieder den Kontakt zu ihr, sowohl über die verschiedensten Wege der Telekommunikation als auch persönlich. Selbst vor...

Lokales
Im Landkreis Kaiserslautern tritt die Bundesnotbremse am Sonntag, 23. Mai, außer Kraft

Aufhebung der Bundesnotbremse für den Landkreis
Lockerungen treten ab 23. Mai in Kraft

Landkreis Kaiserslautern. Da die 7-Tages-Inzidenz (Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in einer Woche) am Freitag, 21. Mai, den fünften Werktag in Folge nach den Werten des Robert-Koch-Instituts (RKI) unter 100 liegt, kann am Sonntag, 23. Mai, die sogenannte „Bundesnotbremse“ ab 0 Uhr außer Kraft treten. So regelt es das Bundesinfektionsschutzgesetz in § 28 b und die Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz. Dies bedeutet, dass ab Pfingstsonntag „nur“ noch die Bestimmungen nach...

Lokales
Landrat Ralf Leßmeister erhielt eine Führung durch das Impfzentrum Foto: Georgia Matt-Haen

Landrat Ralf Leßmeister besucht amerikanisches Impfzentrum
US Army macht Zivilbeschäftigten Impfangebot

Landkreis Kaiserslautern. Neben der Airforce macht auch die US Army ihren Zivilbeschäftigten ein Impfangebot. Am 6. Mai, dem erstmöglichen Termin, machten bereits 387 Personen davon Gebrauch. Bereits am 7. Mai konnte Landrat Ralf Leßmeister das amerikanische Impfzentrum besuchen. Brigadegeneral Wanda Williams, stellv. Kommandeurin 21st Theater Sustainment Command und Kommandeurin 7th Mission Support Command und COL Vance Klosinski, Kommandeur US Army Garrison Rheinland-Pfalz sowie COL Jason...

Blaulicht
Ein Toter und ein Schwerstverletzter in Folge eines Verkehrsunfalls im Landkreis

Tödlicher Verkehrsunfall
Noch an der Unfallstelle verstorben – zudem ein Schwerstverletzter

Landstuhl. Am heutigen Freitag, 30. April, ist es gegen 8.30 Uhr auf der Landstraße zwischen Landstuhl und Hauptstuhl zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 55-jähriger Fahrer eines Citroen aus dem Landkreis Kaiserslautern war in Richtung Hauptstuhl unterwegs. Nach den bisherigen Erkenntnissen verlor er auf gerader Strecke aus bislang unbekannter Ursache die Kontrolle über sein Auto, geriet in den Gegenverkehr und kollidierte mit einem 57-jährigen VW-Fahrer aus dem Saarland. Während der Fahrer...

Lokales
Auch der Landkreis Kaiserslautern erlässt eine neue Allgemeinverfügung, die ab dem 19. April gilt

Landkreis Kaiserslautern zieht Notbremse
Ab 19. April gilt die neue Allgemeinverfügung

Landkreis Kaiserslautern. Da der Landkreis Kaiserslautern am Freitag den dritten Tag in Folge eine 7-Tages-Inzidenz über 100 selbst unter Anrechnung der stationierten Streitkräfte erreicht hat, ist Landrat Ralf Leßmeister auf Anordnung der Landesregierung verpflichtet, eine Allgemeinverfügung mit strengeren Regelungen zu erlassen. Die Verfügung wird am morgigen Samstag veröffentlicht und tritt in der Nacht von Sonntag auf Montag ab 0 Uhr in Kraft. „Nachdem die steigende Inzidenz für die Stadt...

Lokales

Landkreis Kaiserslautern überschreitet Inzidenzwert weiterhin
Allgemeinverfügung verlängert

Landkreis Kaiserslautern. Da der Landkreis Kaiserslautern weiterhin den 7-Tage-Inzidenzwert von 50 überschreitet, ist Landrat Ralf Leßmeister aufgrund der Landesverordnung gezwungen, die seit dem 1. April gültige Allgemeinverfügung bis auf Widerruf zu verlängern. „ Es ist bedauerlich, dass die Kontakte weiterhin eingeschränkt werden müssen, aber die aktuelle Lage macht dies erforderlich. So gelten nach wie vor die aktuellen Restriktionen, die den Breitensport einschränken und in vielen...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Fliesen im Raum Kaiserslautern: Wer zwischen dem Saarland und Kaiserslautern nach Fliesen sucht, wird bei Fliesen Schulz in der St. Wendeler Straße 77 in Bruchmühlbach-Miesau sicher fündig
8 Bilder

Kaiserslautern: Fliesen Schulz in Bruchmühlbach-Miesau
Fliesen zum guten Preis-/Leistungsverhältnis

Bruchmühlbach-Miesau bei Kaiserslautern. Wer zwischen dem Saarland und Kaiserslautern nach Fliesen sucht, wird bei Fliesen Schulz in der St. Wendeler Straße 77 in Bruchmühlbach-Miesau sicher fündig. Egal, ob Holzoptik, Betonoptik oder XXL-Fliesen in großem Format, in seiner Ausstellung bietet Fliesenleger Andreas Schulz seinen Kunden einen großen Lagerbestand an Wand- und Bodenfliesen - von günstigen Sonderangeboten bis hin zu namhaften Designer-Produkten und das in einem guten Verhältnis...

Lokales
Beschränkungen für den Landkreis Kaiserslautern

Allgemeinverfügung für den Landkreis
Ab 30. März gelten wieder mehr Beschränkungen

Landkreis Kaiserslautern. Der Landkreis Kaiserslautern hat seit gestern den 7-Tage-Inzidenzwert von 50 an drei aufeinander folgenden Tagen pro 100.000 Einwohner überschritten. Deshalb ergeht eine Allgemeinverfügung mit erweiterten Schutzmaßnahmen, die sich an einer Mustervorgabe des Landes orientiert. Die Allgemeinverfügung wird am Montag (29. März) veröffentlicht und tritt ab Dienstag (30. März) 0 Uhr in Kraft und ist zunächst bis zum 11. April gültig. Die darin geregelten kontaktreduzierenden...

Blaulicht
Sturmtief Luis hat auch in Kaiserslautern und Umgebung Spuren hinterlassen

Sturmtief Luis hinterlässt Spuren
Sturmschäden in Stadt und Landkreis

Kaiserslautern. Das stürmische Wetter hinterließ am gestrigen Samstag Spuren in Stadt und Landkreis Kaiserslautern, sodass die Kaiserslauterer Polizei zu mehreren Einsätzen ausrücken musste. So wurden gegen 12 Uhr mehrere umgewehte Baustellenabsperrungen sowie Verkehrszeichen in der Mainzer Straße gemeldet. Auch in der Eisenbahnstraße wurde ein umgeknickter Mast mit einem Taxischild festgestellt. Um 11.30 Uhr drohten Teile des Daches eines Gartencenters in der Merkurstraße abzureißen. Vor Ort...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.