Feuerwehr Germersheim

Beiträge zum Thema Feuerwehr Germersheim

Blaulicht

Brand in Germersheim
Stall in Flammen

Germersheim. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet am Samstagmorgen gegen 6.40 Uhr eine Stallung in der Speyerer Straße in Brand. Der Stall wurde nicht mehr als solcher genutzt, so dass sich darin keine Tiere befanden. Die Feuerwehr konnte das Übergreifen des Feuers auf angrenzende Gebäude verhindern und den Brand löschen. Der Sachschaden beläuft sich auf zirka 50.000 Euro. Verletzt wurde niemand. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Lokales
5 Bilder

Baufortschritte in Germersheim
Hier entsteht das neue Feuerwehrhaus an der Hexenbrücke.

Nun hat auch der Bau der neuen Feuerwache, der Freiwilligen Feuerwehr in Germersheim begonnen. Deutlich kann man schon die Armierung der Bodenplatte erkennen. Diese Moderne Feuerwache, wird direkt in Anbindung zur B9 gebaut und soll die alte Feuerwache in der Sondernheimer Straße ersetzen. Diese bietet dann mehr Platz für die Technik sowie Rettungsfahrzeuge, Schulungsräume, Waschanlage und auch Werkstätten. Daher ist die Erreichbarkeit aller Einsatzorte gewehrleistet. Durch die angeordneten...

Blaulicht

Brennender Pkw bei Sondernheim
Straßensperrung wegen Löscharbeiten

Germersheim. Aufgrund einer Rauchentwicklung aus dem Motorraum stoppte ein 32-jähriger Mann sein Fahrzeug kurz vor dem Ortseingang Sondernheim im Bereich der dortigen Kaserne. Beim Öffnen der Motorhaube schlugen ihm bereits Flammen entgegen, so dass das brennende Fahrzeug durch die Feuerwehr Germersheim gelöscht werden musste. Während der Löscharbeiten erfolgte eine Straßensperrung. Nach aktuellem Stand ist von einem technischen Defekt am Fahrzeug auszugehen.

Blaulicht

Feuerwehreinsatz am Freitagabend
Germersheim - Rauch aber kein Brand?

Germersheim. Zu einem größeren Feuerwehreinsatz kam es am Freitagabend, 1. November,  in einem Mehrfamilienhaus im Römerweg in Germersheim. Um 18:58 Uhr wurde eine starke Rauchentwicklung im Keller eines Mehrfamilienhauses im Römerweg in Germersheim gemeldet. Die Feuerwehr konnte bei der Absuche zwar eine starke Rauchentwicklung feststellen, einen Brand bzw. einen Brandherd konnte die Feuerwehr jedoch nicht vorfinden. Zu einem Gebäude- oder Personenschaden kam es nicht, informiert die Polizei...

Blaulicht

Einsatz von Feuerwehr und Polizei heute Nacht
Germersheim - Mann kocht und vergisst Essen auf dem Herd

Germersheim. Zu einem gemeinsamen Einsatz rückten Einsatzkräfte der Feuerwehr und Polizei Germersheim in der Nacht von Sonntag auf Montag aus. Ein Bewohner eines Mehrparteienhaus in der Ludwig - Erhard-Straße hatte sein Essen auf der eingeschalteten Herdplatte vergessen und war eingeschlafen. Ein Nachbar hatte die Einsatzkräfte über die Rauchentwicklung informiert. Glücklicherweise wurde bei dem Vorfall niemand verletzt. Es entstand auch kein Gebäudeschaden, teilt die Polizei mit. pol

Blaulicht

Frau schläft beim Kochen ein und sorgt für einen Feuerwehreinsatz in Sondernheim
Essen auf dem Herd vergessen

Germersheim. Mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung wurde am Donnerstagmorgen gegen 8.30 Uhr eine 34 - jährige Frau ins Krankenhaus eingeliefert. Einsatzkräfte der Feuerwehr Germersheim mussten gemeinsam mit Beamten der Polizeiinspektion Germersheim ausrücken, da aus einem Appartement in Sondernheim eine Rauchentwicklung zu erkennen war. Die Frau hatte das Essen auf dem Herd vergessen und war zwischenzeitlich eingeschlafen. Ein offenes Feuer war glücklicherweise nicht entstanden. Somit entstand...

Blaulicht

Eingreifen der Feuerwehr Germersheim verhindert Schlimmeres
Brand an Elektroherd

Germersheim. Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts geriet am Montag gegen 11.50 Uhr ein Elektroherd in einer Wohnung In der kleinen Au in Brand. Durch die eingesetzten Beamten wurde das gesamte Mehrfamilienhaus vorsorglich geräumt. Der Brand konnte durch die Feuerwehr Germersheim schnell gelöscht werden, sodass kein Personen- oder Gebäudeschaden entstand. Nach Beendigung des Einsatzes durften alle Anwohner wieder in ihre Wohnungen.

Blaulicht

Kein großer Sachschaden und keine Verletzten
Germersheim - Gasbrenner verursacht Brand in einer Firma

Germersheim. Am Dienstagmorgen, 30. Juli,  gegen 9.25 Uhr kam es in einer Firma in Germersheim zu einem Einsatz der Polizei und Feuerwehr. Ein Reifenstapel in einer Halle war in Brand geraten, konnte aber schnell durch die Feuerwehr gelöscht werden. Es entstand lediglich Sachschaden in Höhe von 2500 Euro. Verletzt wurde niemand. Die Ursache konnte durch die Polizei ebenfalls schnell ermittelt werden. Ursächlich war der fahrlässige Umgang mit einem Gasbrenner der zum Vernichten von Unkraut...

Blaulicht
Offener Flächenbrand auf einem Feld zwischen zwei Wohnhäusern.
9 Bilder

2000 Quadratmeter in der Ludwig-Erhard-Straße haben gebrannt
Germersheim - Brand einer Ackerfläche

Germersheim. Gegen 18.30 Uhr brannte am heutigen Samstagabend ein Acker in der Ludwig-Erhard-Straße in Germersheim-West. Dieser befindet sich zwischen Wohnhäusern. Der Kornacker ist rund 2000 Quadratmeter groß. Anwohner versuchten zunächst mit Gartenschläuchen eine Ausbreitung zu verhindern, informiert die Feuerwehr Germersheim auf ihrer Facebook-Seite. Außerdem versorgten sie die Feuerwehr mit Getränken.  Die starke Rauchentwicklung und das offene Feuer zogen zahlreiche Schaulustige an. Die...

Blaulicht

Feuerwehren konnten Schlimmeres verhindern
Lingenfeld - Garagenbrand am Samstagmittag

Lingenfeld. Am Samstag, 1. Juni, kam es gegen 16.45 Uhr zum Brand einer Garage in Lingenfeld. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehren aus Lingenfeld und Germersheim konnte ein Übergreifen der Flammen auf das angrenzende Wohnhaus verhindert werden. Personen wurden nicht verletzt. Der Sachschaden wird derzeit auf rund 25000 Euro geschätzt. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an, teilt die Polizei mit. pol

Blaulicht

Umgestürzte Bäume, abgestürzte Dachziegel und Straßensperrungen
Eberhard beschäftigt Feuerwehr Germersheim

Germersheim. Das Sturmtief "Eberhard" bescherte den Einsatzkräften der Feuerwehr Germersheim am Nachmittag viel Arbeit. Insgesamt 20 Einsätze mussten im Stadtgebiet von Germersheimer abgearbeitet werden. Neben mehreren umgestürzten Bäumen und umherfliegenden losen Gegenstände, mussten auch drei Straßen wegen abstürzender Dachziegeln voll gesperrt werden. Auf der B35 löste sich ein Verkehrsschild und drohte auf die Fahrbahn zu stürzen. Das Schild wurde mit Hilfe des Hubrettungsfahrzeugs...

Blaulicht

Müll entzündet sich vermutlich selbst
Kleinbrand in der Festung Germersheim

Germersheim. Heute früh wurde die Feuerwehr Germersheim ca. gegen 10 Uhr  zu einer unklaren Rauchentwicklung in ein altes Festungsgebäude am Skulpturenpark (Fronte Beckers) Germersheim alarmiert. "Bei Ankunft war direkt eine starke Rauchentwicklung aus mehreren Öffnungen des Gebäudes zu erkennen", informiert die Feuerwehr Germersheim auf ihrer Facebook-Seite.  Eine Person konnte sich bereits eigenständig aus dem Brandraum nach draußen retten. Der Angriffstrupp rüstete sich auf der Anfahrt mit...

Blaulicht

Brand in Germersheim
Ersthelfer löschen Brand unter LKW

Germersheim. Die Feuerwehr Germersheim wurde gestern Morgen zu einem gemeldeten LKW-Brand in Germersheim gerufen. Am Einsatzort bestätigte sich der Vollbrand nicht, informiert die Feuerwehr auf ihrer Facebook-Seite. Unter dem Führerhaus entstand ein Brand, welcher bereits mit einem Pulverlöscher durch Passanten abgelöscht wurde. Die Bürger hätten sich vorbildlich verhalten, lobt die Wehr. Die Feuerwehr löschte den Brand mit der Schnellangriffseinrichtung weiter ab und untersuchte den LKW mit...

Blaulicht

50.000 Euro Sachschaden in der Zeughausstraße
3. Update: Brand in Germersheim

Update am 11. Februar, 17 Uhr: Die Kriminalinspektion Landau teilt mit, dass die Brandursache immer noch nicht geklärt ist. Der Brand war in einem Mehrfamilienhaus in der Zeughausstraße.  Aus bisher ungeklärter Ursache brannte beim Eintreffen ein Bettgestell in einem Zimmer im 1. Obergeschoß. Der Bewohner des Zimmers hatte das Zimmer vor dem Brand verlassen. Andere Bewohner des Hauses wurden umgehend evakuiert und eine Bewohnerin erlitt eine Rauchgasintoxikation und wurde stationär in der...

Ratgeber

Baumentsorgung am 12. Januar in Germersheim/Sondernheim
Feuerwehr sammelt Christbäume

Germersheim. Die Freiwillige Feuerwehr Germersheim sammelt im Stadtgebiet und in Sondernheim am Samstag, 12. Januar, wieder Christbäume ein. Diese müssen bis 7 Uhr gut sichtbar und leicht erreichbar bereit gestellt werden. Am Baum muss ein Zettel mit der Adresse hängen. Nachmittags wird separat ein Unkostenbeitrag von zwei Euro pro Baum eingesammelt. der Erlös kommt der Jugendarbeit der Freiwilligen Feuerwehr Germersheim zugute. Die Feuerwehr bittet darum, sämtliche Dekoration an den Bäumen zu...

Blaulicht
Die Feuerwehr Germersheim war heute im Einsatz bei Gumasol in der Sondernheimer Straße 1.

Mitarbeiter konnten Brand selbst löschen
Update: Brand bei Gumasol Germersheim

Update: Ursache für den Brand einer Maschine war vermutlich ein technischer Defekt. Zwei Mitarbeiter der Firma mussten ins Krankenhaus gebracht werden, vermutlich aufgrund einer Reizung der Atemwege. Im Einsatz waren drei Fahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr. Informationen zur Schadenshöhe gibt es noch keinen. Germersheim.  Zu einem Brand kam es heute Nachmittag bei der Firma Gumaso Rubber-Tec in Germersheim in der Sondernheimer Straße 1. Vermutlich durch Funkenfunk sei es zum Brand einer...

Blaulicht
Die zerstörte Wohnung im ersten Obergeschoss.
2 Bilder

Bislang unbekannte Brandursache
Brand in Wohnung am Nardiniplatz Germersheim

Germersheim.  Am gestrigen Dienstagabend, 16. Oktober, hat es in Germersheim am Nardiniplatz in einer Anlage für Betreutes Wohnen gebrannt, so die Feuerwehr Germersheim. Anwohner, einer Wohnanlage für Betreutes Wohnen am Nardiniplatz in Germersheim, meldeten gegen 21.35 Uhr einen Brand in einer Wohnung im Bereich des zweiten Obergeschosses. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte lief bereits die Evakuierung des Gebäudes durch Kräfte der Polizei und drei jungen Männer, die auf den Brand...

Lokales
Beim Treffen (von Links): Teilnehmer der Führung waren (von links nach rechts):  Manuel Köberlein, Mannschaftsleiter, Germersheim Army Depot Feuerwache; Matthias Deubig, Brand- und Katastrophenschutz Kreis Germersheim; Steffen Andres, Feuerwehrleiter, Freiwillige Feuerwehr Lingenfeld; Oberst Ackiss, DLA Kommandeur; Andreas Magin, Leiter der Freiwilligen Feuerwehr Germersheim und Till Mattes, Stellvertretender Leiter der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Germersheim.

Kommunikation für Notfälle im Kreis verbessert
US-Army Germersheim lädt Feuerwehrleute ein

Germersheim. Oberstleutnant Jonathan Ackiss, Kommandeur der Defense Logistics Agency Distribution Europe (DLA), hat am vergangenen Dienstag, 9. Oktober, die Feuerwehrchefs aus dem Landkreis Lingenfeld und der Stadt Germersheim sowie den Brand- und Katastrophenschutzleiter des Kreises Germersheim zu einer Führung der DLA Gebäude im Germersheim Army Depot eingeladen. Das teilte das US-Depot Depot in einer Pressemitteilung mit. Der Besuch verbesserte die Kommunikation mit dem Kommandeur und warb...

Lokales
In Anerkennung für die geleistete Nachbarschaftshilfe bei einem Brand im Germersheim Army Depot überreichte der Kommandeur der Defense Logistics Agency der U.S. Armee im Depot, Oberstleutnant Jonathan Ackiss, Ehrungsurkunden an die örtlichen Feuerwehrleute.  Foto: ps

In Anerkennung für die geleistete Nachbarschaftshilfe
US Armee ehrt örtliche Feuerwehrleute

Germersheim. Feuerwehrleute der Feuerwehren Lingenfeld und Germersheim wurden am 21. August von der US Armee mit besonderen Medaillen und Anerkennungsurkunden für ihre jüngsten Notfallmaßnahmen bei einem Feuer im Germersheim Army Depot im vergangenen Monat ausgezeichnet. Der Kommandeur der Defense Logistics Agency der U.S. Armee im Depot, Oberstleutnant Jonathan Ackiss, besuchte die örtlichen Feuerwehrleute, um ihnen die Auszeichnungen für ihre Unterstützung zu überreichen. Der Text der...

Blaulicht

Unfall Germersheim Richtung Gewerbegebiet
Schwerer Unfall bei der Unterführung

Germersheim. Die Rheinbrückenstraße in Germersheim wurde Schauplatz eines schweren Unfalls. Ein Autofahrer kollidierte nach 16 Uhr mit einem Sattelschlepper unmittelbar nach der Unterführung. Die Unfallursache ist nicht bekannt.  Auch die Feuerwehr Germersheim war im Einsatz. Aufgrund der Sperrung entstanden lange Staus.  Der genaue Unfallhergang wird ermittelt da die Ursache nicht feststeht.jlz

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.