Brandstiftung

Beiträge zum Thema Brandstiftung

Blaulicht
Brandstiftung in Kaiserslautern

Versuchte schwere Brandstiftung in Kaiserslautern

Kaiserslautern. Während die Mieterin für etwa zehn Minuten am frühen Sonntagmorgen mit ihrem Hund spazieren war, brach in ihrer Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Innenstadt ein Feuer aus. Bei ihrer Rückkehr kam aus ihrer Wohnung schwarzer Rauch, woraufhin sie die Feuerwehr alarmierte, welche das Gebäude evakuierte und den Brand löschte. Nach ersten Ermittlungen durch den Kriminal-Dauerdienst dürfte ein technischer Defekt auszuschließen sein. Weitere Ermittlungen durch das zuständige...

Blaulicht

Brandstiftung in Kindsbacher Schrebergärten
Polizei sucht Zeugen

Kindsbach. In der Nacht zum vergangenen Sonntag war ein Feuerteufel in einer Kindsbacher Schrebergartenanlage unterwegs. Gegen Mitternacht musste die Feuerwehr ausrücken um einen Wohnanhänger und ein Gartenhäuschen zu löschen. Im Bereich des Mühlweges, nördlich der Bahntrasse, hatte ein bislang unbekannter Täter in zwei verschiedenen Parzellen, die als Gartenhaus genutzten, Objekte aufgebrochen und Feuer gelegt. Es entstand Sachschaden von etwa 30.000 Euro. Die Polizei Landstuhl sucht nun...

Blaulicht

Im Bienwald
Waldfläche in Brand

Wörth. Gestern wurde gegen 14.45 Uhr eine Brandentwicklung im Bereich der K 16 von Büchelberg in Richtung Scheibenhardt mitgeteilt. Vor Ort konnte durch die alarmierten Kräfte der Feuerwehr eine etwa 500 Quadratmeter große brennende Waldfläche festgestellt werden. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden. Da eine vorsätzliche Inbrandsetzung nicht ausgeschlossen werden konnte, wurden Ermittlungen eingeleitet.  pol

Blaulicht

Brandstiftung in Hambrücken?
Auto und Altkleidercontainer brennen

Hambrücken. Feuerwehr und Polizei rückten am Dienstagmorgen, 27. August,  gegen 1.45 Uhr zu zwei zeitgleich festgestellten Bränden in Hambrücken aus. Während auf einem Firmengelände in der Falltorstraße das Heck eines abgemeldeten Pkw in Flammen stand, brannte in der nahegelegenen Straße Am Speckgraben ein Kleidersack in einem Altkleidercontainer. Glücklicherweise konnten die Brände durch die Feuerwehr zügig unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden. Der entstandene Gesamtschaden beläuft...

Blaulicht

Polizei geht von Brandlegung aus
Thujahecken in Brand geraten

Graben-Neudorf. Am Freitag wurden gegen 18 Uhr  in der Hegelstraße in Graben-Neudorf durch einen Brand etwa zehn Thujahecken sowie ein Maschendrahtzaun beschädigt. Aufmerksame Nachbarn sowie der Grundstücksbesitzer nahmen recht schnell Kenntnis von dem Brand und konnten zu einer schnellen Löschung beitragen. Auch die Feuerwehr war vor Ort. Insgesamt entstand ein Sachschaden von etwa 1.000 Euro. Die Polizei geht aktuell von einer Brandlegung aus. Hinweise auf den Täter liegen bislang keine...

Blaulicht
Die Feuerwehr konnte das offene Feuer löschen.

Glimmende Zigarette als Brandursache - Ermittlungen dauern an
Dachstuhl in Edingen-Neckarhausen ausgebrannt

Neu-Edingen/ Edingen-Neckarhausen. Am Donnerstag, 15. August, kurz nach 12.30 Uhr wurden Feuerwehr und Polizei verständigt, da in der Fliederstraße offenbar ein Dachstuhl brennen würde. Beim Eintreffen der Polizei waren Einsatzkräfte der Feuerwehr bereits bei der Brandbekämpfung, Personen befanden sich in dem von zwei Familien genutztem Gebäude keine mehr. Das offene Feuer konnte von der Feuerwehr gelöscht werden. Aufgrund der enormen Hitzeentwicklung mussten nahezu alle Dachziegel entfernt...

Blaulicht

Brand dreier Strohballen bei Meisenheim

Meisenheim. Drei Strohballen haben kurz nach Mitternacht neben der K 65 zwischen Meisenheim und Becherbach/Pfalz (Ortsteil Roth) gebrannt. Die Ballen lagen auf dem Acker einige Meter voneinander entfernt, weshalb die Polizei eine Brandstiftung bei den Ermittlungen nicht ausschließt. Die Polizei bittet um Hinweise zu Personen oder Fahrzeugen die in der Nacht zum Montag an der K 65 aufgefallen waren unter Telefon-Nummer 06382 9110.

Blaulicht

Freiwillige Feuerwehr Oberhausen verhindert Schlimmeres
Unbekannte zünden Strohballen an

Oberhausen-Rheinhausen. Offenbar durch Brandlegung an fünf Strohballen entstand am späten Donnerstagabend, auf einem Feld im Gewann Kühbrunnen, ein Sachschaden im unteren dreistelligen Bereich. Das Feuer wurde durch einen Passanten, kurz nach 22.30 Uhr, entdeckt und unverzüglich gemeldet. Nur durch das schnelle Eingreifen der Freiwilligen Feuerwehr Oberhausen konnte ein Ausbreiten des Feuers auf die angrenzenden 45 Strohballen verhindert werden. Die Wehr war circa eine Stunde mit den...

Blaulicht

Brandentwicklung bei Speyerer Baumarkt
Jugendliche setzen in Speyer Gartenhäuser in Brand

Speyer. Vier jugendliche Täter haben gestern, 17. Juli, gegen 20.40 Uhr Gartenhäuser im Freigelände eines Speyerer Baumarktes in Brand gesetzt. Der Brand führte zu erheblicher Brandentwicklung, sodass das komplette Schadensausmaß zunächst nicht einschätzbar war. Die Feuerwehr rückte mit 4 Löschfahrzeugen an und bekämpfte erfolgreich den Brand. Durch einen Mitarbeiter konnten vier männliche Jugendliche beobachtete werden, die vom Brandort flüchteten. Anhand der beschriebenen Fluchtrichtung wurde...

Blaulicht
Brand in der Eisenbahnstraße Kaiserslautern
2 Bilder

Brandstiftung vermutet
Brand in der Eisenbahnstraße Kaiserslautern

Kaiserslautern. Gegen 3 Uhr meldete ein Anrufer den Disponenten der Integrierten Leitstelle Kaiserslautern einen Brandgeruch in der Eisenbahnstraße. Vor Ort stellten die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr eine starke Verrauchung in einem zweigeschossigen Restaurant fest. Es war ebenfalls ein piepsenden Rauchwarnmelder zu hören. Die Feuerwehr konnte das Feuer recht schnell unter schwerem Atemschutz löschen. Es hatte an drei verschiedenen Stellen gebrannt. Zudem waren der Geruch von...

Lokales
Ein Teil des Schadens foto: AH

Zum Glück ist hier nicht mehr passiert!
Zündler in Karlsruhe unterwegs ...

Karlsruhe. Erneute Brandstiftung in der Stadt, diesmal im Westen: Kleidercontainer, Rad, Auto, Litfasssäule und auch eine Haustüre brannten! Erst wurde mitten in der Nacht ein Kleidercontainer in Brand gesteckt, danach mehrere Altpapierstapel: Später brannte dann der Kleidercontainer, dazu ein Fahrrad, eine Litfasssäule, ein geparkter Pkw – und auch eine Haus-Eingangstür. Leider kein Einzelfall in Karlsruhe, wie Anna-Katrin Morlock von der Polizei Karlsruhe berichtet: „Das passiert...

Blaulicht

Haben Jugendliche gezündelt? Polizei sucht Zeugen
Brandstiftung? Waldfläche in der Nähe eines Baggersees bei Weingarten gerät in Brand

Weingarten. Vermutlich durch das Zündeln von Jugendlichen geriet am Sonntag, gegen 16:15 Uhr, eine Waldfläche von etwa 250 qm in der Nähe des Baggersees in Weingarten in Brand. Eine Zeugin wurde auf einen brennenden Birkenbaum im Uferbereich des Badestrandes aufmerksam, als ein Jugendlicher auf sie zukam und die Frau nach einer Flasche Wasser befragte. Offenbar zündelte der Jugendliche in der Gruppe mit drei weiteren Jugendlichen mit Blütenpollen, so dass der Baum Feuer fing. Die Zeugin...

Lokales
Diesen Pizzakarton stellten die Beamten bei der Spurensuche sicher.
3 Bilder

+++UPDATE+++ Schneller Ermittlungserfolg von Staatsanwaltschaft und Kriminalkommissariat Mannheim
200 000 Euro Sachschaden bei Brand in Stadtteilbibliothek in Mannheim-Schönau

+++UPDATE+++ Mannheim. Die Identität der mutmaßlichen Täter, die am Abend des 14. April das Gebäude der Stadtteilbibliothek Schönau in Brand gesteckt haben sollen, steht fest, teilen Polizei und Staatsanwaltschaft in einer gemeinsamen Pressemeldung mit. Demnach stehen ein Jugendlicher und drei Kinder im Alter zwischen 12 und 14 Jahre im Fokus der Kriminalbeamten. Ein Teil der Tatverdächtigen wurde bereits von der Polizei zum Tatgeschehen befragt. Die Ermittlungen von Staatsanwaltschaft und...

Blaulicht

Polizei sucht nach Jugendlichen
Roller in Brand gesetzt

Speyer. Auf der NATO-Straße zwischen Speyer-West und Dudenhofen wurde am freitag gegen 18.30 Uhr ein weinroter Motorroller in Brand gesetzt. Laut einem Zeugen haben sich vier Jugendliche entfernt. Drei Jungs mittels Motorroller, Fahrrad und Inlinern und eine schwarzhaarige Dame zu Fuß. Wer Angaben zu den Jugendlichen machen kann, möchte sich bitte mit der Polizei Speyer unter 06232 1370 oder per Mail an pispeyer@polizei.rlp.de in Verbindung setzen. pol

Blaulicht

Schon einmal wurde Benzin in einem Döner-Imbiss vergossen ...
Brandstiftung in Karlsruhe? Was steckt dahinter?

Karlsruhe. Beim Brand in einem Döner-Imbiss am Dienstagmorgen ist ein Sachschaden in etwa sechsstelliger Höhe entstanden. Gegen 3 Uhr wurde das Feuer im Erdgeschoss des 5-geschossigen Gebäudes an der Kaiserstraße in der Innenstadt-Ost gemeldet, in dem es noch vor Eintreffen der Feuerwehr zu einer Verpuffung kam, wodurch Fensterscheiben und Teile der Einrichtung auf die Straße geschleudert wurden. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. 18 Bewohner konnten in Sicherheit gebracht werden....

Blaulicht
Die Einsatzkräfte am Ort des Geschehens
2 Bilder

Mutmaßlicher Täter bei Festnahme unter Alkoholeinfluss
Brandstiftung in Tateinheit mit Ladendiebstahl in Hauenstein

Hauenstein. Am 4. Februar, um 19.45 Uhr wurde der Polizeiinspektion Dahn der Brand eines Gebäudes in der Hauensteiner Marienstraße mitgeteilt. Am Ereignisort konnte gemeinsam mit der Feuerwehr Hauenstein (5 Fahrzeuge / 26 Mann ) in Erfahrung gebracht werden, dass ein überdachtes Gartenhaus in Brand geraten war. Während der Aufnahme des Sachverhalts durch die eingesetzten Beamten am Brandort, wurde der hiesigen Dienstelle ein Ladendiebstahl in einem Einkaufsmarkt in der nahegelegen Pirmasenser...

Blaulicht

Die Polizei in Philippsburg sucht Zeugen für mögliche Brandstiftung
Schuppen und Unterstand brennen

Philippsburg. Aus bislang nicht geklärter Ursache geriet am Mittwoch, gegen 22.30 Uhr, ein landwirtschaftlicher Unterstand beim "Unterhof" am Altrhein in Philippsburg (ehemaliger Gutshof der Stadt Philippsburg) in Brand und wurde vollständig zerstört. Darin waren zwei landwirtschaftliche Anhänger und Heuballen gelagert. Ein Spaziergänger hatte den Brand entdeckt und daraufhin die Polizei informiert. Die kompletten Abteilungen der Feuerwehren Philippsburg und Wiesental sowie Einsatzkräfte...

Lokales

Mitgliederversammlung der Naturfreunde
Brandstiftung wird vermutet

Haßloch. Nur einen Punkt enthielt die außerordentliche Mitgliederversammlung der Naturfreunde, zu der der 1. Vorsitzende Karlheinz Neufeld begrüßte: Zunächst trug er per Powerpoint den Sachstandbericht von dem Brandschaden am 24. August 2018 vor und stellte anschließend die Frage: Wie geht es weiter? Zum ersten Mal brannte der Schuppen am 3. August, der aber durch die Aufmerksamkeit der Übernachtungsgäste im Naturfreundehaus schnell gelöscht werden konnte. Zum zweiten Mal wurde am Schuppen am...

Blaulicht

Versuchte Brandstiftung zwischen Ottersheim und Offenbach
Unbekannter zündet Stroh an

Ottersheim/Offenbach. Zu einer Brandstiftung auf einem abgelegenen Feld zwischen Ottersheim und Offenbach kam es am Donnerstagabend, 15. November, gegen 18.45 Uhr nach Angaben der Polizei.  Auf dem Feld befand sich loses Stroh, welches vermutlich durch einen unbekannten Täter angezündet wurde. Die Feuerwehr war mit 13 Einsatzkräften vor Ort und hatte den Brand schnell gelöscht. Bereits am Samstag, 4. November,  kam es in der Nähe zu einem Brand von Holzabfällen. Zeugen werden gebeten, sich bei...

Blaulicht
Gegen 23 Uhr gerieten zwei PKW aus bislang nicht geklärter Ursache in Brand. Die Polizei geht von vorsätzlicher Brandlegung aus. (Foto: Polizei)

Zeugen gesucht in Lauterecken
PKW gehen in Flammen auf

Lauterecken. Zwei Autos sind in der Nacht zum Montag in der Schloßgasse vollständig ausgebrannt.  Gegen 23 Uhr gerieten zwei PKW aus bislang nicht geklärter Ursache in Brand. Die Polizei geht von vorsätzlicher Brandlegung aus und hat die Ermittlungen aufgenommen. Unter anderem wird geprüft, ob die Brände mit zurückliegenden Fällen in Verbindung stehen. Der entstandene Schaden wird von der Polizei auf etwa 7000 Euro geschätzt. Zeugen, die in der Nacht verdächtiges wahrgenommen haben oder...

Blaulicht

Nach Brand im Seniorenheim
Staatsanwalt erhebt Anklage wegen Mord.

Ende Mai brannte es in einem Seniorenheim in Oberderdingen. Nun hat die Staatsanwaltschaft Karlsruhe Mordanklage gegen einen Pfleger erhoben, der kurz nach dem Brand festgenommen wurde und seither in U-Haft sitzt. Dem 24jährigen Mann wird vorgeworfen das Feuer selbst gelegt zu haben. Bei dem Brand war damals eine 82jährige Frau ums Leben gekommen. Eine 97jährige Frau wurde mit einer schweren Kohlenmonoxidvergiftung in eine Klinik eingeliefert. Sie hat inzwischen die Klinik wieder verlassen....

Blaulicht
Symbolbild (Foto: pixabay)

Zeugen gesucht in Ludwigshafen
Brand auf Bahngelände

Ludwigshafen. Auf dem Bahngelände in der Deutschen Straße wurden am 11. September gegen 22 Uhr durch die Streife zwei Brandstellen festgestellt. Bei der ersten handelte es sich um einen brennenden Müllhaufen. Nur wenige Meter entfernt konnte auf der offenen Ladefläche eines abgestellten Güterwagens eine zweite Brandstelle festgestellt und durch die verständigte Feuerwehr gelöscht werden. Zum derzeitigen Ermittlungsstand wird von Brandstiftung ausgegangen. Ersten Schätzungen zufolge beläuft...

Blaulicht

Ermittlungen der Staatsanwaltschaft und Polizei
Mutmaßlicher Brandstifter festgenommen

Kaiserslautern. Polizei und Staatsanwaltschaft ermitteln gegen einen Mann aus dem Stadtgebiet. Der 34-Jährige steht im Verdacht für eine Brandstiftung im Bereich der Hohenecker Straße sowie eine Sachbeschädigung in der Carl-Euler-Straße verantwortlich zu sein. Intensive Ermittlungen nach mehreren Fällen von Brandstiftung in Kaiserslautern hatten die Polizei auf die Spur des 34-Jährigen geführt. Er konnte in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch im Stadtgebiet gestellt werden. Auf Antrag der...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.