Kriminalpolizei

Beiträge zum Thema Kriminalpolizei

Blaulicht
Symbolfoto

Vermisstensuche in Landau
Die Kriminalpolizei bittet um Mithilfe

Landau. Wo ist Daniel H. aus Landau? Die Kriminalpolizei bittet jetzt die Öffentlichkeit um Mithilfe bei der Suche nach dem vermissten Mann. Daniel H. wohnt in Landau und wurde dort auch das letzte Mal gesehen, wie die Polizei mitteilt. Der Landauer ist 32 Jahre alt. Bekleidet ist er mit einem blau-weiß quergestreiften Pullover, ähnlich einem Matrosenpullover, sowie blauen Jeans und Turnschuhen. Darüber trägt Daniel H. einen Militärparka mit Tarnmuster. Zuletzt hatte er einen roten...

Blaulicht
Symbolfoto.

Einbrecher in Freinsheim
Durch das Fenster in Postfiliale eingestiegen

Freinsheim. Am Montagmorgen, 2. November, um 6 Uhr erwartete den Leiter der Postfiliale in der Weisenheimer Straße eine böse Überraschung: In seiner Filiale  wurde eingebrochen. Bislang unbekannte Täter hebelten zwischen Freitag, 30. Oktober, und Montag, 2. November, ein Fenster des Anwesens auf und gelangten so ins Gebäudeinnere. Dort öffneten sie mehrere Pakete. Ob etwas entwendet wurde, ist Gegenstand der aktuellen Ermittlungen. Die Kriminalpolizei der Polizeiinspektion Bad Dürkheim hat die...

Blaulicht
Symbolfoto

Mannheim: Ertappter Einbrecher flüchtet mit Beute
Die Kripo ermittelt

Mannheim. Am Freitagabend, 30. Oktober, verschaffte sich ein unbekannter Täter gegen 18.40 Uhr Zugang zu einem Einfamilienhaus in der Kattowitzer Zeile. Der Einbrecher war über den Wintergarten ins Haus eingestiegen. Eine Bewohnerin im Obergeschoss wurde durch Geräusche aufmerksam und machte schließlich durch mehrfaches Rufen auf sich aufmerksam. Bevor sie nachschauen konnte, vernahm sie im Erdgeschoss hektische Schritte des nun flüchtenden Einbrechers. Die erste Überprüfung ergab, dass der...

Blaulicht
Symbolfoto

Schweißgerät verursacht Brand in Rodalben
Großeinsatz der Feuerwehren

Rodalben. Kurz vor 14 Uhr wurde am Mittwoch, 28. Oktober, ein Brand in der Neuhofstraße gemeldet. Vor Ort stellte sich heraus, dass ein Hausbewohner an einem Pkw Schweißarbeiten durchgeführt hatte, wobei der Wagen dabei in Brand geriet. Das Feuer griff schnell auf die Garage über. 51 Feuerwehrmänner im LöscheinsatzDie Feuerwehren Rodalben, Leimen, Münchweiler und Donsieders waren mit mehreren Löschfahrzeugen und insgesamt 51 Mann im Einsatz. Ein Übergreifen des Feuers auf das Haupthaus und...

Blaulicht
Symbolfoto

Landau: Raubüberfall am Zigarettenautomaten
Kriminalpolizei sucht Zeugen

Landau. Gegen 0.30 Uhr am frühen Sonntagmorgen, 25. Oktober, wollte ein 23-jähriger Landauer an einem Automaten in der Reiterstraße Zigaretten holen. Als er gerade vor dem Automaten stand, wurde er völlig unvermittelt von einem Unbekannten niedergeschlagen. Durch den Schlag wurde das Opfer im Gesicht verletzt und stürzte zu Boden. Anschließend raubte ihn der Täter aus und flüchtete. Erbeutet hatte der Räuber eine geringe Menge Bargeld. Kriminalpolizei Landau sucht ZeugenEine...

Blaulicht
Symbolfoto

Geldraub in Bad Dürkheim
75-Jährige Opfer eines Shoulder Surfers

Bad Dürkheim. Bereits am Samstag, 10. Oktober, wurde eine 75-jährige Frau Opfer eines "Shoulder Surfers". Mittags war sie in einer Bank in der Weinstraße Nord um Bargeld von ihrem Konto abzuheben. Gerade als sie ihre PIN eingegeben hatte, wurde sie von einem unbekannten Mann in ein Gespräch verwickelt. Dieser spähte vermutlich ihre PIN aus, bediente unbemerkt die Abbruchtaste am Geldautomaten und entnahm die EC-Karte der 75-Jährigen aus dem Kartenschacht. Die Frau ging irrtümlich davon aus,...

Blaulicht
Der Unrat brannte lichterloh

Brand auf Wochenendgrundstück in Pirmasens
Kriminalpolizei ermittelt

Pirmasens. Am Montag, 21. September, wurde gegen 8.30 Uhr ein Brand auf einem Wochenendgrundstück im hinteren Bereich der Straße "Am Simter Berg" gemeldet. Auf dem Grundstück, das circa 250 Meter hinter dem Sportplatz von Grün-Weiß-Pirmasens liegt, war ein Brand im Beisein des 72-jährigen Pächters ausgebrochen. Auf dem Grundstück lagerte sehr viel Altholz und Unrat. Außerdem befanden sich ungefähr 30 Tiere, Ziegen, Hasen, Gänse, Hühner und fünf Hunde auf dem umzäunten Grundstück, die sich...

Blaulicht
Symbolfoto

Ludwigshafen: Einbruch in Firmengebäude
Wer hat etwas beobachten können?

Ludwigshafen. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 15. auf 16. September,  Im Zeitraum Dienstag (15.09.2020, 18:30 Uhr) bis Mittwoch (16.09.2020, 9:30 Uhr) brachen unbekannte Täter in ein Firmengebäude im Lina-Staab-Weg ein und stahlen zwischen 18.30 und 9.30 Uhr einen geringen Bargeldbetrag. Polizei bittet um sachdienliche HinweiseWer hat Dienstag auf Mittwoch verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Lina-Staab-Weg beobachtet? Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen...

Blaulicht
Symbolfoto

Vier Festnahmen der Polizei
Automaten-Sprenger festgenommen

Rohrbach. Nach umfangreichen Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Landau und der Kriminalpolizei Ludwigshafen konnten heute vier Tatverdächtige festgenommen werden. Es handelt sich um einen 29-jährigen Mann aus der Vorderpfalz, einen 31-Jährigen aus Nordbaden, einen 34-Jährigen aus Südhessen und einen 41-jährigen Mann aus dem Raum Frankfurt am Main. Der 34-jährige Mann steht im dringenden Verdacht, am 20. Juli in Rohrbach einen Geldautomaten gesprengt zu haben. Hierbei entstand ein Sachschaden...

Blaulicht
Symbolfoto

Zugunglück in Lambsheim
Person gestorben - Ursache unbekannt

Lambsheim. Am Mittwoch, 2. September kam es in Lambsheim gegen 17.30 Uhr außerhalb des Bahnhofgeländes zu einem Zugunglück. Hierbei kam eine Person ums Leben. Ursache noch unbekannt - Kriminalpolizei ermitteltDie Ursache ist laut Polizei noch ungeklärt. Zu den Hintergründen ist ebenfalls noch nichts bekannt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen. Eine Sprecherin der Polizei Ludwigshafen bestätigte auf Wochenblatt-Nachfrage, dass nach aktuellem Stand der Ermittlungen nicht von...

Blaulicht
Kellerbrand in Neustadt - die Flammen sind deutlich zu sehen

Feuer in Werderstraße in Neustadt
Brandursache noch unklar

Neustadt/Weinstraße. Am frühen Samstagmorgen, 22. August, kurz vor 5 Uhr, wurde ein Wohnungsbrand in der Werderstraße, in Neustadt gemeldet. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte hatten sich bereits einige Bewohner des Mehrparteienhauses in Sicherheit gebracht. Der Brandherd konnte im Keller des Anwesens ausgemacht und durch die Feuerwehr zügig unter Kontrolle gebracht werden. Ein Übergreifen der Flammen auf die sechs Wohneinheiten konnte verhindert werden. Verletzt wurde niemand, am Gebäude...

Blaulicht

Brand in Ludwigshafen Rheingönheim
Haus in Flammen - Ursache unklar

Ludwigshafen. In der Nacht auf Freitag, 14. August, wurde die Feuerwehr Ludwigshafen um 2.20 Uhr zu einem Brand in die Hauptstraße nach Ludwigshafen-Rheingönheim gerufen. In der Leitstelle gingen mehrere Anrufe ein. Beim Eintreffen war eine Wohnung und ein angrenzendes Ladengeschäft im Vollbrand. Die Feuerwehr bekämpfte den Brand mit drei Trupps unter Atemschutz und drei C-Rohren. Bereits nach 20 Minuten war der Brand unter Kontrolle und kurz vor 3 Uhr war das Feuer bekämpft. Zur Ursache...

Blaulicht

Feuer in Landau - Kriminalpolizei ermittelt
Brand eines Einfamilienhauses

Landau. Aus bislang ungeklärter Ursache kam es in einem Einfamilienhaus im Stadtteil "Schützenhof" in Landau am Sonntag, 9. August, gegen 14.43 Uhr, zu einem Brand. Hierbei wurde eine Person leicht verletzt. Der Sachschaden wird derzeit auf 900.000 Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen bezüglich der Brandursache aufgenommen. (Polizei Ludwigshafen)

Blaulicht
Symbolfoto

Leichenfund bei Böhl-Iggelheim
Grausige Entdeckung im Niederwiesenweiher

UPDATE vom 6. August, 11.22 Uhr:  Böhl-Iggelheim. Am Donnerstag, 6. August, gab es eine gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Frankenthal und des Polizeipräsidiums Rheinpfalz zu dem Leichenfund im Niederwiesenweiher.  Eine Obduktion ergab jetzt, dass der Mann durch Ertrinken in Süßwasser starb. Hinweise auf ein Verschulden Dritter oder auf mögliche Vorerkrankungen liegen nicht vor. (Polizeipräsidium Rheinpfalz/jr) Ursprünglicher ArtikelBöhl-Iggelheim. Am Sonntag, 2. August,...

Blaulicht

Mit Schreckschusspistole in Gesicht geschossen
Wildwest in Karlsruhe?

Karlsruhe. Nach Streitigkeiten am Montagabend vor einer Gaststätte in der Karlsruher Innenstadt schoss ein männlicher Täter einem 24 Jahre alten Wirt mit einer Schreckschusspistole ins Gesicht. Der Geschädigte trug leichte Verletzungen von dem Angriff davon und musste im Krankenhaus versorgt werden. Zeugenaussagen zufolge erschien der Angreifer zusammen mit weiteren Personen gegen 23.40 Uhr vor dem schon geschlossenen Restaurant in der westlichen Kaiserstraße. Der Wirt unterhielt sich zu...

Blaulicht
Symbolfoto

Brand in Mehrfamilienhaus in Bad Dürkheim
Die Kriminalpolizei ermittelt

Bad Dürkheim. Am Donnerstag, 23. Juli, gegen 12.15 Uhr kam es zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Hinterbergstraße in Bad Dürkheim. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der Sachschaden wird jedoch auf 40.000 Euro beziffert. Die genaue Entstehung des Brandes konnte bis dato nicht aufgeklärt werden. Die weiteren Ermittlungen zwecks Klärung der Brandursache werden durch die Kriminalpolizei übernommen. (Polizeiinspektion Bad Dürkheim)

Blaulicht

Feuer in Deidesheim - Ursache unklar
Dächerbrand in Steingasse

Deidesheim. In der Nacht vom Samstag, 4., auf den Sonntag, 5. Juli, gegen 3.50 Uhr, kam es zu einem Dachstuhlbrand in der Steingasse in Deidesheim. Die Bewohner des Gebäudes wurden durch den Brand geweckt, konnten das Gebäude unverletzt verlassen und wurden anderweitig untergebracht. Das Feuer griff auf das Dach eines Nachbargebäudes über, konnte aber durch die Feuerwehr zügig gelöscht werden. Der Sachschaden beläuft sich nach einer ersten Einschätzung auf etwa 25.000 Euro. Feuerwehr und...

Blaulicht
Die Polizeibeamten beschlagnahmten eine große Menge Drogen

Drogen in Worms beschlagnahmt
Kripo landet Drogen-Coup

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mainz und der Kriminalpolizei Worms Worms. Ein Ermittlungskomplex der Staatsanwaltschaft Mainz und der Kriminalinspektion Worms wegen Verdacht des Handels mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge konnte in der 25. Kalenderwoche erfolgreich abgeschlossen werden. Die Ermittlungen richten sich gegen drei Männer im Alter von 27 bis 39 Jahre aus Worms und dem Rhein-Neckar-Raum. Zunächst haben die Ermittler bei zwei Tatverdächtigen über...

Blaulicht

Kriminalpolizei Pirmasens ermittelt
Ursache von Garagenbrand unklar

Pirmasens. Am Donnerstag, 25. Juni, gegen 7.50 Uhr, wurde der Polizei ein Brand von mehreren Garagen in der Schillerstraße gemeldet. Durch das Feuer wurde in einer der Garage ein Pkw-Anhänger sowie Werkzeug des Betroffenen beschädigt. Die Feuerwehr konnte den Brand durch schnelles Einschreiten unter Kontrolle bringen. Bei den Einsatzmaßnahmen kam es zu keinen Verkehrsbehinderungen. Die Brandursache und die Schadenshöhe sind noch Gegenstand der andauernden Ermittlungen der Kriminalpolizei...

Blaulicht

Autohaus in Dahn bei Brand beschädigt
Kriminalpolizei untersucht

Dahn. Am Sonntag, 21. Juni, 14.20 Uhr, wurde der Polizei ein Brand eines Autohauses in der Pirmasenser Straße gemeldet. Durch das Feuer wurde die Halle der Werkstatt selbst, wie auch die darin befindlichen Fahrzeuge beschädigt. Die Feuerwehr war mit mehreren Fahrzeugen im Einsatz und konnte den Brand durch schnelles Einschreiten unter Kontrolle bringen. Aufgrund der Löscharbeiten musste die Pirmasenser Straße voll gesperrt und der Verkehr über die Äußermühlstraße umgeleitet werden. Ein...

Lokales
Symbolfoto
2 Bilder

Hinweise auf politischen Hintergrund
Vandalismus in Physiopraxis in Haßloch

Von Kim Rileit Haßloch. Nachdem das Wochenblatt vor drei Wochen über den Vandalismus in der Physiotherapie-Praxis in Haßloch berichtete (siehe unten), kamen nun mehr Details an die Öffentlichkeit. Der Inhaber, Serdar Özdüzenciler, beschreibt seine schwierige Lage in einem Brief, den er in der Zwischenzeit selbst öffentlich in den sozialen Medien geteilt hat und gibt Hinweise auf die Hintergründe der Tat. Die Wochenblatt-Redaktion hat mit dem Inhaber und einer Mitarbeiterin gesprochen. Was...

Blaulicht

Kriminalpolizei Kaiserslautern bittet um Hilfe
60-Jähriger vermisst

Kaiserslautern. Die Kriminalpolizei Kaiserslautern ermittelt in einem aktuellen Vermisstenfall. Gesucht wird der 60 Jahre alte Helmut Wiegand. Er hat seine Unterkunft in einem Wohnheim in der Logenstraße am vergangenen Sonntag, 7. Juni, vermutlich in den Morgenstunden verlassen und ist seitdem nicht mehr zurückgekehrt.Auch an seinem früheren Wohnort in Speyer konnte bislang keine Spur von dem Mann ausfindig gemacht werden. Möglicherweise ist der Vermisste ohne Orientierung und befindet sich in...

Blaulicht

Brand eines Mehrfamilienhauses
Leichnam im Obergeschoß aufgefunden

Pirmasens. Am Montag, 8. Juni, wurde der Polizei gegen 14.20 Uhr ein Dachstuhlbrand eines Mehrfamilienhauses in der Zweibrücker Straße gemeldet. Die Feuerwehr war mit mehreren Fahrzeugen im Einsatz und konnte ein Übergreifen des brennenden Dachstuhls auf die angebauten Nachbargebäude weitestgehend verhindern, sodass es dort zu nur leichten Brand- und Wasserschäden kam. Der Dachstuhl des betroffenen Gebäudes brannte vollständig aus. Auch das Stockwerk darunter wurde in Mitleidenschaft gezogen....

Blaulicht
Beispielbild

Raub und Körperverletzung in Bruchsal
Trio attackiert Mann im Viktoriapark

Bruchsal. Drei Männer im Alter von 19, 48 und 55 Jahren wollten am Mittwochabend, 2. Juni,  im Bruchsaler Viktoriapark gegen 19.55 Uhr offenbar einen 53 Jahre alten Mann berauben. Zunächst wurde der 53-Jährige von dem Trio angegriffen, indem sie ihn mit Faustschlägen, Fußtritten und einer Glasflasche attackierten. Anschließend durchsuchten sie die Hosentaschen ihres Opfers nach Wertgegenständen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand hielten sich alle Beteiligten zunächst gemeinsam im...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.