Kriminalpolizei

Beiträge zum Thema Kriminalpolizei

Blaulicht
In der Nacht wurde ein Geldautomat in Pirmasens gesprengt, die Polizei sucht Zeugen /Symbolfoto

Polizei sucht Zeugen
Geldautomat in Pirmasens gesprengt

Pirmasens. In der Nacht zum Montag, 21. Juni, haben Unbekannte den Geldautomat in einem Einkaufsmarkt in der Zweibrücker Straße gesprengt. Sie lösten dabei um 2.21 Uhr den Alarm aus. Die Täter flüchteten mit einem PKW in Richtung Bundesstraße 10. Nähere Informationen über das Fluchtfahrzeug sind bislang nicht bekannt.Die Diebe konnten unerkannt entkommen, die Fahndung der Polizei verlief bisher ohne Ergebnis. Derzeit ist die Kriminalpolizei noch am Tatort beschäftigt. Deshalb liegen...

Blaulicht
Der Unrat brannte lichterloh

Brand auf Wochenendgrundstück in Pirmasens
Kriminalpolizei ermittelt

Pirmasens. Am Montag, 21. September, wurde gegen 8.30 Uhr ein Brand auf einem Wochenendgrundstück im hinteren Bereich der Straße "Am Simter Berg" gemeldet. Auf dem Grundstück, das circa 250 Meter hinter dem Sportplatz von Grün-Weiß-Pirmasens liegt, war ein Brand im Beisein des 72-jährigen Pächters ausgebrochen. Auf dem Grundstück lagerte sehr viel Altholz und Unrat. Außerdem befanden sich ungefähr 30 Tiere, Ziegen, Hasen, Gänse, Hühner und fünf Hunde auf dem umzäunten Grundstück, die sich...

Blaulicht

Kriminalpolizei Pirmasens ermittelt
Ursache von Garagenbrand unklar

Pirmasens. Am Donnerstag, 25. Juni, gegen 7.50 Uhr, wurde der Polizei ein Brand von mehreren Garagen in der Schillerstraße gemeldet. Durch das Feuer wurde in einer der Garage ein Pkw-Anhänger sowie Werkzeug des Betroffenen beschädigt. Die Feuerwehr konnte den Brand durch schnelles Einschreiten unter Kontrolle bringen. Bei den Einsatzmaßnahmen kam es zu keinen Verkehrsbehinderungen. Die Brandursache und die Schadenshöhe sind noch Gegenstand der andauernden Ermittlungen der Kriminalpolizei...

Blaulicht

Brand eines Mehrfamilienhauses
Leichnam im Obergeschoß aufgefunden

Pirmasens. Am Montag, 8. Juni, wurde der Polizei gegen 14.20 Uhr ein Dachstuhlbrand eines Mehrfamilienhauses in der Zweibrücker Straße gemeldet. Die Feuerwehr war mit mehreren Fahrzeugen im Einsatz und konnte ein Übergreifen des brennenden Dachstuhls auf die angebauten Nachbargebäude weitestgehend verhindern, sodass es dort zu nur leichten Brand- und Wasserschäden kam. Der Dachstuhl des betroffenen Gebäudes brannte vollständig aus. Auch das Stockwerk darunter wurde in Mitleidenschaft gezogen....

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.