Raubüberfall

Beiträge zum Thema Raubüberfall

Blaulicht
Ein Unbekannter überfiel gestern die Tankstelle in Bellheim im Industriegebiet. Beute machte er aber nicht.

Kriminalpolizei sucht Zeugen zu Raubüberfall am Samstag
Raub in Landau mit vorgehaltener Waffe

Landau. Am Samstag, 25. Januar, kurz vor 17 Uhr, betrat eine maskierte Person ein Tabakgeschäft in der Landauer Gerberstraße und forderte unter Vorhalt einer Waffe Geld. Der Täter erbeutete Bargeld, stieg anschließend auf ein Fahrrad und flüchtete durch die Gerberstraße, die Kronstraße über den Rathausplatz Richtung Theaterstraße. Ein Zeuge teilte mit, dass er den Täter von dort mit dem Fahrrad über den Kleinen Platz weiterfahren sah. Da der Räuber dabei an seiner Waffe hantierte, brach der...

Blaulicht

Raubüberfall in Östringen
Paar mit vorgehaltener Schusswaffe und Messer bedroht

Östringen. Am Montag gegen 17 Uhr war ein Ehepaar gerade im Begriff in ihr Fahrzeug auf dem Parkplatz des Friedhofs in Östringen zu steigen, als ein unbekannter Täter unter Vorhalt einer Waffe die Herausgabe des mitgeführten Bargeldes forderte. Während die 63-jährige Frau versuchte in das Fahrzeug zu steigen ließ sich der 64-jährige Mann zunächst nicht vom Täter beeindrucken. Um seiner Forderung Nachdruck zu verleihen drückte der Täter mehrfach den Abzug der Waffe, ohne dass sich hierbei ein...

Blaulicht

Raubüberfall mit Motorradfahrern in Kaiserslautern
Wer hat die Motorradfahrer gesehen?

Kaiserslautern. Die Polizei sucht nach drei Motorradfahrern, die in der Nacht zum Sonntag im Rauschenweg unterwegs gewesen sein sollen. Das Trio soll gegen 2 Uhr einen Mann beraubt haben. Wie der 21-Jährige bei der Polizei zu Protokoll gab, lief er gerade zu Fuß in Richtung Media Markt, als die drei Motorräder plötzlich neben ihm anhielten. Zwei der Fahrer seien von ihren Maschinen abgestiegen, hätten ihn mit einem Messer bedroht und von ihm verlangt, dass er seine Wertgegenstände herausrückt....

Blaulicht

Vierstelliger Beitrag erbeutet
Bruchsal - Überfall mit Pistole auf Wettbüro

Bruchsal. Zu einer schweren räuberischen Erpressung auf Wettbüro kam es am Donnerstagabend, 22. November, gegen  22.26 Uhr in Bruchsal in einem Wettbüro in der Schloßstraße. Nach bisherigen Ermittlungen betrat zu diesem Zeitpunkt ein maskierter Mann das Wettbüro und forderte unter Vorhalt einer Pistole die Herausgabe des Geldes aus der Kasse und dem Tresor. Die alleine anwesende 48-jährige Angestellte händigte ihm daraufhin das geforderte Geld aus. Anschließend entfernte sich der Täter in...

Blaulicht

Noch zwei flüchtige Täter in Landau gesucht
Festnahme nach Raubüberfall in Landau

Landau. Im Zuge der Ermittlungen zu einem Raubüberfall am 13. September gegen 00.40 Uhr ergab sich ein dringender Tatverdacht gegen einen 37-jährigen Mann aus Landau. In der Ostbahnstraße in Landau hatten insgesamt drei Täter einen 21-jährigen Mann tätlich angegriffen und von ihm Handy und Geld geraubt. Auf Grund der Ermittlungen der Kripo Landau wurde von der Staatsanwaltschaft ein Untersuchungshaftbefehl gegen den Tatverdächtigen erwirkt. Eine Streife der Polizeiinspektion Landau konnte den...

Blaulicht

21-Jähriger wird in der Martin-Greif-Straße überfallen
Speyer - Raubüberfall mit Messer

Speyer. Am Freitagmorgen, 27. September,  kurz vor 5 Uhr, wurde vor einer Gaststätte in der Martin-Greif-Straße ein 21-Jähriger überfallen. Drei bisher Unbekannte traten von hinten an den 21-Jährigen heran, als dieser eine Gaststätte verließ und gerade dabei war die Eingangstür zu verschließen. Unter Vorhalt eines Messers verschafften sich die Täter Zutritt in die Gaststätte, wo sie Spiel- und Zigarettenautomaten aufbrachen. Anschließend verließen die Unbekannten das Lokal und entfernten sich...

Blaulicht
Ein Unbekannter überfiel gestern die Tankstelle in Bellheim im Industriegebiet. Beute machte er aber nicht.

Tankstelle "In der Fellach" überfallen.
Bellheim - Tankstellenüberfall mit Schusswaffe

Bellheim. Unter Vorhalt einer Schusswaffe betrat ein bis dato unbekannter Tatverdächtiger am Montagabend gegen 21.30 Uhr die Tankstelle "In der Fellach" in Bellheim und forderte die Herausgabe von Bargeld. Da der Mitarbeiter auf die Forderung nicht einging, flüchtete der Täter zu Fuß und ohne Beute in Richtung Gewerbegebiet. Die Polizei fahndete mit mehreren Streifenwagen und auch einem Polizeihubschrauber in der Umgebung. Täterbeschreibung: Der Tatverdächtige wird wie folgt beschrieben: -...

Blaulicht

Raubüberfall beim Stadtfest Dahn im Kurpark
Kriminalpolizei Pirmasens bittet um Mithilfe

Dahn. Die Kriminalpolizei Pirmasens bittet Besucher des Stadtfestes Dahn darum, in der Tatnacht gefertigte Fotoaufnahmen der Polizei zur Auswertung zur Verfügung zu stellen, um so an zufällig gefertigte Bilder der Täter eines Raubüberfalls zu gelangen. Wie die Polizei mitteilt, kam es am 17. August gegen 4.30 Uhr im Bereich der Weißenburger Straße in Dahn in der Nähe des Kurparks zu einem Überfall auf einen jungen Mann. Dieser gab gegenüber der Polizei an, dass er zwei dunkelhäutige Männer...

Blaulicht

Unbekannter raubt Geldbörse und schlägt Opfer krankenhausreif
Mann an Speyerer Tankstelle überfallen

Speyer. Ein 46-jähriger Mann aus Neustadt a.d.W. befand sich in einer Tankstelle in Speyer, um dort bei einem Getränk die Samstagnacht ausklingen zu lassen. Hierbei gesellte sich der spätere Beschuldigte zu dem Mann. Als der Geschädigte die Tankstelle verlassen hatte, folgte ihm der bisher unbekannte Täter, schlug dem Mann mit der Faust ins Gesicht und entwendete dessen Geldbeutel. Im Geldbeutel befand sich Bargeld im höheren dreistelligen Bereich. Anschließend flüchtete der Mann in...

Blaulicht
Die Täter zogen zudem die Geldbörse des 43-Jährigen aus dessen Gesäßtasche und entnahmen daraus das Bargeld, berichtet die Polizei.

Geohrfeigt, am Hals und Ellenbogen gepackt und ausgeraubt - Polizei sucht Zeugen
43-Jähriger in Mannheim-Neckarau von mehreren Unbekannten überfallen

Mannheim. Ein 43-jähriger Mann wurde in der Nacht von Dienstag, 6. August, auf Mittwoch, 7. August, im Mannheimer Stadtteil Neckarau von vier Männern überfallen, berichtet die Polizei. Das Opfer war kurz nach Mitternacht auf dem Gehweg der Neckarauer Straße stadteinwärts unterwegs. In Höhe des Bahnhofs Neckarau wurde er von vier Männern angesprochen, die ihn um eine Zigarette baten. Als er dies verneinte, versetzt ihm einer der Männer eine Ohrfeige gegen die rechte Wange. Von einem weiteren...

Blaulicht
Kurz vor dem Betreten des Hauseingangs, verspürte die Seniorin plötzlich einen Stoß von hinten, wodurch sie zu Boden fiel.

Polizei sucht Zeugen
Seniorin in Mannheim überfallen

Mannheim. Am Dienstagnachmittag, 23. Juli, um 15.50 Uhr war eine 82-Jährige gerade auf dem Weg zur Wohnanschrift in der Neckarpromenade. Dabei beobachtete die Seniorin in der frei zugänglichen Tiefgarage des Anwesens einen bislang unbekannten Mann, der vermeintlich an die Wand urinieren wollte. Beim Vorbeigehen sprach sie den Mann auf das Verhalten an, der allerdings mit Beschimpfungen reagierte. Kurz darauf, noch vor Betreten des Hauseingangs, verspürte die 82-Jährige plötzlich einen Stoß von...

Blaulicht

Raubüberfall auf Bankkunden am Stiftsplatz

Kaiserslautern. Ein 62-Jähriger ist am Montag am Stiftsplatz überfallen worden. Der Mann hob am Nachmittag Geld von einem Bankautomaten ab. Das Portemonnaie mit den Geldscheinen verstaute er in einer Hosentasche. Beim Verlassen des Bankgebäudes wurde der 62-Jährige überfallen. Ein 30-Jähriger steht im Verdacht, den Senior körperlich angegriffen zu haben, um ihn den Geldbeutel zu rauben. Das Opfer setzte sich zur Wehr. In Folge der Auseinandersetzung wurde der 62-Jährige leicht verletzt. Der...

Blaulicht
Fünf Angestellte durch Spezialeinsatzkräfte der Polizei aus der Bank gebracht

+++UPDATE+++ Fahndungserfolg für Polizei - Mutmaßlichen Täter noch am Tattag geschnappt
57 Jahre alter Franzose soll Ilvesheimer Bankfiliale überfallen haben

Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg hat das Amtsgericht Heidelberg Haftbefehl gegen einen 57-jährigen französischen Staatsangehörigen wegen des dringenden Verdachts der schweren räuberischen Erpressung erlassen. Der Beschuldigte soll am 25. Juni gegen 7 Uhr einem Angestellten einer Filiale der VR-Bank-Rhein-Neckar in der Schlossstraße in Ilvesheim zunächst aufgelauert und diesen unter Vorhalt einer scharfen Schusswaffe in die Bankfiliale gedrängt haben, heißt es in einer...

Blaulicht
Gestohlen wurde bei dem Raub letztlich "nur" ein Tastenhandy im Wert von rund 50 Euro.

Rentnerin erleidet leichte Verletzungen - Polizei sucht Zeugen
Fußgängerin in Mannheimer Innenstadt ausgeraubt

Mannheim. Zeugen für einen Straßenraub in der Mannheimer Innenstadt suchen derzeit die Ermittler des Kriminalkommissariats Mannheim. Die Geschädigte, eine 69-jährige Frau, war am frühen Samstagmorgen, 22. Juni, gegen 5.30 Uhr im Quadrat G7, in Höhe einer Bäckereifiliale zu Fuß unterwegs, als sich ihr ein unbekannter Radfahrer näherte. Der junge Mann nutzte seinen Drahtesel, um mit diesem die Seniorin gegen eine Hauswand zu drücken und zu fixieren. Nahezu zeitgleich entriss er der Frau die...

Blaulicht
Symbolfoto

Die Polizei Kaiserslautern bittet um Mithilfe
Versuchter schwerer Raub auf Pizzalieferant

Am Samstag, 22. Juni 2019, gegen 1:20 Uhr ereignete sich in der Augustastraße, Kaiserslautern ein versuchter schwerer Raub zum Nachteil eines 42-jährigen Pizzalieferanten aus Kaiserslautern. Ein bisher unbekannter Täter schlug dem Pizzalieferanten mit einem Baseballschläger gegen den Kopf. Hiernach wollte er dem Pizzalieferanten die Geldbörse entreißen. Dieser setzt sich zur Wehr und konnte sich letztlich in ein nahegelegenes Anwesen flüchten. Zeugen, welche sachdienliche Angaben machen können,...

Blaulicht

Bewaffneter Raubüberfall auf älteres Ehepaar in Fahndungssendungen
Nach den Kriminellen wird jetzt im TV gefahndet

Karlsruhe-Rüppurr. Die Fahndung nach zwei noch unbekanntenTätern wird nach einem am 12. April in Karlsruhe-Rüppurr verübten bewaffneten Raubüberfall im Fernsehen ausgestrahlt. An jenem Tag war - wie berichtet - kurz vor 13.00 Uhr in Karlsruhe-Rüppurr ein älteres Ehepaar überfallen worden, nachdem die Haushälterin beim Öffnen der Haustür zunächst von zwei Männern unter Vorhalt von Schusswaffen zu den Wohnungsinhabern dirigiert worden war. Bislang führten die polizeilichen...

Blaulicht

Täter bisher nicht gefasst
Rülzheim - Bewaffneter Raubüberfall auf Bäckerei

Rülzheim. Bargeld in unbekannter Höhe erbeutete ein maskierter Täter am heutigen Donnerstag, 18. April, kurz vor halb zehn in einer Bäckerei in der Jahnstraße in Rülzheim. Unter Vorhalt einer Schusswaffe forderte der unbekannte Täter die Angestellte der Bäckerei zur Herausgabe des Geldes auf. Der Täter steckte das Geld in einen Beutel und flüchtete. Die Polizei fahndete mit mehreren Streifen aus dem Direktionsbereich Landau nach dem bisher noch unbekannten Täter. Der Tatverdächtige wird wie...

Blaulicht

Jugendliche sind bereits mehrfach polizeilich in Erscheinung getreten
Raub am Spielplatz Eselsdamm

Speyer. Zwei 13-Jährige befanden sich am Sonntagmittag gegen 14 Uhr auf dem Spielplatz Eselsdamm, wo sie von drei Jugendlichen angesprochen wurden. Einer der Jugendlichen fragte einen 13-Jährigen, ob er dessen Uhr haben könne. Dies wurde zunächst verneint. Aufgrund weiterer, bedrohlich wirkender Nachfragen des Täters wurde die Uhr schließlich doch ausgehändigt. Der 13-Jährige wurde danach von einem anderen Jugendlichen am Hals gepackt und aufgefordert, ihm auch sein Geld auszuhändigen. Als dies...

Blaulicht
Unter Vorhalt einer Schusswaffe bedrohte nach Angeben der Polizei einer der Täter zwei Angestellte und forderte die Herausgabe des Bargelds, das ihm daraufhin übergeben wurde.

Fahndung nach drei Männern läuft - Polizei sucht Zeugen
Bewaffneter Raubüberfall auf Mannheimer Hotel

Mannheim. Am Dienstag, 2. April, kurz nach 23 Uhr wurden nach Angaben der Polizei die Angestellten eines Hotels in der Straße Am Exerzierplatz von drei bislang unbekannten Männern überfallen und beraubt. Die Personen betraten den Gastraum des Hotels, während zwei der Täter an der Eingangstür stehen blieben, ging der Mittäter an den Tresen. Unter Vorhalt einer Schusswaffe bedrohte er zwei Angestellte und forderte die Herausgabe des Bargelds, das ihm daraufhin übergeben wurde. Mit der Beute in...

Blaulicht
Symbolfoto

Raubüberfall endet für mutmaßlichen Angreifer tödlich
43-jähriger verstirbt noch auf Straße

Update 12.2., 17.15 Uhr: Die Staatsanwaltschaft informiert: Nach jetzigem Stand der Ermittlungen ist davon auszugehen, dass die Täter an der Haustüre klingelten und versuchten, den die Türe öffnenden 41-jährigen Familienvater, einen Zivilangehörigen der US-Army, zurückzudrängen und sich so Zutritt in das Anwesen zu verschaffen. Der Familienvater setzte sich u. a. mit einem Küchenmesser zur Wehr und verletzte einen der Täter mit mehreren Stichen. Letztlich gelang es ihm, die Täter in die...

Wirtschaft & Handel

Industrie- und Handelskammer (IHK) in Ludwigshafen
Infoveranstaltung: Schutz vor Überfällen

Ludwigshafen. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz bietet zusammen mit der IHK Rhein-Neckar und dem Handelsverband Mittelrhein-Rheinhessen-Pfalz e. V. am 23. Januar 2019, 16 Uhr, im Dienstleistungszentrum der IHK Pfalz in Ludwigshafen eine kostenfreie Veranstaltung zur Verhinderung von Raubüberfällen in Privat- und Geschäftsräumen an. In Kooperation mit dem Polizeipräsidium Rheinpfalz gibt es Verhaltenstipps und Schutzmaßnahmen für mittelständische Unternehmen, insbesondere für...

Blaulicht

Krimineller raubt Handtasche/ Täterbeschreibung liegt vor
Sauerei: Schon wieder eine Seniorin in Karlsruhe überfallen

Karlsruhe. Opfer eines Handtaschenraubes wurde am Donnerstagabend bedauerlicherweise eine 84 Jahre alte Frau in der Humboldtstraße in der Oststadt. Unfassbar: Überfall in einer Wohngegend um 19.40 Uhr Die ältere Dame war gegen 19.40 Uhr mit der Straßenbahn von der Karlsruher Innenstadt zur Straßenbahnhaltestelle Tullastraße unterwegs. Anschließend begab sie sich zu Fuß in die Humboldtstraße, wo ihr von hinten die über die Schulter getragene Handtasche geraubt wurde. Täter...

Blaulicht

Wer hat in der Hauptstraße etwas gesehen?
Raubüberfall mit Schusswaffe auf einen Imbiss in Germersheim

Germersheim. Bargeld in unbekannter Höhe wurde heute Mittag gegen 15  Uhr bei einem Raubüberfall auf einen chinesischen Imbiss in der Hauptstraße in Germersheim erbeutet. Ein Täter hatte den Imbiss betreten und unter Vorhalt einer Schusswaffe die Herausgabe von Geld gefordert. Anschließend flüchtete er, mit einem vor dem Imbiss wartenden Komplizen, in Richtung Rhein. Die Polizei fahndete mit mehreren Streifen. Die Ermittlungen dauern an. Zur Täterbeschreibung kann derzeit keine Aussage...

Blaulicht

52-Jährige wehrt sich in Knielingen
Ein Tritt schlägt Kriminellen in die Flucht

Karlsruhe. Am Montagabend, gegen 19:00 Uhr, wurde eine 52-jährige Frau durch einen bislang unbekannten Täter auf der Saarlandstraße, zwischen Besoldgasse und Eggensteiner Straße, überfallen, konnte den Täter jedoch durch einen Tritt in die Flucht schlagen. Die Geschädigte kam gerade vom Bankautomat in der Saarlandstraße und lief auf selbiger weiter in Richtung Nordwesten. Nach der Eggensteiner Straße trat ihr plötzlich aus einer Hofeinfahrt ein 20-30-Jähriger entgegen und drückte sie...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.