versuchter Raub

Beiträge zum Thema versuchter Raub

Blaulicht

Paket-Raub in Speyer scheitert
Zusteller erkennt gefälschten Ausweis

Speyer. Am Donnerstagmittag versuchte ein Mann im Alter zwischen 20 und 30 im Pulvermühlweg in Speyer einen Paketzusteller zu berauben. Eigentlich wollte der ein Paket in der  Frankstraße zustellen. Da der Adressat des Pakets dort aber nicht gemeldet war, setzte er seine Tour fort. Im Pulvermühlweg wurde er dann von einem Mann zur Herausgabe des unzustellbaren Pakets aufgefordert, da dieses an ihn adressiert sei. Der Mann zeigte dem Zusteller zum Nachweis einen auf den Namen des...

Blaulicht

Versuchter Raub in Friseursalon

Ludwigshafen. Am Mittwoch, 6. November, gegen 9.05 Uhr, betrat ein unbekannter Mann ein Friseurgeschäft in der Lisztstraße, in der sich die 54-jährige Besitzerin und eine 30-jährige Kundin aufhielten. Er forderte von der Besitzerin unter Vorhalt einer Schusswaffe die Herausgabe von Geld. Als die Besitzerin sich weigerte, verließ er den Friseursalon ohne Beute. Er lief die Lisztstraße entlang und flüchtete in Richtung Südweststadion. Der unbekannte Täter war etwa 20 bis 25 Jahre alt, circa 1,70...

Blaulicht

Versuchter Raub eines E-Bikes
Flüchtiger droht mit Messer

Kaiserslautern. Am Freitagabend um 20.35 Uhr versuchen zwei unbekannte Täter einem 17-Jährigen sein Pedelec zu rauben. Der junge Mann saß auf einer Parkbank in der Grünanlage am Kennedyplatz und beschäftigte sich mit seinem Smartphone, als aus Richtung Messeplatz zwei Unbekannte auf ihn zukamen. Einer sprach ihn an und schlug ihm unvermittelt mit der Faust ins Gesicht. Der Andere versuchte mit dem E-Bike des Geschädigten davonzufahren, was aber daran scheiterte, dass dieses nicht...

Blaulicht

Zeugen gesucht!
Versuchter schwerer Raub in Frankenthaler Einkaufszentrum

Frankenthal. Ein 61-jähriger Frankenthaler hebt am 1. Oktober gegen 11 Uhr an einem Geldautomaten an einem Einkaufszentrum in der Wormser Straße in Frankenthal einen dreistelligen Geldbetrag ab. Einen Teil des Geldes steckt er ein, einen Großteil behält er in der Hand. Beim Versuch, das Einkaufszentrum durch den Haupteingang zu verlassen, wird ihm von einem ihm unbekannten Mann ein Bein gestellt und er stolpert. Als der Frankenthaler den Tatverdächtigen daraufhin anspricht, fordert dieser Geld...

Blaulicht
Wegen des Verdachts des Raubes eines Handys ermittelt das Kriminalkommissariat Mannheim gegen drei Männer.

Junge Frau verletzt in Klinik eingeliefert - Zeugen gesucht
Mannheim: Versuchter Raub am Stephanienufer

Mannheim. Wegen des Verdachts des Raubes eines Handys ermittelt das Kriminalkommissariat Mannheim gegen drei Männer. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen traf das Trio am Freitagabend, 6. September, gegen 21.40 Uhr an der Uferpromendade, zwischen Promenadenweg und Emil-Heckel-Straße auf zwei junge Frauen, die dort auf einer Parkbank saßen, berichtet die Polizei. Eine der beiden, eine 25-Jährige, hielt ihr neuwertiges Iphone in der Hand, was offenbar die Aufmerksamkeit des Trios...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.