Geschädigte gesucht

Beiträge zum Thema Geschädigte gesucht

Blaulicht

Landau: Unfall in der Xylanderstraße
Autofahrt endet an Hauswand

Landau. Die Fahrt einer 57-Jährigen Autofahrerin aus Landau endete in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 17. auf 18. November, an einer Hauswand in der Xylanderstraße. Die Frau verlor aufgrund ihrer Alkoholisierung im Kreisverkehr in der Xylanderstraße/Südring die Kontrolle über ihr Fahrzeug, fuhr über einen Fahrbahnteiler und prallte schließlich an eine Hauswand. Die 57-Jährige wurde durch den Unfall leicht verletzt, es entstand ein Sachschaden von 8000 Euro. Wegen der anderen Schäden an...

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen und Geschädigte gesucht
Randale und Beleidigungen in Haßloch

Haßloch. Am Sonntagmorgen, 15. November, beobachtete ein Anwohner gegen 1 Uhr früh zwei Jugendliche, die im Sägmühlweg randalierten. Die Beiden traten an mindestens drei geparkten Fahrzeugen die Außenspiegel ab. Beherzte Anwohner konnten die Täter stellen und die Polizeiinspektion Haßloch verständigen.  Die Jugendlichen waren alkoholisiert und standen augenscheinlich unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln. Neben der Randale an den Autos hatten sie ein mobiles Verkehrszeichen mitten auf die...

Blaulicht

Frankenthal: Bundespolizisten geblendet
Laserpointer wird zur Waffe

Frankenthal. Am Dienstagabend, 10. November, melden Beamte der Bundespolizei gegen 19.15 Uhr, dass sie in der Eisenbahnstraße, Höhe Hausnummer 13, durch einen grünfarbenen Laserpointer geblendet wurden. Nachdem vor Ort ermittelt werden konnte, aus welcher Wohnung der Laserpointer benutzt wurde, bekam der Täter Besuch von den Bundespolizisten. Ein 47-jähriger Mann aus Frankenthal wurde als Tatverdächtiger ermittelt. Gegen ihn wurde ein Verfahren wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung...

Blaulicht
Symbolfoto

Altrip: Auto geschrammt und weitergefahren
Wem gehört der beschädigte Wagen?

Altrip. Am Dienstagmittag, 6. Oktober, gegen 12.15 Uhr streifte eine 35-jährige Autofahrerin einen in der Parkstraße geparkten Wagen, fuhr dann aber weiter und kehrte später mit Stift und Papier zurück. Als sie wieder an die Unfallstelle kam, war der beschädigte Pkw jedoch nicht mehr da. Das Kennzeichen ist nicht bekannt. Die Frau erwartet nun ein Strafverfahren wegen des unerlaubten Entfernens vom Unfallort, da sie nicht hätte wegfahren dürfen. Wem gehört der beschädigte Pkw aus der...

Blaulicht

Unfallflucht in Bad Bergzabern
Verursacher und Geschädigter gesucht

Bad Bergzabern. Am Sonntag, 4. Oktober, gegen 12.05 Uhr, beobachtete ein Zeuge einen Mercedes Benz mit Karlsruher Kennzeichen der beim rückwärts einparken in der Kurtalstraße in Bad Bergzabern gegen einen geparkten roten VW Polo stieß. Anschließend verließ er unerlaubt die Unfallstelle. Noch bevor die Polizei an der Unfallstelle eingetroffen war, hatte auch der Polo die Unfallstelle verlassen. Ob der Geschädigte den Schaden an seinem Fahrzeug bemerkt hat ist nicht bekannt. Das Kennzeichen des...

Blaulicht
Symbolbild

Geschädigter gesucht
Bus verursacht Verkehrsunfall

Hochdorf-Assenheim. Am Freitag, 2. Oktober, gegen 20.31 Uhr, meldete ein Busfahrer, dass er am heutigen Tag auf seiner Fahrstrecke zwischen BASF Ludwigshafen, Meckenheim, Niederkirchen, Deidesheim, Ruppertsberg und Hochdorf-Assenheim vermutlich einen Verkehrsunfall verursacht habe. Der 56 Jahre alte Busfahrer habe zwar keinen Zusammenstoß bemerkt, hatte jedoch nach Beendigung seiner Tour einen frischen Schaden an dem Bus festgestellt. Der Geschädigte oder Verkehrsunfallzeugen werden gebeten,...

Blaulicht
Polizei / Symbolfoto

Rote Limousine in Maxdorf gesucht
Auffahrunfall in Staufer Straße

Maxdorf. Am Sonntag, 23. August, kam es in der Staufer Straße in Maxdorf gegen 11.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Der Fahrer eines PKW parkte rückwärts aus einer Parklücke aus und schätzte hierbei den Abstand zum hinter ihm geparkte PKW falsch ein. Da er den Halter des beschädigten PKW nicht kannte, wollte der Fahrer zur nächsten Polizeidienststelle fahren um den Schaden zu melden. Zwischenzeitlich fuhr das beschädigte Fahrzeug weg. Das Kennzeichen ist nicht bekannt. Bei dem beschädigten PKW...

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen in Frankenthal gesucht
Mit dem Rollstuhl auf der B9 unterwges

Frankenthal. Mit einem motorisierten Krankenfahrstuhl sind am frühen Sonntagmorgen, 16. August, ein Frankenthaler im Alter von 29 und ein Pforzheimer im Alter von 30 Jahren gegen 4.34 Uhr auf der mehrspurigen Bundesstraße 9 bei Frankenthal unterwegs. Nach dem die beiden Männer dem Alkohol deutlich zugesprochen hatten, entwenden sie das Gefährt und begeben sich hiermit auf eine Spritztour auf die Bundesstraße 9. Die Polizei brachte die beiden Männer nach ihrer gefährlichen Ausfahrt zunächst...

Blaulicht
Schreckschusswaffe/Symbolfoto

Polizeieinsatz in Lambsheim
Bedrohung mit Schreckschusswaffe

Lambsheim. Am Sonntag, 16. August, kam es am Lambsheimer Nachtweideweiher gegen 19.35 Uhr zu einer Situation, wonach die beiden bislang unbekannten Geschädigten von einem 44-jährigen Mann aus Bad Dürkheim mit einer Schreckschusswaffe bedroht wurden. Der Beschuldigte konnte noch vor Ort angetroffen werden, auch die Schreckschusswaffe konnte bei ihm festgestellt und durch die Polizeibeamten sichergestellt werden. Die beiden Geschädigten meldeten dies dem Sicherheitspersonal, entfernten sich...

Blaulicht
Tierfiguren: Der materielle Wert der Gegenstände dürfte vergleichsweise gering sein, der ideelle Wert hingegen deutlich höher, da es sich bei den Gegenständen teilweise um den Schmuck eines Kindergrabes handeln könnte.
3 Bilder

Geschädigte gesucht
Möglicher Grabschmuck in der Mannheimer Neckarstadt sichergestellt

Mannheim. Bei der Festnahme eines Tatverdächtigen wegen des Verdachts des Diebstahls am vergangenen Donnerstagabend, 23. Juli, im Stadtteil Neckarstadt, wurden mehrere Tierfiguren und eine Kerzenschale sichergestellt. Der materielle Wert der Gegenstände dürfte vergleichsweise gering sein, der ideelle Wert hingegen deutlich höher, da es sich bei den Gegenständen teilweise um den Schmuck eines Kindergrabes handeln könnte. Geschädigte, denen die auf den Bildern dargestellten Gegenstände...

Blaulicht
Polizei / Symbolfoto

Unfallflucht in Haßloch
Geschädigter mit weißem PKW gesucht

Haßloch. Ein Zeuge beobachtete am Mittwoch, 15. Juli, kurz nach 20 Uhr, den Fahrer eines dunklen Audi, der die Schubertstraße in östliche Richtung befuhr und kurz nach der Einmündung Sägmühlweg einen am rechten Fahrbahnrand geparkten weißen Pkw streifte. Der Zeuge, der sich das Kennzeichen des Verursacherfahrzeugs merken konnte, sah auch, dass beim geparkten weißen Fahrzeug der linke Außenspiegel abklappte und das Spiegelglas herunterhing. Der Audi-Fahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich...

Blaulicht
Symbolfoto.

Ludwigshafen
Tatort gesucht nach Kupferdiebstahl

Ludwigshafen. Am frühen Sonntagmorgen konnten in der Ludwigstraße zwei Personen nach einem Diebstahl von Kupferkabeln festgenommen werden. Die beiden Männer konnten beim Ausladen einer größeren Menge von Kupferkabeln aus ihrem PKW festgestellt werden. Bei Erblicken der Funkstreife flüchteten sie in ein Mehrfamilienhaus, wo sie im Anschluss festgenommen werden konnten. Bei den aufgefundenen Kabeln handelt es sich unter anderem um schwere Gummischlauchleitung in der Dimension 4x50mm². Die...

Blaulicht

Zeugen gesucht
Randalierende Heranwachsende in Ludwigshafen-Hemshof

Ludwigshafen. Am Freitag, 1. Mai 2020, kurz nach 0 Uhr, randalierten vier unbekannte Täter, im Alter von circa 18 bis 21 Jahre, in der Goethestraße in Ludwigshafen und beschädigten mehrere geparkte Pkw. Sie begaben sich fußläufig in Richtung Goerdelerplatz und flüchteten anschließend in unbekannte Richtung. Zeugen und etwaige weitere Geschädigte werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 unter der Telefonnummer 0621 963-2222 oder per E-Mail an piludwigshafen2@polizei.rlp.de...

Blaulicht
Symbolbild
2 Bilder

Zeugen und Geschädigte gesucht
Unbekannter legt Nägel auf Radweg aus

Mannheim-Sandhofen. Am vergangenen Freitagabend, 27. März, legte ein unbekannter Täter auf einem Radweg in Sandhofen Nägel aus, wodurch sich mindestens ein Fahrradfahrer die Reifen beschädigte. Der Unbekannt hatte im Viernheimer Weg, auf dem Rad- und Fußweg hinter dem Friedhof, sogenannte Krähenfüße ausgelegt. Ein 68-jähriger Mann, der gegen 16 Uhr mit seinem Fahrrad den Weg befuhr, beschädigte sich dadurch die Reifen seines Fahrrades. Das Polizeirevier ermittelt nun wegen des Verdachts des...

Blaulicht

Wer hat etwas gesehen?
Unfall auf Parkplatz in Oggersheim

Ludwigshafen. Ein 25-Jähriger erschien am Montagabend (9. März 2020) bei der Polizei und erstatte Selbstanzeige. Er gab an, dass er gegen 17.40 Uhr auf dem Parkplatz des Sportbekleidungsgeschäfts in der Oderstraße in eine sehr enge Parklücke gefahren sei. Er habe zu diesem Zeitpunkt Musik gehört und keinen Anstoß bemerkt. Im Nachhinein bemerkte er aber einen Schaden an seiner rechten Hintertür und vermutet, dass er auch ein anderes Auto beschädigt haben könnte. Um welches Fahrzeug es sich dabei...

Blaulicht

Während einer Prunksitzung in Schwegenheim
Jacken und Kostüme gestohlen

Schwegenheim. Bereits am Sonntag, 16. Februar, kam es zum Diebstahl mehrerer Jacken und Kostüme während einer Prunksitzung in der Schulsporthalle in Schwegenheim. Nach bisherigen Ermittlungen der Polizei wurden die Jacken aus dem Garderobenbereich entwendet. Einige Geschädigte sind derzeit bekannt. Die Polizei bittet Zeugen und weitere Geschädigte sich bei der Polizei Germersheim unter 07274 9580 oder pigermersheim.presse@polizei.rlp.de zu melden.

Blaulicht

Geschädigte im Raum Waghäusel gesucht
Betrunkener ohne Führerschein verursacht Unfall, flüchtet und endet in Handschellen

Waghäusel. Mit über 1,6 Promille hat ein 28 Jahre alter Autofahrer einen Verkehrsunfall verursacht. Bei einer  Kontrolle setzte der Mann sich gegen die Beamten zur Wehr, sodass er auf dem Boden fixiert und mit Handschließen geschlossen werden musste. Da er die Unfallstelle unerlaubt verlassen hatte, ist die Polizei nun auf der Suche nach Unfallgeschädigten.  Zeugen wurden auf den Autofahrer gegen 1 Uhr auf der L560 Höhe Wiesental aufmerksam, da er mit vier platten Reifen starke...

Blaulicht
Symbolbild
2 Bilder

Zeugen und Geschädigter gesucht
Unbekannter Mann zusammengeschlagen und Frau bedroht

Heidelberg-Altstadt. Am vergangenen Samstagabend, 1. Februar, wurde der Polizei gemeldet, dass in der Altstadt ein Mann von einer größeren Männergruppe zusammengeschlagen worden sei. Die Zeugin teilte kurz nach 23 Uhr mit, dass in der Kurfürstenanlage gerade mehrere Männer auf eine Person einschlagen würden. Sie ging daraufhin zu der Gruppe und forderte die Männer auf, die Schläge gegen den Mann zu unterlassen. Hierauf trat eine Person hervor, zog ein Messer und bedrohte die Frau damit....

Blaulicht

Polizei sucht weitere Zeugen und Geschädigte
47-jähriger Autofahrer mit fast 2,4 Promille Alkohol am Lenkrad unterwegs

Mannheim-Gartenstadt. Am gestrigen Donnerstag, 20.15 Uhr, war ein völlig betrunkener 47-jähriger Fahrer mit seinem Auto unterwegs. Dabei fiel er in der Walkürenstraße einem Zeugen auf, wie er in Schlangenlinien fuhr, dabei soll er auch gegen den Bordstein und gegen ein geparktes Auto gefahren sein. Im Rahmen einer sofort eingeleiteten Fahndung konnte der Fahrer von einer Polizeistreife angehalten werden. Ein Atemalkoholtest ergab dabei einen Wert von 2,38 Promille. Dem Fahrer wurde auf dem...

Blaulicht

Hochzeitsgesellschaft verlangsamt Verkehr auf Autobahn

Ludwigshafen. Am Samstag, 28. Dezember, um circa 15 bis 15.10 Uhr, blockierte eine Hochzeitgesellschaft nach bisherigen Ermittlungen mit sieben PKWs den Fahrzeugverkehr auf der A650 in Richtung Ludwigshafener Innenstadt. Während das Brautpaar voran fuhr, blockierten mehrere Fahrzeuge der Hochzeitsgesellschaft die restlichen drei Spuren, in dem sie langsamer als die erlaubte Höchstgeschwindigkeit fuhren und dadurch andere Verkehrsteilnehmer dazu zwangen, ebenfalls langsamer zu fahren. Der...

Blaulicht

Zeugen und Geschädigte gesucht
Schwarzer Golf gefährdet Verkehrsteilnehmer auf der B36

Graben-Neudorf. Zu einer Straßenverkehrsgefährdung kam es am Dienstag gegen 13.45 Uhr auf der Bundesstraße 36 zwischen der Abfahrt Graben / Friedrichstal und dem Abzweig zur B35, bei dem ein Fahrer eines schwarzen VW-Golfs grob verkehrswidrig und rücksichtslos überholte. Nach Angaben einer Zeugin überholte der Golf-Fahrer gegen 13.45 Uhr in einer langgezogenen Linkskurve, gleich drei Fahrzeuge trotz Gegenverkehrs. Nur durch das Abbremsen eines entgegenkommenden 7,5-Tonner mit weißem...

Blaulicht

Polizei sucht Geschädigte auf der B35 und B36
Audi TT in Schlangenlinien unterwegs

Philippsburg/Region.  Am Samstagmorgen um 0.05 Uhr befuhr ein 34-jähriger die B36 von Linkenheim-Hochstetten in nördliche Richtung in Schlangenlinien, wie eine Zeugin über Notruf mitteilte. In der Folge geriet der Audi TT mehrfach in den Gegenverkehr und kam auch nach rechts von der Fahrbahn ab, ohne dass es zum Unfall kam. Auch auf der B35 Richtung Karlsdorf-Neuthard geriet er mehrfach in den Gegenverkehr, wobei mehrere Autofahrer abbremsen mussten. Er konnte schließlich von der Polizei im...

Blaulicht
Wie die bisherigen Ermittlungen des Dezernats für Sexualdelikte des Kriminalkommissariats in Mannheim ergaben, entblößte sich der 24-jährige Mann erstmals am 20. August zwischen 13.30 Uhr und 14 Uhr vor zwei Frauen.

Tatverdächtiger von Polizei festgenommen - Weitere Geschädigte und Zeugen gesucht
Exhibitionist belästigt Frauen am Mannheimer Vogelstangsee

Mannheim. Das Auftreten eines sogenannten Exhibitionisten am Strand des unteren Vogelstangsees wurde der Polizei am 22. August gemeldet. In der Folgezeit kam es zu weiteren Zwischenfällen mit dem Tatverdächtigen, den die Polizei nach eigenen Angaben am Dienstag, 27. August, festnahm.   Wie die bisherigen Ermittlungen des Dezernats für Sexualdelikte des Kriminalkommissariats in Mannheim ergaben, entblößte sich der 24-jährige Mann erstmals am 20. August zwischen 13.30 Uhr und 14 Uhr vor zwei...

Blaulicht

Geschnappt: 53-Jähriger in Untersuchungshaft - weitere Geschädigte gesucht
Ganove hat vorgetäuscht, Wasserleitungen kontrollieren zu wollen

Karlsruhe. Im Zusammenhang mit fünf Trickdiebstählen und einem räuberischen Diebstahl, die zwischen dem 22. Mai und 25. Juni angezeigt worden waren, suchen Staatsanwaltschaft und Polizei weitere Geschädigte. Wie bereits berichtet, hat die Kriminalpolizei einen 53-jährigen Beschuldigten ermittelt, der sich seit dem 12. Juli in Untersuchungshaft befindet. Er hat gestanden die ihm vorgeworfenen Straftaten begangen zu haben. Er hatte sich in Ettlingen Zugang zu Wohnungen meist älterer Menschen...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.