Geschädigte gesucht

Beiträge zum Thema Geschädigte gesucht

Blaulicht
Geschädigter in Haßloch gesucht / Symbolbild

Beschädigung an einem Fahrzeug in Haßloch
Geschädigter gesucht

Haßloch. Am Samstag, 17. Juli, kam es gegen 16.15 Uhr in Haßloch zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden. Eine 27-jährige Pkw-Führerin befuhr die Lindenstraße in Fahrtrichtung Rennbahnstraße und touchierte mit ihrem rechten Außenspiegel einen am rechten Fahrbahnrand geparkten Pkw. Aufgrund der Verkehrslage konnte sie nicht direkt anhalten und kam erst mit leichter Verzögerung zur Unfallstelle zurück. Da sie den geparkten Pkw nicht mehr ausfindig machen konnte, informierte sie die Polizei...

Blaulicht
Die Polizei bittet um Mithilfe bei zwei Raubüberfällen in Mannheim / Symbolfoto

Raubüberfall in Mannheim
Schlosspark-Täter schlägt zweimal zu

Mannheim-Innenstadt. Nach einem doppelten Raubüberfall heute nacht in der Mannheimer Innenstadt sucht die Polizei jetzt Zeugen und weitere Geschädigte. Sein erstes Opfer musste mit Kopfverletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden, sein zweites Opfer konnte fliehen und eine Täterbeschreibung abgeben. Doppelter Überfall in MannheimAm Donnerstagmorgen, 8. Juli, gegen 0.45 Uhr schlug der unbekannte Täter zum ersten Mal zu. Im Mannheimer Schlosspark im Bereich der Mensa lauerte er...

Blaulicht
Motorradfahrer flüchtet vor Polizeikontrolle im Wellbachtal / Symbolfoto

Polizeikontrollen im Wellbachtal
Motorradfahrer stürzt auf Flucht

Wellbachtal. Am Sonntag führten Beamte der Polizei Annweiler und Edenkoben Motorradkontrollen durch auf der B48, zum Anlass passend nicht im Streifenwagen, sondern auf ihren dienstlichen Motorrädern. Die ersten Verkehrssünder von Hofstätten bis Johanniskreuz  ließen nicht lange auf sich warten, wobei einer besonders zu erwähnen ist: Der 25-Jährige Motorradfahrer aus dem Kreis Karlsruhe lieferte sich eine Verfolgungsfahrt mit den Polizeibeamten, die erst mit einem Sturz endete und seiner...

Blaulicht
Einer Polizeistreife waren die beiden nebeneinanderstehenden Wagen an einer Ampel aufgefallen.

Mannheimer Polizei beendet Autorennen
Mit mehr als 200 km/h unterwegs

Mannheim. Ein Autorennen lieferten sich am Sonntagabend, 2. Mai, im Stadtteil Rheinau ein 18-jähriger Golf-GTI-Fahrer und ein 21-jähriger Mercedes-Fahrer, berichtet die Polizei. Einer Polizeistreife waren die beiden nebeneinanderstehenden Autofahrer an der Ampel an der Kreuzung Rhenaniastraße/Schwetzinger Landstraße aufgefallen. Beim Umschalten auf Grün beschleunigten beide und rasten mit überhöhter Geschwindigkeit die Schwetzinger Landstraße in Richtung der B 36 nach Mannheim davon, heißt es...

Blaulicht
Wer hat die Randalierer in Kallstadt noch erlebt? Die Polizei sucht Zeugen und Geschädigte / Symbolfoto

Sachbeschädigungen in Kallstadt
Randalierende Jugendliche schlagen zu

Kallstadt. Am frühen Sonntagmorgen, 11. April, schlugen randalierende Jugendliche in Kallstadt zu. Die fünfköpfige Gruppe wurde bemerkt, als sie gegen 2 Uhr auf ein Hoftor in der Weinstraße eintraten. Das Tor blieb glücklicherweise unbeschädigt. Durch den Lärm wurde aber der Bewohner des Anwesens auf die Jugendlichen aufmerksam und meldete den Vorfall der Polizei.  Die hinzugerufenen Beamten stellten im weiteren Verlauf fest, dass auch in der Leistadter Straße randaliert worden war. Die Täter...

Blaulicht
Ein 19-Jähriger aus dem Rhein-Pfalz-Kreis fuhr am Freitagabend mit Blaulicht durch Speyer. Die Polizei sucht weitere Zeugen.

Polizei sucht Geschädigte
19-Jähriger mit Blaulicht in Speyer unterwegs

Speyer. Weitere Geschädigte sucht die Polizei Speyer nach einer Nötigung im Straßenverkehr durch ein Auto mit Blaulicht. Am Freitagabend gegen 20 Uhr bemerkte eine Autofahrerin aus Speyer während der Fahrt im Bereich des Technikmuseums ein Fahrzeug mit eingeschaltetem Blaulicht. Da das Auto sehr dicht auffuhr und die 21-jährige Fahrerin annahm, dass es sich um ein Polizeifahrzeug handelte, verlangsamte sie ihre Fahrt und fuhr rechts ran. Kurz darauf überholte der Pkwund fuhr mit überhöhter...

Blaulicht
Raser in Bruchsal gesucht. Der Wagen hatte Mannheimer Kfz-Kennzeichen. Zeugen bitte melden / Symbolfoto

Straßenverkehrsgefährdung in Bruchsal
Wer ist der Kamikaze-Fahrer?

Bruchsal. Aktuell sucht die Polizei den Fahrer eines Renault Mégane, der am Sonntagmittag, 28. Februar, auf der B35 in Bruchsal unterwegs war. Kurz vor 12 Uhr beobachtete eine Zeugin den Renault Mégane, wie er an der Einmündung der Christian-Pähr-Straße auf die rote Ampel zufuhr. Der Fahrer hielt nicht an, sondern nahm die Linksabbiegerspur, passierte die auf der Geradeausspur wartenden Pkw und fuhr ohne Rücksicht auf Verluste über die immer noch rote Ampel. Zeitgleich überquerte ein Jogger bei...

Blaulicht
Getunter Konvoi bei Ludwigshafen gemeldet. Wer hat die Kolonne noch gesehen? Zeugen gesucht / Symbolfoto

Ludwigshafen: Polizei sucht Zeugen
Getunte Kolonne tourt über Autobahnen

Ludwigshafen. In der Nacht auf Sonntag, 28. Februar, meldeten sich Verkehrsteilnehmer bei der Polizeiautobahnstation Ruchheim und berichteten von einem Konvoi auf der A61. Zwölf hochmotorisierte und teils technisch veränderte Fahrzeuge fuhren in Ludwigshafen auf A650 in Richtung Bad Dürkheim. Die Kolonne wechselten am Autobahnkreuz Ludwigshafen auf die A61 in Fahrtrichtung Koblenz und schließlich am Autobahnkreuz Frankenthal auf die A6 Richtung Kaiserslautern. Zeugen gesucht Wer hat den...

Blaulicht
Unfall in Mannheim-Käfertal. Wem gehört der VW Golf? / Symbolfoto

Mannheim: 86-Jährige begeht Fahrerflucht
Wem gehört der beschädigte Golf?

Mannheim-Käfertal. Zu einem Verkehrsunfall kam es am Dienstagvormittag, 23. Februar, auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Waldstraße. Eine 86-jährige Frau streifte gegen 11.30 Uhr beim Ausparken einen blauen VW Golf und fuhr anschließend einfach davon, ohne ihren Feststellungspflichten nachzukommen. Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete allerdings den Unfall, sodass die Verursacherin bald ausfindig gemacht werden konnte. Zum Besitzer des beschädigten VW Golf ist bisher nichts bekannt. Sein...

Blaulicht
Symbolfoto

Unfallflucht von Ubstadt bis Flehinhen
Schäden pflastern seinen Weg

Ubstadt. Kurz nach Sonntagmitternacht, 14. Februar, meldete sich eine Verkehrsteilnehmerin über den Notruf bei der Polizei und meldete einen vor ihr fahrenden Pkw, der trotz erheblicher Beschädigungen seine Fahrt, von Unteröwisheim kommend in Fahrtrichtung Ubstadt, fortsetzen würde. Durch eine der sofort hinzugezogenen Streifenwagenbesatzungen konnte das fragliche Fahrzeug kurze Zeit später an einer Tankstelle in Ubstadt gesichtet und in der Folge angehalten und kontrolliert werden. Der 42...

Blaulicht

Geschädigte und Zeugen gesucht
Trunkenheitsfahrt im Hemshof

Ludwigshafen. Am frühen Morgen des Sonntag, 27. Dezember 2020, gegen 4.30 Uhr, wurde der Polizeiinspektion Ludwigshafen Oppau ein auffällig fahrender weißer Audi SUV in der Erasmus-Bakke-Straße gemeldet. In der angrenzenden Luitpoldstraße konnte der besagte und beschädigte PKW mit seinem 33-jährigen Insassen aus Ludwigshafen durch eine Funkstreife festgestellt werden. Der Ludwigshafener war mit einer Atemalkoholkonzentration von 1,65 Promille deutlich alkoholisiert und musste auf der...

Blaulicht

Offenbar drei Unfälle in Obrigheim verursacht
Ein Geschädigter fehlt

Grünstadt/Obrigheim. Innerhalb kurzer Zeit hat ein 77 Jahre alter Autofahrer drei Unfälle verursacht. Am gestrigen Sonntag, 20. Dezember, wurde der Polizeiinspektion Grünstadt gegen 9.40 Uhr gemeldet, dass der Mann gegen eine Hauswand in der Straße Große Hohl gefahren war. Vor Ort stellten die Beamten entsprechende Schäden an Fassade und Auto fest. Doch an dem Pkw waren außerdem zwei Beschädigungen festzustellen, die mit diesem Zusammenstoß nicht in Einklang zu bringen waren. Der Unfallfahrer...

Blaulicht
Symbolfoto

Kusel-Altenglan: Geschädigter gesucht
Unfall auf Edeka-Parkplatz

Altenglan. Am Freitag, 18. Dezember, meldete eine Verkehrsteilnehmerin einen möglichen Unfall auf dem Edeka-Parkplatz. Gegen 15.40 Uhr war sie mit ihrem Wagen gegen einen Einkaufswagen gefahren, der auf dem Supermarktparkplatz stand. Durch den Zusammenstoß machte sich der Einkaufswagen selbstständig und kollidierte mit einem dort geparkten Kleinwagen. Die Nummer des Kennzeichens ist nicht bekannt. Die Unfallverursacherin konnte weder an ihrem Auto, noch an dem Kleinwagen einen Schaden...

Blaulicht
Symbolfoto. Einbruchserie in Neustadt. Täter gesucht! Wer kann helfen?

Einbruchserie in Neustadt/Weinstraße
Täter schlagen siebenmal zu

Neustadt/Weinstraße. Eine ganze Einbruchserie wurde der Polizeiinspektion Neustadt/Weinstraße gemeldet. Vermutlich in der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 17. auf 18. Dezember, schlugen die Täter im Rothenbusch zu. Die bislang unbekannten Einbrecher verschafften sich Zutritt zu mehreren Gartengrundstücken. Nach derzeitigem Kenntnisstand sind mindestens sieben Parzellen betroffen. Durch das Aufhebeln von Türen und Garagen entstand insgesamt ein geschätzter Sachschaden über 2.500 Euro. Zudem...

Blaulicht
Symbolfoto. In Schlangenlinien von Herxheim nach Kallstadt. Polizei kann Geisterfahrt stoppen und sucht Zeugen und Geschädigte

In Schlangenlinien von Herxheim nach Kallstadt
Medizinischer Notfall

Herxheim/Berg – Kallstadt. Morgens schon in Schlangenlinien unterwegs – da kann etwas nicht stimmen! Das dachten sich auch Verkehrsteilnehmer am Samstagvormittag, 12. Dezember, als sie der Polizeiinspektion Bad Dürkheim gegen 11.10 Uhr einen Autofahrer meldeten, der von Herxheim am Berg kommend in Richtung Kallstadt auf der B271 äußerst unsicher und in Schlangenlinien unterwegs war. Wie der Polizei gemeldet wurde, war es in dieser Zeit bereits zu mindestens einer konkreten Gefährdung eines...

Blaulicht
Symbolfoto

Annweiler: Unfallflucht auf B10
Mehr als betrunken und ohne Führerschein

Annweiler. Ein 43-jähriger Mann war am Mittwoch, 9. Dezember, mit einem silberfarbenen Ford auf der B10 von Annweiler in Richtung Pirmasens unterwegs. Im Staufertunnel kam er gegen 12.45 Uhr in Höhe einer Nothaltebucht nach rechts von der Fahrbahn ab, stieß dann gegen den Bordstein und krachte gegen die Wand, wodurch die rechte Fahrzeugseite komplett beschädigt wurde. Zeugen beobachteten den Unfall und verständigten daraufhin die Polizei. Den Unfallwagen fanden die Beamten dann auf einem...

Blaulicht

Landau: Unfall in der Xylanderstraße
Autofahrt endet an Hauswand

Landau. Die Fahrt einer 57-Jährigen Autofahrerin aus Landau endete in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 17. auf 18. November, an einer Hauswand in der Xylanderstraße. Die Frau verlor aufgrund ihrer Alkoholisierung im Kreisverkehr in der Xylanderstraße/Südring die Kontrolle über ihr Fahrzeug, fuhr über einen Fahrbahnteiler und prallte schließlich an eine Hauswand. Die 57-Jährige wurde durch den Unfall leicht verletzt, es entstand ein Sachschaden von 8000 Euro. Wegen der anderen Schäden an...

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen und Geschädigte gesucht
Randale und Beleidigungen in Haßloch

Haßloch. Am Sonntagmorgen, 15. November, beobachtete ein Anwohner gegen 1 Uhr früh zwei Jugendliche, die im Sägmühlweg randalierten. Die Beiden traten an mindestens drei geparkten Fahrzeugen die Außenspiegel ab. Beherzte Anwohner konnten die Täter stellen und die Polizeiinspektion Haßloch verständigen.  Die Jugendlichen waren alkoholisiert und standen augenscheinlich unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln. Neben der Randale an den Autos hatten sie ein mobiles Verkehrszeichen mitten auf die...

Blaulicht

Frankenthal: Bundespolizisten geblendet
Laserpointer wird zur Waffe

Frankenthal. Am Dienstagabend, 10. November, melden Beamte der Bundespolizei gegen 19.15 Uhr, dass sie in der Eisenbahnstraße, Höhe Hausnummer 13, durch einen grünfarbenen Laserpointer geblendet wurden. Nachdem vor Ort ermittelt werden konnte, aus welcher Wohnung der Laserpointer benutzt wurde, bekam der Täter Besuch von den Bundespolizisten. Ein 47-jähriger Mann aus Frankenthal wurde als Tatverdächtiger ermittelt. Gegen ihn wurde ein Verfahren wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung...

Blaulicht
Symbolfoto

Altrip: Auto geschrammt und weitergefahren
Wem gehört der beschädigte Wagen?

Altrip. Am Dienstagmittag, 6. Oktober, gegen 12.15 Uhr streifte eine 35-jährige Autofahrerin einen in der Parkstraße geparkten Wagen, fuhr dann aber weiter und kehrte später mit Stift und Papier zurück. Als sie wieder an die Unfallstelle kam, war der beschädigte Pkw jedoch nicht mehr da. Das Kennzeichen ist nicht bekannt. Die Frau erwartet nun ein Strafverfahren wegen des unerlaubten Entfernens vom Unfallort, da sie nicht hätte wegfahren dürfen. Wem gehört der beschädigte Pkw aus der Parkstraße...

Blaulicht

Unfallflucht in Bad Bergzabern
Verursacher und Geschädigter gesucht

Bad Bergzabern. Am Sonntag, 4. Oktober, gegen 12.05 Uhr, beobachtete ein Zeuge einen Mercedes Benz mit Karlsruher Kennzeichen der beim rückwärts einparken in der Kurtalstraße in Bad Bergzabern gegen einen geparkten roten VW Polo stieß. Anschließend verließ er unerlaubt die Unfallstelle. Noch bevor die Polizei an der Unfallstelle eingetroffen war, hatte auch der Polo die Unfallstelle verlassen. Ob der Geschädigte den Schaden an seinem Fahrzeug bemerkt hat ist nicht bekannt. Das Kennzeichen des...

Blaulicht
Symbolbild

Geschädigter gesucht
Bus verursacht Verkehrsunfall

Hochdorf-Assenheim. Am Freitag, 2. Oktober, gegen 20.31 Uhr, meldete ein Busfahrer, dass er am heutigen Tag auf seiner Fahrstrecke zwischen BASF Ludwigshafen, Meckenheim, Niederkirchen, Deidesheim, Ruppertsberg und Hochdorf-Assenheim vermutlich einen Verkehrsunfall verursacht habe. Der 56 Jahre alte Busfahrer habe zwar keinen Zusammenstoß bemerkt, hatte jedoch nach Beendigung seiner Tour einen frischen Schaden an dem Bus festgestellt. Der Geschädigte oder Verkehrsunfallzeugen werden gebeten,...

Blaulicht
Polizei / Symbolfoto

Rote Limousine in Maxdorf gesucht
Auffahrunfall in Staufer Straße

Maxdorf. Am Sonntag, 23. August, kam es in der Staufer Straße in Maxdorf gegen 11.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Der Fahrer eines PKW parkte rückwärts aus einer Parklücke aus und schätzte hierbei den Abstand zum hinter ihm geparkte PKW falsch ein. Da er den Halter des beschädigten PKW nicht kannte, wollte der Fahrer zur nächsten Polizeidienststelle fahren um den Schaden zu melden. Zwischenzeitlich fuhr das beschädigte Fahrzeug weg. Das Kennzeichen ist nicht bekannt. Bei dem beschädigten PKW...

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen in Frankenthal gesucht
Mit dem Rollstuhl auf der B9 unterwges

Frankenthal. Mit einem motorisierten Krankenfahrstuhl sind am frühen Sonntagmorgen, 16. August, ein Frankenthaler im Alter von 29 und ein Pforzheimer im Alter von 30 Jahren gegen 4.34 Uhr auf der mehrspurigen Bundesstraße 9 bei Frankenthal unterwegs. Nach dem die beiden Männer dem Alkohol deutlich zugesprochen hatten, entwenden sie das Gefährt und begeben sich hiermit auf eine Spritztour auf die Bundesstraße 9. Die Polizei brachte die beiden Männer nach ihrer gefährlichen Ausfahrt zunächst samt...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.