Autos beschädigt

Beiträge zum Thema Autos beschädigt

Blaulicht
Symbolfoto

Otterstadt
84-Jähriger beschädigt beim Ausparken zwei Autos - und fährt weg

Otterstadt. Gestern Abend beschädigte um 20 Uhr ein 84-jähriger Autofahrer in der Speyerer Straße in Otterstadt beim Ausparken aus einer Parklücke zwei Pkw und flüchtete anschließend vom Unfallort. Zeugen hatten den Vorgang beobachtet und verständigten die Polizei. Beamte fanden Unfallverursacher und Unfallauto an der Wohnanschrift des 84-Jährigen vor. Sie beschlagnahmten den Führerschein des Mannes; ein Strafverfahren wegen unerlaubten Verlassens eines Unfallortes wurde gegen ihn eingeleitet....

Blaulicht
Symbolfoto Atemalkoholtest

Mehrere Autos in Mannheim beschädigt

Mannheim - Oststadt. Mehrere Autos wurden in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag Opfer von Sachbeschädigung.  Gegen 00.30 Uhr verständigte eine Zeugin die Polizei, da sie eine Frau dabei beobachtet habe, wie diese bei mehreren Fahrzeuge in der Elisabethstraße in Mannheim gegen die Türen und Außenspiegel trat. Anhand der Beschreibung konnten die eingesetzten Beamtinnen und Beamten des Polizeireviers Mannheim-Oststadt in der Rathenaustraße eine 21-jährige Frau feststellen. Die Frau stand unter...

Blaulicht
Symbolfoto Polizei

Zeugen gesucht
Unbekannte zerkratzen Autos in Bad Bergzabern

Bad Bergzabern. Die Polizei stelle in der Luitpoldstraße am Dienstag, 19. April, mehrere zerkratzte Autos fest. An den geparkten Fahrzeugen wurde der Lack an verschiedenen Stellen beschädigt und ein Sachschaden von insgesamt 12.000 Euro angerichtet. Die genaue Tatzeit steht noch nicht fest. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Bad Bergzabern unter 06343 93340 oder pibadbergzabern@polizei.rlp.de zu melden. jg/ps

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Sieben Autos zerkratzt
Schaden auf mehrere Tausend Euro geschätzt

Haßloch. In der Straße Im Opra in Haßloch zerkratzten Unbekannte in der Nacht von Montag auf Dienstag (14./15. März) sieben Autos. Für die Beschädigungen dürfte ein spitzer Gegenstand verwendet worden sein. Der Schaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt. Die Polizeiinspektion Haßloch nimmt Zeugenhinweise unter Tel. 06324 933-0 oder per E-Mail an pihassloch@polizei.rlp.de entgegen. | Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Blaulicht
Symbolfoto

Im Ausnahmezustand
48-Jähriger beschädigt Autos und wird festgenommen

Speyer. Eine Sachbeschädigung an zwei Fahrzeugen auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Else-Krieg-Straße in Speyer war gestern gegen 17.30 Uhr der Anlass für die Festnahme eines 48-Jährigen. Der Mann aus Speyer, der im Laufe des Tages bereits aufgefallen war, weil er sich zunächst unberechtigt in einem Supermarkt in der Auestraße aufhielt und anschließend eine Polizeistreife in der Maximilianstraße beleidigte, riss an einem Auto den Scheibenwischer ab, um damit ein Loch in die Heckscheibe...

Blaulicht
Symbolfoto

Polizei Schifferstadt sucht Zeugen
Scheiben an zwei Autos eingeschlagen

Neuhofen. Gestern wurden zwischen 16.30 Uhr und 19.30 Uhr, durch unbekannte Täter an zwei hintereinander parkenden Autos in der Speyerer Straße in Neuhofen die Seitenscheiben eingeschlagen.  Gegenstände wurden keine entwendet. Zeugen, die Angaben zu den Tätern oder dem Tatgeschehen machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Schifferstadt unter 06235 495-0 oder per E-Mail an pischifferstadt@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen. pol

Blaulicht
Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung.

Zwei Autos in Mannheim demoliert
Kostspielige Kratzer am Mercedes

Mannheim. In der Zeit von Freitag, 26. November, 17 Uhr bis Samstag, 27. November, 14 Uhr, beschädigten nach Angaben der Polizei ein oder mehrere unbekannte Täter auf bislang unbekannte Weise einen ordnungsgemäß im Insterburger Weg/ Einmündung Apenrader Weg geparkten schwarzen Mercedes CLS. Durch die Kratzer auf der rechten Fahrzeugseite des Mercedes entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 3000 Euro. Auch im Stadtteil Sandhofen beschädigten ein oder mehrere Unbekannte in Zeit zwischen...

Blaulicht

Vandalismus in Bellheim
Mehrere Autos beschädigt

Bellheim. Am Samstag, 27. März, nahm eine Anwohnerin gegen 4 Uhr in der Hinteren Straße in Bellheim laute Geräusche auf der Straße wahr und verständigte die Polizei.Auf der Anfahrt der Streifen konnten mehrere Jugendliche gesichtet werden, welche sich in den Spiegelbachpark flüchteten und sich einer polizeilichen Kontrolle entzogen.Im Bereich der Hinteren Straße wurden vier Fahrzeuge festgestellt, welche beschädigt worden waren. Der Sachschaden wird aus polizeilicher Sicht vorläufig auf etwa...

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen und Geschädigte gesucht
Randale und Beleidigungen in Haßloch

Haßloch. Am Sonntagmorgen, 15. November, beobachtete ein Anwohner gegen 1 Uhr früh zwei Jugendliche, die im Sägmühlweg randalierten. Die Beiden traten an mindestens drei geparkten Fahrzeugen die Außenspiegel ab. Beherzte Anwohner konnten die Täter stellen und die Polizeiinspektion Haßloch verständigen.  Die Jugendlichen waren alkoholisiert und standen augenscheinlich unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln. Neben der Randale an den Autos hatten sie ein mobiles Verkehrszeichen mitten auf die...

Blaulicht
An einem ebenfalls geparkten BMW zerstörten die Täter das Rücklicht und den Tankdeckel und zerkratzten den Lack im darum liegenden Bereich.

Sachbeschädigungen in Mannheim-Hochstätt
Mehrere Autos demoliert

Mannheim. Mehrere Autos beschädigten nach Angaben der Polizei unbekannte Täter in der Nacht von Samstag, 31. Oktober, auf Sonntag, 1. November, im Mannheimer Stadtteil Hochstätt. Der oder die Täter zerkratzen an zwei Mercedes, die auf dem Parkplatz im Karolinger Weg geparkt waren, den Lack über die gesamten Fahrzeugseiten, berichtet die Polizei. An einem Mercedes schlugen sie die Seitenscheibe der Beifahrertür und traten gegen die Fahrzeugseite, sodass eine starke Delle entstand. An einem...

Blaulicht

Die Polizei sucht Zeugen
Geparkte Autos in Waldsee beschädigt

Waldsee. Ein bislang unbekannter Fahrzeugfahrer beschädigte in dem Zeitfenster zwischen Sonntag, 20 Uhr, und Montag, 7 Uhr, zwei in der Ludwigstraße in Waldsee hintereinander abgestellte Autos. Es entstand ein Gesamtschaden von zirka 1.000 Euro. Der Fahrer beging Verkehrsunfallflucht. Zeugen, die Hinweise zum Unfallverursacher geben können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Schifferstadt unter 06235 495-0 oder pischifferstadt@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen. pol

Blaulicht
Symbolbild

Sachbeschädigung an Fahrzeugen auf dem Parkplatz am "Saupferch"
Reifen zerstochen

Bad Dürkheim. Am Vormittag des 2. Mai, zwischen 6 Uhr und 10.15 Uhr, wurde auf dem Waldparkplatz "Saupferch" in Bad Dürkheim von unbekannten Tätern je ein Reifen an zwei dort geparkten Fahrzeugen zerstochen. Bei den Fahrzeugen handelt es sich um graue PKW der Marke Audi und Volkswagen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 300 Euro. Hinweise auf den oder die Täter liegen bislang nicht vor. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Bad Dürkheim, Tel. 06322/963-0, oder...

Blaulicht
Symbolbild

Mehrere Pkw in Freinsheim beschädigt
Alkoholisierter Mann schlägt Autoscheiben ein

Freinsheim. Am 25. März wurde gegen 17.25 Uhr bei der Polizeiinspektion Bad Dürkheim mitgeteilt, dass ein junger Mann in Freinsheim im Bereich der Haintorstraße und Breitestraße gerade die Scheiben von geparkten Fahrzeugen eingeschlagen hätte. Die sofort entsandten Polizeistreifen konnten den Täter in der Nähe des Tatortes aufgreifen. Es handelte sich um einen 22-Jährigen wohnsitzlosen Mann, der in alkoholisiertem Zustand angeblich aus Wut gehandelt hatte. Er hatte offensichtlich mit einem...

Blaulicht

Polizei Frankenthal informiert
Autos zerkratzt

Frankenthal. Im Zeitraum zwischen dem 30. Dezember bis 4. Januar, kam es zu Vandalismus an zwei Fahrzeugen im südlichen Frankenthal. In der Samuel-Heinicke-Straße zerkratzten unbekannte Täte einen braunen Ford C-Max auf der gesamten Beifahrerseite. Auf Grund der Vorgehensweise und der örtlichen Nähe ist anzunehmen, dass die selben Täter auch für eine Sachbeschädigung an einem in der Benderstraße abgestellten Audi A4, vom 03. Auf den 04. Januar in Frage kommen. An beiden Fahrzeugen entstand...

Blaulicht
Der geschätzte Sachschaden beläuft sich auf circa 3.000 Euro.

Schadensverursacher geflüchtet - Zeugen gesucht
Audi A2 von vorbeifahrendem Auto touchiert

Mannheim. Ein bislang unbekannter Autofahrer touchierte am Sonntag, 2. Juni, in der Rebenstraße einen geparkten Audi A2 und machte sich im Anschluss aus dem Staub. Die geschädigte Autohalterin hatte ihren PKW gegen 12.30 Uhr an der Örtlichkeit geparkt und stellte bei der Rückkehr gegen 16.30 Uhr einen Schaden an der Beifahrertür fest. Der geschätzte Sachschaden beläuft sich auf circa 3.000 Euro. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder Hinweise zum Unfallverursacher geben können, werden...

Blaulicht
 Unter den betroffenen Autos waren drei KIAs und drei Fiats,

Sechs Fahrzeuge beschädigt - Polizei sucht Zeugen
Unbekannte beschädigen Fahrzeuge eines Autohauses

Mannheim. In der Christian-Friedrich-Schwan-Straße/Ecke Dudenstraße wurden zwischen Samstag, 18. Mai, 14.30 Uhr und Montag, 20. Mai, 7 Uhr, insgesamt sechs Fahrzeuge eines Autohauses beschädigt. Bislang unbekannte Täter hatten an den betroffenen Autos, darunter drei KIAs und drei Fiats, mindestens einen Außenspiegel zerstört, indem sie dagegen traten. Der dabei entstandene Sachschaden wird auf rund 3.000 Euro geschätzt. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich...

Blaulicht

Fünfjähriges Kind ritzt Blumenmuster in Autos
Motorhauben als Maltafel benutzt

Speyer. Am Sonntagnachmittag wurden auf einem Parkplatz hinter einem Haus in der Straße "Wingertsgewann"  Blumenmotive auf die Motorhauben von vier dort abgestellten Fahrzeugen geritzt. Schnell fiel der Verdacht auf die Beteiligung eines oder mehrerer Kinder aus der Nachbarschaft. Im Rahmen einer Befragung konnte eine Fünfjährige als "Künstlerin" ermittelt werden. Der Gesamtschaden an den vier Fahrzeugen liegt bei 4.000 Euro. pol

Blaulicht
Symbolfoto

Polizei Germersheim sucht Zeugen
Außenspiegel im Visier von Unbekannten

Germersheim.   Ein Sachschaden in Höhe von 400 Euro entstand in der Nacht von Sonntag, 17. Februar, auf Montag, 18. Februar, zwischen 4 und 4.30 Uhr, als eine unbekannte Person sich Am alten Bahnhof an einem Fahrzeug zu schaffen machte. Eine Zeugin beobachtete, wie eine männliche Person einen Außenspiegel abgetreten und die Motorhaube zerkratzt hat. Die Person flüchtete anschließend unerkannt. Zeugen, welche weitere Hinweise zum Täter geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion...

Blaulicht

Polizei sucht dringend Zeugen
Erneut 13 geparkte Fahrzeuge in Bruchsal beschädigt

Bruchsal. Am Sonntag zwischen 2.45 Uhr und 6.30 Uhr wurden mehrere Fahrzeuge beschädigt, indem die Täter vermutlich mit einem hölzernen Gegenstand auf die Frontscheiben und Außenspiegel eingeschlagen haben. Bisher ist bekannt, dass 13 geparkte Fahrzeuge in der Wörthstraße in der Luisenstraße, in der John-Bopp-Straße und in der Zwerchstraße betroffen waren. Der Sachschaden wird auf circa 30.000 Euro geschätzt. Wer Hinweise auf die Täter geben kann, wird gebeten, sich beim Polizeirevier...

Blaulicht
Bei der Absuche des Laufweges konnten zwei an den Außenspiegeln beschädigte Fahrzeuge festgestellt werden.

Passant verständigte Polizei
Sachbeschädigung an Fahrzeugen

Speyer. Ein aufmerksamer Passant teilte gestern Abend gegen 23 Uhr hiesiger Polizeidienststelle drei betrunkene Personen in der Allerheiligenstraße mit, die Fahrzeuge beschädigen würden. Das Trio, Männer im Alter von 27 bis 40 Jahren, konnte anhand der vorliegenden Personenbeschreibung in der Lindenstraße einer Personenkontrolle unterzogen werden. Alle drei waren jeweils mit weit über einer Promille alkoholisiert. Den Tatvorwurf stritten die Männer ab, sie wurden aber von dem vor Ort...

Blaulicht
Der ältere Herr beschädigte zwei am Fahrbahnrand abgestellte parkende Fahrzeuge und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle.

Unfallflucht mit Krankenfahrstuhl
"Korpulenter Opa" beschädigt zwei Fahrzeuge

Speyer. Ein "korpulenter Opa mit kurzen blonden Haaren ohne Brille", so die Beschreibung einer Zeugin, befuhr gestern Abend mit seinem elektrischen Krankenfahrstuhl die Straße "Am Drachenturm" entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung, beschädigte hierbei zwei am Fahrbahnrand abgestellte parkende Fahrzeuge und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 4.000 Euro. pol

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.