Alles zum Thema Eintritt frei

Beiträge zum Thema Eintritt frei

Ratgeber

Geburtshilfe in der Fürst-Stirum-Klinik Bruchsal
Informationsabend für werdende Eltern

Bruchsal. Am Dienstag, 7. Mai, findet im Kasino der  Fürst-Stirum-Klinik Bruchsalder nächste Informationsabend für werdende Eltern statt.  Die Teilnehmer treffen sich um 18.15 Uhr an der Information im Eingangsbereich der Klinik. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Das Team des Ärztlichen Direktors Prof. Dr. Jürgen Wacker, Hebammen,Pflegekräfte und Ärzte, sprechen über die Geburtshilfe am Bruchsaler Krankenhaus. Außerdem besteht die Möglichkeit, die im letzten Jahr...

Lokales
Probeaufbau der Sternwartenkuppel
6 Bilder

Richtfest der Sternwarte am 13. April
Bald kann Waghäusel in die Sterne gucken

Waghäusel. Am Samstag, 13. April, findet um 10.30 Uhr das Richtfest der Sternwarte Waghäusel (bei der Eremitage) statt. In einem kurzen öffentlichen Festakt feiern die Astronomiefreunde Waghäusel den aktuell erreichten Stand des anspruchsvollen Bauprojekts. Der Vorsitzende Wolfgang Stegmüller wird das Nutzungs- und Planungskonzept der Sternwarte, sowie die Finanzierung des Projekts vorstellen.  Nachdem bereits vor Weihnachten der Baukörper der Sternwarte fertig gestellt war, folgten...

Ratgeber

DKMS LIFE veranstaltet in Bruchsal ein Seminar für Krebspatientinnen
Viel mehr als nur Schminke

Bruchsal. Die Diagnose Krebs, die jährlich rund 230.000 Frauen in Deutschland erhalten, bedeutet nicht nur den Kampf mit dem Überleben, sondern auch einen täglichen Kampf mit dem Spiegelbild. Denn die Krebstherapie mit Chemo- oder Strahlenbehandlung führt zu drastischen Veränderungen des Aussehens. Durch Haarausfall, Verlust von Wimpern und Augenbrauen oder Hautirritationen verlieren viele Frauen ihr Selbstbewusstsein und fühlen sich zusätzlich von der Krankheit gezeichnet. In den...

Ausgehen & Genießen
Spargel

Veranstaltungsreihe "Gläserne Produktion" zu Gast in Wiesental
Besuch auf dem Spargelhof

Waghäusel. Die Landesaktion „Gläserne Produktion“ startet am Sonntag, 28. April, mit der Veranstaltungsreihe „Den Landkreis genießen“ auf dem Spargel- und Beerenhof Jörg Schreiber in Waghäusel-Wiesental. Die diesjährige Veranstaltungsreihe nimmt das Thema nachhaltige Landwirtschaft in den Fokus und welche Herausforderungen auf die Landwirtinnen und Landwirte sowie Verbraucherinnen und Verbraucher zukommen. Auch Landrat Dr. Christoph Schnaudigel und Oberbürgermeister Heiler nutzen die...

Sport
Michael Sternkopf

Ex-Fußballprofi Michael Sternkopf kommt nach Karlsdorf-Neuthard
Karriere und Persönliches

Karlsdorf-Neuthard. Der ehemalige Fußballprofi Michael Sternkopf (Karlsruher SC und FC Bayern München) erzählt am Freitag, 12. April, im Rahmen einer Veranstaltung des FC Germania Karlsdorf aus seinem Leben und von seiner Karriere als Fußballstar. "Karriere, Ansehen und Ruhm - all das konnte meine wahre Sehnsucht - einfach nur Mensch sein - nicht stillen. Was mir heute meine Identität gibt, woher ich heute meine Kraft und Hoffnung beziehe, darüber spreche ich", sagt Sternkopf über das Thema der...

Ausgehen & Genießen
Astronomietag 2018

Buntes Programm in Waghäusel zum Astronomietag am 30. März
Blick in den Himmel

Waghäusel. Am Samstag,  30. März,  findet der jährliche, bundesweite Astronomietag statt. Überall in Deutschland öffnen Sternwarten, astrophysikalische Institute, Vereine und Hobbyastronomen ihre Pforten. Sie laden die interessierte Bevölkerung dazu ein, über die Schulter zu schauen, ins Teleskop zu blicken, Fragen zu stellen und sich begeistern zu lassen. Klar, dass die Astronomiefreunde Waghäusel bei diesem Großevent mitmachen. Sie haben dafür ein  interessantes und vielfältiges Programm...

Ausgehen & Genießen

Die Flötengruppe der Musikschule Waghäusel-Hambrücken lädt ein
Die Vielfalt der Flöte im Konzert

Waghäusel. Ein Klangerlebnis der besonderen Art verspricht Ute Widdermann. Die Flötenlehrerin an der Musikschule Waghäusel-Hambrücken veranstaltet mit ihren Schülerinnen am Sonntag, 24. März, um 18 Uhr im Saal der Musikschule erneut das Konzert „Flöten kreuz und quer“. Dabei werden die mehrmals preisgekrönten Querflötistinnen in unterschiedlichen Besetzungen musizieren. Zum Einsatz kommen vom Piccolo bis zur selten gespielten Kontrabassflöte alle Instrumente aus der Familie der Querflöten....

Ausgehen & Genießen
Kreatives rund ums Osterfest halten die Landfrauen auf ihrem Ostermarkt bereit.

Ostermarkt der Landfrauen
Dekoratives rund um Ostern und den Frühling

Neulussheim. Eine lieb gewonnene Tradition ist der Ostermarkt der Neulußheimer Landfrauen, der dieses Jahr am Sonntag, 24. März, von 11 bis 17 Uhr bei freiem Eintritt- im „Kulturtreff Alter Bahnhof“ stattfindet. Wie immer wird der Ausstellungsraum mit den ersten Frühlingsblumen geschmückt sein und die Hobbykünstler präsentieren sowohl Neues als auch Altbewährtes mit ihren zauberhaften Frühlings- und Osterkreationen. Es werden Selbstgestaltetes aus Naturmaterialien, wie etwa Holzfiguren,...

Wirtschaft & Handel

Beratungstag „Frau und Beruf“
Info-Veranstaltung im Rathaus Waghäusel

Waghäusel. In Zusammenarbeit mit der Kontaktstelle „Frau und Beruf“ der Wirtschaftsstiftung Südwest veranstaltet die Stadt Waghäusel am Donnerstag, 28. März, einen Beratungstag im Rathaus Waghäusel. Ab 10 Uhr werden einstündige Einzelgespräche mit Frauke Bolch angeboten. Die Beratung ist kostenlos und vertraulich. Die Kontaktstelle „Frau und Beruf“ bietet an diesem Tag individuelle Beratung und Information für Frauen in allen beruflichen Fragen wie: Suchen Sie berufliche Perspektiven oder...

Ratgeber
Referent ist Oberarzt Markus Schneider von der Klinik für Unfall-, Hand- und Orthopädische Chirurgie.

Vortragsreihe moderne Chirurgie
Möglichkeiten der modernen Schulterprothetik

Bruchsal. Innerhalb der laufenden Vortragsreihe „Moderne Chirurgie“ der beidenchirurgischen Kliniken an der RKH Fürst-Stirum-Klinik Bruchsal geht es am Dienstag, 19. März, um moderne Schulterprothetik. Der Eintritt ist frei; eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Den Vortrag hält Oberarzt Markus Schneider von der Klinik für Unfall-, Hand- undOrthopädische Chirurgie. Der Vortrag findet um 19 Uhr im Kasino der Fürst-Stirum-Klinik Bruchsal statt. Im Vortrag wird neben der Indikationsstellung...

Ratgeber
Alles rund um die Fotografie bietet dieser Secondhand-Markt in der Hermann Kimling-Halle, Östringen

33. Östringer Fotobörse am 16. März
Die digitale und analoge Welt der Fotografie

Östringen. Am Samstag, 16. März, veranstalten die Fotofreunde Östringen von 10 bis 15 Uhr zum 33. Mal ihre  Fotobörse in der Hermann-Kimling-Halle in der Mozartstraße 1 in Östringen. Wie sich am Interesse der Besucher- und Verkäufer deutlich ablesen lässt,  ist dieser Markt mittlerweile weit über die Grenze Deutschlands hinaus bekannt geworden. Sammler und Händler aus Deutschland, Frankreich, den Niederlanden und Polen haben sich angesagt, um dem fotointeressierten Publikum Kameras und...

Sport

18. Kraichgau-Pokalturnen in Graben-Neudorf
Fast 150 Turnerinnen am Start

Graben-Neudorf. Die Turngemeinschaft Kraichgau veranstaltet am Sonntag, 17. März, in der Pestalozzihalle in Graben-Neudorf das mittlerweile 18. Kraichgau-Pokalturnen für Mädchen und junge Frauen. Ab 10 Uhr werden dort bei freiem Eintritt insgesamt 148 Turnerinnen im Alter von acht bis 35 Jahren an den vier Geräten Sprung, Stufenbarren, Schwebebalken und Boden um die Pokalsiege antreten. Dabei werden in sieben Wettkampfklassen insgesamt 28 hübsch gestaltete Trophäen vergeben. Zusätzlich gibt...

Ratgeber

Vortrag der Stadtbibliothek
Zum Thema Vorsorgevollmacht

Waghäusel. In der „Pro Seniore - Residenz am Wald“ findet in Zusammenarbeit mit der Stadtbibliothek am Donnerstag, 14. März, ein Vortrag über das Thema „Vorsorgevollmacht“ statt. Es referiert Petra Schaab vom SKM-Betreuungsverein, sie erklärt auch die Unterschiede zur gesetzlichen Betreuung. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr, der Eintritt ist frei. Anmeldungen werden unter 07254 207116 entgegengenommen.

Ratgeber

Vortrag und Workshop
Interkulturelle Kommunikation

Waghäusel. Interkulturelle Kompetenz wird als Schlüsselqualifikation immer wichtiger für das tägliche private und berufliche Miteinander. Was sind die "kulturellen Unterschiede"? Wie kann man sie erkennen? Wie kann man mit ihnen umgehen? Ein Vortrag mit Dr. Kidist Hailu am Donnerstag,  14. März, um 18.30 Uhr imAtrium des Rathauses  Waghäusel gibt darüber Auskunft. Angesprochen sind Arbeitnehmer,Arbeitgeber, Fachkräfte von Kinderbetreuungen, Schulen, Erwachsenenbildung und Pflege, ebenso...

Ausgehen & Genießen
Bei den Inszenierungsgesprächen geht es unter anderem um Franz Kafkas Amerika.
2 Bilder

Inszenierungsgespräche
Amerika und Die Glasmenagerie

Bruchsal. Am Sonntag, 3. März, um 17 Uhr lädt die Badische Landesbühne zu Inszenierungsgesprächen bei Kaffee und Kuchen ins theater treppab ein. Thema ist zum einen die Premiere von Franz Kafkas Amerika, die bereits am 21. Februar über die Bühne gegangen ist. Das Gespräch bietet Gelegenheit, offene Fragen zur Inszenierung zu stellen und sich über die gesammelten Eindrücke mit Regisseur Carsten Ramm, Bühnenbildner Tilo Schwarz, Kostümbildnerin Kerstin Oelker, Musiker Ziggy Has Ardeur und...

Ausgehen & Genießen
Was tun, wenn Kinder starke Gefühle zeigen? Damit setzt sich ein Themenabend der Psychologischen Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche in Graben-Neudorf auseinander.

Der Umgang mit Wut von Kindern
"Mir platzt gleich der Kragen"

Graben-Neudorf. Die Psychologische Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche in Graben-Neudorf, in Trägerschaft des Landkreises Karlsruhe, lädt am Mittwoch, 13. März, zu einem Themenabend mit dem Titel „Mir platzt gleich der Kragen“ ein. Eltern-sein ist zeitweise harte Arbeit. Sie sind besonders herausgefordert, wenn Kinder starke Gefühle wie Wut, Angst, Scham oder Ohnmacht zeigen. Manchmal reagieren sie dann auch sehr emotional und stellen Fragen wie: Was passiert da mit uns und...

Ratgeber

Informationsabend für werdende Eltern am Klinikum Bruchsal
Rund um die Geburtshilfe

Bruchsal. Am Dienstag, 5. März, findet im Kasino der Fürst-Stirum-Klinik Bruchsal der nächste Informationsabend für werdende Eltern statt. Die Teilnehmer treffen sich um 18.15 Uhr an der  Information im Eingangsbereich der Klinik. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Das Team des Ärztlichen Direktors Prof. Dr. Jürgen Wacker, Hebammen,Pflegekräfte und Ärzte, sprechen über die Geburtshilfe am Bruchsaler Krankenhaus. Außerdem besteht die Möglichkeit, die im letzten Jahr...

Lokales

Mit Thomas Lambert und Fritz Kästel
Kunst trifft Zahn

Waghäusel-Kirrlach. Zu einer besonderen Kunstkonstellation kommt es ab Freitag, 15. Februar: „Kunst trifft Zahn“ heißt es, wenn in der großen Zahnarztpraxis Stephan Eder (Kirrlach, Waghäuseler Straße 68) zwei bekannte Künstler der neuen „Kunststrategen Waghäusel“, nämlich Thomas Lambert und Fritz Kästel, eine Auswahl ihrer Werke präsentieren. „Einzigartige Bilder und Objektkunst“, so lautet das Thema der Ausstellung. Bis zum 12. April sind die Unikate zu sehen. Das Bild zeigt die gutbesuchte...

Ratgeber
Dr. Simon Küsters ist Leitender Oberarzt an der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie an der Fürst-Stirum-Klinik Bruchsal.

Vortragsreihe der chirurgischen Kliniken
Operationen zur Gewichtsabnahme

Bruchsal. Im nächsten Vortrag der Reihe „Moderne Chirurgie“ an der Fürst-Stirum- Klinik Bruchsal geht es am Dienstag, 19. Februar, um Operationen zur Gewichtsabnahme. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist frei. Den Vortrag hält Privatdozent Dr. Simon Küsters, Leitender Oberarzt an der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie an der Fürst-Stirum-Klinik Bruchsal. Er findet um 19 Uhr im Kasino des Bruchsaler...

Ausgehen & Genießen

Bildvortrag über das ehemalige Hochstift Speyer am 13. Februar
Bewegende Geschichte

Oberhausen. Über Jahrhunderte gehörte das ganze Gebiet des früheren Landkreises Bruchsal und darüber hinaus zum Hochstift Speyer. Als Hochstift bezeichnete man bis 1803 ein Territorium, in dem die staatliche Souveränität von einem Bischof als Landesfürsten, dem Fürstbischof, ausgeübt wurde. Die Geschichte des Hochstiftes Speyer mit seinen Bischöfen, die zeitweise in Philippsburg residierten, die dortige Festung unterhielten und schließlich ihre Residenz von Speyer nach Bruchsal ins neu...

Ratgeber

Vortrag im Rahmen der "Perspektiven des Älterwerdens"
Medikamente im höheren Lebensalter

Bruchsal. Die Veranstaltungsreihe „Perspektiven des Älterwerdens“ der Pflegestützpunkte im Landkreis Karlsruhe beschäftigt sich am Mittwoch, 20. Februar in Bruchsal, mit dem Thema „Medikamente im höheren Lebensalter“. Nicht wenige ältere Menschen nehmen täglich mehrere verschiedene Medikamente gleichzeitig ein. In seinem Vortrag informiert Dr. Norbert Specht-Leible, Arzt für Altersmedizin am Agaplesion Bethanien Krankenhaus Heidelberg, darüber, was bei der Einnahme zu beachten ist, und...

Ratgeber

Obstgehölzschnittkurs beim OGV Wiesental
Praktischer Kurs für Hobbygärtner

Waghäusel. Wie die Obsternte in diesem Jahr ausfällt wissen wir noch nicht, aber sinnvolle Schnitteingriffe sind auf jeden Fall notwendig um die Obstbäume gesund und leistungsfähig zu halten. Sein ganzes Leben braucht das Obstgehölz Pflege. Mit Schnittmaßnahmen beeinflussen wir die Baumstatik, den Kronenaufbau, die Lebensdauer des Gehölzes, die Erntemenge und die Qualität des Obstes. Gleichzeitig dient der Schnitt auch dem Pflanzenschutz. Der OGV Wiesental bietet am Samstag, 23. Februar,...

Lokales

Das THW Waghäusel veranstaltet einen Info-Abend am 13. Februar
Spannendes Hobby und wichtiges Ehrenamt

Waghäusel. Das THW Waghäusel bietet mit seinem Technischen Zug und der Fachgruppe Beleuchtung zahlreiche Möglichkeiten, sich einzubringen. Man freut sich dort  über Menschen, die ehrenamtlich beim Technischen Hilfswerk (THW) mitwirken möchten. Ob Handwerker, Student, Schüler oder Rentner – mitmachen kann jeder! Nach der Grundausbildung kann ein vielfältiges Spektrum zur Weiterbildung genutzt werden. Von der Öffentlichkeitsarbeit, über einen Maschinistenlehrgang bis hin zu...

Ausgehen & Genießen
Einfach Pärchen-Selfie machen, auf dem auch das Schloss gut zu erkennen ist,  und bis 19. Februar auf Instagram oder Facebook hochladen, mit #KüssmichimSchloss taggen und vielleicht gewinnen. Für freien Eintritt ins Schloss reicht rund um den Valentinstag ein inniger Kuss.

Valentinsaktion vom 11. bis 17. Februar
Küss mich! Im Schloss.

Bruchsal. „Küss mich! Im Schloss!" Die Valentinsaktion der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg hat in den letzten Jahren enorm positive Resonanz gefunden. Deshalb laden in diesem Februar wieder viele Schlösser im Land dazu ein, den Eintritt per Kuss zu entrichten. In der Zeit vom 11. bis 17. Februar erhalten alle Paare, die sich an der Schlosskasse küssen, freien Eintritt ins Monument. Auch in diesem Jahr ist wieder ein Schloss dazugekommen. Mit dabei sind 2019 Schloss...