Corona: Fallzahlen Landkreis Südwestpfalz
Die Zahlen am 22. Januar

Symbolfoto
  • Symbolfoto
  • Foto: Geralt/Pixabay
  • hochgeladen von Kim Rileit

Landkreis Südwestpfalz. Nach aktuellem Stand (22. Januar, 11 Uhr) haben sich im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Gesundheitsamts 26 weitere COVID-19-Fälle bestätigt. Das Landesuntersuchungsamt (LUA) stuft den Landkreis mit einer Inzidenz von 61,2 aktuell (Stand 22. Januar) in der Risikostufe rot ein. Die aktuelle Lage des LUA für den Warn- und Aktionsplan sieht die Städte Pirmasens (126,8) in rot und Zweibrücken (64,3) ebenfalls in rot.

Folgende Einrichtungen im Landkreis sind betroffen: 

Ergebnisse der Ermittlungen vorliegender und neuer Fälle im Gesundheitsamt der Kreisverwaltung Südwestpfalz betreffen auch verschiedene Einrichtungen: Im Pflegezentrum Steinstraße in Pirmasens wurden zwei Bewohner positiv auf SARS-CoV-2 getestet. Auch im Haus Edelberg in Rodalben haben sich fünf Bewohner infiziert. Im Haus Gräfenstein in Rodalben wurde eine Mitarbeiterin positiv getestet.Das Gesundheitsamt ermittelt die Infektionsketten und Kontaktpersonen der weiteren Fälle.

Aktuelle Zahlen

Aktuell sind im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes 227 bestätigte positive Fälle aktiv, 3 mehr als am Vortag. Von den betroffenen Personen leben in Pirmasens 89 (-3), Zweibrücken 23 (+2) sowie in den Verbandsgemeinden Dahner Felsenland 8, Hauenstein 8, Pirmasens-Land 11, Rodalben 59 (+5), Thaleischweiler-Wallhalben 6 (+1), Waldfischbach-Burgalben 11 (-2) und Zweibrücken-Land 12 (-1).Insgesamt wurden bis heute 2.630 Personen im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südwestpfalz positiv auf den Erreger Sars-CoV-2 getestet. Bislang sind im Bereich des Gesundheitsamtes 90 Personen mit Corona-Infektion verstorben.

Fallzahlen im Detail

Die 2.630 bestätigten Fälle verteilen sich auf:

Pirmasens (717/8 neue Fälle)
Zweibrücken (426/5)
Verbandsgemeinde Dahner Felsenland (229/1)
Verbandsgemeinde Hauenstein (133)
Verbandsgemeinde Pirmasens-Land (166/1)
Verbandsgemeinde Rodalben (256/8)
Verbandsgemeinde Thaleischweiler-Wallhalben (310/1)
Verbandsgemeinde Waldfischbach-Burgalben (174/1)
Verbandsgemeinde Zweibrücken-Land (218/1)

Autor:

Tim Altschuck aus Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

19 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
In seinem Fliesen-Outlet in Bruchmühlbach-Miesau bietet Fliesen Schulz eine enorme Auswahl an Wand- und Bodenfliesen - von günstigen Sonderangeboten bis hin zu namhaften Designer-Produkten
7 Bilder

Fliesen Schulz in Bruchmühlbach-Miesau
Sanierung von Wasserschäden und barrierefreie Badgestaltung

Fliesen Schulz in Bruchmühlbach-Miesau bei Kaiserslautern. Im Falle eines Wasserschadens muss schnell gehandelt werden, denn ein Rohrbruch in einem Gebäude kann schwerwiegende Folgen haben. Mit jahrelanger Erfahrung und dem nötigen Equipment hat sich Fliesen Schulz in Bruchmühlbach-Miesau auf die Sanierung von Wasser- und Brandschäden spezialisiert. Das Team arbeitet mit modernster Technik und individuellen Sanierungskonzepten und beseitigt Schäden, die durch Feuer und Wasser entstanden sind,...

Online-Prospekte aus Pirmasens und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen