Betrunkener Fahrer mit gefälschtem Führerschein
Schlangenlinienfahrender Transporter

Verkehrskontrolle eines auffälligen Transporterfahrers auf der B9.
  • Verkehrskontrolle eines auffälligen Transporterfahrers auf der B9.
  • Foto: Pixabay
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Neustadt. Am 11. Januar, gegen 16:45 Uhr wurde die Polizeiautobahnstation Ruchheim durch einen aufmerksamen Verkehrsteilnehmer über einen schlangenlinienfahrenden Transporter informiert. Das Fahrzeug befuhr zum Mitteilungszeitpunkt die B9 in Fahrtrichtung Frankenthal. Am AK Oggersheim konnte das Fahrzeug durch die eingesetzten Kollegen festgestellt und im Industriegebiet Oggersheim kontrolliert werden. Im Rahmen der Verkehrskontrolle händigte der 49-jährige Deutsche einen gefälschten polnischen Führerschein aus. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab zudem 1,7 Promille. Des weiteren bestand für das Fahrzeug kein gültiger Versicherungsschutz mehr, außerdem wurde ein Wurfstern im Fahrzeug aufgefunden. Der gefälschte Führerschein, der Fahrzeugschlüssel und der Wurfstern, bei dem es sich um eine verbotene Waffe handelt, wurden sichergestellt und dem Fahrer eine Blutprobe entnommen. Den Fahrer erwartet nun ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr, Urkundenfälschung, Fahren ohne Fahrerlaubnis und Verstöße gegen das Pflichtversicherungs-, sowie das Waffengesetz. Die 73-jährige deutsche Halterin erwartet zudem ein Ermittlungsverfahren wegen Zulassen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis, sowie ohne Versicherungsschutz. Kurze Zeit später, gegen 18:32 Uhr, befuhr ein 20-jähriger Deutscher die BAB 650 in Fahrtrichtung Ludwigshafen und wurde in der Bruchwiesenstraße in Ludwigshafen einer Kontrolle unterzogen. Der durchgeführte Urintest zeigte sich positiv auf Cannabis. Der Führerschein wurde sichergestellt und eine Blutprobe entnommen. Den Fahrer erwarten nun Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr und Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz.
Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Autor:

Christiane Diehl aus Neustadt/Weinstraße

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

LokalesAnzeige
Hier steckt mehr drin, als man von außen vermuten würde. Der CaraCompact "Pepper" von Weinsberg verbindet die Wendigkeit der Van‐Klasse mit dem Raumangebot eines echten Teilintegrierten. Außen kompakt, bietet er innen viel Raum für alles, was das Camperleben schön macht. Starte jetzt mit Pep in dein nächstes Abenteuer und miete dein Wohnmobil in der Pfalz.
2 Bilder

Wohnmobil mieten in Neustadt an der Weinstraße - Urlaub vor der Haustür

Wohnmobil mieten Neustadt Weinstraße. Seit fast 60 Jahren steht der Name "Mattern" in Neustadt an der Weinstraße und der Pfalz in Sachen Mobilität für Qualität, Vielfalt und Zuverlässigkeit. Und nicht nur das, man kann gut und gerne sagen, dass die Mattern GmbH schon vielen Menschen in der Region als Umzugshelfer, Möbelpacker oder auch Reisebegleiter zur Seite stand. Caravaning mit der ganzen FamilieReisen mit dem Wohnmobil hat gerade in den vergangenen Jahren immer mehr Zuspruch gefunden....

Online-Prospekte aus Neustadt/Weinstraße und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen