Neustadt an der Weinstraße

Beiträge zum Thema Neustadt an der Weinstraße

Lokales
2 Bilder

Erstes Kommunalforum
Bayern trifft Pfalz

Seit über 100 Jahren arbeiten die Pfälzische Pensionsanstalt und die Versicherungskammer Bayern zusammen. Um diese traditionelle Verbindung zu stärken und den Austausch zwischen den Kommunen zu intensivieren, fand im Mai erstmals ein gemeinsames Kommunalforum in der Pfalz statt. Viele Landräte, Bürgermeister und Amtsträger folgten der Einladung nach Deidesheim. Basis des Forums war eine Studie des Reingold-Instituts, die herauszufinden suchte: „Wie ticken die Menschen in Bayern und der Pfalz?“...

RatgeberAnzeige
Glück ist immer ein Thema – auch jetzt.
5 Bilder

Die Rathausapotheke in Neustadt:
Zum Glück, oder?

Was heißt hier „Zum Glück“??? In Europa gibt es einen schrecklichen Krieg. Seit mehr als zwei Jahren haben wir eine weltweite Pandemie. Preise steigen, Perspektiven sinken – und wir schreiben hier über Glück? Kann oder darf Glück zurzeit überhaupt noch sein? Ist Glück subjektiv, schlicht die Abwesenheit von Unglück oder eine messbare Größe? Vielleicht können wir uns darauf einigen, dass Glück erfreulich ist und damit wichtig fürs seelische Gleichgewicht. Wenn es der Psyche gut geht, dann macht...

Lokales

FWG Neustadt Kernstadt
Die Kernstadt trifft sich (endlich wieder.)

Die FWG Neustadt, Ortsgruppe Kernstadt, lädt wieder nach einer langen, coronabedingten Auszeit ein zu ihrer Reihe „Die Kernstadt trifft sich“. Der nächste Termin findet statt am Donnerstag, den 28.04.2022 um 19:00 Uhr in der Weinstube „Zur Herberge“, Mittelgasse 3 (in der ersten Etage). Mit freundlichen Grüßen Johanna Kunzendorff 1.Vorsitzende der Ortsgruppe Kernstadt

Wirtschaft & Handel
„Kids an die Knolle“ zeigt einfach und praxisnah, wie fächerübergreifendes Wissen über regional angebaute Lebensmittel und gesunde Ernährung wächst. Dass beim landesweiten Schulgartenprojekt für alle Beteiligten auch viel Spaß mit auf dem Stundenplan steht, macht die Arbeit mit und in der Natur umso schöner. Als spannende Abenteuer-Reise durch die Welt der Kartoffel wurde heute die neue „Grumbeere-Quest“ mit Zusatz-Gewinnspiel präsentiert. Die Bilder zeigen Zweitklässler der Neustadter Heinz-Sielmann-Schule beim offiziellen Landesstart. Sie haben mit der rheinland-pfälzischen Landwirtschaftsministerin Daniela Schmitt und Hartmut Magin, dem ersten Vorsitzenden der Erzeugergemeinschaft „Pfälzer Grumbeere“, heute die ersten Kartoffeln ausgepflanzt und hoffen nun auf eine gute Ernte.
2 Bilder

„Grumbeere Quest“ als Extra
Landwirtschaftsministerin Schmitt gibt für landesweit 354 Teilnehmerschulen das offizielle Startsignal: „Kids an die Knolle“!

Neustadt, 4. April 2022 – Für die 2. Klassenstufe der Heinz-Sielmann-Schule in Neustadt ist es heute ein ganz besonderes Erlebnis: Beim landesweiten Schulgartenprojekt gibt die rheinland-pfälzische Landwirtschaftsministerin Daniela Schmitt das offizielle Startsignal: „Kids an die Knolle“! Stellvertretend für insgesamt 354 Grund- und Sekundarschulen aus ganz Rheinland-Pfalz legen die 50 Zweitklässler los. Wie es sich für ein „Mitmach-Projekt“ gehört, krempelt Daniela Schmitt vor Ort ebenfalls...

Lokales
Die Ärzte im Marienhaus Klinikum Hetzelstift Neustadt/Weinstraße freuten sich sehr über die Spende, die Mechtild-Minges Braun ihnen überreichte.
2 Bilder

Welle der Solidarität
Mitarbeiter der Lebenshilfe Südliche Weinstraße spenden 5.000 Euro für medizinische Hilfsgüter für Menschen in der Ukraine

Ob Narkosemittel, Verbandsmaterial oder Insulin: Menschen in der Ukraine, die unter Krieg und Zerstörung leiden, benötigen dringend Medikamente und andere medizinische Hilfsgüter. Ärzte aus dem Marienhaus Klinikum Hetzelstift in Neustadt an der Weinstraße haben daher direkte Kontakte zu Krankenhäusern in der Ukraine geknüpft und erste Transporte organisiert. Mitarbeiter der Lebenshilfe Südliche Weinstraße unterstützen die Initiative mit einer Spende in Höhe von 5.000 Euro. „Medizinische Güter...

Lokales
2 Bilder

Fridays for Future und Klimaaktion Neustadt
Abseilaktion im Zeichen des Klimaschutzes

Frieden und Klimaschutz brauchen Dich! So stand es am Freitag dem 18. März oben an der Stiftskirche zu lesen. Unter diesem Motto hatten sich junge Menschen der Fridays for Future-Bewegung von der Stiftskirche abgeseilt, unterstützt durch professionelle Kletterer vom Christlichen Jugenddorf CJD Neustadt an der Weinstraße und mit Erlaubnis der Stiftskirchengemeinde. Der Mut und der Einsatz der jungen Leute erntete Beifall und Anerkennung. "Die aufsehenerregenden Aktion soll für den Klimastreik am...

Lokales
Stadtführung mit "Stadtschreiber" Michael Landgraf und dem Team des SWR am Casimirianum Neustadt
4 Bilder

SWR-Fernsehen
Fahr mal hin - nach Neustadt

Fahr mal hin! Die beliebte Sendereihe des SWR-Fernsehens machte in Neustadt an der Weinstraße Station. Redakteurin Maja Hattesen begibt sich auf die Spurensuche, was in der Perle der Pfalz entdeckt werden kann. Kein Geheimnis ist, dass hier weltberühmte Weingüter zu finden sind. Zu den ersten Adressen zählt das Weingut der Familie Christmann – 2021 Winzer des Jahres in Deutschland. Drei Generationen feilen an einem naturnahen und authentischen Wein. Im Verein „Die Waldschatten“ wollen junge...

Lokales
Werner Harke bei Dreharbeiten im Bibelmuseum mit Michael Landgraf
3 Bilder

Interview der Woche mit Werner Harke
Der 80jährige, der Filme macht

Werner Harke filmt unermüdlich Interviews, Dokumentationen, Ereignisse im Lichtblick oder Kulturveranstaltungen. Dabei hat er gerade erst vor ein paar Wochen sein 80. Lebensjahr erreicht. Das Interview der Woche beleuchtet sein Wirken. Sie dokumentieren seit vielen Jahren Neustadter Ereignisse im Film. Was machten Sie beruflich und wie haben Sie das Filmen gelernt? Von Beruf bin ich Nachrichtentechniker mit Schwerpunkt Funk- und Fernsehtechnik. Ich war in einem amerikanischen Großkonzern,...

Lokales
2 Bilder

SPD Haardt
Hering to go am Aschermittwoch

Das Haardter Heringsessen ist inzwischen eine bewährte Institution im Ortsteil. Bereits seit den 1980er Jahren gibt es sie, organisiert von der SPD Haardt. Fanden die Anfänge noch im Obergeschoss der Haardter Schule statt, nutzt man heute das Gemeindehaus der protestantischen Kirchengemeinde. Das Vorbereitungsteam besteht aus der kompletten Ortsgruppe der SPD, die mehrere Tage mit dem Projekt beschäftigt ist. In der Regel werden rund 25 Kilo Kartoffeln verarbeitet und etwa 18 Kilogramm Heringe...

Blaulicht
Räuberische Erpressung in Neustadt-Böbig – und das kann jederzeit wieder passieren / Symbolfoto Schlägerei

Neustadt: Räuberische Erpressung
"Geld oder …" Täter erbeuten Geld

Neustadt/Weinstraße. Am Samstagabend, 15. Januar, gegen 22.20 Uhr kam es zu einer räuberischen Erpressung am Bahnhaltepunkt im Ortsteil Neustadt-Böbig. Drei Jugendliche aus Wachenheim im Alter zwischen 15 und 16 Jahren wurden durch eine sechsköpfige Personengruppe im gleichen Alter angesprochen. Einer der Jugendlichen aus der größeren Gruppe forderte Geld von den Wachenheimer Jugendlichen,  andernfalls würde man sie zusammenschlagen, so die Angaben Teenager. Geld oder Schläge! Erpresser-Gruppe...

Lokales
Impfung ohne Termin. Ausweis nicht vergessen.

Impfen ohne Termin am 14. und 17. Januar
Der Landesimpfbus kommt

Neustadt. Erst-, Zweit-, oder Boosterimpfung – Neustadt an der Weinstraße bietet weiterhin unkomplizierte Impfangebote ohne Termin. Am Freitag, 14. Januar und Montag, 17. Januar macht der Landesimpfbus Halt im Neustadter Stadtgebiet. Geimpft werden die Vakzine von Johnson & Johnson, BioNTech und Moderna. Der Impfbus wird am Freitag, 14. Januar von 9 bis 17 Uhr vor dem Gemeindezentrum der Martin-Luther-Kirche Branchweiler (Branchweilerhof 8a, 67433 Neustadt an der Weinstraße) stehen. Am Montag,...

Lokales
Hambacher Sternsinger Lennard, Hendrik und Gesa

Sternsingen 2022
Hambacher trotz Einschränkung aktiv

Auch in diesem Jahr werden die Hambacher Sternsinger durch die Pandemie ausgebremst. Die traditionellen Haus-zu-Haus Besuche können nicht stattfinden. Dennoch sind seit dem 6. Januar wieder Sternsinger unterwegs, um den Segensspruch zu den Häusern zu bringen und die gemeinnützige Aktion durchzuführen, teilt das Sternsingerteam um Annette Herrmann, Thomas Rieger, Christine Schmidt und Gabriele Stüber mit. Das Motto der Aktion 2022 ist „Gesund werden – gesund bleiben. Ein Kinderrecht weltweit.“...

Blaulicht
Täter-Trio aus Mannheim wird in Neustadt/Weinstraße geschnappt

Mannheimer auf Diebestour in Neustadt
Den LKW hatten sie gleich dabei

Neidenfels. Am Neujahrsmorgen gegen 5.10 Uhr wurde der Polizeiinspektion Neustadt an der Weinstraße über einen ausgelösten Alarm auf einer Baustelle in Neidenfels informiert. Ein Mitarbeiter der zuständigen Sicherheitsfirma konnte beobachten, wie mehrere Personen zwei Überwachungskameras wegdrehten, um vermutlich so ihr weiteres Vorhaben zu vertuschen. Mannheimer Diebes-Trio in Neustadt ertapptUmgehend machten sich mehrere Streifenwagen der Polizei auf den Weg nach Neidenfels – mit Erfolg. Auf...

Blaulicht
Silvester in Neustadt an der Weinstraße – Polizei zieht Bilanz

Polizei Neustadt
Silvesterbilanz. So wurde in das neue Jahr gefeiert

Neustadt/Weinstraße. Wieder ein Corona-Jahr, wieder ein Corona-Silvester. Wieder konnte der Jahreswechsel aufgrund der anhaltenden Corona Pandemie weniger ausgiebig als gewohnt gefeiert werden. Auch um die Einhaltung der gültigen Corona-Bekämpfungsverordnung zum Jahresausklang 2021 zu kontrollieren, war die Polizeiinspektion Neustadt mit starken Kräften im Einsatz. Unterstützt wurden die Beamten durch Kollegen des Polizeipräsidiums Einsatz und Logistik. Silvester in Neustadt: Corona war kein...

RatgeberAnzeige
Erkältungen sind ekelhaft.
3 Bilder

Die Rathausapotheke in Neustadt findet:
Wie garstig – den hat's voll erwischt!

Wir reden ja in den letzten zwei Jahren fast nur noch über Corona, aber trotzdem gibt es auch weiter Erkältungen. Gefühlt ist das ein Tropfen, der das Fass voller Einschränkungen und Sorgen zum überlaufen bringt. Schon wegen der Pandemie haben Sie bestimmt super gut auf sich aufgepasst: gesund ernährt mit vielen Vitaminengenug geschlafenhäufig die Hände gewaschenwarm genug angezogen gewesenregelmäßig an der frischen Luft bewegt Maske getragenAbstand gehaltenAber jetzt ist es trotzdem passiert:...

Lokales
2 Bilder

Neues Buch von Claudia Albrecht
Das Dorf und andere Lebensumstände

Ungewöhnliche Einsichten in ihr Leben, gepaart mit leckeren Kochrezepten – das alles bietet das zweite Buch von Claudia Albrecht. Die als Marketingfrau, Kommunalpolitikerin und Musikerin bekannte Ortsvorsteherin von Gimmeldingen zeigt hier mit offenem Visier, wie sie Lebenserfahrung und skurrile Ereignisse verarbeitet. Viel Persönliches begegnet man. Da sind geliebte Personen wie die Hexenhausbewohnende Tante Kathrienchen, die für Claudia Albrecht zum Vorbild für Herzlichkeit sowie für deftig...

Lokales
Mitgliederversammlung des Stadtverbandes für Kultur am 16.11. 2021 im Casimirianum Neustadt.
2 Bilder

Stadtverband für Kultur
Bender: Kulturlandschaft im Umbruch

„Wir haben als Kulturschaffende schwere Zeiten hinter uns“, resümiert Pascal Bender, Vorsitzender des Stadtverbandes für Kultur in Neustadt. Seit über zwei Jahren hatte im November 2021 im Casimirianum erstmals wieder eine Mitgliederversammlung stattfinden können. Rund 30 der Neustadter Kulturvereine sowie Einzelplayer nahmen teil. Daher setzte Bender seinen Rechenschaftsbericht bereits 2019 an und konnte mit den Benefizkonzerten der Neustadter Gospelchöre in der Marienkirche sowie von Joseph...

Lokales

Hier kommt der Willkomm-Weihnachtsbaum!

„Wir nennen dieses Willkomm-Projekt Aktion Herzenssache auch weil wir es so gerne machen“, erklärt Pascal Trimpe, warum er am vergangenen Donnerstag mit Andreas Böhringer über die Weindörfer fuhr. Sechzehn Weihnachtsbäume waren zu Beginn der Tour auf dem Anhänger, „und in jedes Neustadter Weindorf bringen wir zur Vorbereitung der Adventszeit einen oder zwei Bäume in einen Kindergarten oder eine Grundschule“, so Böhringer, Finanzvorstand der Neustadter Willkomm Gemeinschaft. In der Adventszeit...

Lokales

Pfälzerwaldverein Hambach
Neue Sitzgarnituren für Schutzhütte Ordenswald

Schutzhütten zu bauen und zu pflegen ist eine der edlen Aufgaben des Pfälzerwald-Vereins, kurz PWV. Im Ordenswald bei Neustadt befindet sich eine in der Jakenlache, auf dem früheren Waldfestplatz der PWV Ortsgruppe Lachen-Speyerdorf, am vielbefahrenen Radweg Neustadt-Speyer. Der bildet auch die nördliche Route des Pfälzer Jakobsweges mit weiß-rot-markierten PWV-Wanderwegen. Nachdem die alte Schutzhütte zerstört wurde, wuchs 2014 die Idee, den idyllischen Ort mit einer neuen Schutzhütte...

Lokales

SWR Stadt-Land-Quiz
Neustadt gegen Tübingen

Stadt-Land-Quiz ist eine beliebte Ratesendung des SWR-Fernsehns, bei der es um einen Wettstreit zwischen einer Stadt in Rheinland-Pfalz und einer in Baden-Württemberg geht. Am 30. November 2021 sind Neustadt an der Weinstraße und Tübingen dran. Das Thema der Sendung ist Comic. Kein Wunder also, dass für Neustadt der bekannte Cartoonist Steffen Boiselle sowie der findige Buchhändler Frank Schwarz von der Buchhandlung Quodlibet ins Rennen gehen. Der Moderator der Sendung, Jens Hübschen, stellt...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Zur Feder greife ich heutzutage nur, wenn ich Texte kalligrafisch gestalte. Aber es ist eine schöne Redewendung …

QUALITÄT IST KEIN ZUFALL
Wie schreibt man eigentlich professionell?

Werbliche Slogans unterscheiden sich von erläuternden Texten, Sachthemen müssen anders kommuniziert werden als emotionale Inhalte. Am Bildschirm nimmt man Texte schlechter wahr als auf Papier. Und jede Zielgruppe hat Ihre Besonderheiten. Als Kommunikationsdesigner*innen sind wir mit all diesen Feinheiten vertraut. Wir ordnen Ihre Ideen zu einem Thema, finden den roten Faden und formulieren professionell. Oder wir schreiben und recherchieren selbständig – wie Sie möchten. Alles wird abgestimmt...

Lokales

Wohnraumbedarfsanalyse für Neustadt vorgestellt
SPD Neustadt: Wohnraumanalyse unterstützt unsere Forderungen

„Die Wohnraumbedarfsanalyse für Neustadt bestätigt unsere Einschätzung“, kommentiert Pascal Bender die Ergebnisse der von InWIS vorgelegten Studie zur Situation des Wohnungsmarktes in Neustadt. Auf Antrag der SPD-Fraktion im Stadtrat war eine Arbeitsgruppe des Stadtrats zum Thema eingerichtet worden, deren Arbeit zur Beauftragung einer Wohnbedarfsanalyse durch die Stadt Neustadt geführt hat, berichtet der Vorsitzende der Neustadter SPD. Die Studie zeigt einen Bedarf von fast eintausend...

Lokales
Ordensmeister Oliver Stieß
6 Bilder

Weinbruderschaft der Pfalz
Blick über den Tellerrand

„Der Wein ist eine lebendige Brücke am Oberrhein.“ Das betonte der Festredner Dr. Günter Hoos, Direktor des Dienstleistungszentrums Ländlicher Raum Rheinland-Pfalz in Mußbach, bei seinem Festvortrag im Rahmen des 67. Ordenstages der Weinbruderschaft der Pfalz am 7. November 2021 im Saalbau Neustadt an der Weinstraße. Er plädierte dafür, stärker am Oberrhein auf allen Ebenen im Blick auf den Wein über Ländergrenzen hinaus zusammenzuarbeiten und präsentierte gelungene Beispiele, wo dies bereits...

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Wanderungen & Ausflüge
  • 11. Juni 2022 um 14:00
  • Marktplatz
  • Neustadt an der Weinstraße

Entspannte Radtour ins Wochenende

Entspannt ins Wochenende! Am Samstag, den 11. Juni 2022 bietet die ADFC-Ortsgruppe Bad Dürkheim/Neustadt eine leichte, flache Radtour von Neustadt nach Haßloch an. Der Start ist um 14.00 Uhr am Marktplatz in Neustadt. Die Tour führt am Soldatenweiher vorbei nach Haßloch (mit kleiner Einkehr) und - entlang des Speyerbachs - zurück nach Neustadt. (Die Rückkehr ist für ca. 17.00 Uhr geplant). Wir fahren über Asphalt und gut befahrbare Waldwege. Die Strecke wird ca. 23 km betragen. Bitte kurze...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.