Autorenlesung mit Hans Karch im Meisenheimer Haus der Begegnung
"Niemals eine Frage der Zeit"

Meisenheim. Für Mittwoch, 4. September, 19.30 Uhr lädt der Träger- und Förderverein Synagoge Meisenheim zu einer Autorenlesung von Hans Karch aus Sien ins Haus der Begegnung ein. In seinem Roman "Niemals eine Frage der Zeit" erzählt der Autor die Liebesgeschichte des Deutschen Franz Seeberger und der Französin Marie-France. Er verwebt Fiktion und Historie zu einem vielschichtigen Erlebnis. Dabei hat er viele persönliche Elemente in seine Arbeit einfließen lassen, die er während seiner häufigen Frankreich Aufenthalte als Schüler und Student erlebte. Nach der Lesung steht Karch zu einem Gespräch zur Verfügung. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten. ps

Autor:

Jürgen Link aus Grünstadt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.