Meisenheim - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

75-Jähriger fällt auf fingierten Telefonanruf rein
Vorsicht, falsche Polizeibeamte!

Meisenheim. Gleich zwei Mal haben sich in Meisenheim unbekannte Täter am Telefon als Polizeibeamte ausgegeben und versucht an Geld der angerufenen zu gelangen, so die Polizeiinspektion Lauterecken in ihrem jüngsten Bericht. In einem Fall hat der angebliche Polizist einen Einbruch in ein ortsansässiges Geldinstitut als Aufhänger benutzt. Die 86-jährige Geschädigte meldete sich nach dem Täteranruf jedoch bei der zuständigen Polizeiinspektion und die Sache konnte aufgeklärt werden. Im zweiten Fall...

Polizei sucht Zeugen
Einbruchsversuch in Wohnhaus in Löllbach

Löllbach. An einem Wohnanwesen im Kappeler Weg sind am Mittwochabend Einbruchspuren gefunden worden. Wie die Polizei Lauterecken mitteilt, hatten Unbekannte versucht, an der Vorder- als auch an der Hintertür  ins Gebäude zu gelangen, was jedoch misslang. Beide Türen wurden beschädigt. Die Polizei bittet um Hinweise zu Auffälligkeiten im Kappeler Weg unter Telefon-Nummer 06382 9110. ps

Jugendliche Vandalen auf Tour noch nicht identifiziert
Spur der Verwüstung durch die Raumbacher Hauptstraße

Raumbach. Zwei Jugendliche haben in der Nacht von Samstag auf Sonntag in der Hauptstraße randaliert und eine Spur der Verwüstung hinterlassen. Wie die Polizei Lauterecken aufzählt, wurde eine Warnbake in der Engstelle von einem in die Fahrbahn ragenden Mauerwerk entfernt und in den Bach geworfen. An einem Anwesen wurde der Jägerzaun zum Teil eingetreten. Weiterhin wurden an diversen Blumenkübeln Blüten abgerissen. Die Polizei hat einige Hinweise zu den auf 14 bis 16 Jahre geschätzten...

Die Polizei vermutet, dass Unbekannte die Radmuttern lockerten, worauf sich ein Vorderrad während der Fahrt von einem Auto löste.

Polizei vermutet Sabotage
Rad löst sich während der Fahrt vom Pkw

Raumbach/Abtweiler. Auf der L 376 zwischen Raumbach und Abtweiler ereignete sich am gestrigen Sonntag ein Verkehrsunfall, da sich während der Fahrt der vordere linke Reifen an einem Pkw löste. Das Auto fuhr kurz auf der Bremsscheibe weiter, bevor der Fahrer anhalten konnte. Vermutlich, so die Polizeiinspektion Lauterecken in ihrem jüngsten Bericht, lösten zuvor bislang unbekannte Täter die Radmuttern des besagten Reifens. Durch die Polizei wurde daher ein Ermittlungsverfahren aufgrund eines...

Ohne Wasser, ohne Futter, in einem viel zu kleinen Käfig und noch dazu auf der heißen Ladefläche eines Lkw sollten diese sieben Hundwelpen von Tschechien nach Großbritannien gebracht werden.

Kein Wasser, kein Futter und ein viel zu kleiner Käfig
Polizei stoppt Tiertransport

Meisenheim. Der Transport von sieben Welpen in einem zu kleinen Käfig auf der heißen Ladefläche eines LKW ist am Mittwochabend gestoppt worden. Zeugen wurden, so die Polizeiinspektion Lauterecken in ihrem Bericht,  bei der Anlieferung anderer Produkte auf die Tiere aufmerksam und verständigten um 18 Uhr die Polizei. Die Tiere sollten von Tschechien nach Großbritannien gebracht werden. Aus Gründen des Tierschutzes war ein weiterer Transport der Hunde unter diesen Bedingungen allerdings nicht...

Einen Kanaldeckel auszuheben ist kein harmloser Jux mehr sondern eine Straftat.

Polizei Lauterecken sucht Zeugen
Kanaldeckel in Meisenheim ausgehoben

Meisenheim. Zwei Kanaldeckel sind in der Nacht zum Freitag in der Raumbacher Straße ausgehoben worden. Ein vorbeikommender Mann versuchte zunächst, die Deckel  wieder einzusetzen, was ihm jedoch nicht gelang. Er verständigte hierauf die Polizei. Die Beamten konnten einen Deckel wieder einfügenund den zweiten so verklemmen, dass das Loch gesichert war, teilte die Polizeiinspektion Lauterecken mit Da es sich hierbei nicht um einen Spaß sondern um eine Straßenverkehrs-Gefährdung handelt,...

Die Polizei sucht Hinweise zu gleich mehreren Diebstählen und Sachbeschädigungen, die sich am zurückliegenden Wochenende in Meisenheim ereignet haben.

Diebstähle und Sachbeschädigungen am Wochenende in Meisenheim
Polizei bittet um Hinweise

Meisenheim. Vandalen und Langfinger trieben am Wochenende im Meisenheim ihr Unwesen: In der Glantalstraße ist in der Nacht zum Samstag ein Schlauchwagen der Firma Gardena mit 30 Metern Wasserschlauch abhandengekommen. Ein Dreibeingrill wurde in der folgenden Nacht zum Sonntag von einem Grundstück im Oberer-Giesen-Weg gestohlen. Der Grill hat einen Wert von etwa 200 Euro. In der Nacht zum Sonntag wurde ein in der Lindenstraße abgestellter PKW Opel Corsa mutwillig beschädigt. Vermutlich im...

Ziemlich tief ins Glas geschaut hatte ein 17-Jähriger, der am Dienstag gegen Mitternacht in Meisenheim von der Polizei kontrolliert wurde.

Nächtliche Open-Air-Party in Meisenheim
17-Jähriger mit 2,13 Promille Atemalkohol

Meisenheim. Nicht schlecht gestaunt haben dürften die Beamten der Polizeiinspektion Lauterecken, als sie am späten Dienstagabend eine Gruppe 16- bis 18-Jähriger kontrollierten, die in Meisenheim Am Wehr aufgefallen waren, weil sie laute Musik spielten: Bei einem 17-Jährigen wurde ein "stolzer" Atemalkoholwert von 2,13 Promille festgestellt. "Er wurde hierauf seiner Mutter zugeführt. Die anderen Personen erhielten Platzverweise", schreibt die Polizei dazu lakonisch in ihrem Bericht.  Die...

Einen Moment nicht aufgepasst und schon kracht es - die beiden Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden, die Autofahrer kamen zum Glück mit leichten Blessuren davon.

Schwerer Verkehrsunfall bei Meisenheim
Beteiligte Autofahrer haben Glück im Unglück

Meisenheim. Durch Unachtsamkeit, so die Polizeiinspektion Lauterecken, kam es am Mittwochvormittag zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B 420. An der Kreuzung B 420/Raumbacher Straße fuhr ein 55-Jähriger mit seinem Ford Transit auf der Bundesstraße in Richtung Callbach. Eine 68-Jährige kam mit ihrem Audi von Callbach entgegen und wollte nach links in die Raumbacher Straße in Richtung abbiegen. Auf der Kreuzung stießen die beiden Fahrzeuge zusammen. Beide Fahrzeugführer erlitten beim...

Die Polizei sucht Zeugen einer brenzlichen Situation zwischen Fußgängerin und Pkw am Samstagabend in Meisenheim.

Polizei sucht Zeugen
Pkw überfährt beinahe eine Fußgängerin

Meisenheim. Zu einer brenzligen Situation zwischen einer Fußgängerin und einem Autofahrer ist es am frühen Samstagabend in Meisenheim gekommen. Wie die Polizei berichtet, war die Frau gegen 18.55 Uhr zu Fuß in der Untergasse unterwegs, als plötzlich ein PKW mit überhöhter Geschwindigkeit auf sie zufuhr. Nur ihrem schnellen Handeln ist es zu verdanken, dass es nicht zum Zusammenstoß kam, schreibt die Polizei. Die Fußgängerin konnte sich rechtzeitig in eine angrenzende Pizzeria retten. Personen,...

Hoffnungslos festgefahren hatte sich am gestrigen Donnerstag ein Schwertransport an der Einmündung  L 375/ L 182 bei Hundsbach.

Landstraße bei Hundsbach mehrere Stunden "dicht"
Schwertransport blockiert Fahrbahn

Hundsbach. Ein Schwertransport, der sich an der Einmündung der L 375/ L 182 festgefahren hatte, blockierte am gestrigen Donnerstag für mehrere Stunden die Landstraße. Erst nach dem Einsatz zweier Kranfahrzeuge konnte der Lkw seine Fahrt fortsetzen. Wie die Polizeiinspektion Lauterecken mitteilte, meldete am Donnerstagmorgen der Fahrer eines Schwertransportes, dass er sich soeben an der Einmündung L375/L182 festgefahren habe. Während eine Polizeistreife die Sicherung der Gefahrenstelle...

Die Polizei Lauterecken bietet seit Jahren schon einen „Abholservice“ bei Waffen- oder Munitionsfunden an.

Ein besonderes Angebot
Polizei sammelt Munition ein

Meisenheim. Die Polizei hat am Mittwochnachmittag einen kleinen Munitionsbestand übernommen, der bei Renovierungsarbeiten gefunden wurde. Die Angehörigen eines vor Jahren verstorbenen Mannes hatten bereits in der Vergangenheit eine auf ihn eingetragene Langwaffe bei der Kreisverwaltung abgegeben. Die nun entdeckte Munition wurde, so die Polizeiinspektion Lauterecken, von einer Streife bei den Findern zu Hause abgeholt. Sie wird der Verwertung zugeführt. Der Abholservice wird der Bevölkerung...

Aufgefundene Glasfaserkabel

Zeugen gesucht in Meisenheim
Aufgefundene Glasfaserkabel

Meisenheim. In einem Waldgrundstück in der Nähe des Krankenhauses wurden gestern mehrere hundert Meter Glasfaserkabel aufgefunden. Die schwarzen Kabel mit einem Durchmesser von 12 Millimeter wurden eventuell mit einem LKW oder einem größeren Anhänger an der Örtlichkeit abgeladen. Hinweise auf den Verantwortlichen oder die Herkunft der Kabel nimmt die Polizeiinspektion Lauterecken unter der Telefonnummer 06382 91 10 entgegen. (pol)

Symbolfoto

Munition nicht transportieren
Munitions- und Waffenfund

Verbandsgemeinde Meisenheim. In einem Geheimfach einer alten Truhe sind bereits in der letzten Woche 25 Patronen Pistolen-Munition gefunden worden. Der Finder brachte den Fund zur Polizei, wobei er nicht wusste, dass er die waffenscheinpflichtige Munition nicht hätte transportieren dürfen. Nun muss die Staatsanwaltschaft über die "Strafbarkeit" befinden. Besser machten es Hausbesitzer, die am Montag bei Aufräumarbeiten dasKleinkalibergewehr eines vor Jahren verstorbenen Mannes fanden. Bei...

Ungewöhnliche Situation
Vermeintlicher Einbrecher braucht Hilfe

Lauterecken. Eigentlich wollte eine Zeugin in der Nacht zum Montag einen PKW-Aufbruch melden. Sie hatte kurz nach 1 Uhr beobachtet, wie sich ein Mann in den PKW ihrer Mutter im Hof ihres Anwesens in der Verbandsgemeinde Meisenheim setzte. Die Polizeistreife konnte auch tatsächlich eine Person in dem Fahrzeug sitzend feststellen. Es handelte sich jedoch um einen unter Demenz leidenden Mann aus der Nachbarschaft, der vermutlich nur einen warmen Aufenthalt gesucht hatte. Er konnte sich in das...

Atemalkoholtest ergab 2,46 Promille
Schlägerei und Sachbeschädigung

Meisenheim. In der Nacht zum Samstag (2.10 Uhr) fand in der Untergasse eine Schlägerei von etwa 15 Personen statt. Beim Eintreffen der drei Polizeistreifen wurde bekannt, dass sich wohl mehrere Personen in der wechselseitigen Auseinandersetzung teilweise blutig verletzt hatten. Auslöser war vermutlich der Streit zwischen zwei Frauen. Eine der beiden Parteien war unmittelbar nach der Schlägerei mit PKW davongefahren, während sich die anderen Personen zu Fuß entfernten. Ein Mann, dessen...

Rehe verursachen paarweise Unfälle

Meisenheim. Zwei Rehe springen plötzlich am Montagmittag bei Meisenheim auf die L182. Der Fahrer eines PKW-Audi wich aus und verlor die Kontrolle überden Wagen. Über den Seitenstreifen prallt das Fahrzeug gegen ein Tor sowie die Sandsteinmauer eines Feriengrundstückes zwischen Meisenheim und Breitenheim. Von dort schleudert der Audi zurück auf die Fahrbahnund bleibt, nicht mehr fahrbereit, quer zur Fahrbahn stehen. Der Schaden wird auf 6000 Euro geschätzt. Ein wartender Lkw-Fahrer hob...

Wer kennt den Täter?
Öffentlichkeitsfahndung nach Tankstellen-Räuber

Enkenbach-Alsenborn. Nach dem Raubüberfall auf eine Tankstelle in Enkenbach-Alsenborn am 21. Dezember 2018 (wir berichteten), veröffentlicht die Kriminalpolizei Kaiserslautern jetzt Fotos des unbekannten Täters. Die Bilder können auf der Internetseite der Polizei Rheinland-Pfalz aufgerufen werden: https://s.rlp.de/6ZJT0 Gesucht werden Hinweise zu der abgebildeten Person, zu ihrer Fluchtrichtung und möglicherweise benutzten Fahrzeugen am Tattag. Zeugen werden gebeten, sich unter der...

Krad-Fahrer stürzt beim Zusammenstoß mit PKW

Meisenheim. An der Einmündung Saarstraße / Heimbacher Weg missachtete eine PKW-Fahrerin am Donnerstagnachmittag die Vorfahrt eines Leichtkraftrad-Fahrers. Der junge Krad-Fahrer stürzte durch den Zusammenstoß mit dem Auto und zog sich dabei Prellungen zu, die im Krankenhaus behandelt wurden. Die 26-Jährige wollte nach links in die Lindenallee einbiegen, woraufder 16-Jährige, auf der Vorfahrtsstraße, in die linke Seite des Audis gefahren war. Das Kraftrad war nicht mehr fahrbereit und musste...

Gartenhausbrand

Meisenheim. Ein Gartenhäuschen neben der Straße "Hinter der Hofstadt" ist am Neujahrstag ein Opfer der Flammen geworden. Der Schaden wird auf rund3000 Euro geschätzt. Der Brand der Hütte wurde um 10.30 Uhr gemeldet. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand das kleine Gebäude im Vollbrand. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden. Zur Brandursache kann die Polizei noch keine Hinweise geben. Spuren wurden noch am Abend gesichert und werden einer Auswertung zugeführt.

Zeugen gesucht
Hausfassade mit roter Farbe großflächig verunstaltet

Meisenheim. Bislang unbekannte Täter beschmieren in der Nacht von Montag auf Dienstag eine komplette Hausfassade. Am Dienstagmorgen wurde der Polizei mitgeteilt, dass ein Anwesen in Meisenheim, Mittlerer Giesen-Weg, offensichtlich durch Farbschmierereien beschädigt wurde. Die eingesetzte Streife musste feststellen, dass die gesamte Gebäudefront sowie die rechte und linke Gebäudeseite großflächig mit roter Farbe verschmutzt worden ist. Es ist davon auszugehen, dass die entstandene Beschmutzung...

Wer hat etwas gesehen?
Fahrraddiebstahl

Meisenheim. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag ist ein hochwertiges KTM-Herrenrad in der Untergasse vor einer Gaststätte gestohlen worden. Das Fahrrad ist schwarz mit auffälligem rot-orangenem Schriftzug. Weiterhin ist es mit einer 29 Zoll-Bereifung und Shimano-Gangschaltung versehen. Als weiteres Identifikationsmerkmal befindet sich ein Firmenaufkleber am Lenkkopf. Zeugen mögen sich bitte mit der Polizeiinspektion in Lauterecken unter der Telefonnummer 06382/911-0 in Verbindung setzen.

Auto landet auf dem Dach

Meisenheim. Zu einem Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen kam es am Samstagnachmittag im Bereich der B 420 bei Meisenheim. Der Fahrer des verunfallten Fahrzeugs kam aus bislang ungeklärter  Ursache nach links von der Fahrbahn ab wodurch sich das Auto überschlug und auf dem Dach zum Stillstand kam. Bei dem Unfall wurden beide Insassen verletzt. Der Fahrer musste mit dem Rettungshubschrauber in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht werden.An dem Fahrzeug entstand Totalschaden.

Unfallstelle (Foto: Polizei)

Glücksengel im Einsatz
Auto durchbricht Weidezaun zwischen Rehborn und Meisenheim

Meisenheim. Am Samstagmittag kommt eine Frau mit ihrem Fahrzeug von der Fahrbahn ab und hat dabei Glück im Unglück. Die Verkehrsteilnehmerin befuhr mit ihrem Personenkraftwagen die Landstraße 234 aus Rehborn kommend in Fahrtrichtung Meisenheim. Nach einer Rechtskurve kam die Fahrerin auf den Grünstreifen und ihr Fahrzeug brach aus. Trotz Gegenlenkung konnte sie das Auto nicht mehr kontrollieren und schlitterte in einen Weidezaun. Dort kam das Fahrzeug zum Stehen. Glücklicherweise konnte die...

  • 1
  • 2