Meisenheim - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Lokales
Die Astrid-Lindgren-Grundschule hat nun einen eigenen Leseclub.

Astrid-Lindgren-Grundschule bekommt Leseclub
Kindern Freude am Lesen vermitteln

Meisenheim. Junge Leseratten und Kinder, die es werden wollen, kommen jetzt an der Astrid-Lindgren-Grundschule auf ihre Kosten. Gefördert von der bundesweit agierenden Stiftung Lesen und finanziert von der Dr. Wolfgang und Anita Bürkle Stiftung aus Kirn konnte an der Meisenheimer Schule jetzt ein Leseclub eröffnet werden. Die Astrid-Lindgren-Grundschule erhält nun über einen Zeitraum von drei Jahren umfangreiche Medienpakete und spezielle Möbel für die Ausstattung des Leseclubs. „Kinder...

Lokales
Das „Orchester der Gesellschaft der Musikfreunde Bad Soden“ mit seinem Dirigenten Franz-Josef Staab gastier wieder in Meisenheim.  Foto: ps

Werke von Beethoven, Haydn und Sibelius
Orchester-Konzert

Meisenheim. Am Sonntag, 17. Februar, 17 Uhr, gastiert das „Orchester der Gesellschaft der Musikfreunde Bad Soden“ mit seinem Dirigenten Franz-Josef Staab wieder im Paul-Schneider-Gymnasium in Meisenheim. Geboten wird ein attraktives Programm: Sibelius’ Romanze (C-Dur), Haydns Symphonie Nr. 104 (D-Dur) und Beethovens Klavierkonzert Nr. 3 (c-Moll). Solistin ist die renommierte Pianistin Yuki Nagatsuka. Kartenvorbestellung (15 Euro) wird empfohlen, Telefon 06753 2207. Studenten und Jugendliche...

Lokales

Imkerverein Altenglan sucht Verstärkung
Vorstellung des Jungimkerprogramms

Bedesbach. Wer sich für die Imkerei interessiert, kann beim Imkerverein Altenglan einsteigen. Bienen zu halten, bedeutet spannende Natur vor der eigenen Haustür zu erleben und ist nicht nur eine außergewöhnliche Freizeitbeschäftigung, sondern trägt auch ganz praktisch zum Umweltschutz bei. Dass dabei leckerer Honig entsteht, den man ertragreich verkaufen kann, ist ein weiterer Vorteil. Der Imkerverein Altenglan bietet eine umfassende moderne Einführung in die Imkerei sowie eine Führung durch...

Lokales
Peter Ballat und Paul-Michael Thiery (beide von Van Dyck), Manuela Müller (Förderverein Ortsgemeinde Löllbach), Isabell Lauf von der Soonwaldstiftung (von links) bei der Spendenübergabe.  Foto: ps

Förderverein und Gruppe Van Dyck spenden
Hilfe für Kinder in Not

Löllbach. Im Dezember war die Band Van Dyck für den guten Zweck in Löllbach. Anstelle des Eintrittsgeldes wurden Spenden für die Soonwaldstiftung „Hilfe für Kinder in Not“ gesammelt, die Band verzichtete auf ihre Gage. Sänger Paul Thiery und Peter Ballat stehen schon seit mehr als 40 Jahren mit Van Dyck auf der Bühne. Das Konzert war für sie und die weiteren Mitglieder ein Dankeschön an die treuen Fans, die diese lange Zeit erst möglich gemacht haben. Der Förderverein der Ortsgemeinde Löllbach...

Lokales

Theaterverein gastiert in Meisenheim
Der kleine Vampir

Meisenheim. Der Theaterverein der Stadtwerke Frankfurt am Main gastiert wieder mit einem liebevoll inszenierten Stück in der Turnhalle des Bodelschwingh Zentrums: Bei der Aufführung am Sonntag, 20. Januar, steht „Der kleine Vampir“ auf dem Spielplan. Los geht“s um 16 Uhr, Einlass ab 15.30 Uhr. Der Eintritt ist frei, Spenden erbeten. Die Geschichte handelt von der Freundschaft zwischen Anton, dem Menschenkind, und Rüdiger, dem Vampirkind. Anton liebt Grusel- und Vampirgeschichten und freut sich...

Lokales
An Heiligabend verlosen wir 2x2 Tickets für die Dinnershow Crazy Palace.

Wochenblatt-Gewinnspiel an Heiligabend
Verlosung: 2x2 Karten für Dinnershow Crazy Palace

Wochenblatt-Gewinnspiel. Wir wünschen Ihnen allen ein friedliches Weihnachtsfest, entspannte Feiertage und eine schöne Zeit mit Ihren Liebsten. Als kleines Weihnachtsgeschenk verlosen wir 2x2 Karten für die Dinnershow Crazy Palace in Karlsruhe. Alle Informationen zu dieser Veranstaltung finden sich hier.  Mitmachen und gewinnenWer an der Verlosung teilnehmen möchte, klickt einfach in diesem Beitrag auf "Teilnehmen". Da die Karten per Post versendet werden, Anschrift und Postleitzahl nicht...

Lokales
Lange tradition hat das vorweihnachtliche Singen und Musizieren am Paul-Schneider-Gymnasium, das mit einem sehr vielfältigen Programm auf die Weihnachtszeit einstimmte.

Traditionelles Schulkonzert am Paul-Schneider-Gymnasium
Vorweihnachtliches Singen und Musizieren

Meisenheim. Zu Beginn der letzten Schulwoche im Jahr 2018 ließen wieder zahlreiche Chöre und Solisten ihre Stimmen und Instrumente erklingen, um die Gäste des traditionellen vorweihnachtlichen Singens und Musizierens am Paul-Schneider-Gymnasium mit einem sehr vielfältigen Programm auf die Weihnachtszeit einzustimmen. Zwei Schülerinnen der Jahrgangsstufe 11, Charlotte Schmitz und Luisa Wolf, führten das Publikum auf charmante Weise durch den Abend. Das Publikum war übrigens so zahlreich...

Lokales

Mit dem Becherbacher Brückenchor
Weihnachtskonzert

Meisenheim. Der Becherbacher Brückenchor lädt für Sonntag, 30. Dezember, 17 Uhr zum Weihnachtskonzert in die Schlosskirche nach Meisenheim ein. Unter der Leitung von Mechthild Mayer singt weihnachtliche Chormusik der Romantik. Auf dem Programm stehen bekannte Weihnachtslieder wie „Stille Nacht“ oder „In dulci jubilo“, so wie unbekannte stimmungsvolle Kompositionen von Reger, Bruch und anderen. Geigenstimmen tragen zur Vielfalt bei. Auf der historischen Stumm-Orgel von 1767 spielt Finn...

Lokales
Lokale Inhalte und lokale Werbung: Seit Jahrzehnten erfolgreich bei unseren gedruckten Ausgaben! Diese Kombination gibt es nun auch auf unserem Portal Wochenblatt-Reporter.de.

Erfolgreiches Konzept des Wochenblatts online erweitern
Von Print nach Online: Anzeigen werden interaktiv

Ludwigshafen. Im Mai ist unser neues Mitmach-Portal www.wochenblatt-reporter.de gestartet. Neben den Artikeln aus den Wochenblättern, den Stadtanzeigern und dem Trifels Kurier nutzen schon über 2000 Wochenblatt-Reporter aus unserem gesamten Verbreitungsgebiet die Möglichkeit, eigene Inhalte einzustellen. Sie zeigen neue Facetten unserer Heimat, diskutieren, tauschen sich aus und erreichen damit eine breite Öffentlichkeit. Wie bei unseren gedruckten Zeitungen gehören lokale Redaktionsinhalte...

Lokales
Die Gewinnerin des Wochenblatt-Weihnachtspreisrätsels heißt Laura Langhauser und stammt aus Ubstadt.
8 Bilder

Laura Langhauser aus Ubstadt gewinnt nagelneuen Citroën C3
Zauberhafte Rätseleien

Ludwigshafen. Zauber oder Schnee? Sage und schreibe 24.138 Teilnehmerinnen und Teilnehmer entschieden sich bei unserem diesjährigen Weihnachtspreisrätsel für das richtige Lösungswort „Zauber“, nur wenige kamen auf „Schnee“. Sechs Sehenswürdigkeiten aus unserem Verbreitungsgebiet galt es diesmal zu erraten. Nachdem im letzten Jahr das Rätsel nicht nur in unseren Weinstraßen-Ausgaben, sondern erstmals verlagsweit durchgeführt wurde, folgte in diesem Jahr eine weitere Premiere: Tausende von...

Lokales
Gewinnspiel am 3. Advent: Hinter dem Türchen stecken 40 Kalender für 2019 mit Aufnahmen von Wochenblatt-Reportern. Das ideale Weihnachtsgeschenk.

Wochenblatt-Gewinnspiel zum 3. Advent
Verlosung: 40 Tischkalender mit Aufnahmen von Wochenblatt-Reportern

Wochenblatt-Gewinnspiel. Advent, Advent: Heute wird bereits die dritte Kerze entzündet. Weihnachten ist nah und die ersten geschmückten Tannenbäume stehen in den Häusern. Das geschäftige Treiben in den Geschäften und auf den Straßen zeigt, dass viele noch auf der Suche nach einer kleinen Überraschung für ihre Liebsten sind. Um die Vorfreude auf Weihnachten noch zu steigern, verlosen wir an jedem der vier Adventssonntage sowie an Heiligabend eine kleinere oder größere Überraschung. Am 3....

Lokales
Gewinnspiel am 2. Advent: Hinter dem Türchen stecken fünf Wochenblatt-Reporter-Einkaufstaschen. Mitmachen und gewinnen!
2 Bilder

Wochenblatt-Gewinnspiel zum 2. Advent
Verlosung: Wochenblatt-Reporter-Einkaufstaschen

Wochenblatt-Gewinnspiel. Heute ist es schon so weit, in vielen Haushalten wird symbolisch am Adventskranz die zweite Kerze entzündet. Die Weihnachtsmärkte haben geöffnet, Plätzchenduft liegt in der Luft und obwohl es abends schon früh dunkel wird, erhellen in zahlreichen Fenstern leuchtende Sterne die Nacht. Schritt für Schritt rückt nun Weihnachten näher. Um die Vorfreude auf Weihnachten noch zu steigern, verlosen wir an jedem der vier Adventssonntage sowie an Heiligabend eine kleinere oder...

Lokales
Zeigen Sie uns, wie sehr Ihre Haustiere gerade in der Weihnachtszeit Teil der Familie sind.
8 Bilder

Weihnachten ist das Fest der Liebe und der Familie
Fotowettbewerb: Ein Herz für Haustiere

Wochenblatt-Aktion. In wenigen Wochen ist es so weit und Weihnachten steht vor der Tür. In vielen Haushalten gehören beim Fest der Liebe auch Vierbeiner als Familienmitglieder ganz selbstverständlich dazu. Von Hunden- und Katzenadventskalendern bis zu Tierzubehör und Spielzeug als Geschenk unter dem Tannenbaum: Der Fantasie ist hier keine Grenze gesetzt. Zur Weihnachtszeit stehen Tiere auch als Weihnachtsgeschenke auf der Wunschliste vieler Kinder ganz weit oben. Tiere sind aber kein...

Lokales
Das große Weihnachtspreisrätsel 2018: Das Wochenblatt verlost ein Auto.
8 Bilder

Preisrätsel zu Weihnachten: Wochenblatt verlost Auto
Fordern Sie Ihr Glück auf unserem Mitmach-Portal heraus

Mitmach-Aktion. Die Adventszeit lässt Kinder-, aber auch Erwachsenenaugen aufleuchten – Weihnachten steht vor der Tür. Beim traditionellen Weihnachtspreisrätsel von Wochenblatt, Stadtanzeiger und Trifels Kurier gibt es als Hauptpreis wieder ein Auto zu gewinnen. Neu in diesem Jahr: Die Teilnahme ist unkompliziert über unser Mitmach-Portal möglich. Heute startet wieder das große Rätselraten: Noch vor dem Weihnachtsfest wird ein nagelneuer Citroën (Listenpreis 16.000 Euro) einen neuen...

Lokales
Mit 5000 Euro wurde das sportliche Engagement am PSG geehrt- Unser Bild zeigt: Andreas Peters (4. v.l.) und Jürgen Sauerwein (8.vl.) von der Sparkasse Rhein-Nahe mit Karin Hofmann (5.v.l.) und Jutta Lißmann (3.v.l.) sowie die Sportlehrer Kathrin Sander, Julian Grasser, Felix Fey und die Schüler Maximilian Wahl, Christian Zweigert und Juliane Fuchs.  Foto: ps

Engagement im Sportabzeichen-Wettbewerb belohnt
PSG ganz oben auf dem Siegertreppchen

Meisenheim. Das Paul-Schneider-Gymnasium (PSG) belegte beim Sportabzeichen-Wettbewerb 2017 in der Kategorie „Sportlichste Schule“ bundesweit den ersten Platz, der mit einem Preis in Höhe von 5.000 Euro dotiert ist. In dieser Kategorie hat das PSG die meisten Kinder und Jugendlichen zur erfolgreichen Teilnahme am Sportabzeichen mobilisiert. Von 600 Schülern haben 497 das Sportabzeichen abgelegt und somit bundesweit die höchste Punktzahl erreicht. Andreas Peters, der stellvertretende...

Lokales

Am Paul-Schneider-Gymnasium
Tag der offenen Tür

Meisenheim. Auch in diesem Schuljahr veranstaltet das Paul-Schneider-Gymnasium in Meisenheim einen Tag der offenen Tür. Er findet am Samstag, 27. Oktober, von 8 bis 13.10 Uhr statt und bietet ein umfassendes Angebot für alle interessierten Kinder und Eltern. Zwei zentrale Informationsveranstaltungen sind für die Eltern von Grundschulkindern, wahlweise um 8 oder um 12 Uhr eingerichtet, in der alle Fragen zum Profil der Schule und zur Schullaufbahn am Gymnasium beantwortet werden. Im gesamten...

Lokales
Melodien aus Operetten und Musicals wie Fledermaus, Zigeunerbaron, My Fair Lady, Westside Story, Cats, Phantom der Oper und anderen werden am 28. Oktober im Paul-Schneider-Gymnasium zu hören sein.  Foto: KGD Bentz & Partner/frei

Am 28. Oktober im Paul-Schneider-Gymnasium
Operetten- und Musical-Gala

Meisenheim. Höhepunkte der leichten Muse sind am Sonntag, 28. Oktober, um 17 Uhr im Paul-Schneider-Gymnasium in Meisenheim zu erleben. Ein junges Gesangsensemble präsentiert bekannte Melodien, gefühlvolle Duette, spritzige Dialoge und Tanzeinlagen in Kostümen. Zu hören sind Melodien aus Operetten und Musicals, wie Fledermaus, Zigeunerbaron, My Fair Lady, Westside Story, Cats, Phantom der Oper und anderen. Karten (15 Euro) können reserviert werden unter Telefon 06753 2207. Jugendliche und...

Lokales

Mit traditionellem Spansauessen
Königsangeln beim ASV

Meisenheim. Der Angelsportverein Meisenheim lädt für Sonntag, 15. September, zu seinem Königsangeln ein. Das Angeln findet von 8 bis 11 Uhr und von 14 bis 17 Uhr statt. Zur Mittagszeit gibt es einen kleinen Imbiss. Im Rahmen des Königsangelns findet wieder das traditionelle Spansauessen statt. Um Anmeldung bei Hans-Rudi Lautenschläger unter Telefon 06753 9649650 wird bis spätestens 9. September gebeten. jlk/ps

Lokales
Der Schulchor stellte mit dem A-capella-Hit „Only you“ und Michael Jacksons „Earth Song“ wieder einmal sein Können unter Beweis.
3 Bilder

Sommerserenade am Paul-Schneider-Gymnasium
Musikalische Reise durch sieben Jahrzehnte

Meisenheim. Das 70-jährige Bestehen des Paul-Schneider-Gymnasiums wurde auch in der alljährlich stattfindenden Sommerserenade gefeiert, mit einer Reise durch die Pop- und Rockmusik der vergangenen sieben Jahrzehnte. Mehrere Chöre und Solistinnen präsentierten in der vollbesetzten Aula der Schule eine abwechslungsreiche Revue und stimmten das Publikum schwungvoll in die Sommerzeit ein. Den Überblick über die Zeitreise behielten Jana Franke und Elena Krauth aus den Jahrgangsstufen elf und zwölf,...

Lokales

Musik- und Unterhaltungsverein Lauschied konzertiert
Vielfältige Blasmusik

Meisenheim. Am Sonntag, 10. Juni, 17 Uhr, gastiert das Blasorchester des Musik- und Unterhaltungsvereins Lauschied in der katholischen Kirche in Meisenheim. Die 30 Musiker bieten, spannend moderiert, eine große musikalische Bandbreite: neben volkstümlicher Blasmusik werden auch Stücke von Abba und Pur, Robbie Williams und Eric Clapton, Layla und besonders Nena zu hören sein. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten. ps

Lokales

Große Resonanz auf Erdkunde-Wettbewerb
„Globales“ Wissen ist gefragt

Meisenheim. Es ist Deutschlands größter Erdkunde-Wettbewerb für Schüler: Diercke Wissen. In diesem Jahr haben fast 300 Schüler des Paul-Schneider-Gymnasiums daran teilgenommen – so viele wie noch nie.In zwei Gruppen, einmal für die fünfte und sechste Klasse und ein Mal für die Klassen sieben bis zehn, stellten sich die Schülerinnen und Schüler den Wissensfragen rund um den Globus.Bei den Wissensjunioren (Klassen 5 und 6) war das Interesse am Wettbewerb teilzunehmen besonders groß. Ganz...