Wirtschaft & Handel
Durchblickpreis: Die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter in Pfalz und Nordbaden, gewinnt den Journalistenpreis "Durchblick" 2021 des Bundesverbands Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) in der Kategorie "Innovation - beste Idee des Jahres" mit dem Thema "Digital PR 4.0 - neue Reichweiten für PR-Texte
Video

Durchblick-Preis: Innovative Werbemöglichkeit gewinnt Journalistenpreis „Durchblick“ des BVDA
Die „Innovation des Jahres“ kommt von der SÜWE

BVDA Durchblickpreis. Die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter, Stadtanzeiger und des Trifelskuriers in der Pfalz und Nordbaden, gewinnt 2021 gleich zwei Journalistenpreise des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter (BVDA). Gerade der erste Platz in der Kategorie Innovation beinhaltet große Mehrwerte für Anzeigenkunden im Digitalsektor. Berlin. Gleich in vier von fünf Kategorien landeten die Bewerbungen der SÜWE Vertriebs- und Dienstleistungsgesellschaft mbH & Co. KG nach einer Vorauswahl...

Lauterecken-Wolfstein - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

 von links nach rechts: Celina Göttel, Isabel Escherich, Melanie Schultz, Malte Schultz, Tjorben Zoschke, Jannis Roth, Brigitte Ziehmer, Klaus Ziehmer, Detlef Bojak und Klaus Göttel (1. Vorsitzender)  Foto: Musikverein Jettenbach

Im Rahmen der Generalversammlung
Ehrungen beim Musikverein Jettenbach

Jettenbach. Da die Generalversammlung 2020 aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden konnte, wurden bei der diesjährigen Generalversammlung des Arbeiter-Musikvereins Jettenbach die Ehrungen von 2020 und 2021 durchgeführt. Die Nachwuchsmusiker Malte Schultz (Posaune) und Tjorben Zoschke (Tuba) wurden vom Verband für 5 Jahre aktives Musizieren mit der Jugendehrennadel mit Silberkranz ausgezeichnet. Isabel Escherich (Klarinette) und Jannis Roth (Trompete) erhielten das goldene...

Mundloch  Foto: VG

Dienstags und freitags in den Herbstferien
Sondertermine im Kalkbergwerk Wolfstein

Wolfstein. Das Besichtigungs-Kalkbergwerk am Königsberg bietet in den Herbstferien Sondertermine an. Besucherprogramme „Über Tage“ ohne Stolleneinfahrt Dienstags, 14 Uhr: Programm zwei: Einblicke in die Bergwerkswelt, Fotoshooting „Verwandlung in Bergmänner“, Schaumkuss-Challenge und Spieleparcours Termine: 12. Oktober und 19. Oktober. (Nur auf Anmeldung) Freitags, 14 Uhr: Programm eins: Harte Bergmannsarbeit trifft akkurate Druckereikunst und Instrumentenbau, Termine: 15. Oktober und 22....

Die Clubmeister von links: Sportwart Dr. Joachim Allendorff, Dr. Peter Uhrig, Felicitas Uhrig, Sabine Graf, Christine Koch, Karl Heinz Künstler, Jona Gailing, 1. Vorsitzender Christoph Clos  Foto: Tennisclub Offenbach-Hundheim

Beim Tennisclub Offenbach-Hundheim
Clubmeister ermittelt

Offenbach-Hundheim. Die Vorrundenspiele wurden zwischen Juni und September gespielt. Am Samstag, 25. September fanden auf der Tennisanlage die Finalspiele der diesjährigen Clubmeisterschaften statt. Der Sportwart Dr. Joachim Allendorff organisierte und plante das Turnier perfekt. Erstmals seit einigen Jahren konnten, in der SG mit dem TC KOB Wolfstein, auch wieder Meisterschaften für Mädchen und Jungen durchgeführt werden! Die sehr gute Planung und Durchführung lag in den Händen des neuen...

Gestaltung des Alte-Welt-Bau-Wagens
Reipoltskirchen - Graffiti Workshop

Reipoltskirchen. Seit dem 25. September findet in der Ideenschmiede in Reipoltskirchen ein Graffiti Workshop der DorfraumentwicklerInnen für Jugendliche statt. Das Ziel ist die Gestaltung des Alte-Welt-Bau-Wagens unter den Aspekten der Demokratieförderung sowie dem Thema Alte Welt. Während es am ersten Wochenende um die Planung und um das Ideenschmieden ging, finden im Laufe der Woche weitere Termine zur Konkretisierung der Pläne und Ideen statt. Am kommenden Wochenende (2. und 3. Oktober)...

Beim Ausflug zum Technikmuseum  Foto: PWV Lauterecken

Nächste Veranstaltung am 9. Oktober
Aktion der Wanderjugend Lauterecken

Lauterecken. Am Sonntag, 19. September traf sich die Wanderjugend des Pfälzerwald-Vereins nach eineinhalb Jahren coronabedingtem Stillstand, erstmals wieder zu einem Wanderausflug ins Technikmuseum Speyer. Dort angekommen wurden die Exponate, sowie der technisch orientierte Spielplatz, mit viel Begeisterung erkundet. Nach dem Museumsbesuch wurde in die Innenstadt gewandert, um dort bei schönem Wetter ein Eis zu genießen. Die nächste Veranstaltung ist für Sonntag, 9. Oktober geplant. Treffpunkt...

Interessiert lauschen die Schülerinnen und Schüler dem Vortrag der Feuerwehrleute  Foto: Schule

Realschule plus & Fachoberschule Lauterecken
Probealarm mit der Feuerwehr

Lauterecken/Wolfstein. Wie in jedem Schuljahr wird in den ersten Wochen ein Probealarm in der Realschule plus & Fachoberschule durchgeführt. Doch in diesem Jahr kam tatsächlich die Feuerwehr. In Absprache mit der Jugendfeuerwehr der Verbandgemeinde Lauterecken / Wolfstein kam am Ende des Probealarms die Feuerwehr angefahren. In voller Montur und dem gesamten Equipment erklärten sie der Orientierungsstufe die Arbeit und die Standorte der Jugendfeuerwehr in der VG. Sehr spannend waren die Geräte...

Auf Erkundungstour im Wasser  Foto: Gymnasium

Veldenz-Gymnasium Lauterecken
Gewässer-ökologische Untersuchungen

Lauterecken. Während des jährlich stattfindenden biologisch/ökologischen Praktikums in der Jahrgangstufe 12 bestimmten die TeilnehmerInnen des Biologie Lk unter Anleitung von Vanessa Zürrlein und Kira Schording (vom Pfalzmuseum/Geoskop) die verschiedenen Lebewesen an Glan und Lauter in Lauterecken. Mit Keschern ausgerüstet durchkämmten die SchülerInnen die beiden heimischen Gewässer nach Insekten, Schnecken, Krebsen und Fischen, oft erfolgreich. Die Tiere wurden dann bestimmt und wieder...

In der Ausstellung zu bewundern  Foto: Nancy Blum

Nancy Blum stellt aus
Moderne Kunst, Fotografien und Skulpturen

Jettenbach. Momentan zu bewundern bei einem Bummel durch die K-Mall in Kaiserslautern. Die Jettenbacher Künstlerin Nancy Blum stellt noch bis einschließlich November dieses Jahres ihrer aktuellen Werke, und zwar in einem leeren Ladengeschäft im Untergeschoss der Mall. Jeden Donnerstag von 16 bis 18 Uhr ist Nancy Blum vor Ort, dann kann man die beeindruckenden Werke auch ohne trennende Glasscheiben in Augenschein nehmen. Und das lohnt sich! Beeinflusst vom Aufenthalt auf ihrer Lieblingsinsel...

Die Absolventen  Foto: Caroline Cassel

Am Veldenz-Gymnasium Lauterecken
„Safety first“ bei der Busfahrt

Lauterecken. „Busschule“ stand am Montag, 6. September auf dem Stundenplan der neuen fünften Klassen am Veldenz Gymnasium in Lauterecken. Begleitet von ihren FachlehrerInnen lernten die SchülerInnen der neuen fünften Klassen alles über Sicherheits- und Verhaltensregeln, die es beim Busfahren zu beachten gilt. Angeleitet durch zwei freundliche Mitarbeiter des RNV übten die Kinder das Ein- und Aussteigen in die Fahrzeuge, ganz ohne Gerangel und Gedrängel, sowie die Sicherheit an Haltestellen und...

Martin Folz bei einem Auftritt auf der Burg Lichtenberg  Foto: Horst Cloß

Bundesförderprogramm für Amateurmusik
„Chorwerkstatt der Alten Welt“

Nußbach. Der Gesangverein mit seiner Vorsitzenden Norma Neubrech hat sich für das Neustart-Programm Impuls beworben und mit dem Projekt „Chorwerkstatt der Alten Welt“ den Zuschlag erhalten. Für die Chorwerkstatt der Alten Welt konnte der ehemalige Musikantenlandpreisträger und mittlerweile Chordirektor am Theater in Trier, Martin Folz, gewonnen werden. Beginnend am Sonntag, 10. Oktober wird sich die Chorwerkstatt an sechs Sonntagen, jeweils von 10 bis 16 Uhr mit „Impulsen für die Chorkultur in...

Der Schulleiter des Veldenz-Gymnasiums Lauterecken übergiebt die Urkunden an Juri Brauer und Dr. Königstein Foto: Veldenz-Gymnasium Lauterecken

Neuzugänge und Jubilare
Neuigkeiten am Veldenzgymnasium Lauterecken

Lauterecken. Wie zu Beginn jeden neuen Schuljahres freute sich der Schulleiter des VGL, Stefan Weber, am ersten Dienstag nach den Sommerferien nicht nur altbekannte Gesichter zum Schuljahresbeginn begrüßen zu dürfen, sondern auch neu eingetroffene Verstärkungen vorzustellen. Schnell wurde allen Beteiligten jedoch klar, dass die „Neuen“ gar nicht so neu am VGL sind, denn beide Vertretungslehrkräfte haben eine VGL-Vergangenheit. Die Erste im Bunde ist Anna Fehrentz, die – nachdem Sie selbst als...

Foto: sabin urcelay/Pixabay

Am Dienstag, 7. September
DRK Lauterecken Blutspendetermin

Lauterecken. Der nächste Blutspendetermin des DRK in Lauterecken findet am Dienstag, 7. September, von 16 bis 20 Uhr in der Janusz-Korczak-Schule, Schulstr. 14 statt. Auch Erstspender sind willkommen. Um Wartezeiten zu vermeiden, kann eine Terminreservierung vorgenommen werden unter https://terminreservierung.blutspendedienst-west.de/m/lauterecken Info: 0800 1194911 (gebührenfrei) www.blutspendedienst-west.de. ps

Foto: Hands off my tags! Michael Gaida/Pixabay

Wandertripp zum Wochenende
„Kappeln Ortsrandweg“

Kappeln. Der 6,5 km lange, familienfreundliche Ortsrandweg verläuft auf abwechslungsreicher Wegführung rund um Kappeln. Mit Aussichten auf den Ort selbst und ins Perlbachtal, kann man eine idyllische Wanderung erleben. An besonders schönen Aussichtspunkten laden Bänke zum Rasten ein. Auf dem Perlbachplatz (Start- und Zielpunkt) mit seinen Sitz- und Spielgelegenheiten, kann man die Wanderung gemütlich ausklingen lassen. Auch ein öffentliches WC ist vorhanden. Parkmöglichkeiten bieten sich an der...

Horst Lang übergibt Werner Lang seine ersten Fußballschuhe  Foto: Sportverein

Ein ganz besonderes Geschenk
100 Jahre Sportverein Hinzweiler

Hinzweiler. Während der Feier zum 100-jährigen Jubiläums des SV Hinzweiler sorgte der 85-jährige Horst Lang, einst Spieler beim SVH, für eine Überraschung. Er überreichte dem 1. Vorsitzenden Werner Lang seine ersten Fußballschuhe aus der Nachkriegszeit. Diese hatte der damals 16-Jährige 1948 als Weihnachtsgeschenk von seinem Bruder erhalten. Die mit Stahlkappen vorne und hinten ausgestatteten Schuhe in Schuhgröße 42 überstanden sowohl die Spiele in der Jugend als auch viele Begegnungen bei den...

Hans-Jörg Hoch vom SWFV und der 1. Vorsitzende Werner Lang  Foto: Sportverein

Bronzene Ehrennadel verliehen
100 Jahre Sportverein Hinzweiler

Hinzweiler. Zu einem besonderen Sportfest hatte der SV Hinzweiler am Sonntag, 15. August eingeladen. Morgens kämpften sich 84 Läuferinnen und Läufer im 17. Königsberglauf auf zwei anspruchsvollen Laufstrecken durch den Königsberg. Dabei wurden sie erstmals von einer Blaskapelle im Zieleinlauf empfangen. Der Musikverein Hinzweiler spielte – erstmals unter seinem neuen Dirigenten - anlässlich des 100-jährigen Vereinsjubiläums ein Frühschoppenkonzert. Eine Vielzahl von Läuferinnen und Läufern...

Von links nach rechts: Tanja Meiser, Leiterin des Hauses, Jochen Keller 2. Vorstand Veldenz Bazis, Helmut Kondratiuk 1. Vorstand Veldenz Bazis Foto: Kathrin Lenhard

Fanclub Veldenz Bazis
Spende an das Ronald-McDonald-Haus übergeben

Lauterecken. Da es dem FC Bayern München Fanclub Veldenz Bazis , wie allen anderen, nicht möglich war eine Weihnachtsfeier zu machen wurde kurzer Hand ein WhatsApp-Adventskalender gestaltet. Dort wurden die eigenen Fanartikel und die vom FC Bayern zur Verfügung gestellten Merchandising-Artikel versteigert. Jeden Tag ein neues Türchen mit zwei anderen Artikeln. Der Erlös von 650 Euro wurde nun endlich an das Ronald-McDonald-Haus in Homburg übergeben. Das Haus stellt Familien, deren Kinder in der...

Coronavirus-Fallzahlen
Inzidenzwert im Landkreis Kusel am 9. August

Landkreis Kusel. Am Montag, 9 August, wurden für den Landkreis Kusel die aktuellen Neuinfektionen gemeldet. Es wurden keine neuen Infektionen gemeldet. Damit gibt es im Landkreis insgesamt 2.244 bestätigte Corona-Fälle, wovon 2.166 Personen als genesen gelten. Aktuell gibt es zehn Infektionsfälle im Landkreis. 68 Menschen sind bislang im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung verstorben. In einer alten Meldung gelandet? Die aktuellsten Fallzahlen finden sich immer unter...

Symbolfoto

Coronavirus-Fallzahlen
Inzidenzwert im Landkreis Kusel am 5. August

Landkreis Kusel. Am Donnerstag, 5. August, wurden für den Landkreis Kusel die aktuellen Neuinfektionen gemeldet. Es wurde eine Neuinfektion gemeldet. Damit gibt es im Landkreis weiterhin insgesamt 2.239 bestätigte Corona-Fälle, wovon 2.160 Personen als genesen gelten. Aktuell gibt es neun Infektionsfälle im Landkreis. 68 Menschen sind bislang im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung verstorben. In einer alten Meldung gelandet? Die aktuellsten Fallzahlen finden sich immer unter...

Bild zeigt von links nach rechts EKHK Stephan Christian (Leiter der Polizeiinspektion), PHK a.D. Axel Cloß, PHK Rainer Albert und PHK Peter Natter  Foto: Polizei Lauterecken

Rainer Albert löst Axel Cloß ab
Lauterecken: Wechsel im Bezirksdienst

Lauterecken. Die Dienstzeit für Polizeihauptkommissar Axel Cloß endete zum 30. Juni. Er betreute als Bezirksbeamter die Gemeinden der Verbandsgemeinde Lauterecken-Wolfstein. In seiner Funktion war er Ansprechpartner für die BürgerInnen und für die Verbandsgemeindeverwaltung. Sein Nachfolger Polizeihauptkommissar Rainer Albert ist 57 Jahre alt und seit August 1994 bei der Polizeiinspektion Lauterecken beschäftigt. Hier war er bisher als Sachbearbeiter im Wechselschichtdienst eingesetzt....

Foto: LuAnn Hunt/Pixabay

Vom 3. bis 7. August ohne Termin
Impfen im Impfzentrum Kusel

Kusel. Eine weitere Aktion des Landes, zusätzlich zu den Impfbussen, sieht vor, dass impfungen ohne vorherige Terminvorgabe in den Impfzentren des Landes möglich sind. Bürgerinnen und Bürger ab 18 Jahren, die bisher noch keine Erstimpfung erhalten haben, können sich an folgenden Tagen im Impfzentrum Kusel auf dem Windhof impfen lassen: • Dienstag, 3. August, von 8 bis 16 Uhr • Mittwoch, 4. August von 8 bis 17 Uhr • Donnerstag, 5. August von 8 bis 16 Uhr • Freitag, 6. August von 8 bis 16 Uhr •...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.