1500 Euro Sachschaden
Pkw beim Vorbeifahren gestreift und geflüchtet

Frankenthal. Am Mittwoch, 27. Juni, parkte eine 78 Jahre alte Fahrzeugführerin ihren Pkw ordnungsgemäß in der Kreuzstraße. Als sie gegen 19.45 Uhr zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, stellte sie einen Schaden an der Heckstoßstange ihres Fahrzeuges fest. Vermutlich im Vorbeifahren musste ein anderer Verkehrsteilnehmer den Pkw der Frau gestreift haben und war unerkannt geflüchtet. Der Sachschaden beläuft sich auf 1500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Frankenthal unter Telefon 06233 313-0 oder E-Mail  pifrankenthal@polizei.rlp.de entgegen. ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen