Feier der Auferstehung Jesus Christus
Osterlicht in Bellheim entzündet

Pfarrer Thomas Buchert mit der Osterkerze.
  • Pfarrer Thomas Buchert mit der Osterkerze.
  • Foto: Gadinger
  • hochgeladen von Julia Lutz

Bellheim. Die Bellheimer Katholiken feierten die Auferstehung von Jesus Christus am Ostersamstag. Die österlichen Feierlichkeiten, die in der Pfarrkirche St. Nikolaus wurden von Pfarrer Thomas Buchert geleitet und fanden guten Zuspruch.
Zuvor wurde auf dem Kirchenvorplatz die Osterkerze geweiht und mit den entsprechenden Insignien versehen, bevor sie am offenen Feuer entzündet wurde. Danach wurde das Licht in einer kleinen Prozession, zusammen mit den Ministranten und den Kommunionkindern, in die dunkle Kirche hineingetragen. Der Gottesdienst, in dessen Verlauf Pfarrer Buchert auch zwei Kinder und eine Erwachsene taufen durfte, wurde vom Kirchenchor St. Nikolaus gesanglich mitgestaltet. An der Orgel spielte Pastoralreferent Martin Fischer, der auch den Kirchenchor leitete. Ein Novum in Bellheim: Pfarrer Buchert firmte im Auftrag des Bischofs die zuvor getaufte erwachsene Person, die mit viel Beifall in Schar der Gläubigen aufgenommen wurde.

Im Anschluss an die Auferstehungsfeier lud der Gemeindeausschuss ins Pfarr- und Jugendheim St. Michael zur Osteragape ein, die mit einem herzhaften Schinkenbrotessen verbunden war und von sehr vielen angenommen wurde. Dabei bestand ausreichend Gelegenheit, um sich im Gespräch zu begegnen und die Osterfeier fortzusetzen. mg

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen