Ostern

Beiträge zum Thema Ostern

Lokales
Zu Ostern gab es für die kleinen Künstler dann eine süße Überraschung

Malwettbewerb der Ortsgemeinde Dreisen
40 Kinder zeigten sich kreativ

Dreisen. Die Kinder der Gemeinde Dreisen waren aufgerufen an einem Malwettbewerb zum Thema „Mein Dorf“ teilzunehmen. Der Kreativität der Kinder war keine Grenzen gesetzt. Sie sollten darstellen, was ihnen an Dreisen besonders gut gefällt, wo sie sich gern aufhalten oder was sie im Moment, in ihren „Corona-Ferien“, besonders vermissen. Insgesamt 40 Kinder haben zu Papier und Buntstift gegriffen. Dabei sind viele wunderschöne, unterschiedliche Bilder entstanden. Die Kinder vermissen vor allem...

Lokales
Grüße an die Kita-Kinder

Der Alltag hat sich völlig verändert
Grüße aus der Kita Louhans

Kirchheimbolanden. Seit 16. März ist alles anders. Die Kita ist geschlossen und bietet nur noch Notbetreuung für Kinder an, deren Eltern in systemrelevanten Berufen tätig sind. Ansonsten sind alle Kinder zu Hause. Eine Situation ist entstanden, die wir so alle nicht kennen. Für die knapp 140 Kinder der Kita Louhans ist der „normale Alltag“, so wie er sonst ist, überhaupt nicht mehr da. Um trotz allem Kontakt mit den Kindern zu halten, hatten die pädagogischen Fachkräfte die Idee, zu Ostern...

Lokales
  2 Bilder

Aktion der Martin-Luther-Gemeinde Neustadt
Tausend Ostergrüße von Kinderhand

Ostern ist ein Fest, in dem die Kirchen voller sind als normal. Durch Corona ist es dieses Jahr anders. Um vielen Gemeindegliedern dennoch eine Freude zu bereiten, hat Elke Jung von der Martin-Luther-Gemeinde Neustadt Kinder mobilisiert. Tausend gemalte Ostergrüße sind so entstanden - verbunden mit einem Päckchen Samen. "Das soll unseren Gemeindegliedern Hoffnung spenden und zeigen, dass das Leben auch in diesen Zeiten weitergeht", so die Diakonin. Gemeindegliedern, die über 75 Jahre alt sind,...

Lokales
  2 Bilder

Osterkörbchen vom Jugendrotkreuz Ramstein
Bunte Ostergrüße

Ramstein-Miesenbach. Am vergangenen Karfreitag überreichte die Jugendleitung des Jugendrotkreuzes Ramstein Osterkörbchen im DRK Senioren Zentrum. Auch die Senioren in der Tagespflege im Betreuungs- und Pflegezentrum Lang wurden mit den kleinen Ostergeschenken überrascht. Die JRK’ler bastelten zu Hause, im ,,Homeoffice“, die Osterkörbchen für die Aktion. Die Körbchen wurden von den Kindern und Jugendlichen im Alter von sechs bis 18 Jahren bemalt, verziert und gestaltet. Der Inhalt der...

Lokales

Kita Kriegsfeld bringt Geschenke
Osterhase kommt zu Kindern

Kriegsfeld. In der Kindertagesstätte Eichenwäldchen in Kriegsfeld ließ sich der Osterhase von Corona nicht aufhalten. Er brachte für jedes Kind einen persönlichen Brief der Erzieherinnen und ein Geschenk mit Bastel- und Malangeboten. Die Präsente hat das Personal der Kita an Gründonnerstag jedem Kind überbracht, natürlich im vorgeschriebenen Mindestabstand von 1,5 m. An diesem Tag findet im Kindergarten normalerweise die Osterhasensuche statt. Eine kleine Aufmerksamkeit, dass man trotz Krise,...

Lokales

Protestantische Kindertagesstätte Alsenz
Überraschung für Kita-Kinder

Alsenz. Auch in dieser Krisenzeit bewiesen die Erzieherinnen der protestantischen Kindertagesstätte „Arche Noah“ in Alsenz wie sehr ihnen ihre Kita-Kinder am Herzen liegen. Nachdem in der vergangenen Woche bereits jedes Kind einen Telefonanruf seiner Bezugserzieherin bekam, klingelte es an Ostern überraschend an der Haustür. Ein Freudenschrei hallte durch das Haus als die Erzieherin der Kita „Arche Noah“ hinter ihrem Mundschutz erkannt wurde. Im Gepäck hatte sie eine Überraschung vom...

Lokales
Im Durchschnitt waren täglich über 80 zusätzliche Streifen im gesamten Präsidiumsbereich unterwegs.

Coronavirus-Verordnung - 374 Verstöße registriert
Polizeipräsidium Mannheim zieht Bilanz

Mannheim.  Die flächendeckenden "Corona-Streifen" über die Osterfeiertage hat das Polizeipräsidium Mannheim nach eigenen Angaben mit einem sehr großen personellen Aufwand durchgeführt. Im Durchschnitt waren täglich über 80 zusätzliche Streifen im gesamten Präsidiumsbereich unterwegs, um die Einhaltung der CoronaVO und der Allgemeinverfügungen der Städte Mannheim und Heidelberg sowie der Kommunen im Rhein-Neckar-Kreis gezielt zu überwachen. Polizeipräsident Andreas Stenger zog eine positive...

Lokales

Hauptstuhler Messdiener halten Tradition aufrecht
Raspeln ersetzen die Glocken

Hauptstuhl. Die Hauptstuhler Messdiener der Gemeinde St. Ägidius haben in diesem Jahr unter besonderen Bedingungen die kirchliche Tradition aufrechterhalten, mit Raspeln die Glocken, die von Karfreitag bis Ostern schweigen, zu ersetzen. Sie waren als Geschwister beziehungsweise Familien und unter Einhaltung des nötigen Sicherheitsabstands unterwegs. ps "Wir haben geraspelt zum heiligen Grab, bitten aber dieses Jahr um keine Gab. Wir wollen für die Gesundheit dankbar sein, drum bleibt...

Lokales
Ostertütenaktion
  3 Bilder

Ostertüten-Aktion des Kiwanis-Club Speyer
Kleine Geschenke für Kinder aus ärmeren Familien

Speyer. Der Kiwanis-Club Speyer hat für Kindergarten- und Grundschulkinder aus finanziell schwachen Familien und jenen, die die Corona-Krise in eine prekäre Situation gebracht hat, eine leckere Ostertüte gefüllt. Am Gründonnerstag verteilten die Mitglieder die bunten Tüten mit gesundem und leckerem Inhalt, und natürlich fehlte auch der Schokoladenosterhase nicht. Weitere 150 Ostertüten wurden für das Speyerer „Haus für Kinder St. Hedwig“ vorbereitet, das zuvor großen Bedarf angemeldet hatte....

Lokales
Pfarrer Buchert segnet das Weihwasser

Leere Bänke aufgrund von Corona
Auferstehungsfeier in der Bellheimer Pfarrkirche St. Nikolaus

Bellheim. Nur ganz wenige Gläubige aus der Pfarrei Hl Hildegard von Bingen, konnten aufgrund der Corona-Pandemie, der Auferstehungsfeier in der Bellheimer Pfarrkirche St. Nikolaus beiwohnen, die von Pfarrer Thomas Buchert geleitet wurde. Nach der Segnung durch Pfarrer Buchert, trug Diakon Bernd Greiner die Osterkerze in die Kirche, in der eine Vielzahl von Kerzen auf den leeeren Bänken brannten, die in normalen Zeiten in der Osternacht voll besetzt waren. Der Lichtfeier schlossen sich...

Lokales
Carmen Noppenberger (MIT) und Christian Baldauf MdL übergeben ein Ostergeschenkpaket an der Fieberambulanz
  Video

Christian Baldauf, MdL
Oster-Grüße an die Helfer in der gegenwärtigen Not

Zusammen mit Mike Burkhardt vom Kaufhaus Birkenmeier in Frankenthal, Lucas Spiegel und Carmen Noppenberger von der CDU Mittelstandsvereinigung hat der Frankenthaler Abgeordnete 360 Osterhasen zu Geschenkpaketen zusammengestellt und sie werden derzeit an Einrichtungen in seinem Wahlkreis verteilt. Neben dem Dank an die Helfer wünscht er sich zu Ostern auch noch zügige Umsetzung der so genannten Soforthilfe der Landesregierung und zusätzliche Hilfen für Sportvereine und kulturelle Gruppen...

Ausgehen & Genießen

Osterpredigt? Uwe Kraus.
Text der Zeit.

Im Jetzt gilt der Kampf gegen Corona. Doch die Politik sollte nicht stehenbleiben. Dieser Text handelt von einem globalen Problem, das trotz allem da ist. Genau wie der Klimawandel. Momentan herrscht Stillstand. Diesen Text schrieb ich vor zwei Jahren. Gerne möchte ich meine Gedanken teilen, denn die normalen Probleme sind auch da. Das Waldsterben, der Plastikmüll und so wie hier eine Erklärung, warum wir Menschen untereinander wie Streithähne sind. Es geht um keinen Vorwurf. Hier möchte ich...

Lokales

Ein gesegnetes Osterfest
Ostergruß von Pfarrer Jörg Stengel

"In Christus haben wir Anteil am ewigen Leben; in ihm führe euch Gott zur unvergänglichen Herrlichkeit." - Mit diesem Wort aus dem feierlichen Ostersegen wünsche ich Ihnen allen im Namen des Pastoralteams ein gesegnetes Osterfest. Ich versichere Sie unserer Verbundenheit im Gebet. Bleiben Sie behütet! Pfarrer Jörg Stengel Pfarrei Hl. Namen Jesu  Landstuhl

Lokales

Schöne Feiertage
Ihr Redaktionsteam wünscht Frohe Ostern

Liebe Leserinnen, Liebe Leser, Ostern ist in diesem Jahr natürlich anders, als wir es bisher gewohnt waren. Den traditionellen Festgottesdienst mit vielen Gläubigen und das Familienessen mit allen Verwandten wird es so nicht geben. Trotzdem haben wir es in der Hand, die Tage und das schöne Wetter zu genießen, vielleicht zur Ruhe zu kommen und dankbar zu sein, für das, was aktuell trotzdem noch möglich ist. Vielleicht entwickeln sich ja in diesem Jahr sogar neue Ostertraditionen, die man...

Ausgehen & Genießen

Jugendförderung Speyer startet mit Online-Angebot in die Osterferien
Trotz Corona - aber auf neuen Wegen

Speyer. Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus können die beliebten Osterferien in der Walderholung in diesem Jahr leider nicht wie gewohnt stattfinden. Damit bei den Grundschulkindern trotzdem keine Langeweile aufkommt, hat sich die Jugendförderung etwas einfallen lassen, getreu dem Motto: Wenn die Kinder nicht zur Walderholung kommen können, kommt die Jugendförderung eben zu den Kindern. Und zwar mit selbst erstellten Videos direkt ins heimische Wohnzimmer. Keine Angst, dabei...

Lokales
Osterbotschaft in Zeiten von Corona

Emotionale Osterbotschaft aus Speyer
"Alles wird gut"

Speyer. In Corona-Zeiten ist vieles nicht möglich, aber ein Osterspaziergang mit der Familie ist erlaubt. Das wissen auch Ray, Devin, Felix und Luca aus der Tagesgruppe E der Kinder- und Jugendhilfe der Diakonissen Speyer und haben für Passanten eine Grußbotschaft mit Regenbogen gemalt. Sie soll in der Corona-Krise den Erwachsenen und Kindern, die an ihrem neuen Haus für Kinder in der Diakonissenstraße vorbeilaufen ein Lächeln ins Gesicht zaubern, erläutert Gruppenleiter Matthias Stützel die...

Lokales
Symbolbild

Appell wegen Coronavirus-Krise
„Halten Sie durch und bleiben Sie zuhause!“

Mannheim. Nachdem die Maßnahmen zur Eindämmung der Coronavirus-Pandemie nach derzeitiger Einschätzung des Robert-Koch-Instituts (RKI) messbar sind und greifen, wenden sich die beiden Oberbürgermeister der Städte Heidelberg und Mannheim, Professor Dr. Eckart Würzner und Dr. Peter Kurz, sowie die beiden Landräte des Neckar-Odenwald-Kreises und Rhein-Neckar-Kreises, Dr. Achim Brötel und Stefan Dallinger, und die Präsidenten der Polizeipräsidien Mannheim und Heilbronn, Andreas Stenger und Hans...

Wirtschaft & HandelAnzeige
  2 Bilder

Frischer Spargel aus Meckenheim beim Bleichhof
Schäl- und Lieferservice möglich

Liebe Kunden, auch in der Coronakrise lassen wir Sie nicht im Stich und stechen jetzt wieder frisch unseren Spargel! Damit Sie diesen wie gewohnt genießen können, bieten wir ganz neu einen Lieferservice, der Ihnen alle gewünschten Produkte aus dem Hofladen ( Obst, Gemüse, Spargel, Säfte, Trockenfrüchte u.v.m.) gerne nach Hause bringt. Gerade an den Osterfeiertagen möchten wir Sie, wie jedes Jahr, mit regionaler Frische und Vielfalt versorgen, um sich und Ihren Liebsten- wenn auch dieses Jahr...

Lokales
Symbolbild

Osterüberraschung für Krankenhauspersonal in Speyer
Schokohasen als kleine Aufmerksamkeit

Speyer. Ärzteschaft und Pflegepersonal, aber auch die übrigen Mitarbeitenden des Diakonissen-Stiftungs-Krankenhauses sind in diesen Tagen besonders gefordert. Umso mehr freute sich Geschäftsführer Jonas Sewing über eine Osterüberraschung der Wirtschaftsjunioren Mannheim-Ludwigshafen: Sie spendeten 1.400 Schoko-Osterhasen für das gesamte Krankenhauspersonal. Gemeinsam mit Diakonissen-Vorstand Dr. Günter Geisthardt und Kollegen aus der Küche des Diakonissen-Stiftungs-Krankenhauses nahm Sewing...

Lokales

Wochenmarkt ja, allerdings noch weiter entzerrt
„Der Wochenmarkt auf dem Exe ist ein starkes Stück Heimat“

Pirmasens.  Mit Blick auf die Ostereinkäufe am Samstag werden die 14 Stände auf dem Pirmasenser Wochenmarkt noch weiter entzerrt. Zusätzlich bieten Markierungen auf dem Pflaster und Absperrbändern den Kunden eine Orientierung, um den nötigen Sicherheitsabstand zu gewährleisten. Auf dieses gemeinsame Vorgehen haben sich Stadtverwaltung und Beschicker verständigt. Erklärtes Ziel der zusätzlichen Maßnahmen ist es, die Gefahr von persönlichen Begegnungen mit zu großer Nähe strukturell zu...

Lokales

Appell der Pirmasenser Stadtspitze
Soziale Kontakte auch über Ostern vermeiden

Pirmasens. Angesichts der Corona-Pandemie sind die Menschen in Deutschland angehalten, auch über die Osterfeiertage auf Reisen und Besuche zu verzichten. Das hat Bundeskanzlerin Angelika Merkel vor wenigen Tagen noch einmal mit Nachdruck betont. Auch die Verwaltungsspitze im Pirmasenser Rathaus schließt sich der Empfehlung aus Berlin an und appelliert eindringlich an die Bürger, soziale Kontakte auf ein absolutes Minimum zu beschränken. „Wir sind auf dem richtigen Weg, aber es liegt auch...

Lokales
Abstand und Maske: Der Wochenmarkt in Bruchsal in Zeiten der Corona-Pandemie.

Bruchsaler Wochenmarkt
Besucher und Beschicker müssen Regeln einhalten

Bruchsal (PM) | Der Bruchsaler Wochenmarkt ist eine Institution in der Stadt. Aber ab Karsamstag bekommt er bis auf Weiteres ein neues "Gesicht". Das Ordnungsamt wird die Räume zwischen den Ständen entzerren und verlängert den Wochenmarkt in die obere Kaiserstraße hinein. "Damit schaffen wir mehr Platz und man kann die Abstände leichter einhalten", sagt Bürgermeister Andreas Glaser. "Dies dient dem Schutz sowohl der Marktbeschicker als auch der Besucher." Die Käufer werden sich zum Teil neu...

Lokales
  4 Bilder

In diesem Jahr ist alles ganz anders ...
Angebote für die Kar- und Ostertage

Kirchheimbolanden. In diesem Jahr ist alles anders. Um die Kar- und Ostertage etwas zu verschönern folgen hier drei YouTube-Links zum ansehen, mitfeiern, weiterleiten usw. 1. Geister-Familien-Oster-Gottesdienst aus der prot. Peterskirche in Kirchheimbolanden: Herzlich Willkommen! Ihr seid eingeladen mitzusingen und mitzufeiern, denn das Leben ist stärker als der Tod, das soll nicht vergessen werden, auch, oder auch gerade in diesen bedrohlichen Zeiten. 2. Pop meets Gott präsentiert:...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.