Ostern

Beiträge zum Thema Ostern

Lokales
Geschichten und Rituale zur Osterzeit
2 Bilder

Fastenzeit und Ostern gemeinsam erlebt
Frühjahr in der Kita

Waldrohrbach. Mit dem Aschermittwoch, an dem die Kinder sich mit dem Thema: Was ist die Fastenzeit? Was ist fasten? Was kann ich fasten? auseinandergesetzt haben, begann der gemeinsamer Weg, der an Ostern geendet hat. An Aschermittwoch wurden zunächst die restlichen Luftschlangen verbrannt, um aus der Asche ein Aschekreuz auf ein Blatt zu malen. Viele Ideen der Kinder, was man alles fasten kann, kamen dann. Wie zum Beispiel: weniger „Schnäges“, nicht zu viel Fernsehen schauen, weniger...

Lokales
1. Vorsitzender Andreas Gimmler, Julia Clos und Eric Radtke  Fotos: Anja Stemler
2 Bilder

Gewerbeverein Altenglan zeigt Präsenz
„Oster-Drive-In“ gut angenommen

von Anja Stemler Altenglan. Da die geplanten verkaufsoffenen Sonntage aufgrund der immer noch anhaltenden Pandemie abgesagt werden mussten, ließ sich der Gewerbeverein eine tolle Aktion für den Ostersamstag einfallen. Eine Aktion mit der die Gewerbetreibenden bei ihren Kundinnen und Kunden im Gespräch bleiben wollten. Andreas Gimmler, 1. Vorsitzender des Gewerbevereins Altenglan sprach davon, das die Gewerbetreibenden in der Zeit der Pandemie stark gebeutelt wären, man aber dennoch bei den...

Lokales
Überraschung unter Osterglocken.
2 Bilder

Kinder- und Jugendinitiative NIK e.V. feiert Ostern
Süße Überraschungen

Trifelsland. Am Ostersamstag, 3. April, hatte die Kinder- und Jugendinitiative NIK e.V. eine Osterüberraschung für alle Kinder und Jugendlichen aus den Gemeinden Waldhambach und Waldrohrbach sowie angrenzender Dorfgemeinden bereit gehalten. Für die kleineren Kinder waren auf dem Bolzplatz in Waldrohrbach süße Überraschungen versteckt, die es zu finden und einzusammeln galt. Zudem gab es rund um die Kirche in Waldhambach eine „Ostereier-Route“ mit Hinweisen zu Osternestern, die ebenfalls mit...

Lokales
Schülerinnen der Edith-Stein-Realschule in Speyer haben zu Ostern für Senioren gebastelt.
4 Bilder

Projekt gegen Einsamkeit
Schülerinnen basteln Ostergrüße für Senioren

Speyer. Alexandra Mika, die im Rahmen des Modellprojekts des Landes Rheinland-Pfalz „Gemeindeschwester plus“ seit vergangenem Jahr Senioren in Speyer West betreut, hat gemeinsam mit der Edith-Stein-Realschule zu Ostern eine ganz besondere Idee umgesetzt. Die Schulleiterin der Realschule, Manuela Becker, plante Anfang März mit Schülerinnen aus der 6. und 7. Klasse eine Osteraktion: Mit selbstgebastelten Eierbechern, bunt bemalten Ostereiern sowie selbstgestaltete und teils gedruckte Osterkarten...

Lokales

BASIS.lager unterstützt „Menschen in Not“
Mit Hoffnung in den Frühling starten

Gemeinsam mit Andrea Ihle hat das BASIS.lager Karlsdorf-Neuthard eine Osteraktion für „Menschen in Not“ initiiert. Die Idee war, 50 Familien in und um Bruchsal mit einer kreativen Osterüberraschung zu beschenken und gleichzeitig Hoffnung in der schon seit über einem Jahr andauernden Coronakrise zu schenken. Was gibt es Besseres als Kindern und Erwachsenen die frohe Botschaft der Auferstehung Jesu weiterzugeben, die wir Christen bereits seit mehr als 2000 Jahren feiern? Dank großzügiger Spenden,...

Lokales
Am „Felsdurchbruch“ (Pirmasenser Straße / L495).
5 Bilder

Zu Ostern 2021
Hauensteiner Impressionen

Hauenstein (Südwestpfalz). Die Gemeinde Hauenstein gibt sich große Mühe, das zum zweiten Mal stark eingeschränkte Osterfest im öffentlichen Raum besonders freundlich zu gestalten. Es scheint gelungen zu sein, etwas von der Fröhlichkeit dieses bedeutendsten Festes der Christenheit zu vermitteln. Dank vielfältigem ehrenamtlichem Engagement konnten über den Ort verstreut Arrangements geschaffen werden, die zu der gegenwärtigen krisenhaften Zeit mit ihren vielfältigen Einschränkungen einen Gegenpol...

Lokales
Video

Was haben Fußball und Ostern gemeinsam?
So sehn Sieger aus, sha la la la la

Kirchheimbolanden. Was haben Fußball und Ostern gemeinsam? Dass manche Bälle bunt sind? Oder auch mal eiern? Mir ist bei einem Fußballlied aufgefallen, dass es da ganz viele Parallelen gibt. In diesem Sinne: Fröhliche Ostern - und Anpfiff! Weitere Infos bei: Gemeindepädagogischer Dienst (GPD) im Dekanat Donnersberg, Gde.-Diakon Jung, Amtsstr. 7, KIB, Tel.: 70 67 016 oder 0177 86 99 516, gerhard.jung@evkirchepfalz.de

Ausgehen & Genießen
Am Ostersonntag heißt es um 18 Uhr "Vorhang auf!" auf dem YouTube-Kanal des Pfalztheaters Kaiserslautern
2 Bilder

Programm aus allen Sparten des Pfalztheaters auf YouTube
"Vorhang auf!" am Ostersonntag

Kaiserslautern. In einem eigens dafür zusammengestellten Programm mit Darbietungen aus allen Sparten wollte das Pfalztheater an Ostern den Wiedereinstieg in den Spielbetrieb nach dem langen Corona-Lockdown zusammen mit dem Publikum feiern. Doch es kam anders: Die Schließung der Theater und Konzerthäuser wurde vom Land Rheinland-Pfalz zunächst einmal bis zum 11. April verlängert – das geplante „Vorhang auf!“-Programm kann also nicht live vor Publikum stattfinden. Aber die Vorbereitungen der...

Lokales
Sarah Musik (links) und Ebru Baz
3 Bilder

Früher hatte das Tier allerlei Konkurrenten:
Osterhase bei den Flüchtlingskindern

Waghäusel. Da strahlten 26 mal zwei Kinderaugen, als Sarah Musik und Ebru Baz an die Türen klopften und den Flüchtlingskindern in der Anschlussunterbringung und in der Gemeinschaftsunterkunft in Waghäusel etliche Tüten mit vollgepackten Leckereien übergaben. Auch sie sollten das Osterfest und die üblichen Geschenke des ihnen weitgehend unbekannten Osterhasen genießen können. Coronabedingt konnte es leider keine größere Aktion werden. Der Pandemie zum Trotz ließen es sich die beiden Vereine...

Lokales

Frohe Ostern!
Entspannte und sonnige Feiertage

Liebe Leserinnen, Liebe Leser, unser gesamtes Redaktionsteam wünscht Ihnen schöne und sonnige Ostern! Zwar fällt das Fest in diesem Jahr etwas kleiner aus, als wir das alle gerne hätten, aber der Frühling verwöhnt uns bereits mit wunderschönem Wetter, bunten Blumen und summenden Insekten. Genießen Sie also die Zeit mit Ihrer Familie im kleinen Kreis und in der Natur. Ihre Wochenblatt-Redaktion Landstuhl

Lokales
Fabian Misch und Isai Milbich (weiß) mit Rätschen und Osterkorb
5 Bilder

Film über österliche Bräuche:
Warum Wiesentals Glocken nach Rom fliegen

Waghäusel. Als tröstlicher Ersatz für das morgendliche Rätschen an den Kartagen, für die Hausbesuche mit dem Osterkorb und für alle weiteren österlichen Gepflogenheiten haben sich die Wiesentaler Ministranten im zweiten Coronajahr etwas Neues einfallen lassen: Sie drehen und zeigen einen Film über das Wiesentaler Osterbrauchtum. Darauf darf man gespannt sein. Vorgesehen ist ein Frage- und-Antwort-Spiel. So um die zehn Besonderheiten werden präsentiert: vom Sammeln des Immergrüns für die...

Ratgeber

Ostern
Ostergottesdienst für große und kleine Menschen als Video

Ostergottesdienst für große und kleine Menschen Kindgerecht und auch für Erwachsene interessant wird die Ostergeschichte nach den vier Evangelien mit Figuren und anderen Gegenständen von Martina Heins erzählt und anschaulich vor Augen geführt. Dazu eine erfrischende und Mut machende Osterpredigt von Pastor i. R. Hans-Martin Heins. Mit dem Ostergottesdienst feiern wir die Auferstehung Jesu für unser Leben mit Jesus. Feiert mit und entdeckt, dass an dieser Stelle bei Jesus auch für euch alles gut...

Ratgeber

Ostern
Ostereier mit Versen beschriften

Eigentlich ist es ganz einfach: Ostereier hart kochen und färben und sich dann in aller Ruhe hinsetzen, einen feinen Stift (permanent!) in die Hand nehmen oder einen Pinsel, die Bibel oder das Gesangbuch daneben und die Eier mit Versen beschriften. Kleine Verzierungen durch Ornamente, Blumen etc. machen aus jedem Osterei ein Unikat! Dabei die Eier drehen und auch mal von oben nach unten oder kreuz und quer beschreiben. Beim Färben der Eier ergeben sich oft kleine neue Muster auf der Eierschale,...

Ausgehen & Genießen
Ostern findet statt: „Das Ostergefühl soll Raum haben, auch wenn keine Familientreffen stattfinden und Gottesdienste nur eingeschränkt oder digital", sagt Kirchenpräsidentin Dorothee Wüst.

Evangelische Kirche der Pfalz
Ostern - Auferstehung im Lockdown

Update von Gründonnerstag, 1. April: Kirchenpräsidentin Dorothee Wüst wird im bereits aufgezeichneten Festgottesdienst (digital) am Ostersonntag, 4. April, um 10 Uhr in der Gedächtniskirche der Protestation zu Speyer predigen: www.gedaechtniskirchengemeinde.de Im Kirchenbezirk Kusel kann der Gottesdienst mit Kirchenpräsidentin Wüst aus der Unionskirche in Neunkirchen am Potzberg am Karfreitag, 2. April, um 10 Uhr ebenfalls digital miterlebt werden. Speyer. Auferstehung im Lockdown. Die...

Blaulicht
Die Polizeibeamten wollen bei den Kontrollen mit dem erforderlichen Fingerspitzengefühl vorgehen.

Mannheimer Polizei überwacht an Ostern
Ausflugsziele im Blick

Mannheim. Auch in der Zeit zwischen Karfreitag und Ostermontag wird das Polizeipräsidium Mannheim nach eigenen Angaben weiter intensiv die Einhaltung der Corona-Verordnung überwachen. Insbesondere an den bekannten Treffpunkten und Ausflugszielen in Mannheim, Heidelberg und dem Rhein-Neckar-Kreis wird die Polizei mit rund 70 zusätzlichen Polizeibeamten täglich präsent sein. Dabei sollen auch vorwiegend Fuß- und Radstreifen durchgeführt werden. Die eingesetzten Polizeibeamten werden bei den...

Ratgeber
Jungtiere wie Kitze sind mehrere Stunden täglich allein und werden nur zum Säugen von der Ricke aufgesucht - allerdings nicht, wenn dem Tierbaby ein menschlicher Geruch anhaftet. Daher auf keinen Fall anfassen!

Tipps für den Osterspaziergang
Babyalarm in Wald und Feld

Ratgeber. Derzeit sprießt das Grün und die Natur verwandelt sich in eine große Kinderstube. Überlebensstrategie der "kleinen Wilden" ist neben einer außerordentlich guten Tarnung auch die Eigenschaft, geruchs- und geräuschlos zu verharren. So entkommen sie Fressfeinden wie Fuchs und Waschbär. Bei Osterspaziergängern funktioniert das leider nicht. Häufig werden vermeintlich einsame Tierkinder angefasst oder gar eingesammelt. Doch das ist gefährlich! Heftet an wilden Tierkindern menschlicher...

Lokales
Bild zur Kampagne "10 Tage für Mannheim".

Oster-Aufruf des Mannheimer OB Peter Kurz
"Jetzt testen und zuhause bleiben"

Mannheim. Zehn Tage Ruhe, möglichst keine und auf jeden Fall keine riskanten Kontakte und am Anfang und am Ende dieser Zeit sich selbst testen: Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz ist sicher: „Das kann dieses Jahr verändern“. Deshalb ruft er in einer Videobotschaft auf die Mannheimer Bürger auf, die Osterzeit zu nutzen, um die Welle der Infektionen zu brechen. „Lassen Sie uns gemeinsam etwas für Mannheim tun, zeigen, was wir gemeinsam erreichen können. Wenn viele mitmachen, können wir den Verlauf...

Ausgehen & Genießen
So läuft Ostern 2021 im Speyerer Dom ab

Die Osternacht im Speyerer Dom
Ausnahme von der Ausgangssperre

Speyer. Es ist bereit das zweite Osterfest, das unter den Bedingungen der Corona-Pandemie stattfindet. Die Gottesdienste der Kar- und Osterwoche im Dom werden als Präsenzgottesdienste gefeiert. Da der Klinikaufenthalt von Bischof Dr. Wiesemann auf ärztliches Anraten hin verlängert worden ist, werden Weihbischof Otto Georgens und Generalvikar Andreas Sturm die Gottesdienste der Kar- und Ostertage leiten. Die musikalische Gestaltung der Gottesdienste übernimmt die Dommusik Speyer. Voraussetzung...

Lokales
Osterbrunnen in Hagenbach
17 Bilder

Festlich auch ohne klassischen Gottesdienst
Ostern im Landkreis Germersheim

Landkreis Germersheim. Auch wenn gläubige Christen in der Karwoche und an Ostern aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie auf traditionelle Gottesdienste verzichten müssen, gibt es rund um die Kirchen im Landkreis Germersheim viel zu erleben und zu entdecken. Einiges ist seit vielen Jahren lieb gewonnenes Brauchtum, anderes wurde erstmals initiiert, um den Menschen trotz Kontakt- und Ausgangsbeschränkung ein schönes Osterfest zu bieten. Osterbrunnen in HagenbachSo gibt es in Hagenbach, vor der...

Lokales

Friedrich Fröbel Kindertagesstätte, Göllheim
Osterfreude in der Kita

Strahlender Sonnenschein, die Erzieherinnen stehen bereit, um die Kindergartenkinder der Friedrich Fröbel Kindertagesstätte, Göllheim in Empfang zu nehmen. Alle Kinder, die momentan nicht die Kita besuchen,  wurden eingeladen im Laufe des Tages ihre Osterüberraschung abzuholen. Leider konnte in diesem Jahr die geplante Feier mit den Kindern nicht, wie gewohnt, durchgeführt werden. Damit den Kindern dennoch ihre Freude zum bevorstehenden Osterfest nicht gänzlich genommen wird, haben die...

Lokales
„Trifels-Malspaß für Groß und Klein“ – das Malbuch hält, was der hier abgebildete Titel verspricht.

Geschichte kreativ und künstlerisch erleben
500 Malbücher an Schulen in der Verbandsgemeinde Annweiler am Trifels verteilt

Kurz vor den Osterferien haben die Schulen in der Verbandsgemeinde Annweiler am Trifels ein besonderes Geschenk erhalten. Der Trifelsverein hat den Grundschulen sein „Malbuch für Groß & Klein“ für den Unterricht in der 3. und 4. Klasse überreicht. Ebenso erhielten die Förderschule Annweiler und die Realschule plus Klassensätze für ihre Arbeit. „Uns ist es ein Anliegen, dass Kinder und Jugendliche ebenso spielerisch wie kreativ mit dem Thema Geschichte in Kontakt kommen. Gerade das Mittelalter...

Lokales
Symbolbild

Stadtverwaltung Pirmasens informiert
Geltende Regelungen über Ostern

Pirmasens. Die Corona-Pandemie hat Deutschland weiterhin fest im Griff. In Pirmasens selbst sind die Inzidenzwerte konstant hoch. So wurde der Wert von 100 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern am 11. März über- und seither nur an drei Tagen unterschritten. Deshalb gelten für Pirmasens auch über Ostern schärfere Regeln, als in einigen anderen Teilen des Landes. Das teilte die Stadt Pirmasens nun in einer Pressemeldung mit.  Weiterhin Ausgangssperre zwischen 21 und 5 UhrDie Regelungen umfassen –...

Lokales
Die Botschaft, die die Initiatoren mit #wandelmut auf die Straßen der Quadratestadt bringen wollen, findet sich in einem kleinen Detail. Foto: Swetlana Nowoshenowa

Studierende bringen Gesichter der Passion auf die Straße
Ostern trifft auf Streetart

Mannheim. Krankenpflegerin, Business-Punk und Straßenkehrer. Wer an den Osterfeiertagen in den Mannheimer Quadraten, im Jungbusch oder in der Neckarstadt unterwegs ist, wird diesen und anderen Personen begegnen: Kunstvoll gezeichnet, lebensgroß auf Papier ausgedruckt, als sogenannte Paste-Ups an Wänden und Zäunen befestigt. Sie sind Teil des Projekts #wandelmut der Evangelischen Studierendengemeinde/Ankerstelle und der Katholischen Hochschulgemeinde Mannheim. Das Besondere an den insgesamt...

Lokales
Bundeswehr und ASB bieten auch über Ostern Schnelltests in den Räumen der Jugendförderung Speyer an

Schnelltests über Ostern
Bundeswehr und ASB testen ohne Termin

Speyer. Die Stadtverwaltung Speyer informiert, dass die Amtshilfe durch die Bundeswehr, dank derer sich Besucher von Alten- und Pflegeheimen seit dem 1. Februar mittels PoC-Test auf das Coronavirus testen lassen können, bis zum 16. April verlängert wurde. Die Testungen finden wie bisher montags bis freitags von 9 bis 13 Uhr in den Räumlichkeiten der Jugendförderung statt. Eine vorherige Terminvereinbarung ist für diese Zeiten weiterhin nicht notwendig. Das Angebot der Bundeswehr für Besucher...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.