Viertes Jedermann Tischtennis-Turnier in Gossersweiler-Stein
Weber im Doppelpack

Die erfolgreichen Turnier-Teilnehmer.

Gossersweiler-Stein. Beim vierten Jedermann Tischtennis-Turnier am 04. Januar siegte Jürgen Weber (Annweiler) souverän sowohl im Einzel als auch im Doppel-Turnier mit seinem Partner und Sohn Nils Weber. Das Jedermann – Tischtennis - Turnier wurde vom TTFC Waldrohrbach in der Berglandhalle Gossersweiler-Stein zum vierten Mal durchgeführt. Der 1. Vorsitzende Michael Halde war zufrieden: „23 Teilnehmer gingen in 2 Konkurrenzen an den Start. Kurz vor 23 Uhr standen die Sieger fest. Auch zahlreiche Zuschauer kamen, um das Turnier zu begleiten. Ein Event für den TTFC Waldrohrbach und die Gemeinde Gossersweiler-Stein, daß mit Sicherheit auch in 2021 wieder stattfinden wird.“

Die Sieger im Überblick:
Einzel-Turnier:
1.Jürgen Weber (Annweiler)
2.Christian Brosius (Vorderweidenthal)
3. Berthold Laux (Lug)
Beste Frau auf Platz 9: Stefanie Müller
Doppel-Turnier:
1.Nils Weber/Jürgen Weber
2. Chritian Brosius/Dieter Funk
3. Heiko Grüßert/Pascal Braun

Autor:

Jürgen Bender aus Annweiler

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.