Altbewährte und neue Akteure sorgen für Unterhaltung / Kartenvorverkauf am Samstag
Letzter Auftritt der Zwillings-Tanzmariechen

Fulminantes Finale bei der Prunksitzung in Ubstadt
2Bilder
  • Fulminantes Finale bei der Prunksitzung in Ubstadt
  • hochgeladen von Cornelia Bauer

Ubstadt-Weiher. Die Ubstadter Fasnachter laden am Samstag, 16. Februar, zur Prunksitzung und haben auch in diesem Jahr wieder ein abwechslungsreiches Programm zusammen gestellt.

Unter dem Motto „Im Geisterschloss schlägt´s Mitternacht, Esel und Geister sind erwacht“ kündigt Sitzungspräsident Richard Niederbühl altbewährte und neue Akteure auf der Bühne des Elferrats Ubstadt an. Miss Sofie wird ebenso dabei sein wie das Hausmeisterpaar Schneider, die Sängerin Claudia Wilkes und Andre Konrad in der Bütt. Tanzmäuse, Minigarde, Piccologarde und Männertanzgruppe „Eselhopfer“ freuen sich bereits darauf, dem gut gelaunten Publikum ihre Garde- und Schautänze zu präsentieren.
Mit einem lachenden und einem weinenden Auge sieht der Sitzungspräsident dem Auftritt der Zwillings-Tanzmariechen Anika und Sarah Kempf entgegen. Seit 2012 begeistert das in der Region einzigartige Tanz-Duo nicht nur die Ubstadter Fasnachter. „Sie haben immer mit viel Freude und Engagement getanzt , immer wieder an sich und ihrer Akrobatik gearbeitet und an vielen Freundschaftsturnieren erfolgreich teilgenommen“, erinnert sich Niederbühl. Weil sich aber beide nun nach dem Abitur neuen Herausforderungen stellen bereichert das Geschwisterpaar die Prunksitzung zum letzten Mal. Karten für die Sitzung gibt es am Samstag, 2. Februar, von 10 bis 12 Uhr im Vereinsheim im Kleebühl, anschließend sind Restkarten bei frisörteam niederbühl zu haben. cob/ps

Fulminantes Finale bei der Prunksitzung in Ubstadt
Das Hausmeisterpaar Schneider sorgt für Stimmung.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen