Elferrat

Beiträge zum Thema Elferrat

Lokales
Heringsessen der Siedlerfasnachter, auf unserem Bild lassen es sich Bütten-Ass Günter Dudenhöffer, Bürgermeister Klaus Wagner sowie die Elferräte Heinz Schößler, August Nahstoll, Bruno Walter und Präsident Manuel Walther (v.l.) schmecken.

Siedler-Elferrat lässt es sich schmecken
Heringsessen beschließt Siedler-Narren-Saison

Grünstadt. Als am 3. Januar 1961, also vor knapp 60 Jahren, am Alten Rathaus in der damaligen Hauptstraße durch die Karnevalsgesellschaft „Narhalla“ unter Vizepräsident Theo Mayer und die Siedlergemeinschaft (SGG) mit ihrem Präsidenten Willi Gehrmann die erste Schlüsselübergabe durch Bürgermeister Karl Walter stattfand, war man sich nicht über die Tragweite dieser „fasnachtlichen Amtshandlung“ anno dazumal bewusst. Diese überlieferte sich bis zum heutigen Tag. Die Schlüsselübergabe veranstaltet...

Ausgehen & Genießen
Die farbenfrohe Spaßaktion verspricht wieder eine Überraschung.

Elferratsaktion am Samstag greift aktuelles Thema auf
„Spaß uff de Gass“

Kandel. Auch in diesem Jahr findet wieder die traditionelle Elferratsaktion am Brunnen vor dem Kandeler Rathaus, Hauptstraße 61, statt. Am Samstag, 22. Februar, wird ab 11.11 Uhr bei „Spaß uff de Gass“ lustiges Treiben, Bewirtung und Live-Musik mit der Gruppe „Speetschicht“ geboten. In der Tradition der politischen Fasnacht greift die Bienwald-Karneval-Gesellschaft (BiKaGe) ein aktuelles Thema auf. Das Motto der Kampagne „Es grünt und blüht wie’s uns gefällt in der BiKa-Gartenwelt“ lässt darauf...

Lokales
Anglerheim künftig ohne Wasseranschluss - TSG Buben persiflieren
3 Bilder

Frühsommerlicher Faschingsumzug in Kronau
Unter dem Motto „Ich hab so ein Durst …“

Kronau. „Der Faschingsumzug ist eine heitere Prozession im Spätwinter mit Wagen und Kostümen im süddeutschen Raum“, steht in Wikipedia. Das alles stimmt nur zum Teil, denn auch in Nordbaden steppt der Bär. Beispielsweise bei den Faschingsumzügen in Kronau, da wo der Petrus seine „Isobarenkarte“ für ein spätwinterliches Spektakel gezeichnet hat und seinen Spaß daran hatte die Russische Eisprinzessinnen und Prinzen in ihren winterlichen Outfits, Pelzen Pullis bei etlichen Wärmegraden Blut und...

Lokales

Faschingsausklang in Leimersheim
Feiern mit Elferrat und Prinzenpaar

Leimersheim. Die „Lämerscher Wasserhinkelfasenachter“ laden am Faschingsdienstag, 25. Februar, 14 Uhr, zum traditionellen Ausklang der Kampagne in die Sport- und Freizeithalle ein. Es werden Show- und Gardetänze der TGV-Garden zu sehen sein und Spiele gespielt werden. Insbesondere für die jungen Narren halten der Elferrat und das Prinzenpaar, Prinz Sebastian I. und Prinzessin Marleen I., viele Überraschungen bereit. Für die musikalische Unterhaltung sorgt DJ Manni. ps

Lokales
6 Bilder

Sensationelle Östringer Prunksitzung vor ausverkauftem Hause
Effektvollste Prunksitzung im Kraichgau

Immer mehr Zuspruch fanden die Prunksitzungen der KG Wicker Wacker Östringen e.V. in den vergangenen Jahren. In diesem Jahr konnte mit ausverkauftem Hause ein neuer Besucherrekord und in diesem Zusammenhang auch ein neuer Stimmungsrekord verzeichnet werden. Knapp über 700 feierwütige Östringer und Gäste aus der Umgebung konnten bei der grandiosen Prunksitzung am Samstag, den 08. Februar 2020 wieder einmal ordentlich die "Sau" rauslassen. Nicht zu unrecht bezeichnen die Wicker Wacker bereits...

Lokales

Ich glaub es geht schon wieder los
Große Östringer Prunksitzung am Samstag, 08.02.2020

Am Samstag, den 08.02.2020 erwartet Euch wieder eine spektakuläre Prunksitzung der besonderen Art. Auch in dieser Kampagne haben die Wicker Wacker keine Kosten und Mühen gescheut, um ein gigantisches, kurzweiliges Programm auf die Beine zu stellen. Mit diversen Stars aus Funk und Fernsehen (z.B. aus der Badisch-Pfälzische Fastnacht vom SWR, aus dem Hessichen Fernsehen sowie aus der Fastnachtshochburg Mainz) werden auch die vereinseigenen Garden und Tanzmariechen sowie die "Jungen Wilden",...

Lokales

Narren stürmen Ubstadter Rathaus
Bürgermeister Löffler wird am Rosenmontag entmachtet

Auch in diesem Jahr werden die Narren aus Ubstadt-Weiher, mit Unterstützung vom Elferrat, der Garde, dem Musikverein "Echo Ubstadt“ und dem Schützenverein Zeutern versuchen, die Herrschaft im Rathaus in Ubstadt zu erstreiten. Die Bevölkerung ist herzlich eingeladen, diesem „Gefecht“ beizuwohnen. Am Rosenmontag, 04. März 2019 um 11:11 Uhr wird das närrische Bataillon anrücken, um Bürgermeister Tony Löffler bis Aschermittwoch zu entmachten. Gemeinderat und Mitarbeiter werden mit aller Macht...

Ausgehen & Genießen
Fulminantes Finale bei der Prunksitzung in Ubstadt
2 Bilder

Altbewährte und neue Akteure sorgen für Unterhaltung / Kartenvorverkauf am Samstag
Letzter Auftritt der Zwillings-Tanzmariechen

Ubstadt-Weiher. Die Ubstadter Fasnachter laden am Samstag, 16. Februar, zur Prunksitzung und haben auch in diesem Jahr wieder ein abwechslungsreiches Programm zusammen gestellt. Unter dem Motto „Im Geisterschloss schlägt´s Mitternacht, Esel und Geister sind erwacht“ kündigt Sitzungspräsident Richard Niederbühl altbewährte und neue Akteure auf der Bühne des Elferrats Ubstadt an. Miss Sofie wird ebenso dabei sein wie das Hausmeisterpaar Schneider, die Sängerin Claudia Wilkes und Andre Konrad in...

Lokales
Präsident Helmut Ziegler von der Großen Karnevals Gesellschaft 1908 Durlach
6 Bilder

Präsidenten begrüßen Unterstützung der Stadt Karlsruhe
Sind die Fastnachtsumzüge sicher?

Sicherheit. Die fünfte Jahreszeit hat begonnen und damit auch die Vorfreude vieler Fastnachter auf die traditionellen Umzüge, unter anderem durch die Fächerstadt.Ob Kosten oder Sicherheitsauflagen in Zeiten des internationalen Terrorismus: Ist das traditionelle Brauchtum gefährdet? Das „Wochenblatt“ hakte nach beim „Festausschuss Karlsruher Fastnacht“ (FKF), dem „Organisationskomitee Durlacher Fastnacht“ (OKDF), der „Freien Narrenzunft Daxlanden“ und in Ettlingen: „Wir werden die...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.