Sturm

Beiträge zum Thema Sturm

Lokales
Ein Bild, wie es sich derzeit vielerorts in den Wäldern bietet. Massive alte Bäume, vom Sturm entwurzelt und abgebrochen wie Streichhölzer.

Das dritte Sturmtief in Folge rauscht heran
"Yulia" sorgt für Sturmböen und jede Menge Regen

Kaiserslautern. Uns steht der dritte stürmische Sonntag in Folge bevor. Sturmtief Yulia hat heute bereits ihre Vorboten geschickt und hier und da schon kräftig gepustet. Die Bäume in den Wäldern sind nach den letzten beiden Sturmtiefs Sabine und Victoria noch immer arg in Mitleidenschaft gezogen, weshalb es ratsam ist, morgen das angeknackste Gehölz im Wald nach Möglichkeit unbedingt zu meiden. Es besteht weiterhin akute Gefahr! Auch eine Menge Regen soll bis morgen Abend herunterkommen und die...

Blaulicht
5 Bilder

Transporter mit sieben Insassen prallt auf der B48 gegen umgestürzten Baum
Großaufgebot an Rettungsdienst und Feuerwehren

Kaiserslautern-Süd. Kurz nach Mitternacht hat es auf der Bundesstraße B48 Richtung Johanniskreuz einen heftigen Unfall gegeben, als ein mit sieben Personen besetzter Transporter zwischen Hochspeyer und Johanniskreuz gegen einen in Folge des Sturmtiefs Victoria umgestürzten Baum prallte. Der Fahrer des Transporters, der kurz nach 1 Uhr aus Richtung Trippstadt kam, erkannte das Hindernis offenbar zu spät und prallte frontal dagegen. Alle sieben Insassen des Transporters – Männer im Alter von...

Lokales

Sturmtief Victoria im Anmarsch
Akute Lebensgefahr im Wald

Kaiserslautern. So herrlich frühlingshaft mild das Wetter heute draußen ist, so sehr pfeifen die Ausläufer von Orkan Victoria auch schon wieder durch die Gassen. Die Böen sind teilweise noch einmal richtig heftig und können den zahlreichen durch Sturmtief Sabine schon angeschlagenen Bäumen den letzten Knacks geben. Deshalb gilt: So schön es draußen auch gerade ist, aber zumindest den Wald sollte heute bitte unbedingt jeder noch einmal meiden. Es herrscht in den Wäldern akute...

Lokales
Ganz schön viel heruntergefallen: Zweige und Äste auf dem Weg zum Zoo.
7 Bilder

Vor allem Waldwege zeugen noch von "Sabine"
Zoo Kaiserslautern bleibt aber geschlossen

Kaiserslautern. Das Sturmtief "Sabine" hat Kaiserslauterns Norden allem Anschein nach weitgehend von größerem Schaden verschont. Einzig auf den Straßen und Wegen durch die Wälder erkennt man deutlich die Spuren, die der Sturm hinterlassen hat. Überall liegen dickere Äste und Zweige. In den Ortschaften selbst herrscht weitgehend Ruhe. Einige umgeworfene Mülltonnen oder Bauzäune zeugen noch von "Sabine". Ein Baum ist jedoch auf den Waldweg zwischen Rodenbach und Siegelbach gestürzt.  Zoo...

Blaulicht
6 Bilder

Update Sturmtief Sabine
Feuerwehr und Polizei ziehen erste Bilanz

Kaiserslautern. Insgesamt kam die Westpfalz einigermaßen glimpflich davon. Größere Schäden durch das Sturmtief Sabine blieben aus, verletzt wurde bislang niemand (Stand: Montag, 10 Uhr). Insgesamt wurden der Polizei 186 Ereignisse in Zusammenhang mit dem Sturm gemeldet. Allein 162 Mal blockierten umgestürzte Bäume oder abgebrochene Äste die Fahrbahn. 47 Straßen wurden deshalb zeitweise gesperrt bis die Feuerwehr oder die Straßenmeisterei die Straße wieder freigeräumt hatte. Längerfristig...

Lokales
4 Bilder

Update Sturmtief Sabine
Rund 60 Einsätze der Feuerwehr im Stadtgebiet

Kaiserslautern. Die schlimmsten Stunden des Sturmtiefs Sabine dürften inzwischen überstanden sein. Wie stark hat es Stadt und Landkreis getroffen? "Wir haben bis dato in den Landkreisen Kaiserslautern, Kusel und Donnersberg insgesamt über 170 Einsätze zu verzeichnen. Allein rund 60 davon im Stadtgebiet Kaiserslautern. Es hat vielerorts Stromausfälle gegeben, haben uns die Pfalzwerke mitgeteilt. Hiervon sind vor allem die Ortschaften der ehemaligen Verbandsgemeinde Kaiserslautern-Süd wie...

Lokales
Symbolfoto

Orkangefahr durch Sturmtief Sabine
Welche Schulen in Kaiserslautern sind am Montag geschlossen?

Kaiserslautern. Folgende Schulen haben laut jeweiliger Homepage (Stand 10.2. um 1 Uhr) am Montag geschlossen: Lina-Pfaff-Realschule ist geschlossen Schule RS plus Weilerbach ist geschlossen Integrierte Gesamtschule Bertha von Suttner  ist geschlossen, Betreuung wird angeboten Nicht jede Schule hat auf ihrer Homepage Informationen veröffentlicht. Das Bildungsministerium in Rheinland-Pfalz stellt klar, dass grundsätzlich die Erziehungsberechtigten am Morgen entscheiden, ob der Schulweg für...

Lokales
Symbolfoto

Update Sturmtief Sabine
Richtung Hohenecken derzeit einer der Schwerpunkte für die Feuerwehr

Kaiserslautern. Noch ein kurzes Update, bevor es in die Nacht geht, die äußerst unruhig zu werden verspricht. Auf der alten Hohenecker Straße ist derzeit einer der Schwerpunkte für die Feuerwehr im Stadtgebiet von Kaiserslautern. Dort hat es neben einigen kleineren Bäumen einen richtig dicken Baum umgelegt. Die dortige Einsatzdauer beträgt voraussichtlich über eine Stunde. Neben der Berufsfeuerwehr Kaiserslautern sind nach wie vor zwei Züge der Freiwilligen Feuerwehr in Bereitschaft. Die...

Lokales
Symbolfoto

Update Sturmtief Sabine
Frequenz der Notrufe in Kaiserslautern steigt deutlich an

Kaiserslautern. Auf dem Bännjerrück im Bereich der Perlenbergstraße war die Feuerwehr Kaiserslautern bereits mit mehreren dicken umgestürzten Bäumen beschäftigt. Bis dato ist im Raum Kaiserslautern noch alles im Rahmen geblieben, aber laut Einsatzleitung nimmt die Frequenz der eingehenden Anrufe derzeit (21 Uhr) stetig zu. Zwei Züge der Freiwilligen Feuerwehr unterstützen inzwischen die Lautrer Berufsfeuerwehr, die zur Stunde an mehreren Orten im Stadtgebiet operiert. Aus dem Landkreis werden...

Lokales

Update Sturmtief Sabine
Noch keine Orkan-Einsätze der Feuerwehr Kaiserslautern

Kaiserslautern. Noch herrscht die sprichwörtliche Ruhe vor dem eigentlichen Sturm. Zwar pfeift der Wind in und um Kaiserslautern in Böen schon stramm um die Häuser, aber die Einsatzleitung der Feuerwehr vermeldet zur Stunde (Stand: 17 Uhr) glücklicherweise noch keine sturmbedingten Einsätze. Zum Abend hin soll es schwere Sturmböen geben (um 95 km/h, Bft 10); im Bergland orkanartige Böen (um 110 km/h, Bft 11). Das Windmaximum mit möglichen Orkanböen (über 120 km/h, Bft 12), auch bis ins...

Lokales
Symbolfoto

Unwetterwarnung für die Pfalz
Orkantief Sabine fegt über uns hinweg

Kaiserslautern. Die Pfalz gerät in das Sturmfeld des Orkantiefs Sabine, das von Schottland zur norwegischen Küste zieht. In der Nacht zum Montag greift der zugehörige Ausläufer mit Orkanböen, Gewittern und Starkregen auf den Vorhersageraum über. WIND/STURM/ORKAN (UNWETTER): Heute Morgen gab es auf den Bergen bereits erste Windböen um 55 km/h (Bft 7) aus Südwest. Am Nachmittag von Nordwesten deutliche Windzunahme, dann bis ins Flachland verbreitet Sturmböen (um 85 km/h, Bft 9), zum Abend...

Blaulicht

Sturm in Kaiserslautern
Baum stürzt auf Autos

Kaiserslautern. Der Sturm in der Nacht zum Montag hat einen Baum in der Stresemannstraße entwurzelt.Eine Autofahrerin verständigte kurz nach Mitternacht die Polizei, weil der umgestürzte Baum die Straße versperrte und unpassierbar machte. Er beschädigte zwei geparkte Autos. Besonders hat es den Besitzer eines BMW getroffen. Der Baum stürzte auf das Dach des Fahrzeugs und verursachte einen Schaden von etwa 10.000 Euro. Ein daneben geparkter Ford wurde dagegen nur leicht beschädigt. Personen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.