Sturmtief Victoria im Anmarsch
Akute Lebensgefahr im Wald

Kaiserslautern. So herrlich frühlingshaft mild das Wetter heute draußen ist, so sehr pfeifen die Ausläufer von Orkan Victoria auch schon wieder durch die Gassen. Die Böen sind teilweise noch einmal richtig heftig und können den zahlreichen durch Sturmtief Sabine schon angeschlagenen Bäumen den letzten Knacks geben. Deshalb gilt: So schön es draußen auch gerade ist, aber zumindest den Wald sollte heute bitte unbedingt jeder noch einmal meiden. Es herrscht in den Wäldern akute Lebensgefahr.

Die aktuelle Wetterlage:
Heute Sturmböen, im Bergland auch schwere Sturmböen. Nachts allmählich nachlassender Wind.

Entwicklung der Wetter- und Warnlage:
Im Einflussbereich eines Sturmtiefs über dem Nordostatlantik wird mit einer südwestlichen Strömung sehr milde Luft nach Rheinland-Pfalz und ins Saarland geführt. In der Nacht überquert ein zugehöriger Tiefausläufer das Vorhersagegebiet. Am Montag bestimmt dann etwas kühlere Luft das Wetter.

Wind/Sturm:
Im Flachland STÜRMISCHE BÖEN sowie einzelne STURMBÖEN aus Südwest zwischen 65 und 80 km/h (Bft 8 bis 9), im Bergland auch SCHWERE STURMBÖEN um 95 km/h (Bft 10). In der Nacht zum Montag von Nordwesten her allmählich Windabschwächung, ausgangs der Nacht noch WINDBÖEN bis 60 km/h, im Bergland STÜRMISCHE BÖEN bis 70 km/h (Bft 8). Im Tagesverlauf nur über höheren Kammlagen WINDBÖEN aus Südwest um 55 km/h (Bft 7). rav

Autor:

Ralf Vester aus Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

24 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Die Gesundheit und Sicherheit der Gäste und Mitarbeiter hat für BURGER KING® oberste Priorität.
2 Bilder

Burger King® bietet neben Drive In auch Lieferservice und Abholung an
Versorgung in der Coronakrise

Mannheim/Worms/Viernheim/Schwetzingen/Kaiserslautern. BURGER KING® in Deutschland beobachtet die aktuellen Entwicklungen um COVID-19 weiterhin sehr genau und steht in kontinuierlichem Austausch mit den internationalen Kollegen sowie den lokalen Franchisepartnern. Da die Gesundheit und Sicherheit der Gäste und Mitarbeiter für BURGER KING® oberste Priorität haben, wird das Unternehmen stets den Anweisungen der lokalen Behörden Folge leisten und alle notwendigen Vorsichtsmaßnahmen ergreifen. Dazu...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen